Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Kommende Anime-Auftritte: Jirachi, Eguana, Chevrumm, UHaFnir und Alba

Veröffentlicht von Buoysel am 15.06.2013 um 11:47 Uhr

Am 27. Juni, also bereits in zwei Wochen, wird Jirachi seinen ersten Auftritt in einer TV-Anime-Episode der aktuellen Serie Pocket Monsters Best Wishes! Season 2: Decolora Adventures haben. Aus diesem Anlass wird für japanische Editionen von Pokémon Schwarz, Weiß, Schwarz 2 und Weiß 2 vom 1. bis zum 31. Juli 2013 ein Jirachi über die Nintendo Wi-Fi Connection verteilt.

Dieses Level-50-Jirachi beherrscht die Attacken Heilopfer, Psychokinese, Sternschauer und Sternenhieb, trägt die Wunfrubeere sowie das Wunschband und besitzt den Trainernamen デコロラ Decolora. Alle weiteren Informationen zu dieser Event-Verteilung gibt es im PokéWiki unter Event-Pokémon/Japan.

In der Episode vom 18. Juli, die den Namen パンジー登場!エリキテルとゴーゴート!! Pansy Tōjō! Erikiteru to Gōgōto!! trägt, werden außerdem erste Charaktere aus Pokémon X und Pokémon Y in der Animeserie auftauchen! Satoshi und seine Freunde begegnen in dieser Episode Reporterin Alba (jp. Pansy), die die Pokémon Eguana, Chevrumm und UHaFnir dabei hat.

Kommentare (26)

Pokémon Scramble U: Drittes NFC-Figuren-Set angekündigt

Veröffentlicht von Buoysel am 15.06.2013 um 11:31 Uhr

Das aktuelle Pokémon-Spiel für die Wii U, Pokémon Scramble U, hat bekanntlich als erstes Wii-U-Software die Möglichkeit, die NFC-Funktionen des GamePads zu nutzen. Hierüber können echte Figuren auf das Wii U GamePad abgelegt werden, um diese dann im Spiel auftauchen zu lassen.

Bisher gab es 14 dieser Figuren über Kapselautomaten zu kaufen und weitere 6 über Pokémon-Smash!-Gewinnspiele. Ab dem 21. Juni erscheinen die nächsten sieben Figuren. Alle von ihnen sind sogennante Mysteriöse Pokémon.

Die Figuren der dritten Serie sind: Mew, Celebi, Jirachi, Deoxys, Darkrai, Shaymin und ein besonders seltenes Rotes Genesect, das den Profilnamen Sauseschritt++ besitzt.

Kommentare (2)

Weitere neue Details zu Pokémon X und Pokémon Y

Veröffentlicht von nYoo am 14.06.2013 um 14:24 Uhr
Illustration zum neuen Feature PokéMonAmi

Soeben wurden von The Pokémon Company International auf der offiziellen Website und per Pressemitteilung die neuen Details zu Pokémon X und Pokémon Y bekannt gegeben, die morgen in mit neuen Ausgabe von CoroCoro veröffentlicht werden sollen und schon teilweise bekannt wurden. Neu vorgestellt werden die drei weiteren Trainer, mit denen man zusammen das Abenteuer in der Spielstory beginnt, und die erste Arenaleiterin, auf die man trifft. Unter „Weiterlesen“ stehen die komplette Pressemitteilung, die die neuen Details vorstellt, und ein neuer Trailer.

Alba und Viola Von links nach rechts: Tierno, Trovato und Sannah

Zu Beginn des Spiels trifft man auf vier weitere angehende Trainer. Je nachdem, ob man den Protagonisten oder die Protagonistin spielt, wird der jeweils andere Charakter der Nachbar namens Kalem beziehungsweise die Nachbarin namens Serena. Außerdem trifft man in der ersten Stadt namens Escissia die drei Trainer Tierno, Trovato und Sannah.

Die erste Arena findet man in Nouvaria City, geleitet von der Fotografin Viola. Zuvor trifft man ihre ältere Schwester Alba, eine Journalistin aus Illumia City. Der Typ der ersten Arena wird nicht genannt, jedoch deuten die Spinnennetze im Inneren auf eine Käfer-Arena hin.

An neuen Pokémon wurden die beiden Vorentwicklungen von Vivillon, nämlich Purmel und Puponcho, vorgestellt. Flabébé ist eins der ersten neuen Pokémon vom Typ Fee, das die neue Attacke Feenbrise einsetzen kann. Leufeo ist ein neues Pokémon vom Typ Feuer/Normal und beherrscht die neue Attacke Kampfgebrüll.

