Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

PWT-Event-Turnier Junioren-Herausforderung 2012 jetzt verfügbar

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

    • PWT-Event-Turnier Junioren-Herausforderung 2012 jetzt verfügbar

      Filb.de-News #1905 von Buoysel (21.10.2012 01:59)

      Bereits einen Tag vor dem ursprünglich angekündigten Termin ist das erste der drei PWT-Event-Turniere zu den Pokémon Weltmeisterschaften 2012 online. Die Junioren-Herausforderung 2012 kann ab sofort über das Pokémon World Tournament, das sich südlich von Marea City befindet, über die Nintendo Wi-Fi Connection heruntergeladen werden.

      In diesem ersten Turnier könnt ihr gegen die Spieler antreten, die es in der Junioren-Altersklasse (geboren im Jahr 2001 oder später) der diesjährigen Pokémon World Championships in Hawaii auf die ersten vier Ränge geschafft haben:

      • Weltmeister Abram Burrows
      • Vize-Weltmeister Brian Hough
      • Finalist Brendan Zheng
      • Finalist Kippei Takaki

      Alle Informationen zu diesem Event-Turnier, inkl. der Teamaufstellung, Fleißpunkteverteilung und Dialoge der Trainer haben wir im PokéWiki veröffentlicht: PWT/Junioren-Herausforderung 2012 PWT/Junioren-Herausforderung: 2012.

      Das korrigierte PWT-Turnier (unten) hat einen Doppelpunkt im Titel.

      Nachtrag, 23.10.2012: Es existieren nun zwei Versionen der Junioren-Herausforderung 2012. Inzwischen wurden die Daten nämlich überarbeitet und das Pokémon-Team von Finalist Brendan wurde noch einmal verändert. Die aktuelle Version findet ihr hier, die alte Version (nicht mehr herunterladbar) hier.

      Nachtrag, 24.10.2012, 02:00 Uhr: Soeben wurden die Daten ein weiteres Mal aktualisiert. Das korrigierte PWT-Download-Turnier hat nun einen zusätzlichen Doppelpunkt im Titel: „Junioren-Herausforderung: 2012“. Man kann somit ab sofort die neuen Daten herunterladen, auch wenn man die fehlerhaften Daten bereits empfangen hatte. Dies war mit dem gestrigen Update noch nicht möglich.

      Nachtrag, 24.10.2012, 02:45 Uhr: Es gibt nun auch eine offizielle Newsmeldung zu diesem Update:
      pokemon.com: Update zur Junioren-Herausforderung beim Pokémon World Tournament

    • Dazu brauch man keine speziellen Programme das mit den 31 DV geht auch ohne Proleme Ingame man muss nur wissen wie. Außerdem muss man bedenken das es sich hier um die Finalisten der Weltmeisterschaft handelt und da hat man mit 0815 gezüchteten und trainieren Pkmn eh keine Chance da kommt man nur mit nem gewissen Standart weiter. Wobei 31 DV nicht das maß aller dinge sind, man muss auch mit seinem Team spielen können da isses auch fast schon egal obs 31 DV sind über 26 sollten sie aber schon liegen weil sonst wichtige Werte verloren gehen.

      Post was edited 1 time, last by Bimon ().

    • BlackAvalon wrote:

      mir kommt das team gecheatet vor, fast überall knapp 31 DV.
      naja gibt ja auch spezielle programme.



      RNG-Scheiß und so, liegt auf der Hand oder?-.-



      sind eig schillernde Pokemon einprogrammiert oder haben sie diese zu normalen pokemon "umgewandelt"?

      Spender-Verein 2016 Mitglied
    • Event-Fan wrote:

      Toxin und dann Scanner & Schutzschild abwechselnd :shy:

      oder

      Willenleser, Eiseskälte :run: :ruhe:

      soweit ich weiß ist schutzschild+scanner genauso erfolgsversprechend wie Schutzschild+schutzschild^^

      für mich ist rngn ebenfalls cheaten, vor allem da es nichtmal schwer ist zumindest 3 werte auf 31 dv zu bringen ohne programme zu benutzen^^

      aber was solls,so wird endlich mal spannend mit den ingame kämpfen
    • Die Pokémon waren in Wirklichkeit eigentlich shiny, im PWT jedoch sind sie normal. Außerdem sind die Spitznamen alle geändert worden und haben (selbst beim japanischen Teilnehmer) jetzt die gewöhnlichen englischen Namen. :irrei:
      Bui~
    • Buoysel wrote:

      Die Pokémon waren in Wirklichkeit eigentlich shiny, im PWT jedoch sind sie normal. Außerdem sind die Spitznamen alle geändert worden und haben (selbst beim japanischen Teilnehmer) jetzt die gewöhnlichen englischen Namen. :irrei:



      IRRE IRRE IRRE !!!!!!


      Naja um so Ärgerlicher für die WCS Gewinner :hi: dass sie ihren "stolz" nicht so präsentieren können wie auf hawaii :fies:

      Spender-Verein 2016 Mitglied
    • Das mit den PWT-Sachen kommt mir etwas zu schnell,
      hätte man nicht noch so 2, 3 Wochen warten können?

      Um ein wirklich gutes Team dagegen zu basteln, brauch
      es doch bei den einen oder anderen mehr Zeit, als nur eine
      Woche...

