Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Pocket Monsters Sun & Moon: Folge 8

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Pocket Monsters Sun & Moon: Folge 8

      Filb.de-News #2813 von Buoysel am 22.12.2016 um 12:53 Uhr
      Bild aus der Folge

      Am heutigen Anime-Donnerstag gab es wieder eine neue Episode der aktuellen TV-Serie Pocket Monsters Sun & Moon. In unserem Episodenguide findet ihr wie gewohnt eine Bildergalerie:

      Unter „Weiterlesen“ findet ihr die Vorschau auf die nächste Folge, die jedoch erst in 2 Wochen gezeigt wird, sowie den heutigen Spezial-QR-Code für Choreogel. Der QR-Code kann nur mit den japanischen Versionen von Pokémon Sonne und Mond eingescannt werden.


      Vorschau: Pocket Monsters Sun & Moon, Folge 9
      ぬしポケモンはデカグース!
      Nushi Pokémon wa Dekagūsu!
      ©Nintendo·Creatures·GAME FREAK·TV Tokyo·ShoPro·JR Kikaku ©Pokémon.

      Japanischer Spezial-QR-Code
      für Choreogel
    • Die Folge war nicht schlecht. Der Kampf mit den Butler war ganz in Ordnung. Bauz hat leider verloren:(. Den Sieg hätte ich ihn gegönnt. Zum Glück waren da nicht so viele Gesichtsausdrücke. Interessant ist, das wir Lusamine und Gladion auf den Bild sehen. Lillie wird wohl noch daran arbeiten müssen, die Angst zu überwinden.

      Ein Preview zu den kommenden Episoden.

    • Ash hat das braune Ei also nur rübergebracht, damit sich Lilly zwischen den beiden Eiern entscheiden kann? Naja gut, wahrscheinlich braucht Heinrich es noch für seine Forschungen. Aber wenn da drin das Pokemon ist, wovon ich denke, das es da drin ist, dachte ich eigentlich, dass es authentischer aussieht. So sieht es einfach wie ein großes braunes Hühnerei aus. ob daraus wohl ein Megaküken schlüpft? :tlol:


      Jedenfalls fand ich die Episode auch gut. Lilly hat da eine große Villa mit einem lustigen Butler, der mit seinem Choreogel übrigens echt stark war. Aber was sie darin wohl noch alles erlebt hat ...? Man sah da ja ein Bild mit ihr und dem kleinen Jungen als Kind, und daneben Lusamine. :run2:

      Das arme Molunk, es wollte doch nur was zum Fressen. :elol: Ich hätte es übrigens lustig gefunden, wenn Team Rocket das Molunk gefangen hätte, und weil es aus Hunger so viel Radau bei ihnen machen würde, hätten sie es dann auf das Ei losgelassen. Aber es würde mehr zu Jessie passen, James braucht aber endlich ein Pokemon ... naja, ich will nicht schon wieder darüber jammern. :rolleyes: Es war ja auch gut, dass einfach nur ein wildes Pokemon denen das Leben schwer gemacht hat, und nicht schon wieder Team Rocket. ^^

      Ehem, in der nächsten Episode steht dann wohl die erste Prüfung an, und da trifft Ash auf den neu gewählten Präsidenten Herrscher der Welt der Mangunior Trump Magnuspektor! :oh:












      Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet
      .

      Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet.
      Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet.
      Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet.
      Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet.
      Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet.
      Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet.











    • Pingu schrieb:

      Zum Glück waren da nicht so viele Gesichtsausdrücke
      Also sollen die Charaktere so sein wie Shadow the Hedgehog und gar keine Ausdrücke zeigen? Das wäre sooooooooooooooo langweilig. Warum überhaupt dann eine Trickserie machen, wenn die Figuren nur wenig Mimik zeigen dürfen? Wenn dich die Gesichtsausdrücke so stören, würde ich dir nicht empfehlen, einen Anime oder eine Trickserie allgemein anzusehen, denn in vielen animierten Serien oder Filmen zeigen viele Figuren Gesichtszüge oder -ausdrücke.

