Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

NOE-Pressemitteilung: Pokémon Battle Revolution

Veröffentlicht von Buoysel am 22.08.2007 um 17:25 Uhr
Anlässlich der Games Convention in Leipzig hat Nintendo of Europe heute mit einer neuen Pressemitteilung das kommende Wii-Spiel „Pokémon Battle Revolution“ erneut angekündigt.

Bei Pokémon Battle Revolution handelt es sich um ein Spiel, bei dem es einzig und allein ums Kämpfen geht. Ob zu Hause allein, mit Freunden oder weltweit über die Nintendo Wi-Fi Connection: Jetzt können die Pokémon endlich wieder in 3D gegeneinander kämpfen. Wer jedoch auf eine packende Story oder Minispiele hofft, wird bei diesem Spiel leider enttäuscht, denn Pokémon Battle Revolution bietet ausschließlich diverse Kampfmodi, jedoch kein packendes Abenteuer und auch keine Minispiele.

Das Spiel erschien in Japan bereits nahezu zeitgleich mit der Veröffentlichung der Wii-Konsole. In den USA ist das Spiel seit Juni zu haben. In Europa wird es laut Nintendo im 4. Quartal 2007 erscheinen. Einen genaueren Termin gibt es offiziell also noch immer nicht.

Unsere Videos der japanischen Version von Pokémon Battle Revolution findet ihr übrigens im PokéWiki.
Zu unseren PBR-Videos

Im „Weiterlesen“-Teil findet ihr die offizielle Pressemitteilung mit weiteren Informationen zu diesem Spiel.

Die Pokémon erobern Wii

Pokémon Battle Revolution verspricht spannende
Wettkämpfe in 3D – auch online!

„Auf in den revolutionären Kampf!“ heißt es demnächst für alle Pokémon-Fans. Denn Ende 2007 erscheint Pokémon Battle Revolution, ihr erstes Rollenspiel-Abenteuer auf Nintendos neuer Konsole Wii. In farbenprächtigen, dreidimensional animierten Arenen können mehrere Spieler ihre Pokémon gegeneinander antreten lassen. Die Fortsetzung des legendären Titels Pokémon Colosseum für den Nintendo GameCube wurde von Genius Sorority entwickelt und wartet mit phantastischen Grafiken und vielen Überraschungen auf. Die Spieler können sowohl die bewegungssensitive Fernbedienung der Wii zur Steuerung nutzen als auch ihren Nintendo DS. Und mit weit entfernt lebenden Freunden können sie über die Nintendo Wi-Fi Connection online spielen.

Der Titel ist nicht nur die erste Pokémon–Software für Wii, sondern auch das erste Wii-Spiel, das die kabellose Verbindung zwischen der TV-gebundenen Konsole und dem tragbaren Nintendo DS unterstützt. Dadurch können sich bis zu vier Pokémon-Freunde gleichzeitig ins kämpferische Vergnügen stürzen: Zwei nutzen die Fernbedienungen der Wii, zwei ihren Nintendo DS als Controller. Ein weiterer Vorteil der Verbindungsmöglichkeit: Die Spieler können alle Figuren, die sie in den neuen, im Juli erschienenen Nintendo DS-Spielen Pokémon Perl und Pokémon Diamant gesammelt haben, problemlos auf die Wii übertragen und in die Arenen von Pokémon Battle Revolution schicken.

Ob allein, zu zweit oder zu viert: Das Spiel ist immer ein Riesen-Spaß. Und wenn gerade kein Mitspieler vor Ort ist – kein Problem: Irgendwo in Europa wird sich immer einer finden. Alle, die über einen schnellen Internet-Zugang verfügen, können über den kostenlosen Nintendo Wi-Fi Connection Service jetzt internationale Online-Wettkämpfe austragen – mit Freunden und Bekannten oder mit Gegnern, die per Zufallsgenerator ausgewählt werden.

Als erfolgreiche Pokémon-Trainer sammeln die Spieler sogenannte Poké Coupons, die sich wiederum gegen „Mystery Gifts & Gear“ eintauschen lassen. Das sind nützliche, virtuelle Gegenstände, mit denen man die Trainer in dem Wii-Spiel ausrüsten oder die man anschließend in den neuen Pokémon Editionen für den Nintendo DS nutzen kann.

Pokémon Battle Revolution ist ein vielseitiges, durch seine erstklassige Grafik und seine Mehrspieler-Möglichkeiten begeisterndes Rollenspiel. Es dürfte Ende dieses Jahres nicht nur die Wii, sondern auch die Herzen der Pokémon-Fans im Sturm erobern.

Genre: Rollenspiel
Hersteller: Genius Sonority
Erscheinungstermin: 4. Quartal 2007


Quelle: Nintendo Pressemitteilung

News-Suche

Termine

– Pokémon GO –
in 2 Tagen24.02.2018
Event-147 Dratini (Pokémon GO Community Day)
noch 22 Tage09.02.2018–16.03.2018
384 Rayquaza (Level-5-Raids)
seit August 2017
150 Mewtu (EX-Raids)
– Pokémon-Verteilungen –
noch 6 Tage02.02.2018–28.02.2018
484 Palkia und 483 Dialga (Seriencode bei GameStop)
noch 11 Tage13.01.2018–05.03.2018
Schillerndes 383 Groudon (Seriencode, teilnehmender Einzelhandel)
Schillerndes 382 Kyogre (Seriencode, teilnehmender Einzelhandel)
noch 17 Tage20.01.2018–11.03.2018
034 Nidoking von Sakaki (Team Rocket) (Pokémon Center)
169 Iksbat von Masabusa (Team Magma) (Pokémon Center)
262 Magnayen von Aogiri (Team Aqua) (Pokémon Center)
430 Kramshef von Akagi (Team Galaktik) (Pokémon Center)
563 Echnatoll von G-Cis (Team Plasma) (Pokémon Center)
620 Wie-Shu von Fuladari (Team Flare) (Pokémon Center)
noch 34 Tage15.01.2018–28.03.2018
493 Arceus (CoroCoro Comics 2/18)
noch 67 Tage01.12.2017–30.04.2018
490 Manaphy (Seriencode durch Kauf von Merchandise)
648 Meloetta (Seriencode durch Kauf von Merchandise)
720 Hoopa (Seriencode durch Kauf von Merchandise)
noch 211 Tage22.09.2017–21.09.2018
251 Celebi (Seriencode bei Kauf der Virtual-Console-Spiele)
seit 18.11.2016
025 Pikachu (Pokémon-Center-Geburtstagsgeschenk)
133 Evoli (Pokémon-Center-Geburtstagsgeschenk)
764 Curelei (Pokémon-Center-Geburtstagsgeschenk)
seit 17.11.2017
7 Rotomat-Items (Pokémon Center, täglich 1 zufälliges Item herunterladbar)
März 2018
485 Heatran und 486 Regigigas
April 2018
243 Raikou und 244 Entei
Mai 2018
716 Xerneas und 717 Yveltal
Juni 2018
Schillerndes 718 Zygarde
Juli 2018
641 Boreos und 642 Voltolos
August 2018
383 Groudon und 382 Kyogre
September 2018
381 Latios und 380 Latias
Oktober 2018
643 Reshiram und 644 Zekrom
November 2018
250 Ho-Oh und 249 Lugia
– Spiele –
in 29 Tagen23.03.2018
Meisterdetektiv Pikachu (Nintendo 3DS)
名探偵ピカチュウ Meitantei Pikachu (Nintendo 3DS)
Impressum

© 1999–2018 Filb.de

Pokémon © 2018 Pokémon. © 1995–2018 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.