Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Angepinnt Halloween Horror House - Spielthread

    • Aktion

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Saikx schrieb:

      81, 83 I 162, 125 (wie gesagt, das hilft nicht wirklich)
      Vielleicht ist es ja nur Zufall, aber: 81 * 2 = 162 und 83 * 1.5 = 125 (nach Rundung)
      Eventuell muss man die Zahlen zuerst ein wenig umformen, damit man daraus etwas Brauchbares herauslesen kann.

      Fiva x JRBB (3 Ausrufezeichen) schrieb:

      Das können wir doch packen! Das können wir doch besser! Das können wir anders machen! Schaut aus eurem Fenster!
      Die Türen sind noch offen, um die Angst auszutreiben, anstatt am Bildschirm klebend zuhaus' zu bleiben!
      Doch wenn du denkst, deinen Hass weiter aufzuschreiben, wäre es schön, deine Meinung jetzt raus zu begleiten!
      Ausrufezeichen, Ausrufezeichen, Ausrufezeichen!
      Als wäre es ein anderes Land. Als gäb's hier nur Spitter und Scherben.
      Ich hab' keine Angst vor Fremden, nur vor Menschen, die mir fremd - werden
      Schreibhilfe für Filber (und so ziemlich jeden Internet-User) ;)
    • @Mekkoga
      Das O habe ich ursprünglich als Anfangsbuchstaben für 'Optimum' interpretiert, zumal sich auch die 0 als potenzieller Hinweis auf die Nullifikation von Xerneas' und Yveltal's Fähigkeiten interpretieren ließe. Den Ansatz mit Hoopa finde ich auf jeden Fall sehr interessant, ich frage mich nur, ob man das Ganze wirklich so komplex verstecken würde.
    • Saikx schrieb:

      Ich finde Mekkogas idee gut, allerdings war diese 0/ dieses O nur auf der unteren linken Seite zu sehen. Ob die dortige Zahlenreihe irgendwie auf Hoopa verweist? Aber was wäre dann mit der rechten Seite? Was würde dann dort unter dem verdeckten Bereich sein?
      30 + 36 + 51 - 6 + 30 - 6 - 10 + 2 - 10 + 17 - 10 + 40
      = 164

      Vielleicht hilft das ja :ka:
      #i-flamara#
    • Sowohl Optimum als auch der Ring von Hoopa würde ich als nicht so wahrscheinlich betrachten, denn unter der linken Spalte steht etwas Verwischtes und am Ende des Verwischten kann man O / 0 entziffern.

      Interessant finde ich auch gerade den Buchtitel "Jenseits der Ordnung", denn das würde ich schon fast so interpretieren, dass die Lösung nicht Zygarde selbst ist, sondern dahinter ist. Den Kapitelnamen "Wo Leben und Zerstörung wirkungslos sind" würde ich aber wiederum auf Xerneas und Yveltal beziehen und das würde auch auf die Fähigkeit Aura-Umkehr zutreffen.
      Hat jemand vielleicht X/Y gespielt und fällt ihm aus der Story ein Ort ein, der vielleicht irgendwie damit in Verbindung stehen könnte?

      Außerdem kann ich zwischen den ersten drei Zeilen Verbindungen herstellen, dort wurden die Werte einfach vertauscht. Und bei den letzten drei Zeilen wurde das - vor der 10 entfernt. Aber irgendwelche Verbindungen zwischen den beiden Blöcken konnte ich jetzt noch nicht herstellen.

      Edit: Das war jetzt gerade mein 721. Beitrag auf Filb, irgendwie passend #i-volcanion#
    • #i-traunmagil# Das dritte Rätsel #i-pumpdjinn#


      Ihr zerbrecht euch den Kopf was die seltsamen Zahlen im Buch zu bedeuten haben. Ihr habt einige Ideen, doch auf eines zu einigen fällt euch ziemlich schwer. Inzwischen hört ihr auch ein leises friedliches Schnarchen aus der Lampe. Rotom ist wohl eingeschlafen und kann euch im Moment nicht helfen. Bleibt eigentlich nur... "HOOT-HOOT! HOOT-HOOT!", durchbricht der laute Schrei die Stille. Gespannt wartet ihr ab was passiert. Ob Hoot-Hoot euch einen Tipp zum Rätsel gibt oder sich ein neues Mysterium entdecken lässt. Doch die Eule in der Uhr bleibt stumm.
      Wütend und frustriert wird einer von euch das Buch aus dem ihr die Zahlen habt an die Wand wirft. Mit einem lauten Knall trifft es erst die Wand und fällt dann zu Boden. Dabei fällt ein Zettel aus dem Buch, den ihr vorher nicht bemerkt habt. Auf ihm ist eine Tabelle zu sehen:


      Anmerkung des Tabellenerschafferlings: Die Tabelle ist natürlich nicht mit Excel erstellt worden und auch nicht nur digital, weil ich eine Sauklaue habe. Nein, definitiv nicht!