Kommentare (138)

CoroCoro-Leaks mit weiteren neuen Details zu Pokémon X und Y

Veröffentlicht von Filb.de-Team am 12.06.2013 um 17:38 Uhr – Letztes Update: 13.06.2013

Wenn am Samstag die nächste Ausgabe von CoroCoro erscheint, werden nochmals neue Details zu Pokémon X und Pokémon Y offiziell bekannt gegeben werden, die im Rahmen der E3 2013 noch nicht veröffentlicht wurden. Dies verraten heute aufgetauchte Fotos von verfrüht verkauften Exemplaren der Zeitschrift. Wie immer fassen wir die neuen Details unter „Weiterlesen“ zusammen und erwarten die offiziellen Updates am Samstag, über die wir dann ausführlich berichten.

Nachtrag, 13.06.2013, 17:30 Uhr: Heute wurde aus einem weiteren Bild von CoroCoro bekannt, dass in Japan vom 1. bis 31. Juli ein Jirachi für Black, White, Black 2 und White 2 verteilt werden soll – die Details hierzu folgen am Samstag auf der offiziellen Website. Außerdem erfuhr Bulbanews aus CoroCoro, dass am 11. Juli im Fernsehen ein Anime-Special mit dem Titel ミュウツー ‐覚醒への序章‐ Mewtwo -Kakusei e no Joshō- („Mewtu – Prolog zum Erwachen“) gezeigt werden soll, das wohl den am 13. Juli startenden 16. Kinofilm bewirbt und in dem offenbar die neue „erwachte Gestalt von Mewtu“ zu sehen sein wird.

Kommentare (213)

Ab sofort neue DLC-Inhalte für PMD: Portale in die Unendlichkeit

Veröffentlicht von Buoysel am 13.06.2013 um 13:43 Uhr

Ab heute können drei weitere DLC-Zusatzinhalte für Pokémon Mystery Dungeon: Portale in die Unendlichkeit über den Menüpunkt „Zusätzliche Inhalte“ erworben werden.

Für 1,50 Euro erhält man den 12-Ebenen-Zusatzdungeon „Loder-Berg“, auf dem viele Feuer-Pokémon und das Item Feuer-Apparat zu finden sind. Auf dem „Konfekt-Weg“, der 2,00 Euro kostet, kann man Donuts finden, die zusätzliche Erfahrungspunkte bringen. Schließlich gibt es noch den „Meisterpfad“. Mit 2,50 Euro ist dieser Zusatzdungeon mit seinen 60 Ebenen besonders schwierig zu meistern. Als Belohnung wirkt eine Unbeugsamkrone.

Jeder Zusatzdungeon kommt auch mit ein paar Retro-Musikstücken, die nicht nur im Hauptmenü sondern auch bei Meloetta angehört werden können.

Kommentare (59)

Pokédex-Skin im Cheren-Design jetzt für S2W2 verfügbar

Veröffentlicht von Buoysel am 13.06.2013 um 13:26 Uhr

Ab heute ist der neue C-Gear- Pokédex-Skin „Cheren“ für alle europäischen Editionen von Schwarz 2 und Weiß 2 verfügbar. Bereits im Februar war dieser für japanische Spiele erhältlich.

Nachdem der Skin auf der Aktionsseite mit dem Passwort Grundorden freigeschaltet wurde, muss er unter Individualisierung ausgewählt werden. Nach dem nächsten Spielsynchro-Aufwecken eines Pokémon wird der Skin dann auf dem eigenen Spiel aktiviert.

Noch bis zum 11. Juli 2013 wird der Skin freischaltbar sein.

Kommentare (3)

Pocket Monsters Best Wishes! Season 2: Folge 46

Veröffentlicht von Buoysel am 13.06.2013 um 13:13 Uhr
Bild aus der Folge

Auf dem Weg nach Kanto durchqueren die Helden noch immer die Decolora-Inselgruppe. In der heutigen Episode treffen sie auf ein Raupy, das sich, anders als die anderen Pokémon der Insel, noch nicht weiterentwickelt hat. Somit beschließen sie, diesem Raupy mit einem Trainingsprogramm zu helfen. Erfahrt mehr in unserer Episodengalerie und im PokéWiki.

Die Vorschau auf die nächste Folge findet ihr unter „Weiterlesen“.