      Ich würde dir eher empfehlen, dir eher ein klassisches Puppentheater anzusehen, dort können die Puppen keine Gesichtsausdrücke zeige, weil, nun ja, sie sind nun mal Puppen. Oder och besser. Schau dir The Big Bang Theory an. Dort wird sogar noch weniger mit Gesichtsausdrücken experimentiert, als in einem Marionettentheater. ;)
    • Swing schrieb:

      Pingu schrieb:

      Zum Glück waren da nicht so viele Gesichtsausdrücke
      Also sollen die Charaktere so sein wie Shadow the Hedgehog und gar keine Ausdrücke zeigen? Das wäre sooooooooooooooo langweilig. Warum überhaupt dann eine Trickserie machen, wenn die Figuren nur wenig Mimik zeigen dürfen? Wenn dich die Gesichtsausdrücke so stören, würde ich dir nicht empfehlen, einen Anime oder eine Trickserie allgemein anzusehen, denn in vielen animierten Serien oder Filmen zeigen viele Figuren Gesichtszüge oder -ausdrücke.
      Ich würde dir eher empfehlen, dir eher ein klassisches Puppentheater anzusehen, dort können die Puppen keine Gesichtsausdrücke zeige, weil, nun ja, sie sind nun mal Puppen. Oder och besser. Schau dir The Big Bang Theory an. Dort wird sogar noch weniger mit Gesichtsausdrücken experimentiert, als in einem Marionettentheater. ;)
      Was ist dein Problem? Das ist meine Meinung. Das wird in Zukunft auch so sein, was die nächsten S&M Episoden angeht. Wenn dich meine oder unsere Meinung über die Gesichtsausdrücke so stört, dann ignoriere sie einfach. Ich würde dir eher empfehlen, meine Meinung nicht ernst zu nehmen, weil es ein Anime ist.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Pingu ()

    • Ash hat das braune Ei also nur rübergebracht, damit sich Lilly zwischen den beiden Eiern entscheiden kann? Naja gut, wahrscheinlich braucht Heinrich es noch für seine Forschungen. Aber wenn da drin das Pokemon ist, wovon ich denke, das es da drin ist, dachte ich eigentlich, dass es authentischer aussieht. So sieht es einfach wie ein großes braunes Hühnerei aus. ob daraus wohl ein Megaküken schlüpft?


      Schon wieder ein Legy das die Charaktere begleitet? Määäh. Aber gut... dann sieht man wenigstens auch seine Entwicklung. Zu was Wölkchen wohl werden wird?
    • Pingu schrieb:

      Was ist dein Problem?
      Ich finde es irgendwie nur komisch, wenn man gerade in einer Animationsserie sich über zu viele Gesichtsausdrücke beschwert. Gerade das sind einer der Dinge, die Animateure zu Stande bringen müssen. Mit zu wenig Gesichtsausdrücke fehlt dann den Figuren die gewisse Lebendigkeit und sie wirken dann schlussendlich sehr steif und roboterhaft.
    • Swing schrieb:

      Pingu schrieb:

      Was ist dein Problem?
      Ich finde es irgendwie nur komisch, wenn man gerade in einer Animationsserie sich über zu viele Gesichtsausdrücke beschwert. Gerade das sind einer der Dinge, die Animateure zu Stande bringen müssen. Mit zu wenig Gesichtsausdrücke fehlt dann den Figuren die gewisse Lebendigkeit und sie wirken dann schlussendlich sehr steif und roboterhaft.
      wir disskutieren das jetzt nicht zum ersten mal aus. XY war auch ein Anime aber ohne komplett überzogene und teilweise verblödete gesichtsausdrücke. Letzteres ist eher in einem Cartoon aufzufinden. Pokemon war grandios bisher ohne diese seltsam übertriebene Mimik die kleine Kinder zum lachen bringt und ich finde genau wie Pingu schade, dass man jetzt meinte es in Sun and Moon einbauen zu müssen. Zumal die xy macher bewiesen haben, dass man unzählige Emotionen usw. auch ohne diese Gesichtsausdrücke ausdrücken kann. Ash und die anderen werden wohl niemals lebendiger wirken als in xy weil da waren die verhaltensweisen real aber trotzdem lustig und animehaft
    • Swing schrieb:

      Pingu schrieb:

