Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Angepinnt [Sammelthread] Fragen & Antworten zu Sonne/Mond [Startpost lesen!]

    • @Lavalkrieger
      Wo liegt denn Dein Problem genau?
      Ich schilder Dir mal kurz das Vorgehen, damit Du es beim nächsten Mal selbst machen kannst und nicht immer nachfragen musst:

      Panzaeron ist in D/P/Pt auf dem Kahlberg und der Route 227 zu fangen, das heißt Du fängst Dir direkt ein Weibchen, was recht häufig auftritt, da die Chance dafür bei 50% liegt. Anschließend schaust Du, welche Eigruppe es hat, jene ist Flug und gleichst dort anschließend alle Pokémon mit denen ab, welche die Attacke Wirbelwind erlernen können.

      Dann wirst Du feststellen, dass sich dafür nur die Taubsi- und die Staralili-Reihe in Gen4 anbieten, sprich Du schaust dann anschließend, wo man das jeweilige Pokémon finden kann und, auf welchem Level es die Attacke Wirbelwind erlernt. Je nachdem, welches einfacher zu finden ist und schneller die Attacke erlernt, entscheidest Du Dich dann für eines, dieser Pokémon und fängst ein Männchen (keine Ahnung, was Du mit dem Ditto vor hast, aber das brauchst Du hierbei absolut nicht, da es Dir nicht die Attacken vererben kann).

      Bei Taubsi wäre das in D/P Route 229 als Schwarm, in Pt direkt Route 229 und das Level ist bei Taubsi 17, jedoch bietet sich wohl die Staraili-Reihe an, weil das das erste Vogel-Pokémon ist, welches man in diesen Spielen fangen kann und sich bei den meisten Spielern recht lange noch im Team hält. Ab Level 21 kann Staralili diese Attacke erlernen, nach der Entwicklung ist es Level 23. Also schaust Du jetzt nach, ob Du entweder schon ein männliches Pokémon dieser Reihe besitzt und bringst es im Notfall zum Attacken-Erinnerer in Weideburg oder, falls beide Pokémon zu viele Attacken besitzen und sich heraus stellt, dass Du die Attacke Wirbelwind nicht vererbst, zum Attacken-Verlerner nach Fleetburg, damit ein paar Attacken verlernt werden (wichtig, Wirbelwind darf dabei nicht verlernt werden).

      Du wirst, wenn das Panzaeron bereits die VM Auflockern kann, sehen, dass diese Attacke mit vererbt wird.
      Egal, in welcher Generation Du Dich befindest und welche Attacken es sein sollen, so ist das Vorgehen immer, sodass Du Dich an diesen Leitfaden ab jetzt halten kannst.
    • Hallo ihr von den Göttern geküssten Seelen.
      Ich mache zur Zeit die masuda methode, um ein shiny rocara zu kriegen und frage mich eins: mein ditto, das in gen 6 noch ganz sicher ausländer war scheint in gen 7 keiner mehr zu sein. Zumindest steht oben im bericht nicht "Eng" oder so, wie es eigentlich der Fall ist... heißt das, mein Ditto ist durch den Bank-Transport kein Ausländer mehr?

      Und wenn nicht, heißt es ja, dass die Shinyrate nicht erhöht wird beim breeden - ich habe allerdings den Schillerpin; also müsste es trotzdem nicht ALLZU lange dauern oder? Bin bei ca 340 Eiern

      Danke schonmal :)

      Avatar von ShadowArcanine
      Signatur von Freigeist
    • Danke für die Antwort @Anki1 - aber nein mein spiel ist ganz normal auf deutsch; vielleicht wird das ditto vom spiel auch als ausländer gesehen und behandelt aber fakt ist halt, dass da oben beum bericht nichts steht, wie es eigentlich sonst der fall ist. Das macht mich stutzig

      Avatar von ShadowArcanine
      Signatur von Freigeist
    • Ok Leute, ich nochmal mit demselben Thema: ich hab jetzt ein japanisches Karnimani aus der Bank gezogen und da steht ganz normal im Bericht dass es aus japan ist. Bei meinem ehemals englischen Ditto steht das tatsächlich nicht mehr (ich schiebe es dadrauf dass es ein cheat ist), also steht es wohl fest dass die masuda methode mit dem ding nicht greift. Okay ja, geil, Problem ist nur dass ich das erst erkannt hab nachdem ich schon 800 Eier ausgebrütet habe. Und ich hab KEINEN Bock nochmal von neu anzufangen (zumal ich eh kein ausländisches ditto zur verfügung hab)... aber wenigstens hab ich den Schillerpin - also ohne masuda methode aber mit Schillerpin dürfte es trotzdem nicht solange dauern oder? :/

      Was wären meine Alternativen? Bin echt richtig sauer grad

      Avatar von ShadowArcanine
      Signatur von Freigeist
    • Beim Eier ausbrüten hat man ja keine Kette wie bei anderen Methoden. Von daher kann man auch nicht sagen, dass du beim Ditto Tausch von neu anfängst. Ich würde mir einfach ein ausländische Ditto mit 4 perfekten DVs über GTS holen (so habe ich meins auch bekommen) und es dann ganz normal weiterprobieren. Dann wird es schon irgendwann klappen, viel Glück dabei :)
    • Jun schrieb:

