Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Weitere O-Kräfte-Verteilungen in Japan

Veröffentlicht von nYoo am 08.11.2013 um 10:19 Uhr

Seit Erscheinen von Pokémon X und Pokémon Y werden in den Pokémon-Center-Geschäften in Japan (und in den ersten Tagen auch bei Aeon-Einkaufszentren) die drei O-Kräfte HP-Heilkraft Lv. 2, AP-Heilkraft Lv. 2 und Kaufkraft Lv. 2 ausgesendet, wie wir zuvor schon berichteten. Ab 16. November werden nun, wie heute auf der offiziellen japanischen Website angekündigt wurde, weitere O-Kräfte-Verteilungen stattfinden, welche die aktuellen drei Event-O-Kräfte ablösen.

Vom 16. November bis zum 13. Dezember werden die O-Kräfte Fangkraft Lv. 3 (macht es sehr wahrscheinlich, dass ein wildes Pokémon im Ball bleibt), Schnäppchenkraft Lv. 3 (50 % Rabatt auf Dinge, die man mit Pokédollar kaufen kann) und Kaufkraft Lv. 3, welches das Preisgeld nach einem gewonnenen Trainerkampf verdreifacht, verteilt.

Anschließend gibt es vom 14. Dezember bis zum 11. Januar nochmals Fangkraft Lv. 3 sowie die EP-Kraft Lv. 3 und die Brutkraft Lv. 3.

Bei der Jump Festa am 21. und 22. Dezember in der Makuhari Messe in Chiba werden außerdem die EP-Kraft Max und die Schnäppchenkraft Max verteilt, welche jeweils 60 Minuten anhalten.

Übrigens funktionieren diese O-Kräfte-Verteilungen im Pokémon Center momentan nur mit japanischen Spielen. Beim Versuch mit einem Spiel aus Deutschland tauchte zwar das Pokémon Center bei den Passanten im PSS auf, blieb aber ausgegraut wie ein Kontakt, der offline ist. Ein auf Deutsch gestelltes japanisches Spiel hingegen kann die O-Kräfte erhalten.

Nachtrag, 30.11.2013: Die O-Kräfte-Verteilung in den Pokémon-Center-Geschäften ist anders als wir bisher annahmen tatsächlich regionsfrei. Wenn man unter PSS-Optionen/Kommunikationseinstellungen den Haken bei den Passanten entfernt hat, kann man keine O-Kräfte vom Pokémon Center erhalten. Das war der wirkliche Grund, warum es bei unseren Versuchen mit einem deutschen Spiel nicht klappte.

Kommentare (9)

Pocket Monsters XY: Folge 5

Veröffentlicht von Buoysel am 07.11.2013 um 12:09 Uhr
Bild aus der Folge

Satoshi und seine Freunde erreichen in der heutigen Folge die erste Arena der Kalos-Region. Wird Satoshi den Arenaorden gewinnen können? In unserer Episodengalerie erfahrt ihr mehr:

Unter „Weiterlesen“ findet ihr wie immer die Vorschau auf die nächste Folge.

Kommentare (15)

Pocket Monsters XY: Folge 4

Veröffentlicht von Buoysel am 31.10.2013 um 12:07 Uhr
Bild aus der Folge

Erneut taucht das wilde Dedenne auf, das bereits in der letzten Folge für Aufregung sorgte. Yurieka möchte es unbedingt haben, doch es flüchtet erneut. Ob sie es diesmal schaffen, das Dedenne zu erwischen, erfahrt ihr in unserer Episodengalerie:

Unter „Weiterlesen“ findet ihr wie immer die Vorschau auf die nächste Folge.

Kommentare (24)

NHK-Sendung über Tsunekazu Ishihara: Neue Spielideen vorgestellt

Veröffentlicht von Buoysel am 28.10.2013 um 15:34 Uhr

Soeben endete die heutige Folge der NHK-TV-Sendung プロフェッショナル 仕事の流儀 Professional – Shigoto no Ryūgi. In dieser Dokumentationssendung werden erfolgreiche Geschäftsleute über eine gewisse Zeit begleitet. In der heutigen Folge war dies Tsunekazu Ishihara. Er ist Videospiel-Produzent und -Entwickler sowie Vorstandsvorsitzender der Pokémon Company in Japan. Während der Sendung wurde sein gewöhnlicher Alltag vorgestellt. Aber auch besondere Situationen, wie die Pokémon-Weltmeisterschaften oder Meetings, bei denen Ideen für ein neues Spiel gesammelt werden, wurden thematisiert.

