Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

17. Pokémon-Film „Diancie und der Kokon der Zerstörung“ ab sofort digital erhältlich

    • 17. Pokémon-Film „Diancie und der Kokon der Zerstörung“ ab sofort digital erhältlich

      Filb.de-News #2649 von Buoysel (25.11.2015 12:13)

      Der 17. Pokémon-Kinofilm „Diancie und der Kokon der Zerstörung“ ist ab sofort als digitaler Download sowie als iBook erhältlich. Dies hat The Pokémon Company International heute in einer Pressemitteilung bekanntgegeben.

      Pokémon-Kinofilme laufen leider schon seit vielen Jahren nicht mehr außerhalb Japans auf der großen Kinoleinwand, sondern erscheinen direkt als TV-Premiere, gefolgt von Kauf- und Leihmöglichkeiten zu einem späteren Zeitpunkt. Der Film rund um das Mysteriöse Pokémon Diancie, der letztes Jahr in Japan erschien und im Mai diesen Jahres deutsche TV-Premiere feierte, ist ab jetzt bei Amazon, bei iTunes und bei Google Play zum Kaufen und Ausleihen in SD- und HD-Auflösung erhältlich.

      Erstmals gibt es diesmal auch ein iBook, das auf 48 Seiten bestückt mit Videos und weiteren Funktionen die Geschichte des Films erzählt. Erhältlich ist es jedoch leider nur für Apple-Geräte.

    • Cool! Ich fand den Film ja ganz schön, vielleicht werde ich es mir holen, aber wahrscheinlich eher nicht. Im Kino wäre der Film so geil gewesen. :sorry:
      Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet.

      Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet.
      Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet.
      Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet.
      Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet.
      Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet.
      Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet.
      Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet.
      Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet.
      Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet.
      Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet.




    • Ich fand den Film ja auch gut und hab ihn auch hier auf DVD liegen aber was mich wundert ist das die Filme immer kürzer werden. Wieso ist das so? Ich hab das Gefühl das da viel geschnitten wurde da teilweise Szenen aus den Trailern nicht zu sehen sind. Sogar beim 18 Movie (den ich auf Englisch gesehen habe) sind Teile des Trailers gar nicht vorhanden. Kann mir da einer mal sagen wieso das so ist? Ich will gerne wieder einen 95 Minuten Film wie Film 10-14 oder die anderen langen Filme :D
    • Das ist so aber üblich. Ich kann mich auch an Szenen des 12. und 13. erinnern, die geschnitten worden sind. Ich wette darauf das man die 1. Trailer zum 19., dann auch nicht im 19. sieht. Es wurde zum mind. mal gesagt, dass der 18. noch dieses Jahr ausgestrahlt werden soll, könnte ich mir jetzt aber auch nur noch gegen Weihnachten vorstellen.
    • Ja genau. Und ich kann euch sagen bei Film 18 ist auch einiges geschnitten :) Trotzdem ein super Film den ich euch nur empfehlen kann. Aber wenn die Leute mal nichts schneiden würden, würde man manche Szenen besser verstehen. Ich zum Beispiel hatte mich gefragt bei Film 12 wo kommen die ganzen Pokémon her die Pikachu und Plinfa da im Finale in der Vergangenheit gegen Arceus geholt haben? Wo Lucia und Ash gefragt haben ob das all ihre Freunde sind xD Im Trailer gab das wenigstens eine kleine Antwort darauf.

      Aber noch mal: Wieso schneiden die so? Bei Detektiv Conan (ist jetzt nur ein Beispiel) ist keiner der Filme geschnitten :)
    • Schon wenn man sich die 1. Trailer des 17. anguckt, fällt an sich ja eigentlich auf, dass sie es an sich nicht wirklich geschnitten haben, sondern es neu interpretieren. In einem der 1. Trailer des 17. sah man eigentlich, dass ein Mega-Scherox und ein Mega-Absol kämpfen und dadurch "Der Kokon der Zerstörung" erwacht. Das Mega-Scherox sieht man dann beidem fertigen Film ganz am Anfang, wenn Diantha gegen Thymelot kämpft, gegen das Mega-Absol kämpft Ash dann und selbst die 1.Szene mir Yveltal und Xerneas, hatte man nur leicht verändert übernommen.
    Impressum

    © 1999–2017 Filb.de

    Pokémon © 2017 Pokémon. © 1995–2017 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.