      Behutsam hebt ihr den Zettel auf. Ein neues Rätsel?

      "Jeden vierte Stunde...", murmelt Rotom im Schlaf, "...ein Extratipp... quasi ein Joker..." Hat es nur geträumt?

      Euch bleiben noch 10 Stunden (10 Tage) um dem Horrorhaus zu entkommen!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Wasserwisser ()

    • Ich werf mal was (möglicherwweise Abstruses) ein:

      Wenn ich nur die Zahlen nach dem Komma nehme, bei denen die Zahlen vor dem Komma in der linken und rechten Spalte 0 ergeben (also "wirkungslos sind"), und dann die verbleibenden
      2
      17
      40
      -Spalten im Alphabet durchzähle, käme ich auf BON bzw. wenn beide Spalten zählen BONBON.

      Da könnte sogar die 0 im Verschmierten der Hinweis sein, dass eben nur die zweiten Zahlen wichtig sind, wenn die ersten beiden zusammen 0 ergeben.
    • #i-traunmagil# Es gibt einen neuen Beitrag. #i-pumpdjinn#

      Leider haben wir im Moment ein Problem, sodass die Beiträge nicht mehr automatisch veröffentlicht werden. Habt daher bitte etwas Verständnis sollten die Beiträge nicht ganz pünktlich kommen. Wir wünschen euch trotzdem weiterhin viel Spaß und Erfolg!

      LG #i-evoli# #i-anorith# #i-serpiroyal#


      Edit: Ihr findet die Rätselpost jetzt im Startpost verlinkt.
      Ihr mögt Nuzlocke-Abenteuer und wollt Teil von einer werden? Dann schaut mal hier vorbei.

      Userin des Jahres 2015 beliebtester Benutzer bester WW-Spieler
    • Dann lagern wir das aktuelle Rätsel mal, vielleicht hat ja später noch wer nen Geistesblitz ^^

      Was mir beim neuen sofort auffällt: Pachirisu und Pikachu kommen zweimal in der Tabelle vor. Interessanterweise sind zudem nur Elektropkmn enthalten, mit Ausnahme von Zygarde. Ich denke, da könnte es vielleicht einen Zusammenhang mit dem vorherigen Rätsel geben.

      Edit: Die Zahlenhöhe geht zudem nie über die Wortlänge hinaus, kann sein, dass sich daraus zwei Lösungswörter ergeben.

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Arrow ()

    • Dachte zuerst auch, dass damit die Buchstabenpositionen gemeint seien und wir so auf vier Wörter oder so kämen, aber aufgeschlüsselt macht das nicht wirklich Sinn:

      R _ K _ _ E
      D _ H _ E _ _ I _ D

      _ I _ S A _
      _ R _ K _ I B _ L _

      Beim ersten könnte man sich ja noch 'Rakete' vorstellen, aber bei den anderen? Dagegen spricht halt auch, dass kein A in Flunschlik vorkommt :ka:


    • Das auffälligste ist erst einmal, was Zygarde in der Auflistung zu suchen hat. Alle anderen Pokémon zuvor haben den Elektrotyp.
      Zudem tauchen Pachirisu und Pikachu zweimal auf. Die Leerstelle in der mittleren Spalte könnte sowohl ein fehlendes Pokémon sein (welches wegen Zygarde kein Elektro Pokémon sein muss) oder aber, weil erst danach sich die beiden Namen wiederholen, auch wirklich eine Stelle sein, wo nichts reingehört, so als falsche Fährte. Glaube aber eher daran, dass hier ein Pokémon fehlt. Rotom evtl.?

      Links oben müsste "Buchstaben" stehen. Auf die Namenslänge werden die Zahlen wohl nicht verweisen. Ich habe auch schon versucht zu vergleichen wie viele Buchstaben eines Pokémonnamens mit denen eines Vor- oder Nachgängers gleichen, aber da passt auch nichts. Da aber Dedenne mit der 1 direkt unter der freien Fläche ist, könnte ich mir vorstellen, dass wir über Dedenne sonst zu leicht auf die Lösung kommen könnten.

