Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Dinge, die euch an Pokémon Sonne/Mond gefallen/nicht gefallen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Dinge, die euch an Pokémon Sonne/Mond gefallen/nicht gefallen

      Hey,
      ich war gerade auf der Suche nach genau solch einem Thread und habe mich gewundert, dass ich es nicht gefunden habe. Also habe ich mir gedacht, dass ich mal schnell einen erstelle.
      Wie ihr unschwer am Titel erkennen könnt, geht es hier um Dinge, die euch an Pokémon SuMo nicht gefallen.
      Hinweis: Hier werden nur Sachen gepostet, die euch gefallen und/oder nicht gefallen. Bitte kein Off-Topic.

      Nunja, dann fange ich mal an.

      Dinge, die mir gefallen:

      -Alola Formen
      Rücken einfach alte Pokémon in ein neues Licht, was mir sehr zusagt.
      -Die bisher gezeigten Pokémon
      Ich mag es, dass fast alle enthüllten Pokémon eine eigene Persönlichkeit haben. Das verleiht ihnen etwas mehr Tiefe.
      - Die neue Herangehensweise an den Spielen
      SuMo trennen sich vom alten Konzept, so heißt es nicht einfach Arenen abklappern. Finde ich sehr gut

      Dinge, die mir nicht gefallen:

      - Die neuen Protagonisten
      Ich finde, dass sie einfach viel zu lieblos und langweilig aussehen und viel zu wenig Persönlichkeit ausstrahlen. Klar, man kann sie umdesignen, dennoch hätte man mMn. eine schönere und tiefere Standardform der Protas designen können, wie es bei Serena der Fall ist.
      - Der Zeitunterschied zwischen den Spielen.
      Ich hätte mir gerne Pokémon Mond geholt, allerdings mag ich es nicht, ständig Nachts zu spielen, weswegen ich mich auf Sonne umentscheiden musste.Die Zeit will ich wegen zeitorientierenden Events nicht verstellen.

      Das war es auch schon. Da mir so viel gefällt, habe ich mir die drei Dinge, die mir am Besten gefallen rausgepickt.

      Also, viel Spaß. :)
    • Mir gefällt/gefallen:
      1. Viele der neuen Pokemon.
      2. Aether Fooundation & die Ultrabestien
      3. Die Alola-Formen.
      4. Die ganzen netten Features, das zeugt von Einfallsreichtum und Liebe zum Detail. :bew1:
      5. Die Region an sich, Hawaii ist toll. :bg: Auch dieses ganze Inselschema.
      Mir gefällt/gefallen nicht
      1. Die Z-Attacken, und vor allem, dass man offenbar nur 1.-Gen-Pokemoon damit bedienen will.
      2. Dass das Arenaleiter-Liga-System abgeschafft wurde - aber wer weiß, vielleicht gefällt mir das mit den Captains ja doch.
      Mehr fällt mir nicht ein.
      Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet.

      Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet.
      Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet.
      Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet.
      Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet.
      Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet.
      Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet.











    • Dinge, die mir gefallen:

      -Die neuen Pokémon!
      Ich mag bis jetzt jedes Design, was mich positiv überrascht hat.
      -Die Starter!
      Ich liebe die Starter in dieser Generation! Ich mag alle Stufen, was bis jetzt noch nie der Fall war.
      -Die Region!
      Ich mag das Setting und den Aufbau der Inseln! Freue mich schon auf das erkunden!
      -Das neue System!
      Interessant, dass sie versuchen die Formel ein bisschen aufzulockern. Bin sehr gespannt!
      -Die gegnerischen Teams
      Team Skull ist ja mal der Hammer! Super Design und tolles Theme!
      Aether ist auch cool, jedoch ein bisschen Schade, dass es wahrscheinlich darauf hinauslaufen wird, dass die Bösewichte wieder übertriebene Ziele haben werden.
      Aber die UBs werden dieser Story wahrscheinlich einen interessanten Twist geben!
      -Character customization
      YES! ICH LIEBE ES! Fande es echt schade, dass es in ORAS gefehlt hat, umso mehr freut es mich, dass es in Sonne und Mond zurück kehrt.
      Wie man sehen konnte, gibt es diesmal viel sehr mehr Auswahl, was mich freut! <3

      Dinge, die mir nicht gefallen:

