Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Switch kaufen - ja nein

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Switch kaufen - ja nein

      Kauft ihr euch die Switch 42
      1.  
        Nein ich möchte sie mir sicher nicht kaufen (5) 12%
      2.  
        Ich weiß es nicht (8) 19%
      3.  
        Ja ich werde sie mir sicher kaufen (8) 19%
      4.  
        Ich habe sie bereits gekauft (14) 33%
      5.  
        Ich entscheide später (7) 17%
      Seit einigen Monaten ist die auch in diesem Forum kontrovers diskutierte "Nintendo Switch" erschienen. Nachdem es im News Bereich zu einem großen Streit gab hier ein neuer Versuch, dies normal zu diskutieren. (Bin aber nicht sicher, ob das nicht eher ins Allgemeine gehört. Hier gehts ja nicht um technische Details...)

      Mehr Text, den eh keine Sau liest kommt nachher
      Ihr habt Interesse an Star Wars? Seht doch mal hier vorbei

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Sheev ()

    • Hab Sie schon und stehe 100% hinter dem Kauf.
      Konzept und Ausführung sind top. Technisch gesehen absolut ausreichend. (Bin keine Grafikhure :P)
      Zelda ist Klasse, Mario Kart auch. Spiele erscheinen auch noch genug, die mich interessieren.

      Was gibt es noch mehr zu sagen?
    • Es wird eh wieder irgendwelche Leute geben, die sich die Umfrage anschauen, sehen dass "Ja, ich werde" und "Ja, ich habe" in der Überzahl sind und dann so Zeug sagen wie "Ha, hab ich dir doch gesagt, die Switch ist gut, also hör auf zu lästern!"
      Sorry, aber das hat hier nix mit Diskussion zu tun. Jeder, mit ner negativen Meinung, wird gebeten, Ruhe zu geben, oder es kommen dann solche Argumente von nem Administrator wie "Wenn du es nicht magst, musst du ja nicht hier sein". Tolle Diskussion :bew1: Einfach ein trauriger hypokritischer Verein hier.
    • Dann fange ich gleich mal an. Ich werde mir die Switch kaufen, das zeichnete sich schon zu Beginn ab, als diese vorgestellt wurde. Durch das Konzept war abzusehen, dass die Switch nicht nur die WiiU sondern auch den 3DS ablösen wird (auch wenn das viele bestreiten, ich hab so auch damals schon argumentiert, sprich das war zu dem Zeitpunkt auch schon meine Meinung), auch wenn für letzteren noch eine längere Übergangszeit gilt.

      Zelda und Pokémon sind für mich Titel, die es für mich lohnend machen, Fire Emblem mag ich auch, da gab es zu Beginn ja auch schon die Ankündigung, dass es nach Warriors auch ein "normaler" Titel erscheinen wird. Mit meiner Vermutung, dass Pokémon folgen wird war mir klar - wenn das bestätigt wird - dann kaufe ich mir auch eine Switch - ab 3 Titel finde ich, dass es sich auszahlt (da ich eh nie viele Titel kaufe).

      Das Konzept der Switch ist innovativ und für den Part des Handheld ist die Leistung doch das Beste auf dem Markt. Ganz ehrlich - bis auf FF XV - spricht mich von Konkurrenz-Konsolen (auch wenn die technisch besser sind, wenn man nur den Heimkonsolen-Vergleich zieht) kein einziger Titel an, deswegen finde ich die Switch so super, denn da haben wir schon mehrere Interessante Ankündigungen (auch Tekken) und Spiele, die mich interessieren.

      Ich möchte an dieser Stelle auch nochmal an alle appellieren, diskutiert bitte "normal" wie es @Zuko auch gefordert hat. Es ist durchaus legitim nein zu sagen und das ganze kontrovers zu diskutieren, es ist legitim zu sagen das man nach aktuellem Stand die Switch nicht kaufen würde, weil man eher auf andere Spiele steht und ähnliches. Aber bitte (und das gilt für beide Seiten) versucht nicht gleich abwertend zu formulieren. Es kommt auf den Ton drauf an und ich hoffe der wird dieses mal in einer sachlichen Art vorgetragen ohne sowohl die Switch an sich runter zu machen (etwas nicht zu mögen bedeutet nicht, dass es generell schlecht ist) und auch ohne die Gegner der Switch runter zu machen. Ihr wisst sicherlich was ich meine! Danke!

