Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Angepinnt Pokémon Sonne & Mond // Anime Serie 2016

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Dass sich hier noch niemand zu den neuen Episodentiteln ausgelassen hat? Verwunderlich. Lilly erhält bald ihr neues Outfit und geht ihren fehlenden Erinnerungen auf den Grund. Silvally tritt in Action, es gibt nun viele Spekulationen. Ich frage mich ja, ob Nebby irgendwie ein Kind von Lunala und Solgaleo ist. Klar sind die zwei geschlechtslos, aber in Anbetracht dessen, dass Ash ihnen ein Versprechen gegeben hat, auf es aufzupassen, fände ich den Gedanken gar nicht mal so weit hergeholt (Plus hatte Lugia in der OS Serie auch ein Kind). Episch wäre es, wenn Lilly genau in Folge 1000 ihr Outfit wechselt und Ash dort den Power Z Ring erzählt.
      Meint ihr, wir sehen Misty und Rocko nochmal? Vor dem Abflug hat Ash sie gefragt ob sie ihn in Alola besuchen wollen und beide haben gesagt dass sie das auf jeden Fall vorhaben. Wäre irgendwie blöd diesen Dialog einzuführen und dann wieder ins Leere wandern zu lassen. Man sollte aus den Fehlern mit Tauboss gelernt haben. xD

      auch wenn das Opening coole neue Sequenzen beinhaltet, hat es wohl den Anschein dass in geraumer Zeit kein neues Pokemon gefangen wird und der Fokus ausschließlich auf Cosmog liegt. Da wir den Cosmog Arc jetzt schon so früh bekommen frage ich mich wirklich, was danach passieren wird. Ein Besuch in den Welten der UBs und dieser Stadt, wo Necrozma all das Licht gestohlen hat finde da noch am nahe liegensten. Auch wenn das in der Umsetzung etwas schwierig wird, immerhin bräuchten sie zum Öffnen und bereisen der Ultrapforten Cosmog /seine Evolutionen. Und dass ihnen nach den Ereignissen rund um AeF noch ein Solgaleo erhalten bleibt halte ich für höchst unwahrscheinlich.
    • Typ:Null scheint es im Anime an sich gar nicht zu geben, zum mind. nennt Gladio Typ:Null immer Silvally/Amigento. Prinzipiell ist daran auch nichts falsch, immerhin hat es nur eine Maske aufbekommen und sein Fell ist grau.
    • Charaxas schrieb:

      Typ:Null scheint es im Anime an sich gar nicht zu geben, zum mind. nennt Gladio Typ:Null immer Silvally/Amigento. Prinzipiell ist daran auch nichts falsch, immerhin hat es nur eine Maske aufbekommen und sein Fell ist grau.
      Da hat man sich ausnahmsweise sogar sehr penibel an die Spiele gehalten. Denn was wie der Pokémon-Namen der Weiterentwicklung von Typ:Null wirkt, ist in Wahrheit einfach nur der Name, den Gladio seinem Pokémon gegeben hat. In den Spielen wird gesagt, dass der Name "Amigento" von Gladio vergeben wurde. Wenn man bedenkt, dass Typ:Null in den Spielen noch vor seiner Weiterentwicklung aus Samanthas Labor gestohlen wurde, macht es Sinn, dass die Weiterentwicklung noch keinen Namen hat, sodass sein Trainer, Gladio, sich selbst einen Namen einfallen ließ.
      Im Anime wird dies sogar noch deutlicher, dass dieses Pokémon nur den Namen seines Machers/Trainers trägt.
    • Ich finde es allerdings etwas irritirend da sich Typ:Null im Spiel weiterentwickelt, dabei verliert es lediglich seinen Helm.
      Aber im Spiel muss der Freundschaftswert hoch genug sein damit es zu Amigento wird. Und es hat auch eine eigene Pokedex Nr.
      Deswegen komme ich selber immer wieder damit ducheinander das es ja an sich keine Entwicklung ist, sondern das selbe Pokemon.
      Hier wäre es meiner Meinung nach besser gewesen, wenn es einfach eine Formwandlung gewesen wäre, statt es im Spiel als Entwicklung zu bettiteln.
    • Gaudium schrieb:

      Wenn man bedenkt, dass Typ:Null in den Spielen noch vor seiner Weiterentwicklung aus Samanthas Labor gestohlen wurde,
      Das ist faktisch nicht richtig. Typ:Full ist der Codename den Aether Amigento eigentlich gegeben hat. Man hatte eigentlich zuerst Amigento/Typ:Full erschaffen, dieses hatte sich wiederum nicht unter Kontrolle weswegen man ihm die Maske aufgesetzt hat, wodurch Typ:Null entstand. Wieso man Typ:Null verwendet, was eigentlich auch nur der Codename ist, aber Typ:Full nicht, finde ich nicht ganz verständlich. Gladio hätte Typ:Null eigentlich auch einen richtigen Namen geben können und eben nicht Typ:Null/Null übernehmen müssen.


      Givrali schrieb:

      Hier wäre es meiner Meinung nach besser gewesen, wenn es einfach eine Formwandlung gewesen wäre, statt es im Spiel als Entwicklung zu betiteln.
      Man hätte Typ:Null prinzipiell ein Item, was die Maske repräsentiert, geben können, welche man erst abnehmen könnte wenn der Zuneigungswert hoch genug ist. Damit hätte man Amigento und Typ:Null in den Spielen zu einem Pokemon werden lassen können und man hätte Alpha-System für Amigento blockiert, aber durch das abnehmen der Maske wäre es dann zur Verfügung gewesen. So hätte man auch gut darstellen können, dass die Maske es abschwächt, da es keine Item tragen kann und seine Fähigkeit nicht nutzen kann. Und der Sinn der Maske war es ja es abzuschwächen.
    • Also die Folge heute war bis auf die Begegnung zwischen Lilly und Gladion und die Szenen mit Lilly sehr lahm. Ich mag diese Szenen mit der Aether-Foundation, Lilly und Gladio. Den Rest kann man sich einfach nicht mehr sehen. Ich mag diese böse und intrigante Art von Fabian, er gefällt mir sehr gut als Bösewicht! Ich denke, in USUM wird er der neue Boss von Aether sein, weil er auf dem Artwork auch zu sehen ist.

      Ich muss auch echt gestehen, dass ich mich auf die nächste Folge sehr freuen werde: Fabians böse Aktion, seine Psycho Pokemon, er kämpft, dann die Konfrontation zwischen ihm und Gladio, dann die emotionalen Szenen mit Lilly und am Ende des Trailers, wo sie in Tränen wahrscheinlich ausbricht, das sieht so mega episch aus! Und dann auch noch die Entwicklung zu Amigento! OMG ich freue mich sehr!!!
    • Givrali schrieb:

      Ok nach der heutigen Folge bin ich mir mehr als sicher das Samantha keinen an der Klatsche hat, sondern das Fabian hier den Part des Bösewichten übernimmt. Nach dem aktuellen Trailer für USUM dürfte das auch noch mal bestätigt werden.
      Ich muss sagen mir geht das eh zu schnell momentan, jetzt ist Fabian auf einmal der Bösewicht, diese Tendenzen kann man ja schon anhand des Trailers erkennen. Und dabei sind wir mit SoMo gerade mal bei der 50sten Folge. Da die Aether Foundation in SoMo ja eigentlich die Hauptantagonisten einnahmen bin ich mir nun echt nicht mehr sicher, wie die Macher die restlichen Folgen füllen wollen. Klar hätten wir da noch Team Skull, die offensichtlich keine Verbindung zur AF haben. Vielleicht ja Rainbow Rocket vs. Team Skull als Highlight der Serie? Der Kampf um das Noctium Z wäre da ein gutes Forshadowing. Oder man reist dann doch 100te Lichtjahre quer durchs All um die Fundorte der Ultra Beasts aufzufinden. Das wär dann ein toller Zeitpunkt dass Ash den parallel Kalos Ash trifft, der ihn ablöst, hihi.
      Wobei ich es auch nicht schlecht finden würde, wenn Ash und seine Klassenkameraden eine Exkursion in die vereinzeltenden Territorien (Territoriums, Terr...arien? :tlmao: ) der Ultra Beats unternehmen und zwecks Datensammlung (seitens Rotom, Burnett, schlag mich tot was weiß denn ich) die Pokemon dort studieren oder gar fangen müssen. Mir ist aufgefallen dass einige Pokemon hervorragend zu Ash's Begleitern passen. Lilly - Anego, Maho - Schlingking, Chris - Voltriant, Kiawe - Masskito / Kaguron? letzteres ist etwas an den Haaren herbeigezogen, aber ich finde Kaguron würde irgendwie perfekt zu Kiawes heimischer Persönlichkeit passen. Dann wäre auf so einer seperaten Reise mit Ash nochmal jeder Klassenkamerad vor Abdampf von Alola abgespeist.
    • Heute morgen kam die Folge mit dem Z-Unlicht-Kristall. Da fragt man sich direkt ob man den bei Team Rocket überhaupt nochmal sehen wird. Theoretisch würde sich ja Fabian anbieten, das sie durch ihn an einen Z-Ring kommen.
    • nachdem die Leaks nun raus sind zu USUM hier ein paar Anmerkungen für den Anime
      Spoiler anzeigen
      Da Ash im Spiel vorkommen wird, bin ich gespannt ob sein Team, sollte man gegen ihn kämpfen können, sein Anime SoMo Team verraten wird. Geil wäre es ja, wenn man gegen ihn jeden Tag kämpfen könnte und jeden Tag in der Woche hat er immer ein anderes Team pro Region, die er bereist hat. Wäre episch, mal schauen was Ash so mit sich bringen wird.