      - Das Europa wieder länger warten muss.
      Fühl mich deswegen wieder ein wenig verarscht, auch wenn es nur eine kleine Zeitspanne ist. (Werde sie mir eh vorher besorgen!)
    • Pro:
      - zuviel um das alles einzeln aufzulisten
      - Alola-Vulpix
      - Region
      - Setting
      - Lunaala
      - Lusardin
      - keine VM-Abhängigkeit

      Contra:
      - Inselwanderschaft (wehe das wird so ein stumpfes "gehe zu A und sammel x-mal B und bringe es zu C) ich will nen ordentlichen Kampf haben
      - Menü, vom bisher gezeigten wirkt es zu verniedlicht und vereinfacht
      - immernoch kein Unlicht- oder Eis-Pokemon (Alola-Form zählt für mich nicht)
      - bedingt die Ultrabestien (wozu noch so ein Name? find ich lächerlich und kanns nicht wirklich ernst nehmen)
      - Z-Attacken (wirken einfach OP selbst bei kleinsten Pokemon, lächerliche Animation des Chars, verdammt lange Animation, hätte ich nach der Mega-Entwicklung nicht gebraucht, lieber neue Mega-Formen für die restlichen Starter)
      - Ash-Quajutsu (mMn einfach nur Fanservice ohne Existenzberechtigung, der Name tut sein übriges)
      - bevorzugung der ersten Generation (20 Jahre hin oder her, in der Zeit gabs mehr als die 151)

      Insgesamt denke ich das mir die Spiele sehr gut gefallen werden, nur sind gerade die zuletzt gezeigten Neuheiten mir zum Großteil zuwider, zum Glück sind viele der neuen Pokemon echt gut gelungen, auch wenn ich nicht weiß wie Kokowei zum Drachen-Typ kommt und wozu man ein Pokemon mit Drache/Kampf braucht.

      Spender-Verein Mitglied
    • Gefällt mir:
      • Die Herangehensweise beim Konzept der neuen Pokémon. Zwar gefallen mir nicht alle neuen Pokémon vom Design her, aber bis jetzt hat jedes Pokémon (bis auf Frubberl ._.) eine eigene Identität und es wirkt wirklich so wie ein Tierreich. Die Entwickler haben sich anscheinend mehr Gedanken gemacht, wie das Pokémon in seiner Umgebung lebt.
      • Die Region Alola gefällt mir bisher richtig richtig gut, und das obwohl wir eigentlich nur die "langweiligen" Inselabschnitte gesehen haben :O
      • Alola-Formen. Wobei ich hier mit der Zeit etwas enttäuschter wurde, denn am Anfang sah es mit Alola-Vulpix/Vulnona (<3) und Alola-Sandan/Sandamer echt so aus, als würden sie das Konzept verfolgen dass sich Lebewesen im Laufe der Jahrhunderte ihrer Umgebung und dem Klima anpassen. Die übrigen Alola-Formen waren eigentlich alle ziemlich cool (wenn auch etwas einfallslos bei Mauzi), aber entfernten sich irgendwie von dieser Idee. Aber trotzdem gefällt mir die Neuerung richtig gut :bew1:
      • Die Liebe zum Detail und die lebhaftere/realistischere Welt.
      • Die Inselwanderschaft. Endlich mal was neues!
      • PokéSnap find ich ganz süß^^
      • PokéMobil und das Abschaffen der VMs!!
      • PokéPause, PokéPlaza und diese ganzen Neuerungen werten das Spiel echt auf :O
      • [noch nicht offen bestätigt] Die ganze Sache mit der Aether-Foundation, Typ:Null, den Ultrabestien, Bezüge zu Achromas usw. gefällt mir richtig richtig gut, denn anscheinend wird die Story etwas vom Schema F abweichen und mit der Alchemie-Thematik echt was richtig cooles bieten.
      Gefällt mir nicht:
      • Dass die Alola-Formen anscheinend Kanto-exklusiv sind.. Kann den Gedanken dahinter nachvollziehen, aber find's persönlich echt richtig sche*ße, da ich die Idee der Alola-Formen so geil finde und es so verschwendetes Potenzial wäre :/
      • Die Z-Attacken. Ich werde mit denen einfach nicht warm und verstehe auch den Sinn dahinter nicht. Sie scheinen keinen Mehrwert für das CP zu bieten (ich sehe sie als sehr schwach an und nicht als OP, aber vielleicht hab ich's auch falsch verstanden?), sehen albern aus (+ die zu lange Animation) und werden mal wieder einige Pokémon (überwiegend Gen 1) hervorheben (*hust* Pikachu *hust*). Aber mal schauen..
    • Mir fallen eigentlich fast nur Contraargumente ein.

