Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Pokémon Global Link: Neuigkeiten und Aktionen im November

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

    • Pokémon Global Link: Neuigkeiten und Aktionen im November

      Filb.de-News #1919 von Buoysel (08.11.2012 13:32)
      Das neue Gebiet: Traumpark

      Auch im November gibt es wieder einige Neuerungen und Aktionen bei Pokémon Global Link. Los geht es mit der deutschen Seite, wo es seit heute möglich ist, die drei Pokémon-Puppen Kyogre, Groudon und Rayquaza mit dem Passwort HDW3AD freizuschalten. Bis 6. Dezember läuft diese Aktion. Für deutsche Spieler gibt es außerdem ab sofort bis 30. Mai 2013 die Möglichkeit, ein seltenes Blitzfänger-Pikachu freizuschalten. Hierfür wird jedoch eine Seriennummer benötigt, die man exklusiv bei Toys"R"Us beim Kauf der Schwarzen Edition 2 bzw. Weißen Edition 2 erhält. Dieses Blitzfänger-Pikachu gab es übrigens zuerst im September für japanische Versionen. Auf der nordamerikanischen sowie den anderen europäische Seiten ist dieses Pikachu bisher nicht verfügbar.

      Auf der japanischen Seite wird für den 21. November ein neues Gebiet für die Trauminsel angekündigt, der Traumpark. Gleichzeitig kommen neue Einrichtungsgegenstände für die Dream World hinzu, darunter z. B. ein Hyperball-Teppich. Die drei neuen, oben genannten Pokémon-Puppen wird es für Spieler der japanischen Version erst ab dem 16. November geben. Ab sofort verfügbar sind Pokédolls von Karnimani, Natu, Flurmel, Pandir, Formeo, Kecleon, Metagross, Wonneira, Plaudagei und Caesurio.




      Nachtrag, 09.11.2012: Heute wurden für den japanischen Raum noch weitere Aktionen angekündigt. Die C-Gear-Gestaltung おねむりイーブイ Onemuri Eievui (Schlafendes Evoli) kann ab heute ohne Passwort bis 31. Dezember 2012 freigeschaltet werden.

      Für neue männliche Dream-World-Event-Pokémon werden im November neue Passwörter veröffentlicht, die bis 10. Januar 2013 eingegeben werden können. Es handelt sich dabei um Vegimak mit Notdünger und Blättersturm (Passwort: しんりょくリーフストーム), Grillmak mit Großbrand (Passwort: もうかねっぷう) und Hitzewelle und Sodamak mit Sturzbach und Hydropumpe (Passwort: げきりゅうハイドロポンプ).

      Ebenfalls neu ist ein Wi-Fi-Turnier namens Eievui Cup. Dieses Turnier wird im Rotationskampf-Modus abgehalten. Eingesetzt werden dürfen 4 Pokémon. Ausschließlich zugelassen sind Evoli, Aquana, Blitza, Flamara, Psiana, Nachtara, Folipurba und Glaziola. Die Kämpfe werden ein Zeitlimit von 30 Minuten haben, Kampfzüge ein Zeitlimit von 2 Minuten. Alle Teilnehmer erhalten als Preis ein Set aus acht Pokémon-Puppen der Evoli-Entwicklungen für die Pokémon Dream World. Die Anmeldung findet in den drei üblichen Alterklassen Junioren, Senioren und Meister vom 30.11. bis 06.12. statt. Das Turnier kann vom 07.12. bis zum 09.12. gespielt werden und am 18.12.2012 wird schließlich die Rangliste veröffentlicht.


      Nachtrag, 15.11.2012: Heute wurden erneut weitere, japanische PGL-Aktionen angekündigt:

      Vom 21. bis 24. Dezember findet das Doppelkampf-Wi-Fi-Turnier Christmas Cup statt, bei dem alle Pokémon bis auf Plaudagei zugelassen sind. Die Registerierung läuft vom 14. bis 20. Dezember und die Ergebnisse werden am 8. Januar 2013 veröffentlicht.

      Zum Jubiläum von Pokémon Rubin und Saphir gibt es vom 21. November 2012 bis 10. Januar 2013 ferner exklusiv für Schwarz 2 und Weiß 2 ein neues Pokémon-Musical namens カーニバルンパッパ CarnivaRunpappa zum Download, bei dem zu einem neu aufgelegten Musikstück aus Pokémon Rubin und Saphir getanzt wird.

      Und zu guter Letzt gibt es noch Neuigkeiten zum neuen Traumpark-Areal der Pokémon Dream World. Zu den Pokémon, denen man hier begegnen kann, zählen Pinsir, Skaraborn, Samurzel, Knilz, Strepoli, Jiutesto, Karadonis und Zurrokex. Auch mit dabei ist ein brandneues Minispiel namens ボード遊び Board Asobi. Hier geht es darum, auf einem von drei Brettern zu reiten, die jeweils unterschiedliche Vorteile besitzen: Geschwindigkeit, Sprung und Federkraft. Weitere Screenshots findet ihr in der offiziellen, japanischen Newsmeldung.