      Edit: da mir ein paar Beiträge zuvor gekommen sind: @Donut es kommt nicht darauf an Kritik zu äußern, die klein geredet wird, sondern um den Tonfall und der war nun mal bei ein paar Personen nicht angemessen. Es gibt einen Unterschied zwischen einer Meinung "ich finde es schlecht" und einer Meinung die als Fakt dargestellt wird "es ist schlecht". Ersteres ist durchaus erwünscht. Man sollte nur seine Meinung nicht als Fakten darstellen, das ist alles. :)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Cyrano ()

    • Donut schrieb:

      Es wird eh wieder irgendwelche Leute geben, die sich die Umfrage anschauen, sehen dass "Ja, ich werde" und "Ja, ich habe" in der Überzahl sind und dann so Zeug sagen wie "Ha, hab ich dir doch gesagt, die Switch ist gut, also hör auf zu lästern!"
      Sorry, aber das hat hier nix mit Diskussion zu tun. Jeder, mit ner negativen Meinung, wird gebeten, Ruhe zu geben, oder es kommen dann solche Argumente von nem Administrator wie "Wenn du es nicht magst, musst du ja nicht hier sein". Tolle Diskussion :bew1: Einfach ein trauriger hypokritischer Verein hier.
      Diskutieren kannst du immer noch. Diese Umfrage sollte nur zeigen, wer sie kauft, wer sie nicht kauft und wie viele sie gut finden und wer nicht. Das alte Thema ist immer noch offen und es wird hier auch nicht gesagt ob sie gut oder schlecht ist, sondern nur ob sich mehrere Leute für oder gegen sie entscheiden...
      Ihr habt Interesse an Star Wars? Seht doch mal hier vorbei

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Sheev ()

    • GoldenMew schrieb:

      Wie wäre es mit "Nein, noch nicht, aber vielleicht später" oder so? gibt ja sicher auch leute, die die zwar derzeit kein interesse haben, die Switch aber auch nicht entgültig "verteufeln" wollen.
      Kann man machen, auch wenn ich dachte, dass für solche Sachen eine "Ich weiß es" Antwort passend ist :x
      Ihr habt Interesse an Star Wars? Seht doch mal hier vorbei

    • @Donut
      Du bist der einzige User in diesem Thema, der überhaupt damit wieder angefangen hat und gerade das wollte Zuko damit eigentlich nicht.
      Lass das doch einfach bleiben, dann wird dieses Thema nicht direkt wieder in diese Richtung gehen.
    • Ich hab sie mir zur Feier des neuen Arbeitsvertrages von der Kreditkarte meiner Mutter gekauft (die steht mir zur freien Verfügung und muss aufgeladen werden... quasi Taschengeld in Edel). Allerdings über MediaMarkt-online und es dauert aktuell drei bis vier Wochen, bis sie geliefert wird, weil sie schlicht ausverkauft ist. Allerdings hatte ich wegen der Kreditkarte auch keine große Marktauswahl, weil es nur eine Geldaufladekarte ist, die als Kreditkarte verwendet werden kann - und die werden halt nicht überall akzeptiert. Möglich war es dann nur bei Saturn, MediaMarkt und Cyberport. Aber Saturn bietet nicht die Möglichkeit auf spätere Lieferung: man muss die Switch aus den Laden abholen, wenn sie nicht im Postlager vorliegt - und der nächste Markt, in dem sie verfügbar war, war ohne Auto nicht erreichbar (*kein Führerschein*) und bei Cyberport gab es nur eine Switch als B-Ware, die unverschämte 350€ gekostet hat.

      Warum ich mich für die Switch entschieden habe?
      Zelda, Mario und Pokemon. Und auf Dauer kommt da sicher noch mehr. Z.B. der Nachfolger des Switchpokemons. ;) Und über MarioCard denke ic hauch nach - auch wenn ich das seit SNES-Zeiten nicht mehr gespielt habe. Der Kauf lohnt sich also. Und spätestens für Switch-Pokemon will ich sie eh haben. :)
    • @Donut
      Wenn diese Antworten in der Überzahl sind, sollte man sich selbst mal fragen, warum das so ist.
      Wenn die Switch so schlecht ist, sollte sie ja auch nicht bei vielen gut ankommen. Oder?
      Und auch schön, dass du direkt wieder am schwarzmalen bist, obwohl noch garnichts passiert ist.

      Ich glaube ich habe genug Kommentare von dir gelesen um sagen zu können, dass sachliche Diskussionen auch nicht unbedingt deine Stärke sind. Das gilt nun aber auch für genug andere Leute. Wenn man eine Meinung hat, sollte man die auch begründen und belegen können. Und wenn nunmal viele sehr zufrieden mit dem System sind, dann ist man mit einer eher negativen Meinung in der Unterzahl. Da kann sicher schnell das Gefühl von Mobbing entstehen.

