Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

TCG-News KW 33/2017

    • TCG-News KW 33/2017

      Filb.de-News #3822 von Jones am 20.08.2017 um 14:28 Uhr

      Wie inzwischen jede Woche gab es auch diesmal einige Neuigkeiten im Bereich des Sammelkartenspiels, welche wir euch hier kurz vorstellen wollen. Wie immer können dabei genauere Informationen, beispielweise Übersetzungen der Kartentexte, den verlinkten Wiki-Artikeln entnommen werden. Auch diese Woche lag der Fokus auf der am 15. September erscheinenden vierten Erweiterung, bestehend aus Kakusei no Yūsha und Chōjigen no Bōjū, aber auch auf den aktuell in Anaheim, Kalifornien stattfindenen Pokémon-Meisterschaften, auf welcher erneut die Karte Festival der Champions verteilt wurde. Die Finale der TCG-Meisterschaften finden heute Abend ab 18:00 Uhr unserer Zeit statt und können im Livestream auf Twitch verfolgt werden. Bei den Junioren kämpfen zunächst Tobias Strømdahl aus Norwegen und Minaki Hasegawa aus Japan um den Sieg, anschließend wird bei den Senioren der Sieg zwischen Zachary Bokhari aus den USA und Michael Long aus Kanada ausgemacht. In der Masters-Kategorie spielen abschließend Diego Cassiraga aus Argentinien und Nanto Suzuki aus Japan um den Sieg.

      Festival der Champions

      Ebenfalls wurden bei den Meisterschaften die ersten Karten zu Ultrabestien vorgestellt. Die Pokémon-GX sind dabei die ersten, deren GX-Symbol Rot anstelle von Blau ist, weshalb sie auch als „Rote GX“ bezeichnet werden. Masskito-GX und Schlingking-GX wurden dabei sowohl für SM4, als auch für Crimson Invasion bestätigt, während Anego-GX bisher nur für Japan bestätigt wurde. Den entsprechenden englischsprachigen Trailer findet ihr unter „Weiterlesen“. Neben den Ultrabestien wurden insgesamt 4 weitere neue Karten vorgestellt, darunter erneut eine Sammelkarte von Pikachu, aber auch die erste Palimpalim Karte seit 2009.

      Masskito-GX Schlingking-GX Anego-GX
      Pikachu Rasaff Palimpalim Dash Pouch

      Für die westliche Variante der Erweiterung Kyōka Kakuchō Pack Hikaru Densetsu, bisher nur unter dem englischen Namen Shining Legends bekannt, wurde nun bekannt, dass wie bereits bei der Erweiterung Generationen, Booster nicht direkt gekauft werden können. Stattdessen werden diese nur in besonderen Boxen enthalten sein, beispielsweise in Elite Trainer Boxen, sowie Mewtu und Pikachu Pin Collection, welche Anfang Oktober in Amerika erscheinen werden. Die beiden Pin Collections enthalten dabei drei Booster, sowie entweder eine besondere Mewtu oder Pikachu Promokarte. Die Elite Trainer Box hingegen enthält zehn Booster Packs, sowie eine Schimmernde Ho-Oh Promokarte. Im weiteren Verlauf des Jahres werden weitere Produkte mit Boostern erscheinen.

      Pikachu Pin Collection Mewtu Pin Collection

      Die Alola-Raichu-Box, welche ursprünglich am 6. Oktober erscheinen sollte, wurde aufgrund der Menge an Sammelkarten-Angeboten auf 2018 verschoben. Gleichzeitig wurde jedoch bestätigt, dass die Box in Europa eine übergroße Karte von Alola-Raichu beinhalten wird, mit einem alternativen Artwork im Vergleich zu dem bisher erschienenen Alola-Raichu. Ebenfalls wird die Box drei Booster Packs enthalten.


      Trailer zu Ultrabestien
    Impressum

    © 1999–2017 Filb.de

    Pokémon © 2017 Pokémon. © 1995–2017 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.