      Was ist dein Problem?
      Ich finde es irgendwie nur komisch, wenn man gerade in einer Animationsserie sich über zu viele Gesichtsausdrücke beschwert. Gerade das sind einer der Dinge, die Animateure zu Stande bringen müssen. Mit zu wenig Gesichtsausdrücke fehlt dann den Figuren die gewisse Lebendigkeit und sie wirken dann schlussendlich sehr steif und roboterhaft.
      Es kommt auch darauf an, wie es am Anfang der Serie war. Z.b in One Piece oder Naruto. Da war es am Anfang auch schon mit den Gesichtsausdrücken. Ich hatte damit kein Problem gehabt, weil sie uns schon zum Anfang der Serie gezeigt haben. Von daher habe ich mich daran auch gewöhnt, in One Piece oder Naruto sowas öfters zu sehen. Darum finde ich es auch gut, das sie den selben Stil benutzen. Bei Pokemon war es mit den Gesichtsausdrücken nicht so oft, weil es zum Anfang der Serie auch so war und auch so sein sollte, wie es uns Pokemon präsentiert. Pokemon Staffel 1-19 hatte zu den Zeitpunkt den selben Stil zum Comedy benutzt, weil das nun mal Pokemon ist, wie Pokemon sein sollte. Den Comedy jetzt weiter hoch zu schrauben, ist eher falsch. So kenne ich Pokemon nicht (oder Ash). Ein Anime, der zum Anfang so ist und den Zuschauern so den Anime vorstellt wurde, sollte auch zum Ende so sein. Die hätten S&M nicht so mit Comedy füllen sollen, weil das nicht Pokemon ist, wie wir es kennen. Manche Leute würden den Comedy (wie ich) noch akzeptieren, wenn Ash nicht so dumm in S&M gezeigt wird. Nach 19 Staffeln ihn lustiger machen, ist meine Meinung nach falsch, weil es nicht der Ash ist, den wir seit 19 Staffeln kennen. Deswegen ist das größte Problem in S&M unser neue Ash, weil er von seinen ganzen Reisen, die ihn so geformt haben, sein Verhalten wieder auf Zero gemacht haben, was für mich unerklärlich ist, weil es eine Serie ist, wo die Reisen auch einen Sinn für den Hauptcharakter machen müssen. Das geht auch für Pikachu. Wenn die anderen Charaktere solche Gesichtsausdrücke machen, finde ich es nicht so schlimm, weil sie uns auch so vorgestellt werden. So sehe ich das nun mal.

      Hätten sie die ganzen Gesichtsausdrücke uns schon am Anfang gezeigt, würde ich das auch bis zum Ende akzeptieren. Dann hätte ich nichts gegen den Comedy in S&M.
    • Pokémon war aber schon immer ne' Comedy. Ich habe eher das Gefühl, dass viele Leute seit X&Y sich Pokémon als diese tiefe, emotionale Drama-Seifenoper sehen, die sie davor eigentlich auch nie war und eigentlich nie wirklich gewesen ist.

      Zudem dürft ihr nicht vergessen, dass der Anime schon immer für Kinder was gewesen ist. Wenn denen diese Gesichtsmimik eher zusagt, dann müsst ihr euch wirklich nicht darüber beschweren. Schlussendlich ist es ihre Serie und nicht eure. Wäre genau so, wenn ich mich über Dora the Explorer beschweren würde, weil da keine Verfolgungsjagden gibt.

      Ich weiss, ihr seht Pokémon anders an als ich. Wer weiss, evtl. war X&Y vielleicht die emotionellste und charaktertiefste Serie, die ihr jemals gesehen habt, aber ich kann Pokémon einfach muss als eine harmlose Kinderserie ansehen, die niemals zu weit mit ihren Themen gehen kann. Auch die Beispiele, die ihr in einem anderen Forum gesagt habt, reichen mir nicht aus, um dass zu sehen, was ihr in X&Y seht.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Swing ()

    • Da ist schon das Problem, weswegen du und wir anderen uns nicht einig werden können.

      Für mich ist PKMN eine Abenteuerserie für Kinder und mit humorvollen Elementen - aber explizit nicht Comedy. Also ähnlich wie Sailor Moon, das als MG-Serie zwar auch viele lustige Momente hat, aber auch sehr sehr ernst war. Und eigentlich nichts für Kindern, sondern für Jugendlich.
      Wäre es damals reine Comedy gewesen, hätte ich es genauso schlecht gefunden wie Shin-chan seiner Zeit.

      Daher schlage ich vor:
      Ignoriere bitte, wenn einer mal wieder schreibt, dass er froh ist, dass dieses SlapStik nicht allzu oft vorkommt. Denk dir deine Sache. Aber fang nicht unter jeder Folge die selbe, fruchtlose Diskussion an. :(
      Und wir ignorieren unserer Seits wenn du schreibst, dass du die vielen Grimassen toll fandest.

      Klingt blöd aber am Ende haben wir die selbe Diskussion noch in 80 Folgen und sie wird immer noch so sinnlos sein wie jetzt. Irgendwann muss (für beide Seiten) auch mal Schluss sein, wenn keiner nachgeben mag oder kann.
    • YnevaWolf schrieb:

      Ash hat das braune Ei also nur rübergebracht, damit sich Lilly zwischen den beiden Eiern entscheiden kann? Naja gut, wahrscheinlich braucht Heinrich es noch für seine Forschungen. Aber wenn da drin das Pokemon ist, wovon ich denke, das es da drin ist, dachte ich eigentlich, dass es authentischer aussieht. So sieht es einfach wie ein großes braunes Hühnerei aus. ob daraus wohl ein Megaküken schlüpft?

