Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Angepinnt Allgemeiner Fehlerthread

    • Neu

      Beim Pokemover steht ja unter Shinys in der 1.Gen.
      "Durch diese Berechnungsgrundlage ist es möglich ein legales Schillerndes Mew zu erhalten."

      Scheinbar hatte das Event-Mew aber fix 15 Dvs auf jedem Wert.Also kann das Mew gar nicht schillernd sein.

      Und bei der Attacke Blättertanz steht bei der Stärke "120 (Gen. 5–6)" Da müsste man die 6. durch die 7. ersetzen.
    • Neu

      Infernape schrieb:

      Beim Pokemover steht ja unter Shinys in der 1.Gen.
      "Durch diese Berechnungsgrundlage ist es möglich ein legales Schillerndes Mew zu erhalten."

      Scheinbar hatte das Event-Mew aber fix 15 Dvs auf jedem Wert.Also kann das Mew gar nicht schillernd sein.

      Und bei der Attacke Blättertanz steht bei der Stärke "120 (Gen. 5–6)" Da müsste man die 6. durch die 7. ersetzen.
      Also das Mew selbst wurde für VC in Japan verteilt. bei Übertragung werden alle Werte zurück gesetzt. Dann erhält es auf fünf Werten 31 DV. Liegen die anschließenden Werte bei VERT, INIT und SPEZ auf 10 und einem DV-Wert bei ANGR auf 2, 3, 6, 7, 10, 11, 14 oder 15 ist es immer schillernd.
    • Neu

      Ryuichi schrieb:

      Infernape schrieb:

      Beim Pokemover steht ja unter Shinys in der 1.Gen.
      "Durch diese Berechnungsgrundlage ist es möglich ein legales Schillerndes Mew zu erhalten."

      Scheinbar hatte das Event-Mew aber fix 15 Dvs auf jedem Wert.Also kann das Mew gar nicht schillernd sein.

      Und bei der Attacke Blättertanz steht bei der Stärke "120 (Gen. 5–6)" Da müsste man die 6. durch die 7. ersetzen.
      Also das Mew selbst wurde für VC in Japan verteilt. bei Übertragung werden alle Werte zurück gesetzt. Dann erhält es auf fünf Werten 31 DV. Liegen die anschließenden Werte bei VERT, INIT und SPEZ auf 10 und einem DV-Wert bei ANGR auf 2, 3, 6, 7, 10, 11, 14 oder 15 ist es immer schillernd.
      Aber es geht doch um die Werte von der 1.Gen.Dieses Werte muss doch in der 1.Gen besitzen, damit es Shiny ist.Da das Mew
      aber fix 15.DVs hat kann es nie Shiny sein.
    • Neu

      Ryuichi schrieb:

      die Werte in gen1 sind egal. der Mover setzt sie zurück und macht drei auf 31 und den Rest zufällig. außer bei dem Mew da sind es fünf auf 31.
      Die Werte die es nach der Übertragung hat, sind völlig egal.
      Es muss in der 1.Gen dieses DVs haben:10 in Attack, Special & Speed and Defense 2, 3, 6, 7, 10, 11, 14, 15.
      Dann ist es bei der Übertragung Shiny.

      Das Event-Mew aus der 1.Gen hat aber auf jeden Wert 15.DVs.Es kann daher niemals Shiny sein, die DVs nach der Übertragung haben damit überhaupt nichts zu tun.
    • Neu

      keine ahnung, ob es ein fehler ist, aber bei den Pikachu Sprites gibt es das Cosplay-Pikachu in schillernder form. ist es nicht eigentlich shiny locked? Nachzüchtbar ist es jedenfalls nicht.
      außerdem wird das cosplay-pikachu bei der 7. gen gelistet. ich nahm an, dass es wie strubbelohr-pichu nicht tauschbar ist, also wie soll es in Gen7 vorkommen? kann mich hier jemand aufklären?
      Seht meine Pokémon-Fanarts auf goldenmew.deviantart.com/
    • Neu

      Hey @GoldenMew,

      die schillernden Versionen stammen aus den Spieldaten. Offiziell ist das schillernde Cosplay-Pikachu zwar tatsächlich nicht erhältlich, im System selbst finden sich aber dennoch die zugehörigen Shiny-Sprites.

      Was deine zweite Frage betrifft: Ja, das Pikachu ist nicht übertragbar und soweit ich weiß, ist es eigentlich auch nicht mehr in den Spieldaten von So/Mo zu finden. Es kann also durchaus sein, dass es sich hierbei um einen Kopierfehler handelt - @Jones weiß dazu vielleicht mehr :>

      lg,
      Arrow #i-marshadow#
    • Neu

      Nein, das ganze ist kein Kopierfehler, das liegt an der neuen Sprites-Vorlage. Da jede Sonderform einen Buchstaben zugewiesen bekommen hat und jeder aufgerufen wird, damit eben auch bei jedem Pokémon alle Sonderformen angezeigt werden können, wird leider auch das Cosplay-Pikachu in der siebten Generation aufgerufen. Das hat auch damit zu tun, dass die Sprites, die in Sonne und Mond verwendet werden, mit denen identisch sind, die in den Spielen der sechsten Generation verwendet werden, daher haben wir keine Dateiduplikate, sondern nutzen innerhalb der Vorlage, der die Sprites einbindet einen Fallback - ist ein Sprites aus der siebten Generation vorhanden, nehme diesen, andernfalls nehme aus ORAS, sonst aus XY. Daher werden auch nur abwärts die Sprites angezeigt, andernfalls hätte man sogar die Kappen in der sechsten Generation. Leider gibt es dafür aktuell allerdings keine Lösung, es wäre zwar möglich, eine Map-Vorlage zu erstellen, die prüft, ob das Pokémon in der angegebenen Generation überhaupt vorhanden ist und nur dann eine Einbindung zulässt - dies würde das einbinden des Cosplay-Pikachu in den Spielen der siebten Generation unterbinden - allerdings wäre diese derart aufwändig, dass infolge der massenhaften Einbindung der Vorlage etliche Limits überschritten würden, was zu fehlerhaften Darstellungen, Überlastungen oder sogar komplettes Zerlegen der Artikel zur Folge hätte. Daher muss ich mich leider dafür entschuldigen, dass derartige Fehler auftreten, eventuell werden Sprites in Zukunft via Extension eingebunden, damit könnte man das Problem beheben, bis dahin müssen solche Kleinigkeiten allerdings in Kauf genommen werden.
    Impressum

    © 1999–2017 Filb.de

    Pokémon © 2017 Pokémon. © 1995–2017 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.