      Contra:
      - Alola-Formen, weil Kantoexklusiv und so ziemlich jede sieht bescheuert/albern aus.
      - Setting
      - Musik
      - Designe der Pokemon, sehe fast alle so crappy aus wie Gen5 Pokemon
      - Keine Arenaleiter/Liga
      - Gehanimation
      - Zu viel Freundschaftsbla bla... das hatte mir ORAS schon versaut
      - Die Prüfungen in der Demo waren extrem langweilig/einfach
      - Charaktere gefallen mir nicht (Designe)
      - Antagonistenteam ist mehr als albern... ja schon fast behindert. Name/Designe auch einfach grauenhaft.
      - Namen der Pokemon, ich weiß Gen1 war genau so schrecklich, jedoch kannte man sie nur so und man war noch Kind.
      - Zattacken, einfach unnötig und in der Ausführung auch komplett albern
      - Rotompokedex... ich hasse Rotom einfach
      - Urbestien, sehen aus wie Yugiohmonster
      - Das neue Attackenfenster
      - Das Euroap 5 Tage länger warten muss

      Pro:
      - Wenige Pokemon, wie Lunaala, Wuffels, Pekko, Bauz
      - Grafik
      - Überarbeitete Attackenanimationen
      - Das man sehen kann, welcher Statuswert wie hoch geboostet/gesenkt wurde
      - Charakterindividualität


      Ich befürchte, dass Sonne und Mond mich enttäuschen werden, genau wie es Gen 5 tat. Vom Umfang her gigantisch, jedoch machen das Designe, die Musik, das Setting etc alles kaputt. Dinge wie die ZAttacke, das sammeln der Zygardezellen etc waren sicher Dinge, die schon für X/Y vorgesehen waren.
    • Bis jetzt bin ich hellauf begeistert vom dem was ich gesehen habe.

      Was mich tatsächlich ankotzt ist der fehlende 3D Effekt. Ich find den total geil wenn der in Spielen gut
      umgesetzt ist.
      Deshalb hab ich auch nicht eingeplant den Mario Maker für den 3DS zu kaufen.
    • Ich bin bisher sehr eenttäusht

      -Kamera schlecht
      -Pokemobil unlogisch
      -immer A drücken um in ein Gebäude zu gehen
      -Kampfbildschirm auf dem Tpuchscreen finde ich sehr schlecht
      -wackeln des Pokeball zu langsam
      -VIELLEICHT die Story. Ist halt komplett anders, das feeling halt auch
      -UB's, Herrscher PKMN und solch komisches Zeug
      -Alola Formen
      -Anzahl der PKMN


      Bin eigentlich ein riesiger Fan und hab mich komischerweise bis vor der Demo auch mega drauf gefreut :/
    • Gefällt mir:
      • Grafik
      • Battle Royal
      • Super-Spezialtraining
      • Rotom-Pokédex
      • PokéMobil
      • Region
      • Alola-Pokémon
      • Alola-Formen
      • Protagonisten und die bisher vorgestellten Charaktere (Professor Kukui, Lilly, Tali, usw.)
      • Team Skull
      • Æther Foundation
      • Individualisierung des Protas
      • Pokémon-"Snap"
      • PokéPause

      Gefällt mir nicht:


      • Z-Attacken
      • ungenutztes Potential der Alola-Formen
      • Inselwanderschaft
      • Fuegro
      • Ultrabestien
    • Gefällt mir:
      • Grafik
      • Mehr Auswahl der Individualisierung des Protas <3
      • Die meisten neuen Pokémon <3
      • Team Skull
      • Kukui :3
      • PokéMobil
      • Rotom Dex
      • Primarene :3 (mir hat schon lange nicht mehr eine Starterevo so sehr zugesagt)
      • Molunk :3
      • Dass man während dem Kampf Statusveränderungen nachschauen kann :)
      • Das neue Konzept (endlich mal Abwechslung!)
      • Dass man "A" drücken muss um in Häuser zu gehen (genau wie in Zelda sehr praktisch um nicht versehentlich 100 Mal hintereinander ins Pokécenter zurückzudackeln etc. :D)

