Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Erste Bilder aus Coro Coro 9/2009

    • Erste Bilder aus Coro Coro 9/2009

      Filb.de-News #1128 von nYoo (08.08.2009 12:02)

      Heute tauchten die ersten Bilder von der in drei Tagen erscheinenden Coro-Coro-Ausgabe September 2009 im Internet auf:

      Bild von Coro Coro (1)Bild von Coro Coro (2)Bild von Coro Coro (3)Bild von Coro Coro (4)Bild von Coro Coro (5)Bild von Coro Coro (10)
      Bild von Coro Coro (6)Bild von Coro Coro (7)Bild von Coro Coro (8)Bild von Coro Coro (9)

      Auf dem dritten Bild sieht man, dass der Spieler ein Ei erhält. Auf den weiteren Bildern ist zu sehen, dass der Nationalpark mit seinem Käferturnier auch in HG/SS wieder vorkommt und dass Johto nun offenbar eine Safari-Zone hat, welche sich in dem neuen Gebiet im Westen neben タンバシティ (Tanba City, Anemonia City) befindet. Außerdem wird die Begegnung mit Rayquaza gezeigt, welches man bekanntlich erreichen kann, wenn man Kyogre und Groudon bei sich hat.

      Bei zwei weiteren Fotos zeigt das erste Informationen zur Videospielmeisterschaft 2010, bei der anscheinend Pocket Monsters HeartGold und SoulSilver zum Einsatz kommen wird. Das andere Bild zeigt eine Battle-Frontier-Einrichtung (Kampfzone) in HG/SS und die Möglichkeit, nach Kanto zu reisen.

      Die letzten zwei Bilder bestätigen, dass auch die Aprikoko-Früchte aus Gold und Silber wieder in den neuen Spielen vorkommen, welche es in sieben Farben (Grün, Schwarz, Pink, Weiß, Rot, Gelb und Blau) gibt, die zu verschiedenen besonderen Pokébällen verarbeitet werden können (Freundesball, Schwerball, Sympaball, Turboball, Levelball, Mondball und Köderball). Die Aprikokos kann man dabei anscheinend in einem tragbaren Behälter wachsen lassen.

      Nachtrag, 09.08.2009, 13:22 Uhr:

      Heute tauchten weitere Fotos von Coro Coro auf, welche die entsprechenden Seiten komplett zeigen:

      Bild von Coro Coro (11)Bild von Coro Coro (12)Bild von Coro Coro (13)Bild von Coro Coro (14)

      Am Dienstag erscheint diese Coro-Coro-Ausgabe offiziell in japanischen Läden, es kann also wie üblich damit gerechnet werden, dass am Dienstag die offizielle Pokémon-Website die neuen Informationen ebenfalls hinzufügt. Wenn dies geschieht, werden wir alle neuen Details und Informationen übersetzt posten.

    • Akanon wrote:

      Ich freue mich schon auf das Spiel. :D
      Die Aprikoko-Bälle mag ich auch sehr. Ist es ganz sicher, dass es eine Safari-Zone in Johto geben wird? In der Beta-Version von G/S war sie ja geplant.

      Es würde sonst wohl kaum einen Monat vor Erscheinen des Spiels in einer Zeitschrift bekanntgegeben werden.
    • Akanon wrote:

      Es stand ja nur da, dass es "offenbar" eine Safari-Zone gibt. Deswegen war ich mir nicht sicher.

      "Offenbar" bedeutet ja auch eigentlich, dass es klar ist. Was noch nicht ganz sicher ist, ist wo die Safari-Zone sein wird, aber es sieht halt schon so aus dass es im neuen westlichen Teil von Johto ist. Vielleicht wird das im Text der Zeitschrift genau gesagt, kann aber nicht alles lesen udn verstehen.
    • Auf dem Scan steht doch links oben neben dem Bild, dass der Eingang in タンバシティ (Anemonia City) ist.
      Kann man jetzt eigentlich die Aprikoko oder Beeren mit sich rumtragen? Denn in dem Scan wird doch von きのみ und nicht von ぼんぐり gesprochen. Oder wird das ähnlich verwendet?
    • Und dieser Kampfturm wird wohl nun durch die Kampfzone ersetzt. Auf der bisherigen HG/SS-Johtokarte ist an der Stelle nur eine Wolke.

      pottaishi wrote:

      Auf dem Scan steht doch links oben neben dem Bild, dass der Eingang in タンバシティ (Anemonia City) ist.

