Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Neuer Pokémon Jet von ANA und Event-Pikachu für Flugreisende

    • Neuer Pokémon Jet von ANA und Event-Pikachu für Flugreisende

      Filb.de-News #1552 von nYoo (30.05.2011 22:01)

      All Nippon Airways (ANA) hat heute ein neues Design für seine Pokémon Jets (Passagierflugzeuge im Pokémon-Design) angekündigt, welches den Namen ピース★ジェット (Peace ★ Jet) trägt. Ab 18. Juli wird es sechsmal täglich zwischen Tokio und Sapporo bis zunächst 30. Juli verkehren. Die zwei vorigen Pokémon Jets お花ジャンボ (Ohana Jumbo) und ピカチュウジャンボ (Pikachu Jumbo) fliegen ebenfalls vom 19. Juli bis zum 9. August zwischen Tokio und Sapporo und vom 19. August bis zum 4. September zwischen Tokio und Okinawa.

      Ab dem 18. Juli wird man auch wie schon einige Male in vergangenen Jahren (und wie auch zuletzt das Darkrai letzten Winter) ein Event-Pikachu in Terminal 2F vom Flughafen Tokio-Haneda herunterladen können. Das Pikachu wird auf Level 50 sein, wird die ID „07181“ und den OT/Finder „ANA“ vermerkt haben und die Attacke Fliegen beherrschen. Es kann dann bis zum 30. September in der Abflug-Lounge im Sicherheitsbereich vom Terminal empfangen werden. Ein Eintrag zu diesem Event-Pokémon findet sich auch im PokéWiki.

      Vom 1. bis zum 29. August wird auch wieder ein neuer Pokémon-Kurzfilm auf ANA-Inlandflügen gezeigt. Morgen soll die ANA-Website zu Pokémon überarbeitet online gehen, eventuell gibt es dann Titel und weitere Infos zum neuen Kurzfilm.

      Nachtrag, 31.05.2011: Die Pokémon-Seite von ANA nennt auch einen Nintendo-Zone-Service namens ANAでDS (ANA de DS), welcher schon letztes Jahr verfügbar war und dieses Jahr im gleichen Zeitraum und am gleichen Ort wie das Event-Pikachu im Haneda-Flughafen verfügbar sein wird. Inhalte werden Bildergalerien und Infos zu den Pokémon Jets, weitere ANA-eigene Inhalte, Download-Demos von DS-Spielen und Zugang zur Nintendo Wi-Fi Connection sein. Zum Kurzfilm, der im August auf Flügen gezeigt werden wird, gibt es doch noch keine neuen Informationen.

    • nYoo wrote:

      Ums gleich mal anzumerken: Der Screenshot ist so wie er ist aus der Pressemitteilung, wir können also auch nichts für den Fehler im Hintergrund vom oberen DS-Bildschirm. o.op

      Die meisten hätten es ohne deine Anmerkung eh nicht mitgekriegt. :p

      Ziemlich Schade, dass es hier nichtmal annährend ähnliche Aktionen gibt, vom Testlauf in Stuttgart mal abgesehen.
      So teuer kann das Einrichten von sowas doch gar nicht sein =/
    • Natürlich trägt es ein Band, sieht man doch im Screenshot. Aber man wird ohne Cheats von hier aus eh nicht rankommen.
      Flugtickets sind einfach zu teuer, als dass es jemand tauschen würde, der es nicht vorher vervielfältigt hat...
    • Buoysel wrote:

      Natürlich trägt es ein Band, sieht man doch im Screenshot. Aber man wird ohne Cheats von hier aus eh nicht rankommen.
      Flugtickets sind einfach zu teuer, als dass es jemand tauschen würde, der es nicht vorher vervielfältigt hat...

      Lass den Kindern doch den glauben, sie haben echte Raritäten. :p
    • Thomas wrote:

      Lass den Kindern doch den glauben, sie haben echte Raritäten.