      Und dann ist es nur eine Woche jeweils verfügbar..., oder kann
      man die Wi-Fi-Events speichern (also auch mehrere?).
    • Das mit den 31ern und eigentlich Shiny stinkt mir.. wieso darf sowas noch mitmachen, totaler beschiss, wie ich finde. Reiz am Spiel absolut verloren, wenn sowas noch Weltmeister wird. Gut, dass ich gar nicht erst bei solchen Turnieren mitmache, würde mir alles verderben
    • Hideki wrote:

      Das mit den 31ern und eigentlich Shiny stinkt mir.. wieso darf sowas noch mitmachen, totaler beschiss, wie ich finde. Reiz am Spiel absolut verloren, wenn sowas noch Weltmeister wird. Gut, dass ich gar nicht erst bei solchen Turnieren mitmache, würde mir alles verderben


      :bew1:genau so gehts mir auch, deswegen mach ich bei turnieren nicht mit, wenn ich mit jmd kämpfe dann live, so kann ich selber mich überzeugen ob die pokemon cheat sind oder nicht, das mach ich auch beim tausch, die gts nutze ich nur um meinen dex zu füllen.
      aber jedes jahr das gleiche: lauter shiny und legis mit übertriebenen werten
    • So scheiße und ärgerlich das ist, es sollte mittlerweile bekannt sein, dass sich die "Weltmeister" alle nur nach oben cheaten und damit sich sogar Sachpreise und Reisen nur durch Betrug verschaffen..
      (keine Sorge, auch die Cheater, (egal ob AR, RNG oder andere "Methoden") die es nicht so weit schaffen sind kein Deut besser, fühlt euch ruhig angesprochen und verachtet!)

      Aber man kann es halt nicht 100% beweisen, da es ja eigentlich möglich ist, solche Pokémon im Spiel zu bekommen.
      Kann man nur hoffen, dass der 3DS nicht geknackt wird, sonst wird es bei den nächsten Editionen nicht besser.

      Und wenn sich hier welche von diesen Betrügern melden und dagegen argumentieren wollen, lasst es lieber. Es ist und bleibt Betrug, auch wenn nicht ihr, sondern jemand anderes das Spiel mit besagten "Methoden" auseinandergenommen hat und dann ein Programm gebastelt hat, welches euch Anleitungen zum ercheaten der Pokémon ausspuckt. (völlig egal wie "schwer" das ist, solche Argumente hab ich auch zu genüge gehört.)

      edit: wohl etwas am Thema vorbeigeschrieben, naja was solls :D
      Ich hab mir das Turnier auch runtergeladen und hoffe zu gewinnen, da man die KI wohl bisschen besser vorhersehen kann als echte Gegner.

      Post was edited 1 time, last by Thomas ().

    • Thomas wrote:

      So scheiße und ärgerlich das ist, es sollte mittlerweile bekannt sein, dass sich die "Weltmeister" alle nur nach oben cheaten und damit sich sogar Sachpreise und Reisen nur durch Betrug verschaffen..
      (keine Sorge, auch die Cheater, (egal ob AR, RNG oder andere "Methoden") die es nicht so weit schaffen sind kein Deut besser, fühlt euch ruhig angesprochen und verachtet!)

      Aber man kann es halt nicht 100% beweisen, da es ja eigentlich möglich ist, solche Pokémon im Spiel zu bekommen.
      Kann man nur hoffen, dass der 3DS nicht geknackt wird, sonst wird es bei den nächsten Editionen nicht besser.

      Und wenn sich hier welche von diesen Betrügern melden und dagegen argumentieren wollen, lasst es lieber. Es ist und bleibt Betrug, auch wenn nicht ihr, sondern jemand anderes das Spiel mit besagten "Methoden" auseinandergenommen hat und dann ein Programm gebastelt hat, welches euch Anleitungen zum ercheaten der Pokémon ausspuckt. (völlig egal wie "schwer" das ist, solche Argumente hab ich auch zu genüge gehört.)

      edit: wohl etwas am Thema vorbeigeschrieben, naja was solls :

      Ich hab mir das Turnier auch runtergeladen und hoffe zu gewinnen, da man die KI wohl bisschen besser vorhersehen kann als echte Gegner.


      Ich habe auch gemeint die KI mache es einfacher aber ich muss sagen das das nicht so ist sondern sich fast wie echte Gegner verhalten.

      PS was ich noch sagen wollte das es mich grausam aufregt das alle mit ihren Legis und 1899er kämpfen. Das sind keine Profis sondern können einfach nicht anders Spielen .

      Post was edited 1 time, last by Fabistar4 ().

    • Also schwer fand ich das jetzt gegen die KI Gegner nicht. Aber ich muss sagen, dass das mit den RNGen und so echt nicht in Ordnung ist, so macht doch das Turnier spielen keinen Spass, wenn man nur gewinnen kann, wenn man cheatet. Aber hab die Pokemon von diesen "Meistern" mit meinen ganz legal auf Dv und ev trainierten Pokemon besiegt. :)
    • RNG... diese Pokemon sind doch kaum kleinzukriegen -_-
      Ehrlich gesagt war ich anfangs von RNG angetan. Aber inzwischen...ne. Wo bleibt der Spaß?
      Meine Teampokemon in Weiß haben alle relativ gute DVs, zum Teil x3 31 (einer meiner sogar 4*31, 1*30 und n anderer Wert, der nicht so gut, aber auch nicht relevant für das Pokemon ist), die anderen Werte liegen im guten 20+Bereich - gezüchtet, monatelange Arbeit xD. Aber auf dieses Team bin ich auch besonders stolz.

      Na ja, ich werde es mal trotzdem runterladen und versuchen, diese...Pokemon mit meinem Weiß-Team zu schlagen.
    Impressum

    © 1999–2016 Filb.de

    Pokémon © 2016 Pokémon. © 1995–2016 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.