Kommentare (9)

Weitere Neuigkeiten zu Pokémon X und Y von der E3

Veröffentlicht von Filb.de-Team am 11.06.2013 um 22:47 Uhr – Letztes Update: 12.06.2013

Heute Nacht um 3 Uhr mitteleuropäischer Zeit findet auf der E3 2013 der vor einigen Wochen angekündigte Developer Roundtable zu Pokémon X und Pokémon Y mit Junichi Masuda und Tsunekazu Ishihara statt. Die Veranstaltung ist nur für geladene Gäste und wird nicht im Internet übertragen, aber sie wird mit Tweets über neue Informationen zu Pokémon X und Y vom offiziellen Pokémon-Account begleitet werden und es sollen dort definitiv weitere neue Dinge zu X und Y enthüllt werden.

Schon jetzt wird (versehentlich) ein neuer Trailer zu X und Y den Besuchern des Nintendo-Stands gezeigt, wie PokéBeach mit einigen Fotos berichtet. Darin zu sehen sind drei weitere neue Pokémon, die noch nicht näher vorgestellt werden, und eine Deutsch sprechende Trainerin, welche den Spieler fragt, ob er auf einen Himmelskampf lust habe, was eventuell mit einem neuen, besonderen Kampfmodus allein mit fliegenden oder schwebenden Pokémon zu tun hat. Außerdem zeigt der Trailer ein Froxy, das mehreren Hunduster gegenübersteht – es ist noch unklar, was es damit genau auf sich hat.

Update, 3:00 Uhr: Im „Weiterlesen“-Teil haben wir die Informationen des nordamerikanischen Twitter-Live-Tickers übersetzt.

Update, 4:15 Uhr: Von verschiedenen inoffiziellen Quellen (PokéBeach, Serebii.net, IGN, GameXplain, ONM usw.) kommen einige weitere Fakten vom Developer Roundtable, viele davon aus einer Frage-und-Antwort-Runde, die ebenfalls im „Weiterlesen“-Teil zu finden sind.

Update, 4:45 Uhr: Und noch immer kommen neue Informationen hinzu! Soeben wurde die offizielle Website erneut aktualisiert: Spielsprache, Neue Pokémon, Player Search System, Neue Kampf-Arten. Auch ein neues Video ist nun unter „Weiterlesen“ zu finden.

Update, 5 Uhr: Heute wurden Pokémon X und Pokémon Y offiziell in Südkorea angekündigt – passend zu der neuen Information, dass die Spiele in sieben Sprachen inklusive Koreanisch einstellbar sein werden. Die offizielle koreanische Website zu X und Y zeigt momentan nur die drei Starter, Xerneas und Yveltal. Auch in Südkorea erscheinen die Spiele am 12. Oktober.

Update, 5:30 Uhr: Wer den Nintendo-Briefkasten auf dem Nintendo 3DS einsetzt, kann sich ab sofort über mehrere neue Goldbriefe mit dazugehörigem Briefpapier freuen, denn Tsunekazu Ishihara und Junichi Masuda haben SpotPass-Briefe an alle Pokémon-Fans verschickt. Von den neuen Briefpapieren gibt es je eine Version mit japanischen und internationalen Logos: Ishihara japanisch, Ishihara international, Masuda japanisch, Masuda international.

Update, 6 Uhr: Die offizielle japanische Website zu X und Y erhielt nun ihr angekündigtes Update mit den vielen neuen Details aus dieser und der vorigen News. Unter „Weiterlesen“ steht nun noch eine Pressemitteilung von The Pokémon Company International zu den neuen Details aus dieser Nacht.

Update, 20:45 Uhr: Soeben wurde das versprochene Video zum Developer Roundtable veröffentlicht, das nun unter „Weiterlesen“ eingebunden ist.

Kommentare (213)

Nintendo Direct@E3 2013 rückt näher und Neuigkeiten zu Pokémon X/Y angekündigt

Veröffentlicht von Filb.de-Team am 10.06.2013 um 13:00 Uhr – Letztes Update: 11.06.2013

Für Nintendo-Fans ist diese Woche einiges los. Wie wir bereits berichteten, gibt es diese Woche endlich das lange angekündigte Nintendo Direct@E3 2013, das am Dienstag (11.06.2013) ab 16:00 Uhr weltweit zeitgleich im Internet übertragen wird. Laut der deutschen Nintendo-Seite werden vor allem zukünftige Wii-U-Titel gezeigt.