Zu den neuen Spielideen zählten ein Nachfolger des DS-Spiels „Pokémon Link!“ für den Nintendo 3DS und eine neue Ausgabe des Brettspiels „Pokémon Battle Chess“, das es bisher nur in Japan zu kaufen gibt. Außerdem wurde ein Detektivspiel gezeigt, das derzeit in der Planung steckt. Es wurden Gesichtsausdrücke von Pikachu demonstriert, die mittels Motion Capturing ermöglicht wurden. Diese Technik wird wahrscheinlich später zum Einsatz kommen. Namen oder genaue Releasetermine wurden nicht bekanntgegeben.

In Kürze fügen wir diesem Newsbeitrag noch Screenshots aus der Sendung hinzu. Update: Die Bilder wurden hinzugefügt.

Kommentare (26)

Heute wurde ein Update für Pokémon X und Pokémon Y im Nintendo eShop veröffentlicht, das den Bug beseitigt, der auftreten kann, wenn man auf den Außenstraßen von Illumina City speichert und der dazu führt, dass das Spiel einfriert, wenn man es fortsetzen will. Außerdem werden Probleme im Zusammenhang mit der GTS behoben. Für die beiden Spielversionen gibt es getrennte Patches, die je 229 Blöcke Speicherplatz benötigen. Nach der Installation ist im Hauptmenü vom Spiel die neue Versionsnummer 1.1 unten rechts auf dem Touchscreen vermerkt. Unter „Weiterlesen“ finden sich Screenshots hierzu.

Nachtrag: Auf der japanischen Nintendo-Website und auf Nintendo.de gibt es eine Mitteilung über das Update. Diese betont nochmals, dass der Patch auch denen hilft, bei denen das Speicherproblem in Illumina City aufgetreten ist und die bisher nicht weiterspielen können. Der Bug zerstört nicht den Spielstand. Man muss kein neues Spiel anfangen, wenn man betroffen ist.

Kommentare (19)

Verteilung des Items Schwächenschutz bei der Jump Festa '14

Veröffentlicht von Buoysel am 25.10.2013 um 11:14 Uhr

Im Dezember findet in Japan die Veranstaltung Jump Festa '14 statt. In diesem Jahr wird auch ein Kampf-Festival mit Pokémon X und Pokémon Y veranstaltet. Wer die neuen Spiele bereits besitzt, kann ohne vorherige Anmeldung teilnehmen. Wer drei Siege erlangt, erhält vor Ort ein Geschenk.

Verteilt wird das Item Schwächenschutz, das es erst seit Pokémon X und Pokémon Y gibt. Es ist im normalen Spielverlauf nicht so leicht zu erhalten, da man es gegen 32 Gewinnpunkte eintauschen muss. Wird das Item von einem Pokémon getragen, das von einer sehr effektiven Attacke getroffen wurde, erhöht sich sein Angriff und Spezial-Angriff stark.

Die Jump Festa '14 findet am 21. und 22. Dezember 2013 in Chiba statt. Wir werden wahrscheinlich auch vor Ort sein und später einige Fotos veröffentlichen.

Kommentare (3)

Pocket Monsters XY: Folge 3

Veröffentlicht von Buoysel am 24.10.2013 um 12:51 Uhr
Bild aus der Folge

In der dritten Folge der neuen Animeserie begegnen Satoshi und seine neuen Freunde einem Dedenne und einem Dartiri. Zudem bricht Serena zu ihrem Abenteuer auf und trifft im Labor von Professor Platan ein, um ihr erstes Pokémon zu erhalten. Mehr zur neuen Folge erfahrt ihr auch in unserer Episodengalerie:

Unter „Weiterlesen“ findet ihr wie immer die Vorschau auf die nächste Folge.

Kommentare (16)

Xerneas auf einem Screenshot aus Super Smash Bros. für Nintendo 3DS und Wii U

Veröffentlicht von nYoo am 19.10.2013 um 10:27 Uhr

Auf Smashbros.com wird täglich ein neuer Screenshot aus den kommenden Spielen Super Smash Bros. für Wii U und Super Smash Bros. für Nintendo 3DS präsentiert, den Masahiro Sakurai während der Entwicklung der Spiele angefertigt hat. Gestern wurde ein Screenshot der Wii-U-Version mit Pikachu, das schon als spielbarer Kämpfer bestätigt ist, und mit Xerneas veröffentlicht. Damit wird offiziell bestätigt, dass Pokémon aus X und Y im Spiel vorkommen werden. Im Vorgänger Super Smash Bros. Brawl kann man ein zufälliges Pokémon rufen, wenn man einen Pokéball findet.

Der gestrige Screenshot ist aktuell noch auf der offiziellen-Smash-Bros.-Website zu finden, wird aber vermutlich bald ersetzt. Im Miiverse findet man das Bild auch in Sakurais Post hierzu.

Kommentare (23)

Nintendo Deutschland veranstaltet anlässlich der heutigen Ausstrahlung vom 16. Pokémon-Film Genesect und die Wiedererwachte Legende sowie der ersten beiden Folgen des XY-Anime auf ProSieben Maxx ein Gewinnspiel, bei dem drei Pokémon-X/Y-Fanpakete verlost werden. Um teilzunehmen, muss man die Frage „Mit welchem Pokémon tritt Citro bei Ashs erstem Kampf in der Kalos-Region gegen ihn an?“ beantworten.