      Gefällt mir nicht:
      • Kronkorken
      • Bevorzugung von Gen. 1
      • Kamerafunktion ersetzt nicht Snap :( (ich will Snap2!!!)
      • wahrscheinlich zu wenige neue Pokémon!
      • dass bei den Attacken dabei steht was effektiv ist (toll für Anfänger, keine Frage, aber für langjährige Spieler echt doof. Ich hoffe das kann man ausstellen)
      • Das Aufbimmeln der eigenen Pokébälle wenn ein Kampf beginnt (das Geräusch ist soooo nervig)
      • Dass es einen Ladebildschirm gibt wenn man in der Stadt einen Garten betritt... Vorallem wenn man es als Abkürzung nehmen möchte ist das echt anstrengend...


      Neutral:
      • UBs, da muss ich erst noch schauen was ich von denen halten soll
    • Gefällt mir




      • Alola-Formen ( ich finde Ibitak sollte eine bekommen :$ )
      • Die eigenen Pokemon müssen nicht mehr als VM-Sklaven dienen
      • Es gibt endlich ein Drachen/Kampf Pokemon
      • Die Inselwanderschaft
      • Klassiche Charaktere können herausgefordert werden Rot, Blau, Cynthia, Heiko.
      • Die neuen Pokemon
      • Auch wenn wir noch nicht wissen was passiert gefällt mir die Story
      • Grafik (auch wenn ich keinen großen Wert darauflege)
      • Individualisierung des Protagonisten
      • Primarene
      Gefällt mir nicht


      • Team Lappen äh ich meine Team Skull
      • Der Rivale ist wieder viel zu nett ich will einen Silveränlichen Rivalen
      • Nur 1te Gen Pokemon bekommen Alola-Formen
      • Alola Digdri :was:
      • Dass man bei den Attacken sieht was effektiv ist ich hoffe das kann man abschalten

      Bringt Schwung in die Sache

    • Pro

      Detailreiche Umwelt
      Neuer Kampfbildschirm
      Musik
      Team Skull und Aether
      Grafik
      Anpassung der Protagonisten
      Pokemon
      Alola-Formen
      Begegnung mit alten Charakteren
      Abschaffung der Arenen
      Keine VMs und VM-Sklaven mehr
      Inselwanderschaft
      Neue Region (Hawaii ist einfach toll)
      Das Setting

      Contra
      wenige Alola Pokemon
      einige AlolaFormen
      Ultra-Biester

      Sonne und Mond haben das Potential die beste Generation seit langem zu werden, wenn GF es nicht noch auf den letzten Metern verkackt.
      Freundescode: 4570 - 9534 - 0140
    • Ich mache es einfach, denn wenn ich sagen soll was bei mir Pro ist ist das zulang.

      Contra geht einfacher weil es nur 6 Sachen sind:

      1. Alola Digdri ( es gibt echt cool Alola Formen aber die 2 Gen. wäre bestimmt besser dafür gewesen weil die einfach nicht wirklich hat.
      2. Nicht mehr Alola Formen
      3. Keine neuen Megaentwicklungen ( es hätten ja keine aus der neuen Generation kommen müssen.
      4. Das die nicht doch noch neben der Inselwandetschaft die Arenen und Wettbewerbe eingebaut haben. Es hätten ja nicht die herkömmlichen Wettbewerbe sein müssen.
      5. Keine Fossilien sind neu
      6. Tali ist zwar super so wie er ist aber ich hätte lieber einen Rivalen wie Paul, Silver oder den aus S2/W2. Wenn die zwei eingebracht hätten wäre bestimmt zu einigen Lustigen Moment mit dem Lackeien und den Rüpel von Team Skull und den der Eather ( Earth= erde) zustande gekommen.
    • Was mir gefällt:
      • Alola-Digdri
        • Ich musste übelst lachen, als ich den Maulwurf mit der Rapunzel-Frisur zum ersten Mal gesehen habe :tlmao:
      • Pampuli und Pampross
        • Mit Pampuli wurde mein Wunsch nach einem Esel endlich erfüllt und Pampross finde ich einfach nur cool
      • Dass die VMs abgeschafft wurden
      • Robball (allerdings ohne die Entwicklungen, suehe unten)
      • Bauz und Silvarro
      • Miniras samt Entwicklungen
      • Dass man den Charakter wieder anpassen kann
      • Colossand
      • Dass mit der Inselwanderschaft und den Prüfungen eine komplett neue Story eingeführt wird (die Prüfungen werden wahrscheinlich nicht alle so einfach sein wie die in der Demo)

