Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Pocket Monsters Sun & Moon: Folge 6

Geschrieben von Buoysel am 08.12.2016 um 11:45 Uhr
Bild aus der Folge

Am heutigen Anime-Donnerstag gab es wieder eine neue Episode der aktuellen TV-Serie Pocket Monsters Sun & Moon. In unserem Episodenguide findet ihr wie gewohnt eine Bildergalerie:

Unter „Weiterlesen“ findet ihr die Vorschau auf die nächste Folge sowie den heutigen Spezial-QR-Code für Kosturso. Der QR-Code kann nur mit den japanischen Versionen von Pokémon Sonne und Mond eingescannt werden.

Kommentare (25)

Event-Verteilung im Dezember: Meloetta, Arceus und Mampfaxo

Geschrieben von Freigeist am 03.12.2016 um 22:52 Uhr – Letztes Update: 07.12.2016

Seit dem 1. Dezember wird das mysteriöse Pokémon Meloetta per Nintendo Network verteilt. Dieses Normal/Psycho-Pokémon kommt wie alle anderen Pokémon der „#Pokémon20“-Aktion auf Level 100 und bringt die Attacken Ruckzuckhieb, Konfusion und Kanon und die Fähigkeit Edelmut mit. Es wird bis zum 24. Dezember 2016 für die Editionen Pokémon X, Pokémon Y, Pokémon Omega Rubin und Pokémon Alpha Saphir erhältlich sein.

Darüber hinaus gibt es für Besitzer der Editionen Pokémon X, Pokémon Y, Pokémon Omega Rubin und Pokémon Alpha Saphir erneut die Möglichkeit das GameStop-Arceus zu erhalten. Es ist mit dem Seriencode ARCEUS2016 bis zum 31. Dezember 2016 erhältlich.

Zudem können Besitzer der Editionen Pokémon Sonne und Pokémon Mond ein besonderes Mampfaxo mit dem speziellen Item „Relaxonium Z“ erhalten. Mittels dieses Z-Kristalls wird Relaxo in der Lage sein die spezielle Z-Attacke „Schluss mit lustig“ einzusetzen. Die Verteilung findet vom Erscheinungstag bis zum 11. Januar 2017 statt.

Nachtrag, 7. Dezember 03:35 Uhr: Inzwischen wurde der Event-QR-Code für das Pokémon Magearna bekannt. Ihr findet alle QR Codes in der Reihenfolge Europa, USA und Japan direkt unter diesem Abschnitt.

Europäischer QR Code für Magearna US-Amerikanischer QR Code für Magearna Japanischer QR Code für Magearna

Kommentare (33)

Pocket Monsters Sun & Moon: Folge 5

Geschrieben von Buoysel am 01.12.2016 um 12:13 Uhr
Bild aus der Folge

Am heutigen Anime-Donnerstag gab es wieder eine neue Episode der aktuellen TV-Serie Pocket Monsters Sun & Moon. In unserem Episodenguide findet ihr wie gewohnt eine Bildergalerie:

Unter „Weiterlesen“ findet ihr die Vorschau auf die nächste Folge sowie den heutigen Spezial-QR-Code für Lapras. Der QR-Code kann nur mit den japanischen Versionen von Pokémon Sonne und Mond eingescannt werden.

Kommentare (28)

Offizieller Soundtrack zu Pokémon Sonne und Mond erschienen

Geschrieben von Buoysel am 30.11.2016 um 03:02 Uhr

Nachdem der offizielle Soundtrack in Japan diese Woche auf 4 Audio-CDs mit 175 Tracks inkl. 24-seitigem Booklet erschienen ist, wurde er im Westen nun auch bei iTunes mit 169 Tracks für 8,99 Euro veröffentlicht.

Übrigens wird der japanische Audio-CD-Soundtrack beim derzeit laufenden PokéWiki-Gewinnspiel ebenfalls verlost. Weitere Informationen gibt es auf der Gewinnspielseite.

Kommentare (1)

Pocket Monsters Sun & Moon: Folge 3 und 4

Geschrieben von Buoysel am 24.11.2016 um 13:11 Uhr
Bild aus der Folge

Heute wurden zwei weitere Folgen der neuen Animeserie Pocket Monsters Sun & Moon im japanischen Fernsehen gezeigt. Die Helden stoßen auf einige neue Pokémon, darunter Mimigma, Peppeck und Bauz! Im Episodenguide findet ihr unsere Bildergalerie:

Ab nächster Woche wird wieder wie gewohnt nur noch eine Folge pro Woche gezeigt. Unter „Weiterlesen“ findet ihr eine längere Vorschau, inkl. der auf Folge 5 sowie einen Spezial-QR-Code für Mimigma und 20 Punkten, der mit den japanischen Versionen von Pokémon Sonne und Mond eingescannt werden kann.

