Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Pocket Monsters XY&Z: Folge 27

    • Huiuiui, hab schon lange nix mehr im Bereich hier gepostet, obwohl der Anime gerade mein Steckenpferd ist im Wiki! Ich warte nämlich erst immer, bis es englische Untertitel gibt und will mich nicht spoilern lassen, daher kann ich leider akut nie mitdiskutieren... :D

      Ich fand den Kampf tatsächlich auch eher unspektakulär, nix im Vergleich zum Kampf gegen Diantha, wo ich richtig mitgefiebert habe. Aber danach...

      Ich bin wirklich ein riiiesiger Fan von Sawyer geworden! Er war im Kampf schon von Ash enttäuscht, weil er ihn besiegen konnte. Klar, das lag auch daran, dass Ash-Quajutsu nicht geglückt ist. Aber: Ash, sein großes Vorbild! DER Ash. Besiegt? Und als dieser gegen Galantho verliert, ist Sawyer richtig geschockt. Deswegen wartet er auch den Rückkampf nicht ab, sondern wendet sich enttäuscht ab. Als er geht, denkt er sich sowas wie "Ash, mein großes Vorbild, ist hinter mir zurückgeblieben..." Gänsehautmoment!

      Jetzt dampft Ash alleine in den Wald ab. Die Preview ohne Ton war richtig stylisch. Bin gespannt, was passieren wird, und wie Ash zukünftig mit Sawyer umgehen wird. Dieser hat ja noch nicht mal die Mega-Entwicklung gemeistert, also noch viel Luft nach oben!
    • Ich denke mal, dass Ash Shota mit Sicherheit wieder einholt, wenn nicht sogar überholt. Dass er jetzt in der Pokemonliga gegen Shota verliert, kann ich mir jetzt nun wirklich sehr schwer vorstellen. Da hätte jetzt die Niederlage gegen Shota und Galantho keinen Sinn gehabt.
      Ich fand es aber wirklich interessant, wie schnell Shota aufgeholt hat und wie er am Ende sogar Ash besiegen konnte. Sonst sah man Ash in XY immer als den Trainer, der fast allen überlegen war und Shota war wirklich meilenweit von Ash entfernt. Jetzt liegt es einfach an Ash, sich weiterzuentwickeln und das macht es ja momentan wirklich spannend. Vor allem find ich es interessant, wie sich Ash entwickelt und wie er danach drauf sein wird. Das wird speziell für die Pokemonliga noch sehr interessant werden. :)
    • Interessant ist ja das es zu Folge 28 mal eine Third Preview gab, ich hatte mich schon gewundert woher Nintendofan den Screenshot hatte. In der Third Preview hatte man auch gesehen das Serena und Ash sich streiten, kurz nachdem sie ihn findet.
      Just Charaxas
    • Danke. Glurak :)

      Ja, die beiden scheinen sich schon ziemlich in den Haaren zu haben xD. Vielleicht sieht Serena deswegen in der Höhle so traurig aus.
      Ich frage mich, ob das irgendwelche Auswirkungen auf das Amourshipping haben wird? Aber ich denke, dass Serena Ash nur ins Gewissen reden und ihm aufmuntern wollte und Ash wollte davon einfach nichts hören.
      Jetzt bin ich noch gespannter auf die Folge heute :)
    • Vielleicht nicht mal eine dumme Entscheidung von Ash. Pikachu ist das Eis gewohnt, weil es in der ersten Arena gegen Viola schon mit einer Eisfläche zurecht kommen musste und Resladero schon gehörige Schwierigkeiten mit der Eisfläche hatte.
      Fiaro ist sowieso eine verdammt gute Wahl. Erstens kann Fiaro fliegen und hat deswegen keine Probleme mit der Eisfläche, außerdem hat es noch den Feuertyp.
      Und Quajutsu ist wirklich Pflicht! Auf den Kampf bin ich am meisten gespannt :)
    • Fairytale schrieb:

      Vielleicht nicht mal eine dumme Entscheidung von Ash. Pikachu ist das Eis gewohnt, weil es in der ersten Arena gegen Viola schon mit einer Eisfläche zurecht kommen musste und Resladero schon gehörige Schwierigkeiten mit der Eisfläche hatte.
      Fiaro ist sowieso eine verdammt gute Wahl. Erstens kann Fiaro fliegen und hat deswegen keine Probleme mit der Eisfläche, außerdem hat es noch den Feuertyp.
      Und Quajutsu ist wirklich Pflicht! Auf den Kampf bin ich am meisten gespannt :)
      Ich finde, man merkt schon bei der Wahl der Pokémon, dass Ash, im Gegensatz zum ersten Kampf, hundertprozentig bei der Sache ist und sich nicht von seinen Emotionen leiten/übermannen lässt. Das ist sehr gut zu sehen. Die heutige Folge trägt natürlich einen immensen Teil dazu bei, das ist klar. :bew1:
    • NintendoFan214 schrieb:

      Fairytale schrieb:

      Vielleicht nicht mal eine dumme Entscheidung von Ash. Pikachu ist das Eis gewohnt, weil es in der ersten Arena gegen Viola schon mit einer Eisfläche zurecht kommen musste und Resladero schon gehörige Schwierigkeiten mit der Eisfläche hatte.
      Fiaro ist sowieso eine verdammt gute Wahl. Erstens kann Fiaro fliegen und hat deswegen keine Probleme mit der Eisfläche, außerdem hat es noch den Feuertyp.
      Und Quajutsu ist wirklich Pflicht! Auf den Kampf bin ich am meisten gespannt :)
      Ich finde, man merkt schon bei der Wahl der Pokémon, dass Ash, im Gegensatz zum ersten Kampf, hundertprozentig bei der Sache ist und sich nicht von seinen Emotionen leiten/übermannen lässt. Das ist sehr gut zu sehen. Die heutige Folge trägt natürlich einen immensen Teil dazu bei, das ist klar. :bew1:
      Ich finde es wirklich gut, was die Writer aus Ash gemacht haben. So hätte er eigentlich schon immer sein müssen. Hoffentlich wird er wenigstens in Zukunft noch so sein :)

      Momentan sehe ich ja DP parallel zu XY und hab zuletzt den Arenakampf gegen Adam gesehen... der Unterschied ist ja wirklich immens zu den Arenakämpfen von XY, obwohl er ja in DP schon strategischer ran gegangen ist als in den vorherigen Serien.
    Impressum

    © 1999–2018 Filb.de

    Pokémon © 2018 Pokémon. © 1995–2018 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.