Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Shiny-Pokédolls brechen alle Rekorde

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

    • Shiny-Pokédolls brechen alle Rekorde

      Filb.de-News #1355 von Buoysel (23.07.2010 11:45)

      Pokédolls sind die weltweit beliebteste Pokémon-Plüschfigur-Reihe. Sie werden von vielen Fans rund um den Globus aktiv gesammelt, nicht zuletzt wegen des niedrigen Preises bei gleichzeitig sehr hoher Qualität. Auch bei uns gibt es aus diesem Grund gelegentlich News zu den Pokédolls. Heute gibt es jedoch keine Ankündigung für neue Pokémon aus dieser Figurenserie.

      Bereits vor einigen Wochen berichteten wir über neue Pokédolls der Shiny-Pokémon des gerade in Japan im Kino laufenden Pokémon-Films: Raikou, Entei und Suicune. Diese drei Pokédolls sind weder in Japan noch in den USA im Handel frei erhältlich. Um sie bekommen, ist es erforderlich, in einem der japanischen Pokémon-Center-Filialen (Tokio, Osaka, Nagoya, Yokohama, Fukuoka oder Sapporo) für Einkäufe mindestens 2500 Yen (ca. 22 Euro) auszugeben. Daraufhin darf ein Los für die Lotterie gezogen werden und mit einer Chance von 1:400 ist es dann möglich, ein Set der drei Shiny-Pokédolls zu gewinnen. Dementsprechend sind auch die Preise auf japanischen Auktionsseiten rekordverdächtig hoch. Bis zu 98500 Yen (880 Euro) zahlt man hier für diese Raritäten. Für viele Sammler bleibt zu hoffen, dass diese Pokédolls vielleicht irgendwann nochmal normal in den Handel kommen werden, auch wenn es dafür momentan keine Anzeichen gibt.

      Gewöhnliche Pokédolls, wie das links abgebildete Zoroark, sind natürlich bei weitem nicht so teuer. Diese und andere Figuren, sowie seltene Pokémon-Karten, Nintendo-DS-Zubehör und noch viel weiteres japanisches Original-Merchandise gibt es im Online-Shop „Hardrock-Pokémon“. Auch die extrem seltenen Shiny-Pokédolls sind für alle, die das nötige Kleingeld übrig haben, hier inzwischen zu finden.

    • Oh mein Gott! Ok das geht mir schon fast zu weit :lol:
      Aber wers mag soll sichs holen >.>
      Ich denke mal es passt vermutlich bei manchen leuten zur Pikachudecke und zur Lanturnnachttischlampe oder was es da auch immer noch für merchandisekram giebt ^^
    • Das Pokédolls so beliebt sind hätte ich nicht gedacht :kl: .
      Game Freak macht ja richtig viel Geld .
      Das mit den Los ziehen ist echt Geldmacherrei , überhaupt das die
      meisten Menschen Glücksspiele lieben .
      Was ich wirklich toll finden würde ist , wen es ein Kranspiel mit Pokédolls gäbe .
    • Also, das ist doch schon wirklich mehr als übertrieben, hallo 880 Euro für ein Plüschi, das eh früher oda später in der Ecke rumliegen wird und staubig wird, Game Freak sollte echt ma ein Casino mit den Plüschis aufmachen ;D


      Post was edited 3 times, last by Rahollow ().

    • Cool das hard rock pokemon die 3 dolls anbietet ich werde sie mir holen (449$) naja das geld habe ich ja dafür neee ;)

      ich kann mich glücklich schätzen, tut mir leid an alle anderen die es haben möchten und doch nicht bekommen
    • Rahollow wrote:

      Also, das ist doch schon wirklich mehr als übertrieben, hallo 880 Euro für ein Plüschi, das eh früher oda später in der Ecke rumliegen wird und staubig wird, Game Freak sollte echt ma ein Casino mit den Plüschis aufmachen ;D




      GameFreak hat mit den Plüschis nichts zu tun. GameFreak erstellt nur die Hauptserie.
    • Zoroark43 wrote:

      is ja witzig
      aber das is eig nur voll die geldmacherei!!!


      ProfessorPokemon wrote:

      Ich find die niedlich.Ist ne coole Idee aber bisschen zu teuer(bis zu 880€).

      Geldmacherei sicher nicht, da die meisten Pokédolls fast nix kosten, wenn man in Japan wohnt oder entsprechnde Freunde drüben hat.
      Und die glücklichen Gewinner verlangen ja auch keine 880€, sondern die Leute bei der Auktion bieten halt soviel Geld.

      Also erst lesen, dann denken, dann schreiben bitte!

      Post was edited 1 time, last by Thomas ().

    • Lass mich raten Buoysel, du bist im Besitz der drei shiny PokeDolls? ;)
      Ist aber echt unglaublich wie viel manche dafür ausgeben, aber naja, die Teile sind ja auch ultraschwer zu bekommen. Ist ja nichts anderes mit den speziellen DS-Versionen, auf deren Namen ich gerade nicht komme...
    • dialga007 wrote:

      Lass mich raten Buoysel, du bist im Besitz der drei shiny PokeDolls? ;)
      Nein. :(

      Zoroark43 wrote:

      is ja witzig
      aber das is eig nur voll die geldmacherei!!!
      Davon kann ja nicht die Rede sein, da alleine die Bieter über den Auktionspreis bestimmen... Der Startpreis der verlinkten Auktion lag bei gerade mal 1500 Yen (13 Euro)!
      Im Handel werden die drei wie gesagt nicht verkauft, sondern an durchschnittlich jeden 400. Kunden verschenkt.
      Bui~
    • Koratta wrote:

      Boah so teuer hätte ich die nicht geschätzt o.o( ich hätte es für 300€ verkauft aber 800€ o.O )
      Okay das ist echt ein Sammler wert

      Könnt ihr nicht lesen?

      Sie verkaufen es doch um 350€ - die Leute bezahlen dafür nur bis zu 800€, weil es ihnen das wert ist, nicht weil es gefordert ist.
    Impressum

    © 1999–2016 Filb.de

    Pokémon © 2016 Pokémon. © 1995–2016 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.