      Hast Recht, mir war das (zumindest auf meinem CRT) zu klein zu lesen, aber wenn ich das Bild vergrößert ansehe erkenne ich die Katakana.

      pottaishi wrote:

      Kann man jetzt eigentlich die Aprikoko oder Beeren mit sich rumtragen? Denn in dem Scan wird doch von きのみ und nicht von ぼんぐり gesprochen. Oder wird das ähnlich verwendet?

      Kann ich nicht so recht beantworten o.o Man kann die anscheinend in diesen kleinen Behältern gießen. Pflücken und die Früchte dann in der eigenen Tasche aufbewahren muss ja eigentlich gehen, wenn man sie dann dem Kurt geben möchte, ne.

      EDIT:
      Neben dem Ei in der Basis-Item-Tasche scheint auch ぼんぐりケース zu stehen, aber man sieht das Wort nicht ganz.
    • das sind mal super infos, eine Safarizone eine Kampfzone, die spiele topen die DPPt um einiges. Das man die Aprikoko jetzt bei sich in einem Blumentopf züchten kann ist super hoffentlich wird das auch mit den Beeren möglich sein, dann hört das nervige hin und her fliegen um seine Beeren beim wachsen zu prüfen auf. Das das Togepi ein wieder anfangs ein Basis-Item sein wird war ja klar, sind ja remakes. wobei damals ja das erste mal Pokemon Eier legen konnten, frag mich wie dies jetzt erklären wollen das es sich bei dem Ei um ein Pokémon Ei Handelt, was anderes kanns ja nicht sein, das es ja keine Tiere ist ja klar. Der Käferfangwettbewerb erinnert mich optisch an dem aus dem Anime, cool gemacht. :)
    • Kenoureo wrote:

      Das das Togepi ein wieder anfangs ein Basis-Item sein wird war ja klar, sind ja remakes.

      Da steht gar nichts von Togepi...

      Kenoureo wrote:

      wobei damals ja das erste mal Pokemon Eier legen konnten, frag mich wie dies jetzt erklären wollen das es sich bei dem Ei um ein Pokémon Ei Handelt, was anderes kanns ja nicht sein, das es ja keine Tiere ist ja klar.

      Bitte was?! o.o
    • nYoo wrote:

      Da steht gar nichts von Togepi...


      sorry sollte Togepi Ei heissen, das erste ei in GSC war ja das Basis-Item: Mysteriöses-Ei, was später nach dem ersten orden ein "normales" Pokemon Ei wurde, aus dem Togepi schlüpfte.

      nYoo wrote:

      Bitte was?! o.o


      ich meinte, in GSC wurde ja anfangs so ein geheimnis drum gemacht das Pokémon eier legen können, weil es in GSC das erste mal Möglich war das Pokémon eier legen können. Nur jetzt wers story messig nicht sehr sinnvoll überashcte eindrücke zu machen (Prof. Lind der einen schrit zurück geht) weil nach 4 Generationen haben sich die fans ja dran gewönt das die Pokémon eier legen können.
    • OMFG!!! O_O

      ZOMG!!!11einself :eek:
      Wie geil is DAS denn mal?! In Johto gibt's jetzt auch ne Safari-Zone und ne Battle Frontier-Einrichtung. Ouh mei gaaaawd!!! :freu::eek::bew1::O.O: Das Spiel wird so hammertop, das geht schon gar nicht mehr klar ey!! :blah2:

      Edit: Ouh hab ganz vergessen zu sagen, das die Aprikoko-Bälle ich am Besten in ganz Johto finde. :freu: Sind sowieso meine L-Pokébälle. Vor allem der Köder- und der Freundesball. :freu:

      Post was edited 2 times, last by MamoruHinokashi ().

    • Kenoureo wrote:

      Das das Togepi ein wieder anfangs ein Basis-Item sein wird war ja klar, sind ja remakes. wobei damals ja das erste mal Pokemon Eier legen konnten, frag mich wie dies jetzt erklären wollen das es sich bei dem Ei um ein Pokémon Ei Handelt, was anderes kanns ja nicht sein, das es ja keine Tiere ist ja klar.


      Ich glaube du siehst das falsch. Die Spiele sollen Remakes mit Erneuerungen sein, aber nicht Erweiterungen der Handlung aus D/P. In Feuerrot und Blattgrün waren "seltene Pokémon" auf den Inseln auch eine große Überaschung für Prof. Eich, obwohl Rubin und Saphir ja längst erschienen waren. Und man konnte ja am Anfang keine Johto-Entwicklungen wie #a-iksbat#Iksbat oder #a-heiteira#Heiteira erhalten.
      Endlich zertifiziert, endlich M.Sc. in Biological Sciences!
    Impressum

    © 1999–2016 Filb.de

    Pokémon © 2016 Pokémon. © 1995–2016 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.