Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Pokémon Go erhält Update auf Version 0.37.0 (Android)/1.7.0 (iOS)

    • Selten sowas bescheuertes von nem Entwickler erlebt, das es in den AGB´s steht gibt natürlich den Punkt das man dieser Bedingung zugestimmt hat aber wer zur Hölle liest den Plunder? Angesichts anderer Probleme sowas zu bringen ist erst recht peinlich aber das scheint jeder Entwickler drauf zu haben.

      Das man dann mal Bonbons für seltenere Pokemon farmen kann find ich nice, bekomm ich vielleicht doch noch ein Turtok zusammen, sobald ich das Update ziehen kann versteht sich, hab zwar noch 300MB frei aber Handy sagt der Speicher wäre voll...

      Spender-Verein Mitglied
    • Yay, ich kann Pokémon GO nun auch entgültig deinstallieren, die ganzen Stunden... ^^'

      Ich muss mich Freigeist anschliessen. Mir ist noch nie zu Ohren gekommen, dass es illegal sein soll sein Handy zu rooten. Schliesslich kann man an seinem Computer auch Windows oder Linux nach Belieben draufklatschen. Das Einzige was man möglicherweise beim Rooten verliert ist die Garantie.

      Vieler meiner Freunde denken ja schon, Pokémon als Marke sei nun offiziel tod nach den zahlreichen Fehlern die sich die Entwickler von Pokemon GO geleistet haben.
    • @Maxmiran Wie gesagt, das sind nur Behauptungen aus meinem Freundeskreis welche die eigentliche Spielereihe schon längstens nicht mehr mitverfolgen.

      Ich finde es persönlich nur schade wie Aufgrund von Pokemon GO gleich die ganze Marke von Leuten verurteilt wird, obwohl sie sich nicht im Entferntesten mit der Hauptspielreihe von Pokémon auseinandergesetzt haben.

      Ich persönlich freue mich sehr auf S/M :)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Regex ()

    • Anleitung für für alle ausgesperrten Androiduser mit Rootrechten:
      Entwickleroptionen einschalten
      Rootrechte für Apps einschalten
      ES DateiExplorer ausm Playstore installieren und beim ersten Start Root freigeben(Braucht kein Addon)
      System -> bin -> die Datei su in su_ umbennen
      System -> xbin -> die Datei su in su_ umbennen
      Pokemon Go mit aktuellem Patch spielen
      .....
      Profit :)

      Konnte durchs umbenennen keinen negativen Effekt feststellen.
      Läuft sonst alles wie gehabt. Rootrechte könnt ihr danach wieder abschalten und ES deinstallieren.

      Happy Hunting :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Wooky ()

    • ich hatte kurz nach dem update neues pojemon (tentacha entdeckt und gefangen).Als ich vom update erfuhr hab ich überprüft ob da irgendwas verdächtig ist hab verdächtiges gelöscht und aktualisiert.Funktioniert jz immernoch die app
      Be free, be a dragon and fly
      #f-rayquaza# #f-dragoran# #f-latias# #f-latios# #f-dialga# #f-palkia# #f-giratina# #f-rayquaza#
      Dragons 4 ever !
      Falls ihr Minecraft spielt :Minecraft Überlebensmodus Logbuch

      ~friendly, chubby dragon ~ #f-dragoran# #i-dragoran#
    • Auch wenn es mich nicht betrifft (würde gerne spielen, aber das iPhone 4S wird gerade noch so nicht unterstützt...), warum geht man nicht einfach back to the roots und programmiert Checksummen für Pokemon? Wissen Gen3-Cheater noch, was passiert, wenn die Checksumme einen Fehler hat? Richtig:
      Spoiler anzeigen
      DAM DAM DAAAM

      So können Cheater (halbwegs) noch spielen, Rooter werden nicht sofort in den Allerwertesten gekniffen und diese werten Kollegen ohne Nutzen machen einfach nix XD

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von PikaSoul ()

    • Momentmal momentmal! Laut Update Steht da Hacker und Rooter können das game nich mehr verwenden.
      Aber warum zum Teufel kann ich dann plötzlich pokemon Go nicht verwenden? Zur Info: Mein Handy ist weder gerootet noch gejailbreaked
      weder noch hab ich da irgendwelche Hacks drauf die den Spielspaß sowieso zu kurz kommen lassen. Ich habe da schon das Gefühl,
      dass beim Update mehr schiefgelaufen ist, als es mal wieder sollte und an den Anforderungen kann es auch nich liegen.
      das internet sagt auch bisher nichts darüber weshalb ich da sehr verwirrt bin.
    • Skorgro schrieb:

      Momentmal momentmal! Laut Update Steht da Hacker und Rooter können das game nich mehr verwenden.
      Aber warum zum Teufel kann ich dann plötzlich pokemon Go nicht verwenden? Zur Info: Mein Handy ist weder gerootet noch gejailbreaked
      weder noch hab ich da irgendwelche Hacks drauf die den Spielspaß sowieso zu kurz kommen lassen. Ich habe da schon das Gefühl,
      dass beim Update mehr schiefgelaufen ist, als es mal wieder sollte und an den Anforderungen kann es auch nich liegen.
      das internet sagt auch bisher nichts darüber weshalb ich da sehr verwirrt bin.