Auch zu Pokémon X und Pokémon Y dürfen wir diese Woche wieder einiges erwarten. Für die nächste Sendung von Pokémon Smash! wurde eine Sonderausgabe bzw. Special zu Pokémon X und Pokémon Y angekündigt. Offenbar werden neben Informationen zu mehreren neuen Pokémon auch interessante Änderungen am Pokémon-Kampfsystem vorgestellt. Junichi Masuda von Game Freak wird aber nicht nur in dieser Sendung dabei sein, er ist derzeit auch für ein Developer Round Table bei der E3 in Los Angeles.

Außerdem erreichen wir in dieser Woche auch wieder die Monatsmitte, sodass wir wohl spätestens mit dem Erscheinen der neuen Ausgabe von CoroCoro Comics am Samstag mit Updates auf den offiziellen Websites zu den neuen Pokémon-Spielen rechnen können, falls die Veranstaltungen rund um die E3 noch keine direkten Neuigkeiten liefern sollten.

Nachtrag, 13:45 Uhr: Die japanische Pokémon-Website hat neue Pokémon-X/Y-Inhalte für den 12. Juni angekündigt.

Nachtrag, 11.06.2013, 16:25 Uhr: Satoru Iwata begann im Nintendo Direct@E3 gleich als erstes mit einem neuen Trailer für Pokémon X und Pokémon Y, welcher den schon seitdem Feelinara vorgestellt wurde vermuteten neuen Typ Fairy/Fee bestätigt. Nach dem Trailer gab Iwata bekannt, dass die Spiele am 12. Oktober in Japan, Amerika, Australien und Europa erscheinen werden. Der Trailer wurde dann auf YouTube veröffentlicht und ist unter „Weiterlesen“ eingebunden.

Nachtrag, 17:10 Uhr: Nach Abschluss des heutigen Nintendo Direct wurde die offizielle Website von X und Y überarbeitet und enthält nun die neuen Details des Trailers. Mit dem Trailer wurden zwei neue Pokémon vorgestellt: UHaFnir ist vom Typ Flug/Drache, 1,5 Meter groß, wiegt 85 Kilogramm und beherrscht eine neue Attacke namens Überschallknall, welche alle Pokémon auf dem Feld trifft. Vivillon ist vom Typ Käfer/Flug, 1,2 Meter groß und wiegt 17 Kilogramm. Es entwickelt sich aus einem bisher nicht gezeigten Pokémon namens Puponcho.

Es wurden neben Feelinara bisher drei Pokémon bestätigt, die dem neuen Typ Fee angehören: Guardevoir ist nun Psycho/Fee, Marill Wasser/Fee und Pummeluff Normal/Fee. Der neue Typ ist stark gegen Drache und nach den Andeutungen von Pokémon Smash! gehend stark gegen Eis und schwach gegen Gift.

Ein neues Feature von Pokémon X und Y heißt PokéMonAmi. Darin kann man seine Pokémon streicheln und kraulen und ihnen Essen geben. Man kann mit ihnen spielen und die Bindung zu ihnen verbessern, was sich auch auf Kämpfe auswirken soll.

In Nintendo Direct wurden außerdem Super Smash Bros. for Nintendo 3DS und Super Smash Bros. for WiiU vorgestellt, welche nächstes Jahr erscheinen sollen. Hierzu haben wir eine separate News geschrieben.

Nachtrag, 20 Uhr: Wir haben nun noch eine Pressemitteilung von The Pokémon Company International unter „Weiterlesen“ hinzugefügt.

Kommentare (199)

Nintendo Direct: Super Smash Bros. für Nintendo 3DS und Wii U erscheint 2014

Veröffentlicht von Buoysel am 11.06.2013 um 17:09 Uhr – Letztes Update: 11.06.2013

Heute während der Nintendo-Direct-Präsentation wurden erstmals Spielszenen aus dem neuen Titel der Super-Smash-Bros.-Reihe gezeigt. Das Spiel wird 2014 sowohl für Nintendo 3DS als auch für die Wii U erscheinen.

Die heute enthüllten, spielbaren Charaktere sind: Pikachu, Mario, Donkey Kong, Link, Samus, Kirby, Fox, Bowser, Pit, Mega Man und der Bewohner (Portagonist aus Animal Crossing). Klickt die Links an, um die zahlreichen neuen Screenshots zu sehen, die heute auf der offiziellen Website zum Spiel veröffentlicht wurden.

Unter „Weiterlesen“ findet ihr noch die beiden Trailer, die auch in der Nintendo-Direct-Präsentation zu sehen waren, die ihr euch ab sofort in voller Länge bei YouTube anschauen könnt.

