Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

PokéPark Infos und Fotos

Geschrieben von Buoysel am 02.03.2005 um 21:31 Uhr
Dieser Newsbeitrag ist leider nicht mehr verfügbar.
News ab Seite 24
Zurück

Kommentare
Kommentar
CAPS schrieb am 02.03.2005 um 23:17:58 Uhr folgenden Kommentar:

Aeine Zeit für den Artikel war nicht allzu groß und mein Französisch rostet langsam nach 3 Jahren ohne größere Verwendung *fg*.

Alle Angaben sind ohne Gewähr auf Richtigkeit und Vollständigkeit.

Ich fasse den Inhalt, so wie ich ihn verstehe, zusammen (meine Interpretation :P wenn man so will):


Der Traum vom Pokémon-Fangen, wie man es von den Spielen her kennt mit Pokéball etc. wird wohl in einer bislang noch geheimen der 11 Attraktionen im Poképark möglich sein.

Diese "Safari Zone", wenn man so will, wird sich leicht außerhalb des eigentlichen Parks befinden, der Teil der Weltausstellung in Aichi ist, die alle 5 Jahre stattfindet.

Entwickelt wird das ganze "High-Tech-Ding" von Fujitsu und der Pokémon Company und in den Bambus-Wald von Aichi (120.000m²). Was genau das sein soll hab ich nicht verstanden. Es nutzt aber ne Art neuer Verbindungstechnologie ("Tag Electronique") - auf jedenfall irgendwie wireless.

Man wird seinen Ball werfen und das Pokémon virtuell fangen können. Das System soll laut Autor ein raffiniertes sein, da die Pokémon im Gras des riesigen Bambus-Waldes sein werden und der Ball wohl die Daten der gefangenen Pokémon speichert.

Als Belohnung winken wohl ein Foto von der Safari und Karten der gefangenen Pokémon. Dazu eine ID und ein Kennwort um Online nochmal die ganze Sache nochmal ansehen zu können (?).

Kommentar
Dark Shiek schrieb am 03.03.2005 um 17:13:09 Uhr folgenden Kommentar:

Das mit der Safarizone fänd ich goil, schade dass es sowas bei uns nicht gibt. ;_;

Aber was soll´s das ganze eigentlich bringen?

Kommentar
Schiggy schrieb am 03.03.2005 um 18:38:51 Uhr folgenden Kommentar:

Das ist die wörtliche Übersetzung des Textes von mir:



„Der lustige Pokepark, der zu Pokemon gehört, wurde als ein Gewerbe des „Japanese international exposition“ (love and earth Expo) geöffnet. Der Sponsor ist Pokepark project. Pokepark ist ein Park mit den Pokemon aus Spielen und TV. Es ist eine Art Garten im Vergnügungspark von „De Ra fantasy“.

... Die aufregende Safarizone ist eine Attraktion die FUJITSU Ltd. entwickelt hat. Der RFID-Tag mit eingebautem IC-Chip ist in der Safari-Bowl in der Halle installiert, und der RFID-Writer baute in der Halle eine Maschine um kabellos Informationen auszutauschen. Das kann dabei helfen, dass die Safaribälle wie mit echten Funktionen funktionieren.



Die Maschine in der Halle und alles weitere wurden alle von der digitalen Firma „Edy“ gemacht. ...

Die Ecke „Pokeshop R“ wurde neben dieser Attraktion eröffnet. Es wurden dafür sogar echte Uniformen gemacht. Dort kann man vieles kaufen, neben diesen Uniformen auch Schlüsselanhänger mit dem Pokepark-Logo und Pokemon darauf.“

Kommentar
Jochy K. schrieb am 03.03.2005 um 19:56:44 Uhr folgenden Kommentar:

Ja, das muss echt eine warnsinns Software sein. Hoffentlich gibts das schon wenn ich im Sommer nach Japan fliege, wenn ich denn fliege, was ich sehr hoffe. ^__^

Naja, eine Übersetzung aus dem japanischen gibt es auch bei mir auf der Website: www.pokemon-galaxy.com

Haha, vieleicht wird meine Schleichwerbung ja genehmigt. ^_^

Kommentar
X-4CE schrieb am 06.03.2005 um 21:25:41 Uhr folgenden Kommentar:

Das ist ja endzgeil. Ich muss unbeding welche bilder davon sehen. *gespannt bin*

Kommentar
pearlfrote schrieb am 09.03.2005 um 19:27:07 Uhr folgenden Kommentar:

ich find den neuen DS wirklich cool

aber hoflich gibt es pokemon Spiele



. .

