Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Pocket Monsters Sun & Moon: Folge 36

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Pocket Monsters Sun & Moon: Folge 36

      Filb.de-News #3783 von Buoysel am 03.08.2017 um 12:52 Uhr
      Bild aus der Folge

      Am heutigen Anime-Donnerstag gab es wieder eine neue Episode der aktuellen TV-Serie Pocket Monsters Sun & Moon. In unserem Episodenguide findet ihr wie gewohnt eine Bildergalerie:

      Alle weiteren Informationen zur Folge gibt es in Kürze auch im PokéWiki!
      Unter „Weiterlesen“ findet ihr die Vorschau auf die nächste Folge, sowie den heutigen Spezial-QR-Code für ein Wolwerock. Der QR-Code kann nur mit den japanischen Versionen von Pokémon Sonne und Mond eingescannt werden.


      Vorschau: Pocket Monsters Sun & Moon, Folge 37
      イワンコといのちの遺跡の守り神!
      Iwanko to Inochi no Iseki no Mamorigami!
      ©Nintendo·Creatures·GAME FREAK·TV Tokyo·ShoPro·JR Kikaku ©Pokémon.

      Japanischer Spezial-QR-Code
      für Wolwerock
    • Das hat zwar überhaupt nichts mit dem Inhalt der Folge zu tun, aber Immer wenn ich Voluminas sehe, werde ich daran erinnert, wie hässlich dieses Pokémon einfach ist. Dieser willkürliche Busch als Schnurrbart auf einem Gesteins-Pokémon, dieser Zinken in Übergröße, einfach alles ist so schier an dem Pokémon.
      Insbesondere neben seinem Partner Wolwerock, das Viele zu einem der schönsten Pokémon zählen, wirkt Voluminas so, als würden Deponitox und Arkani zusammen kämpfen. :lol:
      Da soll mir einer sagen, dass die älteren Pokémon "besser designt" oder schöner waren als die neuen.

      Zur Folge: Gut, dass man mal wieder einen Doppelkampf sieht, aber ich finde es immer wieder bedrückend zu sehen, wenn die Vorentwicklung seine Weiterentwicklung schlägt. Beim Kampf gegen Major Bob konnte man es noch dadurch erklären, dass der Arenaleiter sein Pikachu zu früh entwickelt hat, aber man müsste meinen, Wolwerock einer Inselkönigin wäre der Vorentwicklung in jeder Hinsicht überlegen.
      Vielleicht wäre es besser gewesen, Ash erst einmal gegen Mayla verlieren zu lassen, Wuffels dann ein Spezialtraining zu geben und erst im zweiten Anlauf gegen sie zu gewinnen. Kapu-Fala hätte Ash dann ja beim Training helfen können.
      Naja, ist nur meine Meinung. Tatsache ist, dass Ash mit seinen unterentwickelten Pokémon in Staffel 1 Manie oder auch wie in den Staffeln zur 5. Generation gegen die vollentwickelten Pokémon der Gegnerin obsiegt.
      Da frage ich mich, ob sich Ashs Pokémon in dieser Staffel überhaupt noch entwickeln werden. Immerhin hat er die Hälfte seines Inselabenteuers nun hinter sich.
      Doch da die Serie offensichtlich ein jüngeres Publikum anstrengt als noch die X/Y & Z Staffeln, habe ich meine Zweifel, dass aus den knuffigen Dingern, noch etwas Gescheites wird.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Gaudium ()

    • Ich fand die Folge, als auch den Kampf sehr interessant.

      Auch wenn es als sehr unwahrscheinlich empfunden wird, dass Wuffels gegen Wolwerock gewonnen hat, hatte ich auf dieses Ergebnis oder eine Niederlage von Ash gehofft, beides besser als wenn sich Wuffels entwickelt und das Wolwerock der Inselkönigin besiegt hätte.

      Sry, aber ich mag die Vorstellung nicht, dass sich Ashs Wuffels entwickelt, weil es meine Nr.1 der 7 Generation ist, ich kann Wuffels gut leiden. Aber iwie habe ich die Befürchtung, dass da was passiert, da ich das Wort Shinka in Verbindung mit Wuffels gehört habe als auch die Vorschau gesehen habe.... Mir wäre es lieb, wenn Wuffels zu dickköpfig für eine Wktwicklung bleibt, so wie Ashs Bisasam oder Lucias Plinfa...
    • Tails schrieb:

      Mir wäre es lieb, wenn Wuffels zu dickköpfig für eine Wktwicklung bleibt, so wie Ashs Bisasam oder Lucias Plinfa...
      Ne wird sicherlich nicht passieren. Wuffels hat schon den Wunsch geäußert sich weiterzuentwickeln. Außerdem passt das Verhalten welches Wuffels momentan an den Tag legt sehr gut. Immerhin werden Wuffels immer wilder wenn sie kurz vor der Entwicklung stehen.