      und ich WETTE, dass Zoraora das Hauptpokemon für den Film 21 werden wird. Ich würde mich freuen, denn ich liebe das Teil jetzt schon <3
    • Also....


      Wer mich kennt weiß eigentlich was ich vom Pokemon Anime halte.

      Hierzu kurz einen Schlag aus meiner Jugend:

      In der sechsten Klasse (mit 12 Jahren?) damals entdeckte ich auf RTL2 Pokemon und war sofort begeistert.
      Ich fand dieses gelbe Vieh total sweet und dann kamen auch noch andere süße Viecher, wie Vulpix, Shiggy, Glumanda und co hinzu.

      Für ein Mädchen dieses Alters der perfekte Köder.

      Naja ohne zu lange Auszuschweifen, ich bekam ein richtiger Pokemonnerd.

      Rot/Blau/Geld sowie die Musik CD zur Serie verschlang ich mit Freude, die überteuerten Pokemonkarten wirkten sich negativ auf meine Ersparnisse aus.
      Mich packte die regelrechte Sammelwut.

      Irgendwann aber verfolgte ich die Serie nicht mehr, warum?
      Naja eigentlich sollte das jeder wissen.

      Die Serie lief immer wieder nach dem gleichen Schema ab.
      Ein neues Pokemon wird getroffen,
      Team Rocket will Pikachu und das neue Pokemon stehlen,
      entweder Donnerblitz und das neue Pokemon lässt sie "ein Schuss in den Ofen" machen
      Schluss.

      Die Arenakämpfe waren langweillig und unspannend, Pikachu begann ich regelrecht zu hassen, die Anime Logik an sich war auch bescheuert Pikachu legt Geowaz um und besiegt Dragoran und co, aber verliert in jeder neuen Region gegen einen Starter der auf Level 5 sein müsste. Naja guuut. :was:

      Der Pokemon Anime war Kinderkram und grosser Kappes für mich geworden, ich mochte die Spiele und habe mir auch ein Evoliplüschtier geholt, ich schaute auch mit Freude Pokemon Parodien auf You Tube an,
      aber die Serie bääääh. Ich fühlte mich einfach zu erwachsen um nochmal eine Minute mit dem Anime zu verschwenden. :fire:


      Keine Ahnung was mich vor ungefähr einer Woche geritten hat, aber als ich ein AMV Video stieß klickte ich es an es war ein Pokemon Sonne/Mond Video, mir gefiel es und dachte " Hey just for the lulz ich geb mir mal ne Folge"


      Also sah ich mir die erste Folge an und.......es machte Spaß....
      Es war unterhaltsam und sogar Humor war dabei.