      Bei denen ist in irgendeiner Weise der Filter fehlerhaft. Keine Ahnung was da für ein Hund drin ist, aber du bist definitiv NICHT! der Einzige!
      Falls du wirklich keinen Root/Jailbreak hast oder einen Bot/Emulator verwendet hast, würde ich denen einfach mal ein Ticket schreiben. Wende dich
      an den Support. Normalerweise solltest du deinen Account wiederbekommen. :)

      Greetz Paddy
    • Regex schrieb:

      Ich muss mich Freigeist anschliessen. Mir ist noch nie zu Ohren gekommen, dass es illegal sein soll sein Handy zu rooten. Schliesslich kann man an seinem Computer auch Windows oder Linux nach Belieben draufklatschen. Das Einzige was man möglicherweise beim Rooten verliert ist die Garantie.
      Spricht ja auch niemand von illegal. Das Problem ist einfach, dass Rooten/Jailbreak GPS-Spoofs und andere Cheats ermöglicht.

      Ich weiß nicht so recht, was ich von dieser Maßnahme halten soll. Auf der einen Seite ist es natürlich mies, dass damit viele legitime Spieler nicht mehr spielen können, aber natürlich ist es auch eine effektive Methode um die meisten Hacks unmöglich zu machen. Die ideale Lösung ist es sicher nicht, aber irgendwie bin ich auch froh wenn wir damit jetzt mal die ganzen Cheater weg sind. Es schießt nur eben über das Ziel hinaus. Hoffe dass da noch eine bessere Lösung gefunden wird.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von F3LIX ()

    • Es werden wie nun bekannt auch folgende Spieler gebannt:
      • Spielen im während des Autofahrens
      • GPS Problemen (Jumping)
      • zu schnellen Level Aufstieg
      Quelle:Inside-Handy.de

      nice, bald ist es soweit und jeder wird gebannt sen, außer die pro-hacker, die sich nicht haben erwischen lassen
      PRAISE THE SUN.......ESCANOR!
    • funky schrieb:

      Es werden wie nun bekannt auch folgende Spieler gebannt:
      • Spielen im während des Autofahrens
      • GPS Problemen (Jumping)
      • zu schnellen Level Aufstieg
      Quelle:Inside-Handy.de

      nice, bald ist es soweit und jeder wird gebannt sen, außer die pro-hacker, die sich nicht haben erwischen lassen
      Spielen während des autofahrens: Ääähmm das ist voll unfair da das handy schon bei s bahn dauernd sagt ich sei zu schnell im "auto" deswegen hab ich auch ein evoli verloren wegen der meldung.

      Gps probleme: mein handy hat dauernd gps probleme.



      NA TOLL. HERZLICHEN DANK NIANTIC! FÜR DAS TOLLE NICHT VORHANDENEN SPIELERLEBNIS!
      Be free, be a dragon and fly
      #f-rayquaza# #f-dragoran# #f-latias# #f-latios# #f-dialga# #f-palkia# #f-giratina# #f-rayquaza#
      Dragons 4 ever !
      Falls ihr Minecraft spielt :Minecraft Überlebensmodus Logbuch

      ~friendly, chubby dragon ~ #f-dragoran# #i-dragoran#
    • Komisch nur, dass keine andere Seite, diese Infos liefert. Gibt es noch mehr Seiten die von Fehlbans erzählen und nicht unbedingt Reddit heißen?
      Tatsächlich scheinen vor allem Leute mit Mehrfachaccounts (Was gegen die Regeln verstößt) und tatsächlich Cheater/Botter, betroffen zu sein.
      Übrigens wurden die schon seit Anfang August mit Bans belegt. Zumindest laut diversen News-Seiten. Ab dem 15. hat Niantic die Schrauben nur ein wenig enger gezogen.

      Kann denn jemand hier auf filb bezeugen, dass es unrechtmäßige Bans gab?

      ..............................................DeviantArt| Filb .....................................................
    • Skorgro schrieb:

      Alllllsoooooo Es ist ja jetz ein neues update rausgekomm und wieder gibts probleme ...... Dieses mal gibt es Autentifizierungsprobleme meinerseits sowohl im trainerclub alsauch bei google ich glaub jetz hamse sich selber zerschossen
      Kommst du mittlerweile wieder rein oder besteht bei dir immer noch das Problem?
      Also Update hab ich mitbekommen, gefehlt hat sich bei mir nichts. Das Einloggen funktioniert einwandfrei.
    • MasterP4ddy schrieb:

      Skorgro schrieb:

      Alllllsoooooo Es ist ja jetz ein neues update rausgekomm und wieder gibts probleme ...... Dieses mal gibt es Autentifizierungsprobleme meinerseits sowohl im trainerclub alsauch bei google ich glaub jetz hamse sich selber zerschossen
      Kommst du mittlerweile wieder rein oder besteht bei dir immer noch das Problem?Also Update hab ich mitbekommen, gefehlt hat sich bei mir nichts. Das Einloggen funktioniert einwandfrei.
      Ja leider besteht das problem noch immer selbst eine Neuinstallation behebt das problem nicht
    Impressum

    © 1999–2017 Filb.de

    Pokémon © 2017 Pokémon. © 1995–2017 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.