Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Pocket Monsters Sun & Moon: Folge 35

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Pocket Monsters Sun & Moon: Folge 35

      Filb.de-News #3772 von Buoysel am 27.07.2017 um 13:58 Uhr
      Bild aus der Folge

      Am heutigen Anime-Donnerstag gab es wieder eine neue Episode der aktuellen TV-Serie Pocket Monsters Sun & Moon. In unserem Episodenguide findet ihr wie gewohnt eine Bildergalerie:

      Alle weiteren Informationen zur Folge gibt es in Kürze auch im PokéWiki!
      Unter „Weiterlesen“ findet ihr die Vorschau auf die nächste Folge, sowie den heutigen Spezial-QR-Code für ein Mantidea. Der QR-Code kann nur mit den japanischen Versionen von Pokémon Sonne und Mond eingescannt werden.


      Vorschau: Pocket Monsters Sun & Moon, Folge 36
      ライチの大試練!一番ハードなポケモン勝負!!
      Lychee no Daishiren! Ichiban Hard-na Pokémon Shōbu!!
      ©Nintendo·Creatures·GAME FREAK·TV Tokyo·ShoPro·JR Kikaku ©Pokémon.

      Japanischer Spezial-QR-Code
      für Mantidea
    • Irgendwie fehlt es mir das sie bewusst die Prüfung gemacht haben.
      Also das sie aktiv dahin gegangen sind und wussten sie müssen am Ende das Herrscher Pokemon besiegen.
      Vor allem war doch nur pures Glück, das Maho und Ash ihm auch gegen überstanden. Immerhin mussten sie Karten ziehen um zu erfahren welche Zutaten sie suchen sollen.
      Bin mit der Lösung also nicht zufrieden.
      Und was hatte Maho jetzt von der Prüfung? Tracy hat einen Z-Kristall bekommen, Kiawe ein neues Pokemon und sie? Nichts.
    • Von der Folge war ich eher enttäuscht weil Mallow nichts wirklich tat um Ash bei der Prüfung zu helfen. Sie hätten es doch einfach genauso wie mit Ash und Tracy machen sollen, damit Mallow auch im Vordergrund steht. Irgendwie geht mir das zu schnell mit den Prüfungen und nächste Woche kommt schon die letzte Prüfung für Ash in Akala Insel und das nach 36 Folgen.
    • Maho war ja eingeweiht und Mayla hat sie gezielt dort hingeschickt, Mantidea wurde wahrscheinlich auch von Mayla informiert und so war es nur Ash der von nichts was geahnt hat. Maho hat hier ja in gewisserweise sogar den Job des Captains übernommen.

      Mantidea ist jetzt auch kein Init-lastiges Pokemon, weswegen man es schon nachvollziehen kann das es einfach mit stärke punktete. Dazu sind Herrscher ja auch immer so groß und sperrig.

      Die Prüfung war zum mind. besser als Tracey's. Ähnlich wie bei Team Rocket: Jetzt hat sie einen Kristall und auch noch einen Ring, aber öfters sehen tut man sie jetzt deswegen nicht wirklich.
    • Ich bin einfach gestrickt. Wenn ich sehe, wie Bauz in den abwegigsten Situationen einschläft, dann mag ich die Folge. Aber anders als in anderen Folgen war Bauz hier nicht nur zur reinen Belustigung dabei, denn so wie es sich schützend vor Flamiau geworfen hat, kann man es fast als MVP der Prüfung bezeichnen. Ich bin schon mal gespannt, wie das aussehen wird, wenn es die neue Z-Attacke einsetzen wird.

      Dass Maho in die Planung eingeweiht wurde, wurde ja oft genug angedeutet. Dass sie jetzt aber die ganze Zeit über wie ein blasser Supportcharakter gewirkt hat, fand ich etwas schade. Bisher (naja, so viele Folgen waren es auch noch nicht) lässt sich vermuten, dass dieser Anime eine "keine doppelten Z-Kristalle"-Politik verfolgt, um jedem Kristall einen besonderen Wert beizumessen. Bei 18 Standardkristallen und ein paar Sonderdingern ist das wohl auch besser so. Folglich würde das aber auch heißen, dass Maho und Chrys wohl nicht dazu kommen würden, Z-Attacken einzusetzen, außer, man könnte sowohl die Ringe als auch die Steine verleihen. Das erschiene mir aber irgendwie merkwürdig.

      Was ich toll fand, ist, dass so ziemlich alle Pokémon, die das Vitalkraut gefressen haben, es eklig fanden (also so, wie man es aus den Spielen kennt). Und dass Ash tatsächlich mal ein Pokémon mit Typvorteil (!!!!) in der Prüfung eingesetzt hat. Und dass Pikachu sich weniger wie ein sprechendes Maskottchen verhält, sondern mehr wie ein Maus...katze...tier...ding bewegt. In diesem Sinne finde ich, dass das Studio bei der Umsetzung gute Arbeit leistet.

      Eine Frage allerdings zum Schluss: Wie ernährt sich das arme Akkup bitte, wenn es nichts weiter tun kann, als mit seinen Kneifern den Futternapf vor sich herzuschieben? :???:
    • Wuffels will unbedingt kämpfen und beißt dann einfach mal Ash als dieser es festhalten will. :lol:
      Und dann hat es noch nicht mal den glanzvollen Auftritt und die entscheidene Schlacht. Zumindest die Z-Attacke setzt Bauz ein und die von Mayla wird von Wolwerock eingesetzt.
      Es kommt also wieder auf die Z-Attacke an, welche ist stärker und haut den anderen raus.
      Die Einführung der Z-Attacken finde ich immer irrsinniger, vor allem im Anime nimmt das Züge an.
    Impressum

    © 1999–2017 Filb.de

    Pokémon © 2017 Pokémon. © 1995–2017 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.