Kommentare (20)

Pokémon Sonne und Mond erschienen

Geschrieben von Buoysel am 18.11.2016 um 02:27 Uhr – Letztes Update: 23.11.2016

Ab heute sind die neuen Nintendo-3DS-Editionen Pokémon Sonne und Pokémon Mond außerhalb Europas erhältlich. Den Anfang machten Australien und Neuseeland am gestrigen Donnerstag um ca. 14:00 Uhr im Nintendo eShop. Um 16:00 Uhr folgte die Veröffentlichung in Japan und Südkorea. Auch in weiteren Teilen Asiens sowie in Nordamerika wird man am heutigen 18.11.2016 in die Alola-Region eintauchen können.

Auch unsere Coverage im PokéWiki hat mit dem offiziellen Release nun begonnen, sodass ihr zum Europa-Release bereits zahlreiche Informationen zu den Spielen nachschlagen können werdet.

Für japanische 3DS-Systeme wurden zudem heute auch neue Home-Menü-Designs veröffentlicht. „Pokémon Tropical“ und „Pokémon Solgaleo & Lunala“ sind ab sofort für 200 Yen (etwa 1,70 Euro) im japanischen Design-Shop erhältlich. Videos findet ihr unter „Weiterlesen“.

Nachtrag, 23.11.2016: Auch in Europa sind die Spiele und die Home-Menü-Designs nun erscheinen! Die Designs kosten hierzulande jeweils 1,99 Euro.

Kommentare (117)

Pocket Monsters Sun & Moon: Folge 1 und 2

Geschrieben von Buoysel am 17.11.2016 um 13:30 Uhr
Bild aus der Folge

Heute feierte die neue Animeserie Pocket Monsters Sun & Moon ihre Weltpremiere im japanischen Fernsehen mit den ersten zwei Episoden. Satoshi kommt in der Alola-Region an und findet schnell neue Freunde. Der Schutzpatron der Insel Mele-Mele, Kapu-Riki, zeigt ebenfalls großes Interesse an Satoshi und überreicht ihm einen Z-Kristall. Um den Umgang mit den Z-Attacken zu lernen und weitere Z-Kristalle zu erhalten, nimmt Satoshi von nun an an der Inselwanderschaft teil. Im Episodenguide findet ihr unsere Bildergalerie:

Am Ende der Sendung wurde noch bekanntgegeben, dass ab nächster Woche in jeder Episode QR-Codes im Data-Hōsō-Angebot von TV Tokyo gezeigt werden, die mit den Nintendo-3DS-Editionen Pokémon Sonne und Pokémon Mond eingescannt werden können, um auf diese Weise Pokémon als „Gesehen“ im Pokédex zu registrieren. Data-Hōsō ist ein in Japan verbreitetes Teletext- bzw. HbbTV-ähnliches Zusatzangebot der örtlichen Fernsehsender.

Kommentare (92)

Pokémon - Die ersten Abenteuer: Band 5 veröffentlicht

Geschrieben von Majikku am 15.11.2016 um 18:28 Uhr

Seit heute ist der 5. Band der Serie Pokémon - Die ersten Abenteuer (entspricht dem 2. Band des Yellow Arcs) offiziell im Handel erhältlich, über den Panini Shop konnte der Band jedoch bereits im Voraus erworben werden.

Protagonistin des Bandes ist die bereits aus dem letzten Band bekannte Yellow (Gelb in der deutschen Übersetzung), welche sich auf die Suche nach dem aus den ersten drei Bänden bekannten Helden Red (Rot im Deutschen) gemacht hatte, der plötzlich verschwunden ist. Für Yellow geht es nun weiter. Unterstützt von Green (Blau) versucht sie nun, eine richtige Pokémon-Trainerin zu werden - doch das ist gar nicht mal so einfach, da sie nicht einmal die Grundlagen beherrscht.

Die offizielle Preisempfehlung liegt bei 6,99 €, je nach Buchhandlung kann das aber auch variieren oder - solltet ihr den Band im Internet bestellen wollen - es können Lieferkosten anfallen.

Nach diesem Band wird es in Deutschland vorerst bis Februar kein neues Lesematerial für Pokémon-Fans geben. Jedoch erscheint in Japan am 26. Dezember der 6. und voraussichtlich letzte Band des X und Y Arcs von Pocket Monsters SPECIAL. Zudem starten am 22. November die neuen Kapitel des Black and White 2 Arcs, die dann wöchentlich digital publiziert und später in Bänden zusammengefasst werden. Wer nicht auf die deutsche Übersetzung des Arcs warten will, kann ab dem 3. Januar auch den ersten Band des Arcs, ab dem 4. April den zweiten, auf Englisch lesen: VIZ Media kündigte die Übersetzung bereits an.

