Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Alola Photo Club in Pokémon Ultrasonne und Ultramond enthüllt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Alola Photo Club in Pokémon Ultrasonne und Ultramond enthüllt

      Filb.de-News #3820 von Buoysel am 18.08.2017 um 18:45 Uhr

      Ein neues Feature in Pokémon Ultrasonne und Ultramond namens Alola Photo Club wurde von Game Informer enthüllt, dessen Redaktion kürzlich bei Game Freak in Japan zu Gast sein durfte und neben einiger Interviews auch exklusive Informationen zu den neuen Spielen mitgebracht haben.

      Alola Photo Club, so der englische Name, ist eine Spielfunktion, bei der Trainer und Pokémon gemeinsam Fotos als Andenken an ihre Reise durch die Alola-Region schießen können. Die Fotos können mit Accessoires, Hintergründe und Rahmen dekoriert dekoriert werden, die während des Spielverlaufs nach und nach freigeschaltet werden. Außerdem hat man die Möglichkeit, sich frei in einem 3D-Raum zu positionieren und Animationen abzuspielen, um dann das perfekte Foto zu schießen.

      Unter „Weiterlesen“ findet ihr das Video von Game Informer.

      Zum Artikel von Game Informer


      Neue Enthüllung von Game Informer
    • 1. Ankündigung: Sieht alles ziemlich gut aus, hat zumindest bei mir wieder ein bisschen Hyp ausgelöst.
      2. Ankündigung: Ok, ist zwar broken, aber nicht unbedingt negativ.
      3. Ankündigung: "but we definitly put a lot of effort into this feature" ...warum? :(
    • Givrali schrieb:

      Das ist ne nette Spielerei, mal sehen wie es sich in dem Spielverlauf mit einfießt.
      Ansonsten ist das leider keine Funktion die ich oft nutzen werde. :nein:
      Dito. Ich will nicht von Anfang an etwas schlecht reden, aber es ist leider genaus das, was ich NICHT sehen wollte: Ein Promo-Studio (aus X/Y) gekreuzt mit einem Musical, weil man hier offenbar seine Pokémon genau wie in diesem albern verkleiden kann.
      Sehr ernüchternde Verwendung für die ach so mysteriöse leere Stelle. Eine Arena oder ein Pokéwood/Wettbewerbshalle hätte ich als sinnvoller abgetan als eine kitschige Spielerei.

      Hoffentlich werden die anderen Neuerungen eher meinen Geschmack treffen. Und wehe wegen so einem Mist gab es dann keine Zeit mehr für eine Kampfzone, dann werde ich wirklich fuchsig. :gr:

      Aber bislang ist jede Neuerung besser als gar keine Neuerung, da GF damit zumindest zeigt, dass US/UM keine 1 : 1 Kopien von S/M sind.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Gaudium ()

    • WAS IST DASS für ein neues Future??!!!!! Das is für medchen ich will kein foto mChen von mir und meinem Lukario -.- * Ist dass die dawn form zu sehen von Lycanröck ?????? Warum sind UltSonUltmoo für den 3DS MAN Ich will meinen Nintendo DS nicht hergeben!


      Aber sehr guter News beitrag danke liebes Filb-Team, daumen Hoch.
      Bilder
      • IMG_4164.PNG

        48,31 kB, 144×130, 519 mal angesehen
    • Folgendes steht bei den News:

      Die Fotos können mit Accessoires, Hintergründe und Rahmen dekoriert dekoriert werden, die während des Spielverlaufs nach und nach freigeschaltet werden. Außerdem hat man die Möglichkeit, sich frei in einem 3D-Raum zu positionieren und Animationen abzuspielen, um dann das perfekte Foto zu schießen

      heißt wohl wir dürfen auch gescheite Fotos machen.
    • Endlich kriegen wir hier mal was zu sehen von den neuen Spielen. Die Pikachu-Mütze des Mädchens ist ja mal drollig xDD
      "Es wird nicht alles von Anfang an freigeschaltet sein." Aber nicht, dass man am Ende wieder 1.000.000 Punkte braucht, um eine neue Funktion freizuschalten. D:

      Es sieht ein bisschen so aus, als würden wir wieder von unseren Pokemon begleitet. Ich hoffe, dass wir dieses mal die Wahl haben, ob und welches Pokemon hinter uns her läuft. Ich möchte es nicht wieder so aufgezwungen haben wie in HG/SS, dass immer nur das erste Pokemon im Team mir folgt.

