Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Finalkämpfe der Pokémon World Championships 2009 Senior Division

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

    • Finalkämpfe der Pokémon World Championships 2009 Senior Division

      Filb.de-News #1138 von Buoysel (19.08.2009 16:55)

      Die Pokémon World Championships 2009, das diesjährige offizielle TCG- und Videospielturnier, ging letzte Woche zu Ende. Viele aktive Pokémon-Spieler aus der ganzen Welt versammelten sich in San Diego (USA), um die diesjährigen Weltmeister zu finden.

      Diesmal waren nicht nur Spieler aus Nordamerika und Japan beim Videospielturnier dabei, denn auch in Europa gab es einige Qualifikationsturniere. In Deutschland fand dieses am 13. Juni statt (wir berichteten).

      Die Sieger der diesjährigen Weltmeisterschaften stehen jetzt fest. Im Videospielbereich hat in der Senior Division Kazuyuki Tsuji aus Japan und in der Junior Division Jeremiah Fan aus den USA gewonnen. Beim TCG-Turnier, bei dem weitaus mehr Spieler teilnehmen durften, gewann in der Master Division Stephen Silvestro aus den USA, in der Senior Division Takuto Itagaki aus Japan und in der Junior Division Tsubasa Nakamura aus Japan.

      Beim Videospielturnier wurden die drei Finalkämpfe zwischen dem neuen Weltmeister Kazuyuki Tsuji und dem Vizeweltmeister Tasuku Mano aufgezeichnet. Danke vielmals hierfür an タッツー. Die Videos von ihm findet ihr im „Weiterlesen“-Teil.

      Weitere Videos der Finalrunden findet ihr auf der offiziellen Website.




      Pokémon World Championships 2009 World Final (Sr.)
    • Akanon wrote:

      Wie immer haben nur Japaner und Vereinigten Stääter gewonnen:gähn:


      Diese können eben besser cheaten. :(
      Ich denke, dass die ganzen Pokémon der Finalisten gecheatet worden sind.

      Die Platin Outfits in PBR sehen aber gut aus. :)
      Und halt mal...ist das der englische Stadionsprecher in der japanischen Version??

      Post was edited 1 time, last by kralle777 ().

    • hab mir den finalkampf spannender vorgestellt....aber ich hätte es besser gefunden, wenn die usa gewonnen hätten ^^ ich war da mal austauschschüler *usa-flaggen schwing* und das ist das beste land überhaupt ;D
      und ich denke NICHT dass die pokis gecheatet waren....ihr seid nur neidisch:blah2:
    • LoveFukano wrote:


      und ich denke NICHT dass die pokis gecheatet waren....ihr seid nur neidisch:blah2:


      Es ist eigentlich klar, dass die Pokémon gecheatet sind, da der Champion aus Deutschland es selbst zugegeben hat.
      Er hat die Werte so hoch gestellt wie es geht.
      Dadurch erscheint es logisch, dass er gegen andere Cheater verloren hat, von denen es wiederum 2 ins Finale geschafft haben.
    • kralle777 wrote:

      Es ist eigentlich klar, dass die Pokémon gecheatet sind, da der Champion aus Deutschland es selbst zugegeben hat.
      Er hat die Werte so hoch gestellt wie es geht.
      Dadurch erscheint es logisch, dass er gegen andere Cheater verloren hat, von denen es wiederum 2 ins Finale geschafft haben.



      Echt traurig ...

      Erinnert mich an Radsport :lol::biggrin:

      MfG

      dipset125
    • sichlorfan wrote:

      ich versteh nich warunm der eine seine pokemon selber angegriffen hat


      Weil er nichts mehr gegen das Ninjatom hatte. Ninjatom hat zwar nur 1KP insgesamt, kann dafür aber nur durch sehr effektive Treffer Schaden nehmen und alle anderen Attacken (außer Statusverändernde) zeigen keinerlei Wirkung. Und der Finalist, der seine eigenen Pokemon angegriffen hat, hatte nichts mehr gegen Ninjatom und damit es kein zu langes und langweiliges Finale würde, wollte er es kurz machen, weil er sowieso verloren hätte.
    • Suratan wrote:

      Weil er nichts mehr gegen das Ninjatom hatte. Ninjatom hat zwar nur 1KP insgesamt, kann dafür aber nur durch sehr effektive Treffer Schaden nehmen und alle anderen Attacken (außer Statusverändernde) zeigen keinerlei Wirkung. Und der Finalist, der seine eigenen Pokemon angegriffen hat, hatte nichts mehr gegen Ninjatom und damit es kein zu langes und langweiliges Finale würde, wollte er es kurz machen, weil er sowieso verloren hätte.


      Da war jemand schneller ... :lol:

      Ich hab aber mal ne Frage: Was wäre wenn Ninjatom Verzweifler einseten müsste? Dann hätte er doch gewonnen oder ? Hatte sein lax keinen Recovery-Move ?

      Ich fands ne ziemlich faire Geste. Verdienter Applaus :biggrin:

      MfG

      dipset125
    • Suratan wrote:

      Weil er nichts mehr gegen das Ninjatom hatte. Ninjatom hat zwar nur 1KP insgesamt, kann dafür aber nur durch sehr effektive Treffer Schaden nehmen und alle anderen Attacken (außer Statusverändernde) zeigen keinerlei Wirkung. Und der Finalist, der seine eigenen Pokemon angegriffen hat, hatte nichts mehr gegen Ninjatom und damit es kein zu langes und langweiliges Finale würde, wollte er es kurz machen, weil er sowieso verloren hätte.

      hätte er es nicht mit relaxo einschläfern könn
    Impressum

    © 1999–2016 Filb.de

    Pokémon © 2016 Pokémon. © 1995–2016 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.