      Und wenn dann noch andere Leute dazukommen, die sich auch leicht angegangen fühlen, eskaliert es auch mal. Bis dahin kann ich dich gut verstehen.
      Allerdings muss ich auch sagen, dass man sowas aushalten können muss. Wo verschiedene Meinung aufeinander treffen, dann kracht es eben auch mal. Wenn man mit sowas nicht klar kommt, sollte man sich wirklich aus Diskussionen raushalten.
      Und ab dem Punkt, wo sich die eigenen Argumente widerholen, hat man genug gesagt. Gilt natürlich auch für alle Seiten.

      So. Was ich nicht verstehe ist, wieso man in diesen neuen unverbrauchten Thread kommen muss, nur um hier seinen Frust rauszublasen und sofort eine negative Grundstimmung erschaffen.
      Wenn man direkt sagt: "Wird ja eh nichts!", muss es ja so kommen. Das finde ich nicht gut.
    • Wenn es nicht eine Vielzahl von absoluten Wunschspielen gibt, d-defini-definitiv nein. Warum auch, ergibt doch überhaupt gar keinen Sinn. Ich kaufe mir ja auch keine Dauerkarte eines weit entfernten Vereins, selbst wenn ich Fan von der Mannschaft bin, aber die vielleicht einmal im Jahr nur wirklich sehen kann. Wie für ein Pokémon spiel, das ich an fünf Tagen einmal im Jahr durchzocke und das wars dann weil scheiß auf nachhaltige Spielideen wie die Kampfzone, lieber stumpf und blöd 20 Legis ohne Storyeinbindung fangen. Außer ich bin dem goldenen Löffel im Popo geboren worden. Sollten wirklich viele große und interessante Serien (GTA, AC, Pokémon, Fußball, neue Projekte) dort erscheinen - und bis dahin wird der ganze Kram sicherlich günstiger zu erwerben sein, also warum zur Hölle mehr Geld ausgeben und eh nicht spielen können - dann kann ich mir vielleicht mal Gedanken dazu machen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Miao ()

    • Zuko schrieb:

      Mehr Text, den eh keine Sau liest kommt nachher
      Mein Like gilt diesem Satz. Ehrlich, man muss doch allein diesen Satz liken!

      Ich bin ganz ehrlich: sicher weiß ich es noch nicht. Die Konsole spricht mich aber an und ist meiner Meinung nach ein gutes Konzept. Ich habe keine wahnsinnig hohen Ansprüche an Konsolen, solange Spiele drauf laufen, die mir Spaß machen und mich genug herausfordern, ist es für mich okay und da hat Nintendo mich bisher nie enttäuscht. Der Rest läuft halt auf meinem PC.
      Wenn Switch, dann aber auch mit ProController. Und erst um Weihnachten rum, ich spekuliere auf ein Bundle.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Majikku ()

    • So.

      Ich werde mir vermutlich die Switch nicht kaufen. Aktuell interessiere ich mich nur für die Pokemon Reihe und auch dies eher mäßig. Pokemon Sonne habe ich bisher noch nicht durchgespielt und ich werde mir nicht für 2-3 Spiele eine mehrere hundert Euro teure Konsole, selbst wenn sie technisch gut sein mag kaufen. Mag sein, dass es ein neues Konzept ist, jedoch habe ich das Interesse schlichtweg verloren.

      Auch finde ich es nicht schön, dass die Switch beinahe zeitnah mit dem New 3DS XL erschien. Dadurch werden für jene Konsole nämlich jede Chance genommen gut anzukommen, da sie bereits "veraltet" ist und nicht mehr sonderlich viele Spiele für diese Konsole erscheinen werden. Auch glaube ich nicht, dass aus dem 3DS schon alles herausgeholt worden ist. In vielen Läden gibt es nach wie vor "Normale DS-Spiele" weil die 3DS Reihe nicht genügend Spiele rausbringen konnte um diese zu füllen, was beim DS durchaus passiert ist.

      Außerdem sind denke ich Nintendo Spiele eher für jüngere gedacht, denn es gibt kaum Spiele mit FSK 16/18 für Nintendo, welche es für die PS 4 beispielsweise Massenweise gibt, welche mich vermutlich auch eher interessieren mittlerweile, weswegen, wenn ich schon eine neue Konsole kaufe mir eher eine PS 4 statt einer Switch kaufen werde.


      Und ich für meinen Teil finde es nur logisch, dass hier die Meinung eher positiv ist als negativ denn:

      Wir sind in einem Forum, dass über ein Spiel von Nintendo geht, wäre doch schon etwas komisch, wenn sich niemand mehr für die neueste Produktion von Nintendo interessieren würde.