      So, aber jetzt muss auch leider mal wieder ein bisschen Kritik her. Dieses Foto-Studio ist ja eine nette und witzige Idee, ABER es ist wieder Speicherplatz, den man vielleicht auch anders hätte nutzen können, zB...
      - indem man PokePause ein bisschen mehr ausbaut und die Minispiele aus Gen.6 wieder einbindet,
      -mehr und bessere Verwendungsmöglichkeiten für das PokeResort,
      - mehr Kampfmöglichkeiten und dass diese nicht nur CP-Spieler ansprechen, sondern auch den "Otto-Normal-Just-for-Fun-Spieler ansprechen (Kampfschloss von Kalos Route 7),
      - Mehr Inseln zum Erkunden und evtl mal wieder eine echte Safari-Zone,
      - andere Möglichkeiten, die ich jetzt gerade nicht so aufm Schirm habe.

      Auf jeden fall aber zeigt Gamefreak uns damit wieder mal, was ihre Zielgruppe ist. Nicht die Gruppe Spieler, die durchs Land reisen und Pokemon fangen will, sondern kleine 4-jährige Kinder, die mit einer Kiddy-Zoom Kamera rumalbern. Ja, Pokemon ist schon immer ein Spiel gewesen, dass in erster Linie Kinder ansprechen soll, aber solche Features haben die Spiele der früheren Generationen auch nicht nötig gehabt, um auch bei Kindern anzukommen.
      Kontaktsafari:
      0533-4952-0234 #i-groink# #i-mitodos# #i-psiau#
      1177-7973-5584 #i-dodu# #i-tropius# #i-navitaub#
      -
      Seht meine Pokémon-Fanarts auf goldenmew.deviantart.com/
    • @Majikku Ich persönlich finde das Feature toll. Schöne kreative Geschichte und ganz ehrlich? Mit den ganzen Overworldpokémon, die USUM offenkundig jetzt hat
      und sichtlichen Veränderungen, würde ich nicht ausschließen, dass sie sich auch um die Peformance gekümmert haben. :ka:

      ..............................................DeviantArt| Filb .....................................................
    • @Majikku 50 Leute arbeiten seit 3 Jahren an Pokémon UltonneUltoon, glaubst du nicht dass sie genug Zeit hatten an vielen Features zu arbeiten. Sie haben so gesehen mit einem fertigen Spiel gearbeitet und mussten daher nicht von vorne beginnen und konnten so sich akuf andere Ding konzentrieren.
    • Nett, süß, aber irgendwo unnötig. Wenn deswegen keine Battle-Frontier-Zone kommt, wie sie schon in X/Y angeteasert wurde (und laut aktueller Map von US/UM sieht es nicht daraus aus), flippe ich aber wirklich aus. Ich fand die Foto-Schießerei in S/M schon total nervtötend. Die ersten fünf Mal, war es vielleicht noch IRGENDWIE unterhaltsam. Aber man hatte überhaupt nicht die Möglichkeit Fotos von überall aus zu schießen, nein, man musste diese extra dafür angelegten Stellen suchen und gefühlsmäßig 4382478384738247x das gleiche langweilige Pokémon in der gleichen langweiligen Animation knipsen, um utopische Likes zu grinden (und btw hasse ich Mediengeilheit), nur um damit das gleiche Pokémon wieder in einem minimal leicht veränderten Winkel fotografieren zu können. Wow. Da hätten sie die Ressourcen wirklich in eine Battle-Frontier-Zone investieren können, als in einen langweiligen Kampfbaum, den ich noch nicht einmal ausprobiert habe, weil von vorn herein langweilig, auch wenn gewisse Tag-Battle-Trainer durchaus cool sind. Da hätte eine Battle-Frontier-Zone mit Einrichtungen, etc. pp wirklich viel mehr Reiz gehabt. Aber laut GameFreak würde sich ja sowas angeblich nicht lohnen, weil kaum einer Interesse an diesen Kampfdingern hätte. Da frage ich mich wirklich: Warum? Ja ich bin auch eher der Sammler und Züchter. Nein, ich kämpfe grundsätzlich nicht gegen Fremde, mache keine Turniere, etc. pp, weil broken, weil Hacks. Aber ein Kampfbaum bzw. Kampfhaus animiert mich dennoch nicht dafür. Megasteine farmen, Items farmen, nur um gegen Hacks im Open-PvP zu verlieren? Nein, Danke. Bei einer Battle-Frontier-ingame-NPC-Zone hätte man wenigstens überhaupt den Reiz sich anzustrengen und sein Bestes zu geben und hätte auch im Postgame überhaupt etwas zu tun, als immer nur den dämlichen PokéDex zu füllen, den man Dank PokéBank sowieso wieder in kürzester Zeit voll haben wird. Und dann? Tausende Male den Kampfbaum rennen? Sinnfreie Bilder knipsen die nach dem fünften Mal auch wieder langweilig werden? Ich dachte GameFreak ist es wichtig, das die Fans lange beschäftigt sind. Tja, dann sollten sie mal was dafür tun. Denn Foto's knipsen finde ich persönlich zwar nett, aber auf Dauer gesehen wirklich unglaublich öde.
    • Es ist, genau wie der Pokémon Sucher, ein kleines (!) Feature, was btw auch Game Informer selbst so klargestellt hat, das nicht wirklich relevant ist und ich sehe nicht, wo genau dieses Feature jetzt "gepusht" wird, wo es doch nur n Artikel bei Game Informer bekommen hat? :l
      Wenns euch nich gefällt, nutzt es halt nicht. Gibt ehemalige Snap Fans ( übrigens @Arsene sind das nicht welche aus der jüngeren Zielgruppe) , die diese kleine Anlehnung seehr feiern. ^^

