Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Game-Freak-Interviews zum Thema Pokémon Schwarz und Weiß

    • Game-Freak-Interviews zum Thema Pokémon Schwarz und Weiß

      Filb.de-News #1489 von Buoysel (12.02.2011 21:47)

      Bereits vor dem Release der japanischen Versionen gab es zahlreiche Interviews mit Game Freak. Das bekannteste wurde damals im „Mook“ ポケモンぴあ Pokémon Pia veröffentlicht. In dieser Publikation gab es auch das erste Passwort für Pokémon Global Link, um eines von drei 001 004 007 Kanto-Startern freizuschalten. In den USA wurden vor kurzem ebenfalls Interviews geführt. Aber jetzt ist endlich auch Europa an der Reihe.

      Wie Junichi Masuda in seinem offiziellen Blog vor wenigen Tagen verkündet hat, war er diese Woche in London zu Besuch, um sich den Fragen der europäischen Medien in zahlreichen Interviews zu stellen. Mit dabei war offensichtlich auch Mana Ibe, die laut Credits für „Pokémon Character Designs“ und „3D Map Graphics“ mitverantwortlich war. Masuda selbst ist in der Schwarzen und Weißen Edition unter „Director“, „Music“, „All Battle Music“, „B & W Plot“ sowie „Produced By“ gelistet.

      Das erste deutschsprachige Teil-Interview wurde heute bei Bisafans.de veröffentlicht, die, ebenso wie das Printmagazins Game Master, die Gelegenheit hatten, in London mit dabei zu sein.

    • Hm ich finde bei Zekrom die 4 hände iwie nicht xD
      Ansonsten fand ich die Zekrom und Serpifeu Plüschpuppe süß :w:
      Die Fragen nächste woche finde ich wie Canhorkruxcan auch interessanter:
      Naja mal schaun^^
      Even if I sacrifice my body - I will never sacrifice my honor!

    • Herr Masusa, sehr interessant (zeugt wie üblich von der "top Qualität" von bisafans).
      Wie ist das eigentlich, bietet Nintendo Euch nicht immer das gleiche an wie denen? Als Beispiel, der Besuch bei Nintendo wie er unter den bisafans Leuten verlost wird. Ich bin ja schon froh das Ihr hindurftet ;)
      Ansonsten ist das Interview ganz gut, auch wenn manches ja schon in Masudas Blog veröffentlicht wurde.
      Ich freu mich jedenfalls auf den 04.03 und den PGL
    • ich muss ganz ehrlich sagen, dass game freak nun schon seit vier jahren an diesen editionen arbeiten hätte ich nicht gedacht. die pokemon, die grafik und die story brauchen ja sicher eine weile aber vier jahren hätte ich niemals gedacht. ich dachte immer sie würden schon seit höchstens einem jahr an diesen beiden editionen arbeiten. maxax ist ihr erstes pokemon extra für die beiden edition? damit hätte ich auch nicht gerechnet.
    • Hätte das unserer Adminstration aber auch mehr gegönnt... Nichtsdestotroz ist es meiner Meinung nach ein wirklich gelungenes und interessantes Interview. :bew1:
      Besonders interessant fand ich, dass Maxas das erste designte Pokémon für B/W war (ich dachte halt es wäre Zoroark gewesen) und das: "Die Uniformen sollten zugleich ein altertümliches und cooles aber auch ein wenig albernes Aussehen haben."
      Das zeigt mir wieder, dass alles so wie es ist auch von Game Freak gewollt ist und sie sich viele Gedanken machen.
      Interessant fand ich auch "dass Reshiram weiblich, sehr anmutig, Drachen-artig und Feuer-artig aussehen sollte. Zekrom sollte andererseits männlich, Drachen-artig und Elektro-artig aussehen." Als die News mit der Enthüllung den Beiden kam, wurde das auch von vielen gesagt, aber da hielt ich das für zu weit hergeholt.
      War aufschlussreich. :)
    • BlackAvalon wrote:

      ich finds schade dass sie nichts dazu gesagt haben ob wirklich dieses jahr 2 filme rauskommen. wäre ne bestätigung von den gerüchten die von pokebeach kommen


      Ich wüsste jetzt nicht, warum die News von Pokebeach nicht stimmen sollte? Da muss ja irgendwas dran sein an der News. Außerdem soll auch ein weiteres und vorallem neues Event Pokemon mitspielen. ;)

      Außerdem wurde schon oft genug gesagt, dass nur fragen vorkommen, die mit den Editionen Schwarz und Weiß zu tuen haben und nichts anderes

      Post was edited 1 time, last by Darkrai61 ().

    • Der erste Teil war wirklich interessant, nur find ichs auch ein bisschen schade, das Bisafans das Interview machen durfte...
      Freu mich aber schon auf den nächsten Teil ^^

      Das mit den vier Jahren hätte ich auch nicht gedacht. Ihr müsst euch mal überlegen, an was Game Freak MOMENTAN arbeitet! Ich meine... die Arbeiten an B/W haben begonnen als D/P erscheinen sind, das heißt, theoretisch könnten Game FreaK jetzt schon an der sechsten Generation arbeiten (wenns denn eine gibt xD'). Krass! *~*
    • Raiko wrote:

      Der erste Teil war wirklich interessant, nur find ichs auch ein bisschen schade, das Bisafans das Interview machen durfte...
      Freu mich aber schon auf den nächsten Teil ^^

      Das mit den vier Jahren hätte ich auch nicht gedacht. Ihr müsst euch mal überlegen, an was Game Freak MOMENTAN arbeitet! Ich meine... die Arbeiten an B/W haben begonnen als D/P erscheinen sind, das heißt, theoretisch könnten Game FreaK jetzt schon an der sechsten Generation arbeiten (wenns denn eine gibt xD'). Krass! *~*


      Ich denke auch , dass sie schon an der sechsten Generation arbeiten;) Game Freak wäre blöd, wenn sie keine Generation mehr rausbringen würden aber da ja die Schwarz und Weiß sich in Japan schon über 4 Millionen mal verkauft haben, kann man auf jedenfall damit rechnen.

      Post was edited 5 times, last by Darkrai61 ().

    • Darkrai61 wrote:

      Ich wüsste jetzt nicht, warum die News von Pokebeach nicht stimmen sollte? Da muss ja irgendwas dran sein an der News. Außerdem soll auch ein weiteres und vorallem neues Event Pokemon mitspielen. ;)

      Außerdem wurde schon oft genug gesagt, dass nur fragen vorkommen, die mit den Editionen Schwarz und Weiß zu tuen haben und nichts anderes



      naja wenn die corocoro rauskommt werden wir es eh wissen:)
      aber eins kann im intervie nicht stimmen; maxax kann nicht das erste V.gen pokemon sein dass entwickelt wurde, da wohl somnian schon in den 90ern kreiert wurde.:ka:
    Impressum

    © 1999–2016 Filb.de

    Pokémon © 2016 Pokémon. © 1995–2016 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.