Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

[Serie] Game of Thrones

    • @Floh naja was soll ich noch sagen, ich habe ja schon genug erläutert warum mir die Serie immer weniger gefällt.

      Meeegaaaschlecht fand ich sie jetzt auch nicht zu 100%

      Aber es ist halt nicht mehr so schön mit den tollen Dialogen und die Story wird für mich total kunfus.
      Die Vorlage fehlt komplett.
      Ich meine wie schnell konnte sich Dany jetzt z.b in Jon verlieben, erst war da gar nichts und dann auf einmal als ob ein Schalter umgelegt worden ist, sorry das macht null Sinn für mich.
      Dany immer wieder mit denselben Einschüchterungsmethoden indem sie auf Drogon angetanzt kommt.

      Aber ich mochte Cersei unglaublich mit ihrem Pokerface und das sie sich nicht von der Uschi da einschüchtern lässt.

      Dany will zeigen das niemand ihr was kann und versucht Cersei mit Drogon einzuschüchtern.

      Cersei so:" Ur late, bitch"

      Genial.



      Gut sogar sehr gut fand ich das Gespräch zwischen Cersei und Tyrion in der letzten Folge, das war richtig hach schön.


      Jaimes Entschluss, naja besser erstmal so anstatt das er seine Schwester wie von vielen gewünscht direkt killt.
      Ich denke die wird in Staffel 8 so abgehen wie Azula in den letzten Folgen von Avatar.


      Spoiler anzeigen
      Was mich interessiert wie Jon reagieren wird wenn er erfährt dass er seine Tante flachgelegt hat und das diese auch noch schwanger von ihm ist (ach kommt schon das ist offensichtlich) Ahzor Ahai ich sag es ja *hust hust* (Oder es ist Jaime >:3)


      Wie ich die Serie mittlerweile einschätze wird er sagen:" naja YOLO"


      Es ist immernoch ne sehr gute Serie, eigentlich sogar überdurchschnittlich, aber man merkt das die Macher keine Zeit mehr haben,
      Charaktere sich verlieben lassen mittels AXE Effekt, oder Inzest Effekt? dunno
      die Symphatie geht bei vielen Charakteren drauf,
      Dany hat Dauer PMS(naja hatte sie schon immer gut),
      die Logik passt oft nicht,
      Charaktere die ich tot haben will sterben niiiiiiiiiicht DX,
      Drachen sind der Schlüssel zu allem und beste Einschüchterungstaktik (ja gut das war mir klar, aber es ist schon sehr übertrieben,
      Drachen, Drachen, Drachen und überhaupt Drachen, ganz im Ernst haben die Macher den Fokus mittlwerweile auf Teenanger/Kinder gesetzt die die "sooo coolen OMFG" Drachen sehen wollen <.< es wird sehr plumb mit diesen CGI Viechern umgegangen, ich will die einfach nur noch als Handtasche sehen, allen vorran Drogon,
      mein Lieblingscharakter Tyrion wird immer mehr zum treudoofen Schosshünchen der Drachen.....tussi..das ist echt schrecklich und cringy mit anzusehen,
      viel zu sehr der Fokus auf Jon und Dany, oh bitte lass Dany in Staffel 8 eeeeendlich abtreten, das würde so viel für mich retten,





      Egal ich mag jetzt auch nicht mehr über GoT reden, ich bin eigentlich froh das die Staffel rum ist muss ich sagen :/

      Insofern

      # Team Cersei

      es bleibt dabei.
    • @Kyubey
      Das sollte auch kein Angriff Dir gegenüber sein, wollte lediglich meine Meinung dazu noch mal schreiben, weil ich hier in den letzten Wochen recht wenig geschrieben habe.

      Was Jon angeht:
      Bei den Tagaryans war es lange Zeit üblich, wie in der echten Monarchie auch, Geschwister miteinander zu verheiraten, um die Blutlinie nicht mit unreinem, bürgerlichen Blut zu verunreinigen, da wäre TanteXNeffe schon einen Schritt weiter entfernt.
    • Keine Sorge @Floh so hab ich das ja auch gar nicht aufgefasst :D
      Ich dachte nur ich äußere mich lieber nicht mehr bzw noch ein letztes Mal darüber, weil ich hier nicht Seitenweise Gemecker hier reinschreiben möchte.^^ Deshalb habe ich mich einfach mal dipset125 angeschlossen

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kyubey ()

    • Eigentlich wollte ich grade mal stöbern ob es Infos gibt wie die letzte Folge der siebten Staffel mit den Büchern in Einklang gebracht werden kann und hab dann was anderes gefunden:

      Spoiler anzeigen

      Die Frage ob Jon als Aegon lediglich die Zusammenlegung zweier Charaktere ist stell ich erstmal hinten an. Aber wie wir ja wissen wurde Jon getötet und stiefelt weiter durch die Landschaft, dazu hat Martin folgendes gesagt (das Interview hatte nen anderen Verlauf also wundert euch nicht über die unpassende Formulierung):

      „Richtig. Auch der arme Beric Dondorrion, der als Snows Vorreiter in Sachen Auferstehung diente, ist jedes Mal ein bisschen weniger Beric. Sein Erinnerungsvermögen schwindet, er hat all diese Narben, er wird äußerlich immer abstoßender, weil er kein lebendiger Mensch mehr ist. Sein Herz schlägt nicht mehr, es fließt kein Blut in seinen Adern, er ist eine Kreatur, aber eine, die nicht von Eis, sondern durch Feuer angetrieben wird.“

      Das gibt der Liebesszene noch ne leicht nekrophile Note aber das nur nebenbei, das Jon hingegen eigentlich trotzdem tot ist und das sein Herz nicht mehr schlägt lässt die Frage aufkommen inwiefern Jon überhaupt herrschen könnte, ich meine ein Herrscher dem die Zeit an sich eigentlich nichts anhaben kann ist wohl kaum passend sobald der Nachtkönig geschlagen ist. Fraglich ist da auch ein wenig inwiefern da Nachkommen möglich sein sollten, ich würde ne Schwangerschaft von Daenerys nicht als gegeben nehmen, muss ja nicht direkt an ihr liegen.

      Achso, mal angenommen Danerys und Jon bekommen doch ein Kind, Cersei schafft es auch bevor sie gekillt wird und diese Kinder würden zusammenkommen. Wären dann nicht alle noch verbliebenen wirklich großen Häuser vereint? Also Stark, Targaryen und Lennister. Ansonsten sind ja nicht mehr viele übrig, Graufreud geht durch fehlende männliche Erben in einem anderen Haus auf (ich seh Euron bereits als tot an), Aryn dürfte recht stumm untergehen (dieser Bengel wird mMn nie zum neuen Herrscher des grünen Tals), Martell wird von einer Sand geführt die sich in Gefangenschaft befindet und bei den Freys leben auch nur noch Frauen.

      Spender-Verein Mitglied
    Impressum

    © 1999–2017 Filb.de

    Pokémon © 2017 Pokémon. © 1995–2017 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.