    • Toll! wie wird diese Seriennummer verteilt? ist das eine einheitliche nummer oder wieder einmal Codes??

      Hier im Forum gibt es doch jemand der bei TRU in Köln Arbeitet...vllt kann er ein paar codes verteilen :fies:

      Post was edited 1 time, last by Event-Fan ().

    • Also Serebii schreibt von 'one-use codes'. Ich finds auch ziemlich ungerecht den Käufern gegenüber, die die Spiele seit Release besitzen. Weiß auch nicht, was die sich dabei gedacht haben, ausser, dass die das Weihnachtsgeschäft ankurbeln wollen. Ich ging davon aus, dass die Frühkäufer eher belohnt werden, da diese das Produkt seit Erscheinung 'unterstützen'. So kann man sich irren. Nun ja, es ist zumindest 'nur' ein Pikachu mit der DW-Fähigkeit, kann man sich wohl auch noch ertauschen..
    • Was zur Hölle..? Was soll denn der Mist? -.-
      Ernsthaft, wer auch immer die Idee hatte, gehört auf den Mond geschossen.
      Allein dafür das es nur Toys'r'us ist, die mitlerweile doch recht rar gesäät sind.
      Da kann man nur hoffen das man auf Anfrage ne Karte ausgehändigt bekommt ohne zu kaufen, oder man hats glück wen dort zu kennen..
    • versteh ich das richtig das man diese nummer von toysrus kriegt oder sind die im spiel drinne?

      bei den der bei mir in der nähe ist wissen bestimmt ma wieder nicht bescheid <.<
      habs ja beim letzten event gesehen
    • Ich besitze zwar Schwarz 2, aber Weiß 2 werde ich bestimmt erst nächtes Jahr holen, vielleicht auch nicht.

      Pikachu ist zwar immernoch mein Lieblingspokemon, aber als Team brauche ich trotz seine VF nicht. Da mein jetzige Team auch ohne Pikachu sehr Stark ist :). Trotzdem finde ich ungerecht für die Spieler die beide Versionen besitzen.
    • Hm.

      Ich war heute in "meiner" Toys-R-Us-Filiale, um mir dort die Schwarze Edition 2 zu kaufen und den Code zu bekommen. Die Angestellten wussten jedoch von nichts - obwohl die normalerweise bisher noch an jedem von Nintendo ausgerichteten Event teilgenommen haben. (Die Frau dachte trotz meiner Erklärungsversuche die ganze Zeit, ich spräche vom Genesect-Event, und verwies mich auf die Wifi-Connection. Immerhin, Halbwissen ist besser als Keinwissen. :D)

      Habe dann telefonisch versucht, Toys-R-Us zu erreichen, wo ich nach dem Initialkontakt erst in die Warteschleife gepackt und dann abgehängt wurde.

      Hoffentlich läuft es mit dem E-Mail-Kontakt besser...

      Noch eine Rückfrage: Gesetzt den Fall, ich registriere im Global Link vier Editionen (BW und BW2)... Wäre es dann - entsprechend früherer Verteilung möglich, das Pikachu vier mal zu erhalten, auch dann, wenn es sich nur um einen einmalig benutzbaren Code handelt? (Vorausgesetzt natürlich, es gibt diese Code-Karten überhaupt, und es handelt sich nicht bloß um einen Gag... ;))

      Gruß,

      Nawal

      Post was edited 1 time, last by nawal: Ergänzung ().

    • Über den Traumpark freue ich mich sehr. Ist zwar noch ne Zeit hin, alleine bis er in Japan erscheint, aber sobald er in Deutschland ist, schaue ich mir im Wiki direkt mal an, was es dort für Pokémon gibt :lol: Ich hoffe jedenfalls, dass es nicht soooo lange dauert, bis er bei uns ist :)

      Die Pokémon-Puppen habe ich mir auch schon alle geholt :D
    • Das ist ja echt eigenartig, dass TRU nix davon wissen:gähn: Ist vor allem für die Leute ärgerlich, die ihre Editionen tatsächlich im TRU gekauft haben. Ich glaub, sobald hier mal jemand mehr weiß, geh ich zu denen hin, zeig denen meine Edition und behaupte einfach, ich hätte die bei denen gekauft, aber den Kassenbon schon entsorgt. Vlt krieg ich den Code ja dann:D
    Impressum

    © 1999–2016 Filb.de

    Pokémon © 2016 Pokémon. © 1995–2016 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.