__

News-Suche

Termine

– Events –
in 2 Tagen16.02.2016
Pokémon Center Online (Neueröffnung)
in 96 Tagen20.05.2016–22.05.2016
Pokémon National Championships (Kongress Palais, Kassel)
– Pokémon-Verteilungen –
in 2 Tagen16.02.2016–22.05.2016
025 Fliegendes Surfer-Pikachu (Pokémon Center Online)
noch 10 Tage04.02.2016–24.02.2016
151 Mew (20 Jahre Pokémon, GameStop, Seriencode)
in 13 Tagen27.02.2016–31.03.2017
151 Mew (Seriencode bei Kauf der Virtual-Console-Spiele)
noch 15 Tage01.02.2016–29.02.2016
384 Schillerndes Rayquaza (Pokémon Center Hiroshima)
noch 15 Tage24.12.2015–29.02.2016
225 Botogel (Geschenk für Teilnehmer des PGL-Turniers Festliche Fehde)
in 16 Tagen01.03.2016–24.03.2016
251 Celebi (20 Jahre Pokémon, Nintendo Network)
in 16 Tagen01.03.2016–31.03.2016
094 Schillerndes Gengar (Pokémon Center Hiroshima)
in 16 Tagen01.03.2016–31.08.2016
133 Schillerndes Evoli (Pokémon Scrap, Seriencode)
144 Arktos (Pokémon Scrap, Seriencode)
145 Zapdos (Pokémon Scrap, Seriencode)
146 Lavados (Pokémon Scrap, Seriencode)
in 47 Tagen01.04.2016–24.04.2016
385 Jirachi (20 Jahre Pokémon, Nintendo Network)
in 47 Tagen01.04.2016–30.04.2016
318 322 333 371 280 Pokémon-Eier (Pokémon Center Hiroshima)
in 77 Tagen01.05.2016–31.05.2016
666s Pokéball-Muster-Vivillon (Pokémon Center Hiroshima)
in 108 Tagen01.06.2016–30.06.2016
025 Schillerndes Pikachu (Pokémon Center Hiroshima)
Mai 2016
491 Darkrai (20 Jahre Pokémon)
Juni 2016
490 Manaphy (20 Jahre Pokémon)
Juli 2016
492 Shaymin (20 Jahre Pokémon)
August 2016
493 Arceus (20 Jahre Pokémon)
September 2016
494 Victini (20 Jahre Pokémon)
Oktober 2016
647 Keldeo (20 Jahre Pokémon)
November 2016
649 Genesect (20 Jahre Pokémon)
Dezember 2016
648 Meloetta (20 Jahre Pokémon)
– Spiele –
in 5 Tagen19.02.2016
Pokémon Super Mystery Dungeon (3DS)
in 13 Tagen27.02.2016
Pokémon Rote Edition
Pokémon Blaue Edition
Pokémon Gelbe Edition
(3DS-Virtual-Console)
Pocket Monsters Aka
Pocket Monsters Midori
Pocket Monsters Ao
Pocket Monsters Pikachu
(3DS-Virtual-Console)
in 33 Tagen18.03.2016
Pokkén Tournament (Wii U)
Pokémon Tekken (Wii U)

Am 18.02.2016 bei TV Tokyo

Japan荒野のブリガロン!木を植えるロボン!!
Kōya no Brigarron! Ki o Ueru Robon!!

Mobil

QR-Code für m.filb.de
Impressum

© 1999–2016 Filb.de

Pokémon © 2016 Pokémon. © 1995–2016 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.