Laut Teilnahmebedingungen muss man die Antwort zusammen mit Vor- und Nachname, E-Mail-Adresse, Alter und Postanschrift per E-Mail einsenden. Teilnehmen dürfen alle mit Wohnsitz in Deutschland bis zum 23. Oktober 2013. Ein Fanpaket besteht aus einem Lanyard, einem Ringbuch, einem Sportbeutel, einem Magnetset und einer Nintendo-3DS-XL-Hülle.

Der 16. Film soll heute um 15:50 Uhr auf ProSieben Maxx beginnen, anschließend folgen laut EPG um 17:08 Uhr die ersten beiden Folgen der 17. Staffel.

Kommentare (8)

Speicherbug in Pokémon X und Pokémon Y

Veröffentlicht von nYoo am 18.10.2013 um 20:20 Uhr

Es gibt in Pokémon X und Pokémon Y einen Bug, der dazu führen kann, dass man das Spiel nicht mehr fortsetzen kann, nachdem man in den Außenstraßen (Südring und Nordring) von Illumina City gespeichert hat. In den letzten Tagen kamen offenbar schon Berichte hierzu auf. Heute wurde das Problem von Nintendo und The Pokémon Company auf der japanischen Nintendo-Website bestätigt.

Damit das Problem nicht auftritt, sollte man nicht auf dem Nordring oder Südring und nicht auf den schmalen, ins Zentrum führenden Straßen gegenüber den Ausgängen zu Route 4 und 5 speichern. Auf der Nintendo-Website wurde eine Skizze der Stadt veröffentlicht, die die problematischen Bereiche blau markiert. In der Stellungnahme wird vorgeschlagen, dass man in den Gebäuden der Stadt, etwa in einem der drei Pokémon-Center, speichert.

Für diejenigen, bei denen der Bug schon aufgetreten ist, soll in ein paar Tagen ein Reparatur-Programm im Nintendo eShop bereitgestellt werden.

Nachtrag: Auf Nintendo.de sind der Hinweis und die Problembeschreibung ebenfalls zu finden.

Kommentare (18)
282 281 280 279 278 277 276 275 274 273 272 271 270 269 268 267 266 265 264 263 262 261 260 259 258 257 256 255 254 253 252 251 250 249 248 247 246 245 244 243 242 241 240 239 238 237 236 235 234 233 232 231 230 229 228 227 226 225 224 223 222 221 220 219 218 217 216 215 214 213 212 211 210 209 208 207 206 205 204 203 202 201 200 199 198 197 196 195 194 193 192 191 190 189 188 187 186 185 184 183 182 181 180 179 178 177 176 175 174 173 172 171 170 169 168 167 166 165 164 163 162 161 160 159 158 157 156 155 154 153 152 151 150 149 148 147 146 145 144 143 142 141 140 139 138 137 136 135 134 133 132 131 130 129 128 127 126 125 124 123 122 121 120 119 118 117 116 115 114 113 112 111 110 109 108 107 106 105 104 103 102 101 100 99 98 97 96 95 94 93 92 91 90 89 88 87 86 85 84 83 82 81 80 79 78 77 76 75 74 73 72 71 70 69 68 67 66 65 64 63 62 61 60 59 58 57 56 55 54 53 52 51 50 49 48 47 46 45 44 43 42 41 40 39 38 37 36 35 34 33 32 31 30 29 28 27 26 25 24 23 22 21 20 19 18 17 16 15 14 13 12 11 10 9 8 7 6 5 4 3 2 1

News-Suche

Termine

– Pokémon-Verteilungen –
noch 8 Tage15.04.2017–07.05.2017
760 Kosturso (Pokémon Center)
in 14 Tagen13.05.2017–23.06.2017
133 134 135 136 196 197 470 471 700 Evoli-Entwicklungen (Pokémon Center)
noch 15 Tage15.03.2017–14.05.2017
006 Glurak (CoroCoro Comics, Seriencode)
noch 163 Tage15.04.2017–09.10.2017
Satoshis 025 Pikachu (Kinoticket-Vorbestellung, Seriencode)
seit 18.11.2016
025 Pikachu (Pokémon-Center-Geburtstagsgeschenk)
133 Evoli (Pokémon-Center-Geburtstagsgeschenk)
764 Curelei (Pokémon-Center-Geburtstagsgeschenk)
seit 14.12.2016
Goldkronkorken (Pokémon-Sonne/Mond-Lösungsbuch)

Mobil

QR-Code für m.filb.de
Impressum

© 1999–2017 Filb.de

Pokémon © 2017 Pokémon. © 1995–2017 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.