      Ich weiß ich habe ähnliches bereits einmal im anderem Thread ganz zu Beginn gesagt, aber ich wollte nur mal zeigen, dass man auch negative Kritik äußern kann ohne direkt Streit zu haben. Es kommt meist nur auf die Wortwahl an...
      Ihr habt Interesse an Star Wars? Seht doch mal hier vorbei

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Sheev ()

    • YnevaWolf schrieb:

      Ich hab sie mir zur Feier des neuen Arbeitsvertrages von der Kreditkarte meiner Mutter gekauft (die steht mir zur freien Verfügung und muss aufgeladen werden... quasi Taschengeld in Edel). Allerdings über MediaMarkt-online und es dauert aktuell drei bis vier Wochen, bis sie geliefert wird, weil sie schlicht ausverkauft ist. Allerdings hatte ich wegen der Kreditkarte auch keine große Marktauswahl, weil es nur eine Geldaufladekarte ist, die als Kreditkarte verwendet werden kann - und die werden halt nicht überall akzeptiert. Möglich war es dann nur bei Saturn, MediaMarkt und Cyberport. Aber Saturn bietet nicht die Möglichkeit auf spätere Lieferung: man muss die Switch aus den Laden abholen, wenn sie nicht im Postlager vorliegt - und der nächste Markt, in dem sie verfügbar war, war ohne Auto nicht erreichbar (*kein Führerschein*) und bei Cyberport gab es nur eine Switch als B-Ware, die unverschämte 350€ gekostet hat.
      Es ist interessant wie regional verschieden scheinbar die Verfügbarkeit der Switch ist. Hier in der nächsten Kleinstadt gibt es sie in den Elektronikmärkten zum Normalpreis und neulich in Stuttgart im Saturn gab es locker 20 der rot/blauen Switches. Irgendwas läuft da wohl bei der Verteilung schief.

      Ich bin seit dem ersten Tag nach Launch Switch-Besitzer. Am Launchtag hatte ich keine abbekommen aber hatte am Tag danach doch noch das Glück einen Laden in Japan zu finden der noch welche hatte. Ich habe meinen Kauf jedenfalls nicht bereut. Die Spieleauswahl ist inzwischen eigentlich schon sehr ordentlich, für die kurze Zeit die die Switch draußen ist.
    • Zuko schrieb:

      So.

      Ich werde mir vermutlich die Switch nicht kaufen. Aktuell interessiere ich mich nur für die Pokemon Reihe und auch dies eher mäßig. Pokemon Sonne habe ich bisher noch nicht durchgespielt und ich werde mir nicht für 2-3 Spiele eine mehrere hundert Euro teure Konsole, selbst wenn sie technisch gut sein mag kaufen.

      Außerdem sind denke ich Nintendo Spiele eher für jüngere gedacht, denn es gibt kaum Spiele mit FSK 16/18 für Nintendo, welche es für die PS 4 beispielsweise Massenweise gibt, welche mich vermutlich auch eher interessieren mittlerweile, weswegen, wenn ich schon eine neue Konsole kaufe mir eher eine PS 4 statt einer Switch kaufen werde.
      Vor allem sind viele Nintendospiele mehr oder weniger Nintendo only während der eigentliche Löwenanteil auf X-Box ODER Play Station ODER PC ODER Steam erhältlich ist, wo die Chancen relativ gut stehen, dass man einige von denen sowieso schon spielen kann - und dann reicht das eben. Gut, ich hatte mir den 3DS auch ausschließlich für Pokémon schenken lassen, aber das lag auch daran, dass ich keinen GBA mehr hatte und mir rückblickend dann schon Mystery D, Schwarz, X, Y, OR und Sonne gekauft habe - 6 Spiele sind dann schon was Anderes. Den Gamecube hätte ich mir damals auch nicht gekauft, wenn es kein Colosseum gegeben hätte, das zusammen mit dem im Sonderangebot für 250 Euro angeboren wurde. Und ja 250 Euro PLUS Spiel ist Galaxien günstiger als die Switch, und da erwarte ich ein Angebot im gleichen Preisspektrum, sonst ist es definitiv Halsabschneiderei - so "technisch gut" kann keine Konsole der Welt sein, das man mit allem Pipapo 400-500 hinblättern muss. Vor allem ist das nicht mal wirklich schlau in dieser hohen Preisklasse, Leute haben eben nur ein begrenztes Freizeit-Budget und wenn die Konsole zu teuer ist, dann passen in dieses Budget weniger Spiele rein.
    Impressum

    © 1999–2017 Filb.de

    Pokémon © 2017 Pokémon. © 1995–2017 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.