      Eigentlich fand ich den Kampf gut gemacht, nur leider kann man aus den Bildern teilweise nicht so gut entnehmen, wie gerade angefriffen oder ausgewichen wird.
      Aber wie @Gaudium bin ich kein großer Fan davon wenn Pokemon ihre Weiterentwicklung besiegen. Wenn da eine ganz besondere Taktik dahinter steckt ok, kann ich mit leben. Aber wenn es quasi nur darum geht die Stärke zu erfahren und welches Pokemon kann mehr Treffer ab, dann nicht. Mir lag das sofort im Magen als ich es gesehen habe, warum war Wuffels jetzt stärker als das Wolwerock einer Inselkönigin?
      Weiterhin wie ist es Bauz und Wuffels bitte schön gelungen der Z-Attacke auszuweichen?! Aber Ash trifft natürlich...

      Zu Nächsten Folge: Ok Gladio hat wirklich Typ:Null oder kennt es zumindest. Wuffels könnte sich weiterentwickeln, aber was Kapu-Fala da wirklich zu suchen hat erschließt sich mir noch nicht so ganz. Mal abwarten.
    • Givrali schrieb:

      Ne wird sicherlich nicht passieren. Wuffels hat schon den Wunsch geäußert sich weiterzuentwickeln. Außerdem passt das Verhalten welches Wuffels momentan an den Tag legt sehr gut. Immerhin werden Wuffels immer wilder wenn sie kurz vor der Entwicklung stehen.
      ich hab gelesen, dass neues Merchandise bald veröffentlicht wird und am 10. August etwas neues vorgestellt wird. Drum hoffe ich, dass Wuffel vielleicht tatsächlich noch eine "Eclipse" Entwicklung bekommt in Anbetracht der Tatsache, dass weder die Mond- noch die Sonnenversion momentan imo für den kleinen Hund geeignet ist. Mond-Wolverock wird für Gladio schon promotet, das Sonnen Wolverock war jetzt auch schon länger im Rampenlicht.
    • Der Kampf wäre wohl wesentlich interessanter geworden. wenn Voluminas Erdanziehung gekonnt hätte und Bauz damit flugunfähig gemacht hätte.

      Wenn sich Wuffels dann tatsächlich in eine andere Form entwickeln sollte, hinterfrage ich dann aber wieso niemand Ash darüber aufgeklärt hat, dass es noch andere Wolwerock-Formen gibt. Man wird es ja wohl hoffentlich nicht so machen das Ash's Wuffels das 1. Wuffels überhaupt ist, was sich in eine andere Form entwickelt.
    • Wenn Wuffels sich zu einer neuen Form entwickelt, könnte man es als "Oh mein Gott, ich habe ja bisher nur Legenden davon gehört, aber ich hätte nie gedacht, dass das wirklich passiert" verpacken.

      Oder es gibt einen riesigen Plottwist und Wuffels entwickelt sich zu Typ:Null und wird so edgy, dass es sich dem Edgelord selbst anschließt, weil ihm Ash zu kindisch ist.

      Auf jeden Fall bin ich auf die nächste Folge gespannt.
    • Charaxas schrieb:

      Wenn sich Wuffels dann tatsächlich in eine andere Form entwickeln sollte, hinterfrage ich dann aber wieso niemand Ash darüber aufgeklärt hat, dass es noch andere Wolwerock-Formen gibt. Man wird es ja wohl hoffentlich nicht so machen das Ash's Wuffels das 1. Wuffels überhaupt ist, was sich in eine andere Form entwickelt.
      Ich würde einfach mal vermuten, wenn es eine eneu Entwicklung wird, dann kommt diese einfach so selten vor, das es extrem unwahrscheinlich ist das dies eintritt und das man deswegen nichts gesagt hat.
      Man braucht einen grünen Blitz, ein Phänomen, welches selten bei einem Sonnenuntergang zu sehen ist. Welches @Floh im Gerüchte Thema schon erläutert hat.
      Dann ein Wuffels welches genau an der richtigen Zeit am richtigen Ort ist.
      Und das Wuffels muss auch bereit sein sich zu entwickeln.
      Es spielen also viele verschiedene Faktoren in diese Sache mit rein. Weswegen man schon ne Menge Glück braucht damit genau dieses eintrifft.
    • Ich befürchte, das SM früher enden wird als gedacht. Man darf nicht vergessen, das in E3 gesagt wurde, dass das neue Spiel möglicherweise über einen Jahr dauern kann und dies wiederum könnte bedeuten, das SM vielleicht nur 100 oder 110 Folgen haben wird. Man sieht schon, das Ash schon mit 2 Inseln nach 37 Folgen fertig ist und da kann es gut möglich sein, das SM nur 2 Jahre geht.
    • ist es nicht ein sehr großer Zufall das dieses grüne licht in der folge genau so aussieht wie in dem film
      TinkerBell und die Legende vom Nimmerbiest und dort sammelt ja das nimmerbist auch ganz zufällig ganz viele steine und wuffels ist ja ganz zufällig ein gesteinspokemon
    • Wolwerock ist für den Anime irgendwie zu schade. Ich muss immer an Ash Hintern-wackel-Aktion denken und dann an Wolwerock und das passt irgendwie überhaupt nicht zueinander. Hätte es Wolwerock doch bloß in einen anderen Anime geschafft. Bei den starken und besonderen Pokemon stehen ja die Chancen nicht schlecht, dass Ash es zum ende freilässt... und die Farbe von Wolwerock erinnert mich an einen Drachen der kein Drache ist :rolleyes:
    Impressum

    © 1999–2017 Filb.de

    Pokémon © 2017 Pokémon. © 1995–2017 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.