Kommentare (21)

Z-Attacken der Starter sowie neue Pokémon und Ultrabestien wurden enthüllt

Geschrieben von Filb.de-Team am 14.11.2016 um 19:25 Uhr

Ein neuer Trailer für Pokémon Sonne und Pokémon Mond wurde veröffentlicht. Dabei wurden wieder viele neue Informationen zu der neusten Pokémon-Generation bekannt gegeben.

Die exklusiven Z-Attacken von Silvarro, Fuegro und Primarene sind nun bekannt gegeben worden. Dabei handelt es sich bei Silvarro um den Angriff „Schatten-Pfeilregen“, bei dem es sich mit einer Salve auf seinen Gegner stürzt. Fuegro attackiert den Gegner mit „Hyper Dark Crusher“. Es schießt Feuer aus dem Gürtel und beendet den Angriff mit einen Sprung auf das Ziel. Die Z-Attacke „Grandiose Meeressymphonie“ von Primarene lässt eine riesige Blase zum Gegner schweben. Durch die Stimme von Primarene explodiert die Blase und richtet dadurch Schaden an.

Zudem wurden neue Alola-Formen bekannt gegeben worden. In der Demo-Version von Pokémon Sonne und Pokémon Mond konnte man schon Alola-Digdri mit Hilfe des Pokémon-Sucher entdecken. Nun wurden Alola-Digda und Alola-Digdri offiziell bekannt gegeben. Alola-Digda und seine Weiterentwicklung besitzen die Typen Boden/Stahl. Außerdem erhalten beide Pokémon eine neue Fähigkeit namens „Lockenkopf“. Beim erleiden eines physischen Treffers wird die Initiative des Gegners um eine Stufe gesenkt.

Des Weiteren wurden neue Ultrabestien enthüllt. Dabei handelt es sich zum einen um UB-03 Lichtblitz und UB-05 Vielfraß. UB-05 Vielfraß hat einen unsittlichen Hunger und soll neben Nahrung ganze Ozeane verschlingen. Im Kampf umhüllt eine rötliche Aura die Ultrabestien. Welche Wirkung diese Aura bewirkt ist zu dem Zeitpunkt jedoch noch unklar.

Wie immer könnt ihr euch unter „Weiterlesen“ die neuen Trailer sowie die Pressemitteilung anschauen.

Kommentare (23)

Panini veröffentlicht Programmvorschau für das erste Halbjahr 2017

Geschrieben von Majikku am 13.11.2016 um 13:35 Uhr

Fans des Pokémon-Manga haben sicherlich lange darauf gewartet. Seit dem 10. November ist es endlich soweit: die neue Programmvorschau von Panini, dem Verlag, der die Mangas in Deutschland verlegt, ist veröffentlicht. Große Überraschungen gibt es nicht, da Panini die Neulizenzen bereits im Voraus bekannt gegeben hatte (wir berichteten). Dennoch, Pokémon-Fans dürften sich freuen. Denn in diesem Halbjahr erscheinen nicht nur, wie 2016, drei Bände pro Halbjahr, sondern gleich fünf.

  • Pokémon - Die ersten Abenteuer, Band 6: Februar 2017 (Autor: Hidenori Kusaka; Illustrationen: Mato)
  • Pokémon X und Y, Band 5: März 2017 (Autor: Hidenori Kusaka; Illustrationen: Satoshi Yamamoto)
  • Pokémon Omega Rubin und Alpha Saphir, Band 1: April 2017 (Autor: Hidenori Kusaka; Illustrationen: Satoshi Yamamoto)
  • Pokémon - Die ersten Abenteuer, Band 7: Mai 2017 (Autor: Hidenori Kusaka; Illustrationen: Mato)
  • Pokémon - Die ersten Abenteuer / Gold und Silber, Band 8: Juni 2017 (Autor: Hidenori Kusaka; Illustrationen: Mato)