      @Mekkoga woher weiss ich denn ob die dittos in der gts 4*31 haben? Bzw wieviel die überhaupt haben?
      Biete einfach ein paar gute Zuchtreste an und fordere in deiner Beschreibung ein 4*31 DV Ditto.
      Es laufen auch ein paar anständige Spieler auf dem GTS rum, die dir dann ein solches Ditto geben.
      Natürlich hat man keine Garantie, dass man so ein Ditto bekommt, aber bei mir hats früh (innerhalb der ersten 10 Versuche) geklappt.
    • Ich versuchs mal danke. Aber sagen wir mal, ich krieg kein Ditto. Mit ner Wahrscheinlichkeit von 1:3000 (irgendwie so) dürfte es ja auch nicht mehr solange dauern oder? Wie gesagt Schillerpin und so

      Avatar von ShadowArcanine
      Signatur von Freigeist
    • Jun schrieb:

      Ich versuchs mal danke. Aber sagen wir mal, ich krieg kein Ditto. Mit ner Wahrscheinlichkeit von 1:3000 (irgendwie so) dürfte es ja auch nicht mehr solange dauern oder? Wie gesagt Schillerpin und so
      Ich will dir da nix versprechen, ich hatte zwar auf der einen Seite schon innerhalb von 800 Eiern über 5 Tage mal 4 Shinys. Auf der anderen Seite musste ich selbst mit Schillerpin und dem ausländischen Ditto schon zweimal über 1600 Eiern auf ein Shiny warten.
      Das ist eine reine Glücksache. Wenn möglich, dann würde ich an deiner Stelle aber mit der Karpador-Methode Shiny züchten machen, damit sparst du dir einfach Zeit. Damit kommt man je nach Pokemon zum Teil deutlich schneller voran.
    • Jun schrieb:

      Ich versuchs mal danke. Aber sagen wir mal, ich krieg kein Ditto. Mit ner Wahrscheinlichkeit von 1:3000 (irgendwie so) dürfte es ja auch nicht mehr solange dauern oder? Wie gesagt Schillerpin und so
      Sonst versuche es doch einmal mit dieser Karpador Methode. Ich selber nutze diese zwar nicht, es gibt aber gute Erklärvideos und es soll schneller gehen. Da ich keine Erfahrungen damit habe, kann ich aber für nichts garantieren

      ~Sieh die Welt nicht so wie sie ist, sondern wie sie sein sollte~
    • Nochmal ich und es geht nochmal um Shinys. Also laut dieser Karpador-Methode ist es ja so, dass es schon von vornerein feststeht, wann ein shiny kommt, also wenn man die pokemon abgibt. Jetzt habe ich mein deutsches Ditto rausgenommen und ein Kanacken-Ditto reingepackt - heißt das, dass sich das jetzt wieder neuberechnet? Heißt, wenn das beim anderen Paar 2000 Eier gebraucht hätte, fang ich wieder bei 0 an? wenn ja, dann heul ich

      Avatar von ShadowArcanine
      Signatur von Freigeist
    • @Jun
      Ich kann es Dir nicht mit Sicherheit sagen, weil ich noch nie den Fall hatte, dass das Ditto ausgetauscht wurde, aber ich würde in Deinem Fall stark davon ausgehen, da hier nun die Masuda-Methode genutzt wird, welche die Shinychance erhöht und das evtl Auswirkungen auf die Berechnung des Shinys hat.

      EDIT: Online scheint es wohl oft so zu sein, dass jemand die Masuda-Methode durch den Austausch eines Zuchtpartners aussetzt und daher die Berechnung neu gestartet wird.
      Müsste umgekehrt dann wahrscheinlich auch passieren.
    • Floh schrieb:

      @Jun
      Ich kann es Dir nicht mit Sicherheit sagen, weil ich noch nie den Fall hatte, dass das Ditto ausgetauscht wurde, aber ich würde in Deinem Fall stark davon ausgehen, da hier nun die Masuda-Methode genutzt wird, welche die Shinychance erhöht und das evtl Auswirkungen auf die Berechnung des Shinys hat.

      EDIT: Online scheint es wohl oft so zu sein, dass jemand die Masuda-Methode durch den Austausch eines Zuchtpartners aussetzt und daher die Berechnung neu gestartet wird.
      Müsste umgekehrt dann wahrscheinlich auch passieren.
      also heißt das im Endeffekt, dass sich die Anzahl der Eier, die für ein shiny nötig sind komplett ändert oder? fänd ich zumindest geiler als wieder über 1000 Eier zu züchten

      Avatar von ShadowArcanine
      Signatur von Freigeist
    • Jun schrieb:

      also heißt das im Endeffekt, dass sich die Anzahl der Eier, die für ein shiny nötig sind komplett ändert oder? fänd ich zumindest geiler als wieder über 1000 Eier zu züchten
      Online war die Rede davon, dass das Masuda-Shiny noch dazu kommt, aber nicht genau, wie das die Chancen ändert.
      Dort erging es den meisten Leuten so, dass sie auf ein nicht ausländisches Pokémon gewechselt haben, sodass das Masuda-Shiny ausbliebt.

      Hast Du denn schon eine Kette und Dir steht das Shiny kurz bevor?
    • @Floh weiß ich ja nicht. Ich hab ca 1350 Eier ausgebrütet bevor ich ein Ausländer-Ditto drin hatte, nach den 1350 Eiern hab ich das ditto ausgewechselt und bin mit dem neuen ditto bei ca 200... reicht diese info?

      Avatar von ShadowArcanine
      Signatur von Freigeist
    Impressum

    © 1999–2017 Filb.de

    Pokémon © 2017 Pokémon. © 1995–2017 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.