      • Und noch vieles mehr, was mir spontan nicht einfällt
      Was mir nicht gefällt:
      • Z-Attacken
      • Robballs Entwicklungen
        • Robball war eigentlich mein favorisierter Starter, aber dann kamen die Entwicklungen raus und die fand ich grauenvoll. Zudem ist die Endevo vom Typ FEE
      • Flamiau und Entwicklungen
        • Schon wieder eine Hauskatze... Und die Endevo gefällt mir auch überhaupt gar nicht
      • Keine neuen Mega-Entwicklungen
      • Ash-Quajutsu
        • Ich meine: Da steckt ASH schon im Namen drin :mwah2:
      • Typ: Null
      • Dass es neben der Inselwanderschaft keine Arenen gibt.
        • Schön wäre es, wenn man am Anfang des Spiels wählen kann, was man machen möchte: Liga, Wettbewerbe oder Inselwanderschaft oder mehrere Sachen oder alles
      • Alola-Rattikarl
      • Alola-Snobilikat
      • Noch ein paar Sachen, die mir spontan nicht einfallen, aber letztendlich überwiegen die positiven Aspekte :)


      Userbar made by Freigeist
    • Contra:
      -Z Atacken
      -Das Mega Entwicklung wider da sind
      -Ashquajutsu ich HASSE den typen dan will ich doch kein pokemon von den
      - Alola formen die entwichler sibd nur zu faul um neue pokemon zu desein
      - Kanto beformundung. War in XY ja schon der fall
      - Zygarde ich finde es sied in seiner 100% form so komisch aus
      - das generell die kampf systhematik viel zu vollgestopft wird mit mega entwichlung und Z atacken
      - Team Skull (wer kann die schon ernst nehmen?!)
      - warscheinlich wieder eine 0815 story ohne besonderee tiefe
      -Robball entwichlung. Das vieh ist so hässlich
      -zu viele fee pokemon
      -Die deutschen namen der Pokemon

      Pro:
      -Flamiau
      -Cherogell
      -Grafik
      -das Hawaii seting

      Make Pasta! Not War! Make Hetalia!
    • Positives:

      Ich finde den Wegfall der VMs auch super. Endlich ist es möglich sich sein Team so zusammenzustellen wie man es gerne hätte und keine Attackenslots an Zerschneider und Co zu verlieren. Auch kann ich meinen Flugpokemon mal ne andere STAB-Attacke beibringen (auch wenn Fliegen an sich nicht schlecht ist)

      Ich liebe das Konzept der Alola-Formen und auch die Umsetzung der meisten (mir bekannten). Ich hoffe dies wird entweder in zukünftigen Generationen oder sogar in der 7. mittels (kostenlosen) DLC weiter ausgebaut.

      Auch klasse ist die Ablösung der Arenen durch die Prüfungen. In zukünftigen Generationen könnte man ja eine Art Mix aus beidem machen: um gegen einen Arenaleiter kämpfen zu können muss man eine Prüfing bestehen.

      Negatives:

      Ich bin mir noch unschlüssig darüber ob mir döse Ultrabestien gefallen. Das wird auch abhängig davon sein wie diese in zukünftigen Generationen behandelt werden...
    • Es gibt vieles was mir, wirklich gefällt.
      Zum einen das neue Konzept. Die Inselwanderschaft ist wirklich mal etwas anderes und so langsam, wurde das Orden sammeln schon ein wenig langweilig. Immerhin war der Ablauf jedes mal das gleiche und wurde immer mehr zu 1 Orden abgehackt usw.
      Dann wäre da noch PokeMobil, weil das heißt es gibt keine VMs mehr. Nie wieder ein Pokémon fangen, nur um einer VMs willen. Was die Teamzusammensetzung sehr viel freier macht, als vorher und teilweise können damit sehr ausgefallene Zusammensetzungen entstehen.
      Die Alola-Formen, auch wenn einige von ihnen doch etwas merkwürdig sind und manch eine Erklärung in meinen Augen nicht unbedingt Sinn macht, sind sie sehr interessant.
      Die neuen Pokémon, auch hier gibt es höhen und tiefen, haben doch alle irgendwo ihre Reize und ich bin gespannt wie sie sich spielen lassen.