      Könnte das P auf der rechten Seite evtl. für "Platzierung" stehen?
      Dann müssten Plusle und Lanturn in irgendwas gleich viel haben.
      Statuswerte passen nicht. Die Menge an erlernbaren Elektro-Attacken auch nicht. Was man sich noch anschauen könnte, wozu ich gerade keine Lust habe, wäre ob sie die gleiche Anzahl an Attacken haben, die nicht zu ihrem Typen gehören (in Lanturns Fall fallen also auch alle Wasser-Attacken bei der Zählung raus)

      Mehr fällt mir aktuell nicht dazu ein^^

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Saikx ()

    • Ich bin mir relativ sicher, dass nicht nur oben links "Bchst" steht, sondern auch oben rechts vor dem "P". Ich würde mir daher eher Gedanken darüber machen, was hinter dem "Bchst" oben links steht. Wenn man davon ausgeht, dass das "P" für Pokémon steht, also die rechte Seite eigentlich das ist, wofür wir bisher die linke gehalten haben, dann käme man auf folgendes:

      _i_sa_ _r_k_ib_l_

      Dafür spricht finde ich auch, dass man bei Flunschlik, einem der wenigen Pokémon das mehr als 8 Zeichen hat, die einzige 9 auf der linken Seite findet.

      E: Ein wenig Strg+F Rechereche hat ergeben, dass das zweite Wort vermutlich "Praktibalk" lautet, während das erste Wort kein Pokémonname ist. Es darf gerne jemand versuchen auf dieser Grundlage das Muster zu erkennen und damit auch das erste Wort zu vervollständigen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von TosTos ()

    • Ich hatte das weggemakerte eigentlich so verstanden, als hätte der Ersteller nach dem Erstellen der Tabelle gesehen, dass er an den Stellen geschlafen hatte und da einfach faul nochmal drüber ging.
      (oder anders gesagt man kann es auch einfach ignorieren xD )

      Aber wenn rechts die gesuchte Position steht, was hat dann das linke zu bedeuten? Bei Dedenne müsste man dann ja irgendwie auf ein "P" kommen, wenn dort Praktibalk hinkommt.
      Jedoch, immer wenn ich irgendwo etwas sehe, wo an der ersten Stelle ein "P" ist, finde ich bei einem anderen Pokémon (ich habe Minun als Vergleich genommen) nichts was passt.
      Es scheint zumindest nichts mit irgendetwas zu tun zu haben, was im Wiki steht.
    • Ich wüsste den Zusammenhang zwischen Dedenne und P auch nicht, geschweige denn zwischen Ampharos und a, Elezard und t und den anderen. Ich finde es aber schon ein wenig zu passend für einen Zufall. Dass man das Weggemarkte einfach ignorieren kann glaube ich nicht, das würde ja bedeuten dass links nur "Bchst" steht und rechts nur "P". Das ist doch ein bisschen wenig, zumal die Einträge auch nicht immer abwechselnd sind, was der "P" = Posiotionstheorie auch widerspricht.
    • Mir fällt gerade noch etwas auf. Könnte es von Bedeutung sein, dass nur Pokémon von Gen 1 bis 6 genannt werden, aber nicht von 7?
      Es sind bis auf Pichu und Togedemaru (immerhin von Gen 7) auch alle Elektromäuse vertreten. Wenn mich nicht alles täuscht kam diese Notiz aus dem Kalos Buch. Sind die genannten Pokémon alle in Kalos auffindbar?
      Die Gen. 6 Pokémon auf jeden Fall, aber wenn das auch noch auf die anderen zuträfe könnte die Lösung auch irgendwie mit Kalos zu haben.
      (wobei vlt. ist das auch nur Zufall...)
    • Saikx schrieb:

      Kalos Buch. Sind die genannten Pokémon alle in Kalos auffindbar?
      Die Gen. 6 Pokémon auf jeden Fall, aber wenn das auch noch auf die anderen zuträfe könnte die Lösung auch irgendwie mit Kalos zu haben.
      (wobei vlt. ist das auch nur Zufall...)
      Tatsächlich sind alle diese Pokemon in Kalos auffindbar, sogar Emolga trifft man in Kalos an, welches in dieser Liste fehlt.

      TosTos Argumentation im Bezug auf Praktibalk überzeugt mich übrigens, was das zweite Wort betrifft, bin ich aber nach längerer Suche immer noch ratlos ...
    • Vielleicht ist es ja auch der Name eines Trainers, der ein Praktibalk besitzt? Im Wiki steht aber kein Name, der passen könnte und ich kann mir irgendwie nicht vorstellen, dass ein 08/15 Trainer, der zufällig ein Praktibalk im Team hatte, gesucht ist... oder? Zudem scheint Praktibalk in X/Y nur per Zucht erhaltbar zu sein.
      Ein passender Ortsname fällt mir auch nicht ein.
    Impressum

    © 1999–2017 Filb.de

    Pokémon © 2017 Pokémon. © 1995–2017 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.