      Schon wieder ein Legy das die Charaktere begleitet? Määäh. Aber gut... dann sieht man wenigstens auch seine Entwicklung. Zu was Wölkchen wohl werden wird?
      Äh wie kommst du darauf das Cosmog aus dem Ei schlüpfen wird?
      Das braun/rote Ei war mit sicherheit ein Vulpix Ei und das Weiß/blaue das Gegenstück Alola-Vulpix.
      Bisher bin ich mir nicht mal im klaren ob Cosmog überhaupt so im Anime eingebaut wird wie im Spiel.
      Schön das Lilly das Pokemon Ei bekommen hat und es jetzt auch anfassen kann.

      Aber schön das man zumindest jetzt weiß das Samantha und Gladio im Anime existieren. Aber in wie weit die beiden dem Spiel ähneln werden bleibt abzuwarten.
    • Wölkchen auf der Eischale finde ich für (Alola)Vulpix etwas falsch. Das lässt mich eher an Cosmog denken. Zumal aus dem braunen Ei, sofern ich das mit dem Lösungsbuch richtig im Kopf ab, schon ein A-Vulpix schlüpfen könnte (selbst mit Kanto-Eltern schlüpft in Alola die Regionalform oder so ähnlich war der Wortlaut).

      Lass uns abwarten, bis mal was drauß schlüpft, dann wissen wir weiter. ;)
    • Swing schrieb:

      Pokémon war aber schon immer ne' Comedy. Ich habe eher das Gefühl, dass viele Leute seit X&Y sich Pokémon als diese tiefe, emotionale Drama-Seifenoper sehen, die sie davor eigentlich auch nie war und eigentlich nie wirklich gewesen ist.

      Zudem dürft ihr nicht vergessen, dass der Anime schon immer für Kinder was gewesen ist. Wenn denen diese Gesichtsmimik eher zusagt, dann müsst ihr euch wirklich nicht darüber beschweren. Schlussendlich ist es ihre Serie und nicht eure. Wäre genau so, wenn ich mich über Dora the Explorer beschweren würde, weil da keine Verfolgungsjagden gibt.

      Ich weiss, ihr sehr Pokémon anders an als ich. Wer weiss, evtl. war X&Y vielleicht der emotionellste und charaktertiefste Serie, die ihr jemals gesehen habt, aber ich kann Pokémon einfach muss als eine harmlose Kinderserie ansehen, die niemals zu weit mit ihren Themen gehen kann. Auch die Beispiele, die ihr in einem anderen Forum gesagt habt, reichen mir nicht aus, um dass zu sehen, was ihr in X&Y seht.
      In Pokemon ging es aber nicht hauptsächlich um Comedy. Wie ich bereits gesagt habe, kommt es darauf an, wie unser Ash sich von den Reisen entwickelt hat, was sein Verhalten angeht. So haben die Reisen einen Sinn gemacht, wodurch sich auch die Handlung ändert. Sein Verhalten in S&M hätte vor der ersten Staffel besser gepasst. Natürlich ist es ein Anime für Kinder aber dann sollen sie es uns schon zum Anfang der Serie zeigen. Hätte sie diese Gesichtsausdrücke schon zum Anfang gemacht, hätte bestimmt niemand was gegen diese Gesichtsausdrücke, weil wir es dann zum Anfang schon kennen würden.
    • YnevaWolf schrieb:

      Ignoriere bitte, wenn einer mal wieder schreibt, dass er froh ist, dass dieses SlapStik nicht allzu oft vorkommt. Denk dir deine Sache. Aber fang nicht unter jeder Folge die selbe, fruchtlose Diskussion an.
      Und wir ignorieren unserer Seits wenn du schreibst, dass du die vielen Grimassen toll fandest.
      Wird nicht einfach sein, wenn die Leute weiterhin wegen X&Y nachtrauern und weiterhin nur Unmut wegen S&M verbreiten. Ich meine, es ist jetzt mehr als einen Monat her und die Leute reden immer noch darüber, wie viel besser X&Y gewesen ist und dass Bauz nicht so cool ist wie wie Quajutsu und dass Maho, Tracy und Lillie jeder nicht so ist wie Serenas und das die Animation so viel besser war.