      Was mich stört, die Ultrabestien. Da bin ich noch nicht ganz hinter gestiegen und weiß nicht richtig was ich davon halten soll.
      Auch das mit dem A-Knopf drücken um in ein Gebäude zu kommen, stört mich richtig. Was war bitte falsch an dem vorherigen System? Wahrscheinlich werde ich zwischendrin, wenn ich besonders müde bin, an Skyrim erinnert und den immer widerkehrenden Text "Speicher voll", jedes Mal wenn ich ein Haus betrete oder es verlasse. (Wenn ich beim Spielen müde werde, passieren die seltsamsten Dinge und einige sind echt erschreckend).
      The way I see it, every life is a pile of good things and bad things. The good things don´t always soften the bad things, but vice versa, the bad things don´t necessarily spoil the good things or make them unimportant.
      Eleven, Doctor Who
    • Positiv:

      - wegfallen der VMs. Darauf warte ich schon seit Generationen und hoffentlich ist das eine dauerhafte Änderung
      - Die neuen Alola Formen. Alte pokemon in neuem Glanz... ^^
      - Die Anzeige im unterem Kampfbildschirm, der die veränderten statuswerte anzeigt. Viel zu oft hab ich den 3DS schon mal ne halbe Stunde mitten im Kampf beiseite gelegt und alles vergessen was im laufendem Kampf war XD
      - Die Auswahl der Starter. Ist so extrem süß gemacht mit dem "Dein Starter muss dich auch wählen" ^^
      - Die Individuallisierung des Charakters
      - Die Pokemon "Snap" funktion XD
      - Das die Trainer einem auch auf die Entfernung zum Kampf auffodern und einem nicht mehr im Weg stehen/ uns die Laufanimation ersparrt wird
      - Die Inselprüfungen, denn mal ehrlich, die Arenen hatten längst nichts episches mehr an sich. Rein alles umklatschen und wieder raus...
      - Mimigma :freu:

      Negativ:

      - Dieser ewig lange Anfang mit dem ganzem Gequatsche XD
      - Das es nur Sommerklamotten zur Auswahl gibt und keine Kleider mehr... Man ich hätte gerne meinen weiblichen Char in nem langem schwarzen Mantel T.T
      - Der mangelnde 3D Effekt. Ohne witz ich dachte erst mit meinem 3DS stimmt was nicht <.<
      - Das die meisten Trainer nur ein bis zwei Pokemon haben...
      - Das vollkommen bescheuerte Vorgehen von Nintendo in Punkto Release. Entweder alle oder keiner! Schließlich hat damals bei XY nicht nur Europa zu früh die Games auf den Markt geschmissen...

      Vorübergehendes Fazit:
      Wenn ich noch weiter nachdenke fallen mir bestimmt noch mehr pro und contras ein, doch erst mal belasse ich es hierbei. Die Gen 7 hat viele davon und erst am Ende kann ich eventuell sagen was mir wirklich gefällt und ob es einen Wiederspielwert hat. Noch hält mich dieses extrem lange an der Hand geführe am Anfang davon ab mir zu meiner Sonne Edition auch noch Mond zu holen. :ka:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von JamieBlack ()

    • Positiv:
      1. Die Story hat einen gelungenen Start meiner Meinung nach. Man wird gleich involviert und nicht einfach durch einen stupiden Zufall in die Welt geworfen.
      2. Die Vielfalt an Pokemon die schon "zum Start" verfügbar sind. Endlich muss ich nicht mehr bis zum Mid- / Endgame auf meine gewollten Pokemon warten.
      3. Das Event-Mampfaxo.
      4. Die Prüfungen, mal was anderes als Arenen.

      Negativ:
      1. Keine Frage ob ich das Tutorial benötige.
    Impressum

    © 1999–2017 Filb.de

    Pokémon © 2017 Pokémon. © 1995–2017 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.