Heldin der ersten Abenteuer (Band 6 und 7) ist Yellow, die auf der Suche nach dem verschwundenen Red ist und dabei einiges an Abenteuern erlebt. Diese Geschichte wird nun also auch auf Deutsch endlich abgeschlossen. In Pokémon X und Y dagegen reisen die beiden Helden X und Yvonne, genannt Y, durch ganz Kalos, um Team Flare aufzuhalten, nachdem ihre Heimatstadt Escissia von Xernas und Yveltal zerstört wurde. Einen Gastauftritt in diesem Arc hat Green, bekannt aus Pokémon - Die ersten Abenteuer.
Auch Pokémon Omega Rubin und Alpha Saphir dreht sich um drei aus früheren Arcs altbekannte Charaktere, deren Geschichte bisher jedoch nicht ins Deutsche übersetzt wurden: Ruby, Sapphire und Emerald. Die Ereignisse basieren lose auf der Delta-Episode, somit hat auch der aus den Spielen bekannte Charakter Higana eine wesentliche Rolle.
Pokémon - Die ersten Abenteuer / Gold und Silber dreht sich dagegen um den jungen Trainer Gold. Dieser ist auf der Suche nach einem Dieb und reist hierfür durch ganz Johto. Nebenbei wird die Geschichte von Silver, der mit seiner Vergangenheit abschließen will erzählt, sowie die von Crystal, einer Profi-Fängerin, die versucht, den Pokédex zu vervollständigen. Alle Bände werden jeweils 6,99 € kosten.

Und auch für Fans von Pokémon Sonne und Mond gibt es gute Neuigkeiten: Die Mangaka Hidenori Kusaka und Satoshi Yamamoto haben auf der offiziellen Website ihrer erfolgreichen Serie (japanisch) den neusten Story-Arc des Mangas enthüllt, bei dem es sich um die Manga-Umsetzung der demnächst erscheinenden Spiele Pokémon Sonne und Mond handelt. In Japan soll das erste Kapitel offenbar noch dieses Jahr (das Serebii-Forum spricht hier vom 21. November) veröffentlicht werden. Weitere Details, etwa die Protagonisten oder eventuelle Cameos älterer Hauptcharaktere, sind noch nicht bekannt.

Kommentare (9)
276 275 274 273 272 271 270 269 268 267 266 265 264 263 262 261 260 259 258 257 256 255 254 253 252 251 250 249 248 247 246 245 244 243 242 241 240 239 238 237 236 235 234 233 232 231 230 229 228 227 226 225 224 223 222 221 220 219 218 217 216 215 214 213 212 211 210 209 208 207 206 205 204 203 202 201 200 199 198 197 196 195 194 193 192 191 190 189 188 187 186 185 184 183 182 181 180 179 178 177 176 175 174 173 172 171 170 169 168 167 166 165 164 163 162 161 160 159 158 157 156 155 154 153 152 151 150 149 148 147 146 145 144 143 142 141 140 139 138 137 136 135 134 133 132 131 130 129 128 127 126 125 124 123 122 121 120 119 118 117 116 115 114 113 112 111 110 109 108 107 106 105 104 103 102 101 100 99 98 97 96 95 94 93 92 91 90 89 88 87 86 85 84 83 82 81 80 79 78 77 76 75 74 73 72 71 70 69 68 67 66 65 64 63 62 61 60 59 58 57 56 55 54 53 52 51 50 49 48 47 46 45 44 43 42 41 40 39 38 37 36 35 34 33 32 31 30 29 28 27 26 25 24 23 22 21 20 19 18 17 16 15 14 13 12 11 10 9 8 7 6 5 4 3 2 1

News-Suche

Termine

– Pokémon-Verteilungen –
noch 13 Tage01.12.2016–24.12.2016
648 Meloetta (20 Jahre Pokémon, Nintendo Network)
noch 20 Tage18.11.2016–31.12.2016
025 Pikachu (Pokémon-Center-Geburtstagsgeschenk)
133 Evoli (Pokémon-Center-Geburtstagsgeschenk)
764 Curelei (Pokémon-Center-Geburtstagsgeschenk)
noch 31 Tage18.11.2016–11.01.2017
446 Mampfaxo (Internet-Verteilung)
noch 51 Tage01.12.2016–31.01.2017
Trank, Supertrank, Beleber, Heilpuder, Hyperheiler, Top-Genesung (Täglich ein zufälliges Item, Pokémon Center: Alola Rokon to Yukimatsuri)
037a Alola-Vulpix (Pokémon Center Sapporo)
noch 110 Tage27.02.2016–31.03.2017
151 Mew (Seriencode bei Kauf der Virtual-Console-Spiele)
seit 24.05.2016
645 Demeteros (Geschenk für Teilnehmer des PGL-Turniers Japan Championships 2016)
ab 14.12.2016
Goldkronkorken (Pokémon-Sonne/Mond-Lösungsbuch)

Mobil

QR-Code für m.filb.de
Impressum

© 1999–2016 Filb.de

Pokémon © 2016 Pokémon. © 1995–2016 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.