Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Neue Details zu Pokémon Schwarz und Weiß

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

    • Neue Details zu Pokémon Schwarz und Weiß

      Filb.de-News #1501 von Filb.de-Team (21.02.2011 02:10)
      Aloe und Benny

      Heute folgt wieder ein Schwung neuer, von der Pokémon Company geplanter/freigegebener Details zu Pokémon Schwarz und Weiß, die wir ergänzt mit einigen unserer eigenen Screenshots präsentieren. Schwarz und Weiß erscheinen in nur noch 11 Tagen.

      Der Wunderwerfer

      Offiziell vorgestellt werden heute die ersten beiden Arenaleiter Benny und Aloe sowie die Battle Subway, der ポケシフター PokéShifter (bei beiden kennen wir momentan noch nicht die deutschen Namen) und der Wunderwerfer – bekannt in der japanischen Version als ミラクルシューター Miracle Shooter und in der englischen als Wonder Launcher.

      Der Wunderwerfer kann in Mehrspielerkämpfen als Ersatz für die fehlenden Items verwendet werden, was vor jedem Kampf als Regel festgelegt wird. Nach jeder Kampfrunde können Punkte erhalten werden, die während des Kampfes für Items wie Äther, Beleber sowie X-Angriff, X-Abwehr und Co. eingetauscht werden können.

      Der ポケシフター PokéShifter erlaubt es, Pokémon aus den DS-Editionen der vorigen Generation auf Schwarz und Weiß zu bringen. Dies geschieht mithilfe zweier DS und es lässt sich nicht rückgängig machen und nicht in umgekehrter Richtung anwenden. Auf S/W fängt man die zur Übertragung ausgewählten Pokémon während eines Mini-Spiels.

      Die Subway Master Die Battle Subway

      In der Battle Subway bestreitet man in U-Bahn-Zügen sieben aufeinanderfolgende Kämpfe ähnlich wie im Duellturm. Die verschiedenen Züge stellen unterschiedliche Kampfmodi und -regeln dar. Hierbei können Gewinnpunkte gesammelt werden, die gegen Items eintauschbar sind.

      Nach 20 und 48 Kämpfen trifft der Spieler die サブウェイマスター Subway Master ノボリ Nobori und クダリ Kudari, in der englischen Version heißen sie Subway Boss Emmet und Ingo.

      PokéShifter und Battle Subway sind erst zugänglich, nachdem der Spieler die Liga gemeistert und das Ending gesehen hat.

      Deutsche Namen und Screenshots erwarten wir bald auf der offiziellen Website. Unter „Weiterlesen“ gibt es zwei Screenshot-Galerien, die erste mit unseren Screenshots zu Orion City, der ersten Arena und der zweiten Arena. Die zweite Galerie enthält englische Screenshots der neuen Features.

      Nachtrag, 22.02.2011, 23:35 Uhr: Soeben kamen neue Inhalte auf der offiziellen Website mitsamt deutscher Screenshots hinzu. Der PokéShifter heißt in der englischen Version Poké Transfer und in der deutschen Poképorter, die Battle Subway nennt sich in der deutschen Version Kampfmetro und die Subway Master heißen hier Metromeister Hin und Her. Unter „Weiterlesen“ haben wir zwei weitere Galerien mit den neuen deutschen Screenshots eingefügt und hier noch die Links auf die einzelnen neuen Seiten der offiziellen Website:




    • Ich stell mir grad pokémonkämpfe in unseren s-bahnen vor.. :D
      n bissl weit her geholt xD
      und es ist schade das man - mal wieder - nicht ganz normal pokémon tauschen kann. habe eigentlich nicht vor sämtliche pkmn nach pkmn black zu transferieren
    • welche neuen namen? also ich hab keinen einzigen neuen namen gefunden. ich finde die screenshots auch ganz nett. nachdem ich so gesehen hab was uns da alles erwartet, kann ich's kaum noch erwarten das spiel zu besitzen. hoffentlich kriegen wir's bald mit neuen namen zu tun.
    • Hmm, das sind doch eigentlich gute Namen, oder?
      Aber ich frage miich warum nicht Kiesling direkt als Pokémon vorgestellt wurde wenn es schon einen Screenshot davon gib:ka:.
      Ansonsten ziemlich gute Neuigkeiten finde ich.
    • gerade eben hab ich mir die screenshots noch mal angeguckt und den neuen namen kiesling bemerkt. kiesling ist ein ähnlicher name wie der von kleinstein, finde ich. immerhin haben beide einen etwas seltsamen namen. dennoch gefällt mir der name ganz gut.
      @jpark: wahrscheinlich hat nintendo das mit absicht gemacht. sie wollten uns zuerst einen screenshot mit dem pokemon und dessen neuer name zeigen, bevor sie ihn offiziell bestätigen. ich frage mich inzwischen aber auch, warum sie nicht den screenshot gleich mit dem neuen namen zeigen wollten.
    • Echt coole Idee muss man schon sagen.~
      Freu mich schon dort zu batteln. :D

      Besonders das Artwork mit den Chars Black & White gefällt mir gut. <3
      Aber der Zug ist aber ganz schön stabil.. o.ô
      Will gar nicht sehen, wie es aussieht, wenn man n Wailord dort einsetzt.. xD

      *Screenshots seh* o______O
      Ich glaubs nicht.. ich hab echt gedacht,
      dass es Kiesling oder Felsling bestimmt heißen wird und was passiert..
      TADAA! Es heißt Kiesling.. Omg ich kann hellsehen! xD

      Post was edited 1 time, last by Silverheart ().

    • Kiesling ist mir sofort ins Auge gestochen :D
      Ich hoffe aber das Buoysel die Erlaubnis hatte, nicht das Er das Bild ausversehen gezeigt hat :oldno:
      Und dann Probleme mit Nitendo bekommt ...
      Aber danke Buoysel :)

      Signatur von Tekila

      Post was edited 1 time, last by Altruis ().

    • Ich hab zwar heute früh schon ei9nmal geguckt, aber da war der Screenshot mit dem neuen deutschen Namen noch nicht da...
      Kiesling...ja, finde ich jetzt nicht schlecht, aber auch nichts Weltbewegendes:hmm2:
      Ich hoffe natürlich, daß heute noch einmal richtig viel veröffentlicht wird (ich will endlich Futachimaru´s deutschen Namen sehen XD)
    • Wow, die Screenshots sind echt toll. :) Es ist einfach genial, was diese Spiele alles zu bieten haben. Ganz dickes Lob. Und der Name Kiesling passt wunderbar zu diesem knuffigen kleinen Gesteins-Poké. :lol:

      Nur noch 11 verdammte Tage! :freu: xD
    Impressum

    © 1999–2016 Filb.de

    Pokémon © 2016 Pokémon. © 1995–2016 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.