      Den neuen Style den viele so verteufeln fand ich mal ganz erfrischend und die Fratzen in manchen Szenen waren köstlich. :>

      Nun kam die Folge mit Mimigma und ich dachte nur "och nö" da ich dieses Pokemon nicht mochte. Es wurde MAL WIEDER der Fokus auf Pikachu gelegt, jaaaa JEDER mag es deshalb sieht Mimigma so aus um Freunde zu finden, es ist so ein Opfer. :doh:

      Dieses kleine Vieh hat sich sofort in mein Herz geschlossen mit seinem Hass auf Pikachu und es war wirklich befiedigend wie Mimigma Pikachu verprügelt hat. Es ist mein Seelenverwanter. :anbeten2:

      Noch dazu fängt James ein Garstella, wenn es noch zu Aggrostella wird, super.

      Team Rocket hat wirklich schon fast die besten Alola Pokemon geschnappt.
      Auch schön das sie momentan nicht mehr gen Himmel fliegen sondern vom "Pedobär" wie ich ihn nenne, geretten und gemästet werden. Auch dieser Runninggag luscht sich bald aus, aber noch geht es.

      Soviel zu Team Rocket die ich in der neuen Staffel echt approve.

      Ash.....hmm er wirkt kindischer und lockerer was ihm meiner Meinung nach recht guttut, er war mir eh viel zu arrogant, nur hätte ich damit gerrechnet das er eine Inselwanderschat macht, aber weiter als bis Akala kam er nicht, der geht zur Schule und hängt nur bei Professor Kui Kui ab, wat?

      Die Folgen entwickeln sich recht langsam, aber damit kann ich leben. Die anderen Charaktere mir bekannt aus den Spielen stören mich nicht, aber sind jetzt auch nicht so interessant. Die Folge wo Chis (hieß der so?) wegziehen musste dachte ich nur "wenn juckt es?".

      Ich habe schon viel mehr geschieben als ich wollte xD
      Naja Fazit:

      Ich hätte nie gedacht das ich das nochmal sage, aber der Anime macht es Spaß, ich finde die MAcher haben an der Qualität geschraubt und sogar ältere Pokemonfans oder Interessierte können da ruhig mal reinschauen.
      Vor allem wenn man Sonne und Mond schon gespielt hat.
      Ich werde auf jeden Fall mal wieder reinschauen.

      Und noch was ich feier Ash's neue Stimme, ich habe bei der alten es immer einen gewissen Schmerz gespürt wenn ich diese Frau spricht Junge kratzige Stimme hören musste.
      Viel angenehmer so. Top.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kyubey ()

    • @Kyubey ja in einer Sache muss man dir echt zustimmen: Das Prinzip ist wirklich absolut ausgelutscht. Teilweise (vor allen als sie in Johto waren) hab ich mich selber gefragt warum ich eigentlich noch schaue. Aber ich finde man sollte den Machern Respekt zollen, dass sie es im laufe der zeit (vor allem während DP) geschafft haben ihr Prinzip zu verbessern. Sie haben die Wettbewerbe von Lucia eingeführt um Abwechslung zu bringen und haben auch so mehr spannende folgen zwischen drin gebracht. Dennoch die Fillerfolgen waren immer da und waren immer relativ langweilig.

      Der Grund warum sich aber alle über SuMo aufregen ist XY(Z). Dort gab es aufgrund von Zeitdruck nämlich gefühlt nur 5 Fillerfolgen. Alle anderen Folgen waren entweder wirklich Hauptstory relevant oder so einzigartig bzw. gut gemacht, dass es wirklich zum ersten Mal so richtig Spaß gemacht hat Fillerfolgen anzuschauen. Das Grundprinzip mit Team Rocket war zwar meistens immernoch vorhanden aber es wurde wirklich viel besser gemacht und umgesetzt.

      Aus diesem Grund empfehle ich dir auch echt mal in XYZ reinzuschauen :)
    • Majikku schrieb:

      Ich glaube, dass das Amourshipping da auch eine große Rolle spielt, um ehrlich zu sein. Viele waren auch einfach enttäuscht, dass Serena nicht mit nach Alola kam.
      Bezweifel ich stark, dass dies einer der größeren Gründe gewesen ist.
      Ist eigentlich in fast jedem Generationswechsel so abgelaufen, wieso sollte es da bei Serena nun anders sein?