      Es fällt mir schwer, meinen Spass dran zu haben, wenn man die ganze Zeit immer nur von negativen Kommentaren und Gedanken umgeben is. Und es ist ja nicht so, das man nicht seine Kritik schreiben darf, aber sein S&M höre ich wirklich überall nur die gleichen Beschwerden und soooooo viele Leute hassen den neuen Anime, dass ich ihn wirklich nur noch im Alleinsein geniessen kann.

      Nein, mal ehrlich, dass ist wirklich der erste Anime, wo so gut wie keiner was nettes zu sagen hat.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Swing ()

    • @Swing ich kann dir auch gerne Abwechslung bieten und sagen, dass Sinnoh/Hoehn/Johto und Kanto besser waren :)
      ich für meinen Teil nehme xy gerne als Musterbeispiel weil hier meiner Meinung nach alles perfekt gemacht wurde aber ich bin der Meinung, dass das bisher gesehene schlechter als jede andere Staffel ist mit außnahme von SW (würde beide auf gleiche stufe stellen). SM ist einfach genau wie SW übertrieben kindlich. Und die Gesichtsausdrücke machen es nurnoch schlimmer. ich trauer explizit xy nach weil es vor kurzen war aber auch alle anderen Generationen fand ich um längen besser. Und diese kamen ebenso bei den Kindern besser an wenn man aktuelle Einschaltquoten betrachtet. dementsprechend ist es nicht mal das was Kinder gerne sehen. Und Pokemon war noch nie Comedy. Der gedanke war Werbung für die Spiele zu machen und am Anfang von Kanto hat man das noch auf lustige Weise gemacht. Aber der Kernpunkt waren letztendlich doch immer die ernsten Kämpfe und der Fortschritt von Ash.
      Ich respektiere deine Meinung wenn du Sm super findest aber ich und die vielen anderen können dir einfach nicht zustimmen weil der Anime nicht mehr das ist was wir mal innig geliebt haben :D Und gerade mit XYZ als Vorgänger war der Sprung noch härter als er sowieso war
    • So hier gilt übrigens das gleiche:

      Givrali schrieb:

      so läuft es hier momentan:


      Es dreht sich hier alles im Kreis.
      Ich gebe es zu ich bin auch nicht sonderlich von dem momentanen Stil angetan und seiner Comedy Schine und den übertriebenen Gesichtern. Das hat aber nichts damit zu tun das Pokemon so nicht mehr Pokemon ist, sondern das ich auch sonst nicht mag.
      also versuche ich mich bei den Folgen auf etwas anders zu konzentrieren. Also wie war die Handlung, gab es irgendein Hihglight in der Folge, ist wer neues aufgetaucht ets.
      Wenn jetzt jede Woche eine neue Diskussion darüber ausbricht, nervt einfach nur noch.

      Also bitte in Zukunft bei sowas einfach die Augen zu machen und nicht immer wieder darauf anspringen, wenn sich jemand negativ/positiv zum Stil äußert.

      Danke #i-glaziola#
    • Interessante Nebentatsache: Lilly trägt bereits den Rucksack den sie in den Spielen erst nach ihrem Outfitwechsel trägt.

      Nach Wochen bekommt Ash also endlich mal wieder eine richtigen Kampf, nachvollziehbar das er sich da so freut, ist ja schon ne Ewigkeit her. Bisschen übertrieben finde ich schon wieder das Choreogel's Attacke Einfluss auf Ash und Rotom hat, wenn Ash nämlich einen wichtigeren Kampf hat, ist das schon überzogen. Sowas wird in einem wichtigen Kampf wohl nie passieren, selbst wenn ein Gegner Taumeltanz einsetzt aber man hat ja hier den Vergleich. Die Szene finde ich halt unüberlegt, man hat jetzt immer den Vergleich und gerade Kinder werden es hinterfragen, wieso Ash dann nicht immer von solchen Attacken mit betroffen ist.

      Würde mich nicht wunder wenn ich tatsächlich recht hab und ein Ereignis mit UB's der Grund für Lilly's Berührungsängsten ist.

      Mich hat es ja überrascht das Bauz sich so gut geschlagen hat dafür das seine Kampferfahrung gegen geht und Bauz bisher keinen kämpferische Natur an den Tag legte. Gegen den Herrscher sollten sie aber trotzdem nicht gewinnen, dafür hatte Bauz zu wenig Training und Ash fehlt sein kühler Kopf.

      Ach ja: Kustorso hatte ja diesmal gar keinen epischen Rettungsauftritt, schade. :lol:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Charaxas ()

    Impressum

    © 1999–2017 Filb.de

    Pokémon © 2017 Pokémon. © 1995–2017 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.