Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Südkorea: Geheim-Ei als erstes Wi-Fi-Event für B/W und Gureggru als neues PGL-Geschen

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

    • Südkorea: Geheim-Ei als erstes Wi-Fi-Event für B/W und Gureggru als neues PGL-Geschen

      Filb.de-News #1550 von nYoo (26.05.2011 13:44)

      Seit gestern kann im koreanischen Pokémon Global Link ein Gureggru (Glibunkel) als Dream-World-Freund freigeschaltet werden, das sich dann auf das eigene Spiel übertragen lässt. Eine solche Aktion gab es letztes Jahr in Japan, wo man das dafür nötige Passwort in Coro Coro Comics finden konnte. In Korea gibt es das Passwort auf Junior Naver Pokémon, einer Partner-Website der offiziellen koreanischen Pokémon-Seite. Noch bis 30. Juni ist das Gureggru freischaltbar.

      Außerdem kündigt die offizielle koreanische Pokémon-Website heute das erste Wi-Fi-Event für Black und White in Korea an. (Das Liberty Ticket wird dort nur via Infrarot verteilt.) Ab 1. Juni und bis einschließlich 26. Juni gibt es ein zufälliges von drei Geheim-Eiern als Wi-Fi-Download, die es auch in Japan vom 17. Dezember bis zum 11. Januar via Wi-Fi zu bekommen gab. In den USA läuft diese Aktion momentan als lokaler Drahtlos-Download bei Filialen von Toys "R" Us.

      Anlass in Südkorea ist wie in Japan und in den USA die zeitgleiche Ausstrahlung der Folge 12 des BW-Anime, in der Satoshi/Ash ein Ei geschenkt bekommt. In Südkorea läuft diese am 31. Mai im Fernsehen. Bei RTL II wird die Folge mit dem Titel „Kampf um Unratütox!“ am 26. Juni ausgestrahlt. Es gibt jedoch noch keine Informationen zu einer Verteilung des zufälligen Geheim-Eis in Europa.

    • Cool, ein Glibunkel als Geschen, finde ich sehr interessant.
      Und Geheim-eier zu verteilen ist auch eine nette Idee.:)
      Aber ich habe kein Wifi.:( Ich muss wohl ohne mit diesen Eiern auskommen.

      Aber es ist eine gute Idee, finde ich zumindestens.
    • Filb.de Team wrote:

      Filb.de-News #1550 von nYoo (26.05.2011 13:44)

      Seit gestern kann im koreanischen Pokémon Global Link ein Gureggru (Glibunkel) als Dream-World-Freund freigeschaltet werden, das sich dann auf das eigene Spiel übertragen lässt. Eine solche Aktion gab es letztes Jahr in Japan, wo man das dafür nötige Passwort in Coro Coro Comics finden konnte. In Korea gibt es das Passwort auf Junior Naver Pokémon, einer Partner-Website der offiziellen koreanischen Pokémon-Seite. Noch bis 30. Juni ist das Gureggru freischaltbar.

      Außerdem kündigt die offizielle koreanische Pokémon-Website heute das erste Wi-Fi-Event für Black und White in Korea an. (Das Liberty Ticket wird dort nur via Infrarot verteilt.) Ab 1. Juni und bis einschließlich 26. Juni gibt es ein zufälliges von drei Geheim-Eiern als Wi-Fi-Download, die es auch in Japan vom 17. Dezember bis zum 11. Januar via Wi-Fi zu bekommen gab. In den USA läuft diese Aktion momentan als lokaler Drahtlos-Download bei Filialen von Toys "R" Us.

      Anlass in Südkorea ist wie in Japan und in den USA die zeitgleiche Ausstrahlung der Folge 12 des BW-Anime, in der Satoshi/Ash ein Ei geschenkt bekommt. In Südkorea läuft diese am 31. Mai im Fernsehen. Bei RTL II wird die Folge mit dem Titel „Kampf um Unratütox!“ am 26. Juni ausgestrahlt. Es gibt jedoch noch keine Informationen zu einer Verteilung des zufälligen Geheim-Eis in Europa.



      Ich finde es 1a das sie so etwas machen.:bew1: So bekommt man richtig viele pokemon und muss sich nicht großartig anstrengen. Das ist klasse
    Impressum

    © 1999–2016 Filb.de

    Pokémon © 2016 Pokémon. © 1995–2016 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.