Nachtrag: Ein weiterer spielbarer Charakter wurde über ein „Developer Direct“ bekanntgegeben. Hier wird neben dem Bewohner und Mega Man auch die Wii Fit Trainerin vorgestellt. Das Video ist ebenfalls unter „Weiterlesen“ zu finden.

Kommentare (35)
285 284 283 282 281 280 279 278 277 276 275 274 273 272 271 270 269 268 267 266 265 264 263 262 261 260 259 258 257 256 255 254 253 252 251 250 249 248 247 246 245 244 243 242 241 240 239 238 237 236 235 234 233 232 231 230 229 228 227 226 225 224 223 222 221 220 219 218 217 216 215 214 213 212 211 210 209 208 207 206 205 204 203 202 201 200 199 198 197 196 195 194 193 192 191 190 189 188 187 186 185 184 183 182 181 180 179 178 177 176 175 174 173 172 171 170 169 168 167 166 165 164 163 162 161 160 159 158 157 156 155 154 153 152 151 150 149 148 147 146 145 144 143 142 141 140 139 138 137 136 135 134 133 132 131 130 129 128 127 126 125 124 123 122 121 120 119 118 117 116 115 114 113 112 111 110 109 108 107 106 105 104 103 102 101 100 99 98 97 96 95 94 93 92 91 90 89 88 87 86 85 84 83 82 81 80 79 78 77 76 75 74 73 72 71 70 69 68 67 66 65 64 63 62 61 60 59 58 57 56 55 54 53 52 51 50 49 48 47 46 45 44 43 42 41 40 39 38 37 36 35 34 33 32 31 30 29 28 27 26 25 24 23 22 21 20 19 18 17 16 15 14 13 12 11 10 9 8 7 6 5 4 3 2 1

News-Suche

Termine

– Pokémon-Verteilungen –
noch 3 Tage17.05.2017–29.05.2017
Satoshis 025i Pikachu (Sinnoh-Kappe) (Kinoticket-Vorbestellung, Seriencode)
noch 5 Tage05.05.2017–31.05.2017
745a Wolwerock (Nachtform) (GameStop, Seriencode)
in 5 Tagen31.05.2017–12.06.2017
Satoshis 025j Pikachu (Einall-Kappe) (Kinoticket-Vorbestellung, Seriencode)
in 19 Tagen14.06.2017–26.06.2017
Satoshis 025k Pikachu (Kalos-Kappe) (Kinoticket-Vorbestellung, Seriencode)
noch 28 Tage13.05.2017–23.06.2017
133 134 135 136 196 197 470 471 700 Evoli-Entwicklungen (Pokémon Center)
in 33 Tagen28.06.2017–17.07.2017
Satoshis 025l Pikachu (Alola-Kappe) (Kinoticket-Vorbestellung, Seriencode)
in 35 Tagen30.06.2017–03.09.2017
494 Victini (Pokémon Center)
in 54 Tagen19.07.2017–31.07.2017
Satoshis 025g Pikachu (Original-Kappe) (Kinoticket-Vorbestellung, Seriencode)
in 68 Tagen02.08.2017–14.08.2017
Satoshis 025h Pikachu (Hoenn-Kappe) (Kinoticket-Vorbestellung, Seriencode)
in 82 Tagen16.08.2017–28.08.2017
Satoshis 025i Pikachu (Sinnoh-Kappe) (Kinoticket-Vorbestellung, Seriencode)
in 96 Tagen30.08.2017–11.09.2017
Satoshis 025j Pikachu (Einall-Kappe) (Kinoticket-Vorbestellung, Seriencode)
in 110 Tagen13.09.2017–25.09.2017
Satoshis 025k Pikachu (Kalos-Kappe) (Kinoticket-Vorbestellung, Seriencode)
in 124 Tagen27.09.2017–09.10.2017
Satoshis 025l Pikachu (Alola-Kappe) (Kinoticket-Vorbestellung, Seriencode)
seit 18.11.2016
133 Evoli (Pokémon-Center-Geburtstagsgeschenk)
025 Pikachu (Pokémon-Center-Geburtstagsgeschenk)
764 Curelei (Pokémon-Center-Geburtstagsgeschenk)
seit 14.12.2016
Goldkronkorken (Pokémon-Sonne/Mond-Lösungsbuch)

Mobil

QR-Code für m.filb.de
Impressum

© 1999–2017 Filb.de

Pokémon © 2017 Pokémon. © 1995–2017 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.