Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

[Runde 62 | Klassisch] Die Werwölfe von Düsterwald

    • @Jabberwocky Das war in der Runde besonders spaßig weil ich mich als Seher fakegeoutet hatte (war Jäger und wollte von den Wölfen gekillt werden) und natürlich nich auf die idee kam dass der Originalseher den SL checkt XD
      Der Lehrling fand es aber extrem witzig. ^^

      Stand sogar am Ende im Protokoll. Ist trotzdem nicht immer zu empfehlen xD Majikku hat aber leider Recht bei so wenigen Spielern ist der Seherlehrling nicht geeignet.
      Ihr mögt Nuzlocke-Abenteuer und wollt Teil von einer werden? Dann schaut mal hier vorbei.

      Userin des Jahres 2015 beliebtester Benutzer bester WW-Spieler
    • YnevaWolf schrieb:

      Interessant. Zumindest der Fehler in der 3. Nachtphase taucht bei meinem Word-Programm nicht auf. O_o
      Verführer und Folterknecht zu verwechseln ist aber echt peinlich.Aber vielleicht hat Mekk ja gewisse Präferenzen :hehe:
      Das eine schließt das andere ja grundsätzlich nicht aus :hehe:

      Da halte ich mir lieber alle Optionen offen :lol:
    • Gravity schrieb:

      Nada bin ich mal gespannt, ich hab mich bisher nur mit der klassischen variante befasst.
      Ist im Prinzip wie klassisch, nur das man die vertretenen Rollen nicht kennt und davon auch noch einige doppelt vor kommen können. Das macht es den Profis genauso schwer wie den Anfängern sich einen Plan zurecht zu legen, auch wenn man oft aus seiner eigenen Rolle einiges ablesen kann (was weiß ich... "Ich bin bürgerliches Trüffelschwein? Dann gibts wahrscheinlich auch eines auf Wolfseite" oder "Ah, ich bin Entführer! Dann gibt es sicher Fluchtrollen oder einen Jäger oder eine Wahrsagerin") - aber eben auch nur bedingt und die Spielleiter können sich ja auch einen Spaß machen und die Rollen einfach mal unerwartet verteilen, so dass einen die Erfahrung auch nichts nützt.
      Nachteil (den ich zumindest als Anfänger erlebt habe) ist, dass man ständig im FaQ-Thread am Rollennachlesen ist, weil die erfahrenen Spieler immer mal wieder mögliche Rollen in den Raum werfen, von denen man dann selbst keinen Plan hat. Aber damit kann man sich arrangieren und man lernt dadurch unglaublich viel über die Rollen, weil man sich nicht nur auf die konzentriert, die im Startpost stehen. :)

      Mekkoga schrieb:

      Das eine schließt das andere ja grundsätzlich nicht aus

      Etwas anderes habe ich von dir niemals erwartet! :D
    • YnevaWolf schrieb:

      Nachteil (den ich zumindest als Anfänger erlebt habe) ist, dass man ständig im FaQ-Thread am Rollennachlesen ist, weil die erfahrenen Spieler immer mal wieder mögliche Rollen in den Raum werfen, von denen man dann selbst keinen Plan hat. Aber damit kann man sich arrangieren und man lernt dadurch unglaublich viel über die Rollen, weil man sich nicht nur auf die konzentriert, die im Startpost stehen.
      Ich glaub das ist nicht so das Problem, das müsste ich zumindest bei einer Normalen Runde Wahrscheinlich auch so machen :lol:
    • Richtig, lasst es auf euch zukommen. Vorher gibt es ja noch die Rollen-Verbesserungs-Phase. Wenn die durch ist kann der FAQ-Thread überarbeitet werden, sodass es auch übersichtlicher wird.
      Ihr mögt Nuzlocke-Abenteuer und wollt Teil von einer werden? Dann schaut mal hier vorbei.

      Userin des Jahres 2015 beliebtester Benutzer bester WW-Spieler
    Impressum

    © 1999–2017 Filb.de

    Pokémon © 2017 Pokémon. © 1995–2017 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.