      ..............................................DeviantArt| Filb .....................................................
    • Ich finde es so schade, dass die Kampfzone wohl beerdigt wurde und allem Anschein nach nicht mehr zurückkehrt.
      Seit der 6. Generation ist das Training von Pokémon um einiges komfortabler (auch wenn SM wieder einiges von Bord geschmissen hat), TMs können unbegrenzt eingesetzt werden,... Mit all diesen Möglichkeiten würde eine anständige Kampfzone noch viel mehr Spass machen als damals, als man FPs und IVs noch mit dem Rechner ausrechnen musste und TMs mühsam grinden oder ansparen musste.


      Tekila schrieb:

      Es ist, genau wie der Pokémon Sucher, ein kleines (!) Feature, was btw auch Game Informer selbst so klargestellt hat, das nicht wirklich relevant ist und ich sehe nicht, wo genau dieses Feature jetzt "gepusht" wird, wo es doch nur n Artikel bei Game Informer bekommen hat? :l
      Wenns euch nich gefällt, nutzt es halt nicht. Gibt ehemalige Snap Fans ( übrigens @Arsene sind das nicht welche aus der jüngeren Zielgruppe) , die diese kleine Anlehnung seehr feiern. ^^
      Die meisten haben sich einfach etwas Cooleres vorgestellt, das die auf den leeren Grundstücken gebaut werden könnte, erst recht, da es auf jeder Insel mindestens ein solches hat. Es wäre schon sehr schade, wenn Jedes mit so einem Fotoclub zugepflastert wird...
      Allerdings wissen wir noch nicht, ob jedes der Grundstücke für den Fotoclub reserviert ist, oder ob es noch andere Attraktionen gibt.


      Fanart #s-absol# DeviantArt
      A picture is worth a thousand words.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Skallhati ()

    • @Skallhati In dem Video wird eindeutig von weiteren Features gesprochen, also begrab mal noch nicht alle Optionen. Außerdem stehen auf den leeren Feldern stellenweise andere und teilweise (u.a. auf Puli) gar keine Gebäude. Kann also noch alles möglich.

      ..............................................DeviantArt| Filb .....................................................
    • Natürlich. Ich lege nur die Gründe dar, weshalb manche ein wenig enttäuscht sein könnten. Die letzten paar Spiele waren inhaltlich doch sehr flach, also ist die Sorge berechtigt.

      Betreffend Poni: Auf der der Karte hat es überhaupt keine Gebäude am Dock bis auf das Pokémoncenter. Vielleicht wird die leere Stelle ja doch noch benutzt?


      Fanart #s-absol# DeviantArt
      A picture is worth a thousand words.
    Impressum

    © 1999–2017 Filb.de

    Pokémon © 2017 Pokémon. © 1995–2017 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.