      Die offensichtlicheren Gründe liegen im neuen Stil und den vielen Folgen, die wenig mit der Story der Spiele zusammen hängen.
    • Floh schrieb:

      Bezweifel ich stark, dass dies einer der größeren Gründe gewesen ist.
      Ist eigentlich in fast jedem Generationswechsel so abgelaufen, wieso sollte es da bei Serena nun anders sein?
      Der einzige gute Grund wäre gewesen das sie wohl eine der beliebtesten Charaktere ist und man mit Merch von ihr gut Geld macht und darauf kommt es im Endeffekt immer an. Das man sie nicht mitgezogen hat, zeigt eigentlich das es ihnen gar nicht mal so auf's Geld ankommt. Man hätte für Serena alleine bestimmt auch eine Kurzserie wie Chronicles machen können. Das hätte Merch mit ihr zugelassen und damit mehr Geld.
    • Charaxas schrieb:

      Floh schrieb:

      Bezweifel ich stark, dass dies einer der größeren Gründe gewesen ist.
      Ist eigentlich in fast jedem Generationswechsel so abgelaufen, wieso sollte es da bei Serena nun anders sein?
      Der einzige gute Grund wäre gewesen das sie wohl eine der beliebtesten Charaktere ist und man mit Merch von ihr gut Geld macht und darauf kommt es im Endeffekt immer an. Das man sie nicht mitgezogen hat, zeigt eigentlich das es ihnen gar nicht mal so auf's Geld ankommt. Man hätte für Serena alleine bestimmt auch eine Kurzserie wie Chronicles machen können. Das hätte Merch mit ihr zugelassen und damit mehr Geld.
      Das waren aber bisher immer so bei den Begleitern.
      Jeder war irgendwo beliebt und man hat Merchandise verkauft, wieso also einem Charakter jetzt eine Extrawurst geben?

      Serena scheint nicht in das Konzept von Alola gepasst zu haben, da ihre Geschichte in Kalos gut abgeschlossen wurde und das war es. Sehe da keine Auswirkungen auf den Alola-Anime. Klar wurde sich von den Amourshippern beschwert, dass sie wegfällt, aber das alleine wird nicht der Grund sein, wieso der Anime vielen nicht gefällt.

      Geld verdienen sie mit jeder Staffel, egal welcher Charakter nun nicht mehr dabei ist, denn Merch kann auch noch danach genutzt werden, siehe die Arenaleiter-Figuren aus Kanto. Außerdem hat doch der Verkauf vom Merch nicht wirklich etwas mit dem Thema zu tun, dass viele die Serie nicht mögen.
    • @Lord-Tarkun danke dir :>

      Lord-Tarkun schrieb:

      Aus diesem Grund empfehle ich dir auch echt mal in XYZ reinzuschauen :)

      Ja also, das Ding ist ja ich bin bei Sonne/Mond ohne irgendwelche Erwatungen drangegangen und wurde halt nicht enttäuscht.
      Problem ist, ich habe schon so viel (You Tube und Memes) von der XY Staffel und deren Beliebtheit mitbekommen, dass ich eben etwas erwate und dann werde ich enttäuscht xD

      Vor allem das XY scheinbar ausschließlich nur auf die Beliebheit von Serena(?) baut und was ist wenn ich sie nervig finde?
      Klar und wenn schon, aber dann kann man sich nicht mit anderen austauschen da (fast) alle diese Staffel gut finde und ich dann ankomme und als Hater abgestempelt werde. Habe ich schon oft genung mitmachen müssen und folge dessen war das ich mich von der Serie völlig entfernt habe.

      Das möchte ich aber nicht da ich nach ca 18 Jahren mal wieder bei Pokemon reinschaue und es nicht als Kinderkram uä abstempel.

      Zum Thema Shipping, also mir nichts mehr egal ist als Milchbubi Ash mit irgendjemanden zu shippen.
      Da shippe ich lieber Pokemon untereinander, wie Gardevoir X Gengar oder Fugro X Primarene. :ka:
    Impressum

    © 1999–2017 Filb.de

    Pokémon © 2017 Pokémon. © 1995–2017 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.