      Hehe, Connections helfen. :P
      Mein persönlicher "Privat-Japaner" wird mir wohl ein Unikat besorgen können. Nun ja, kommt drauf an. Sind mehrere herunterladbar oder wird das so streng gehandhabt, dass man pro Kopf nur eines herunterladen kann? Ich bin mir sicher jemand mit mehr DS-Modulen und einem Freund im Gepäck kann 10 oder mehr herunterladen bevor das Flugzeug startet.^^

      Achja, nur mal so nebenbei, bei Events kann man überhaupt nicht (mehr) von Unikaten reden, schlicht weil es möglich ist die Wunderkarte zu kopieren und zu vervielfältigen, somit können auch "Unikate" hergestellt werden, weil jede Wunderkarte gleich ist, aber verschiedene Pokémon liefert. Hach ja, wo sind die Zeiten hin wo man ein Event herunterlädt, sich drüber freut und glücklich ist, dass man ein einmaliges Pokémon erhält? Eigentlich schade, dass die vorbei sind. :ka:
    • Quartos wrote:

      Hehe, Connections helfen. :P
      Mein persönlicher "Privat-Japaner" wird mir wohl ein Unikat besorgen können. Nun ja, kommt drauf an. Sind mehrere herunterladbar oder wird das so streng gehandhabt, dass man pro Kopf nur eines herunterladen kann? Ich bin mir sicher jemand mit mehr DS-Modulen und einem Freund im Gepäck kann 10 oder mehr herunterladen bevor das Flugzeug startet.^^

      Achja, nur mal so nebenbei, bei Events kann man überhaupt nicht (mehr) von Unikaten reden, schlicht weil es möglich ist die Wunderkarte zu kopieren und zu vervielfältigen, somit können auch "Unikate" hergestellt werden, weil jede Wunderkarte gleich ist, aber verschiedene Pokémon liefert. Hach ja, wo sind die Zeiten hin wo man ein Event herunterlädt, sich drüber freut und glücklich ist, dass man ein einmaliges Pokémon erhält? Eigentlich schade, dass die vorbei sind. :ka:

      Tolle Unikate hast du da oO er kopiert einfach Teile aus seinem Spielstand heraus, die du dir unrechtmäßig einfügst?
      Genau deswegen hole ich mir meine Events ausschließlich selber und tausche nicht...

      edit: abgesehen davon, dass sich das ganze ja unglaubwürdig ohne Ende anhört, aber soweit warst du schon selber, oder?

      Post was edited 1 time, last by Thomas ().

    • Öhm, falsch. Meine liebe "Connection" hat mehrere DS Module. Man spielt auf einem Modul so weit, bis sie Events annehmen kann, lädt sich das Event runter und holt es ab, und tauscht es dann auf einen anderen Spielstand, dann wird der andere Spielstand gelöscht und der Spass geht wieder von vorne los. Mit der Methode konnte ich auf der Celebi-Download-Tour 23 Stück runterladen, nur so als Beispiel. Das Einzige was er eventuell machen wird, wird sein mir ein Exemplar per E-mail zu schicken, wegen der Zeitverschiebung usw. ist es schwer einen guten Tauschtermin per Wi-fi zu finden. Das war's aber auch schon. Und mein lieber Freund in Japan klont mittels der Methodik nichtmal, sprich ich kann mir sicher sein, dass das Pokémon, das ich letzten Endes erhalte, einmalig ist. Hat so Einiges mit Vertrauen zu tun, aber das scheint hier jemand ja nicht zu begreifen. Es gibt durchaus noch "ehrliche" Menschen (Entschuldigung, aber Pokémon ist immernoch ein Spiel, egal wieviele Euros man investiert, wenn man von Ehrlichkeit redet ist das eigentlich schon übertrieben), zwar viel zu wenig, aber sei's drum. Ich wette du weißt wie eine Atombombe funktioniert, aber baust du deswegen eine? Vielleicht sollte ich dir mal den BND vorbeischicken:achja:.... :rolleyes:
    • Immer das gleiche. Es wird dargelegt, warum die ganzen Leute dieses Event-Pokémon ganz sicher nicht legitim erhalten können, und dann kommen Leute wie Quartos und sagen "Doch :P" während sie genau die Gründe, die dagegen sprechen, ignorieren oder irgendwelche Storys erfinden.

      1本のソフトで受け取れる「ピカチュウ」は1匹のみです。

      Soweit ich das richtig herauskriegen kann, heißt es dort: 1 Person darf 1 Pikachu mit 1 Spiel herunterladen.
      Obs jetzt Lokal-Drahtlos oder Infrarot ist, weiß man noch gar nicht. (Slot-2 ist wohl sehr unwahrscheinlich wegen DSi und 3DS.)

      Da die Möglichkeit, auf mehrere Spiele herunterladen zu können, eh nur als Alibi missbraucht wird, um dann unbegrenzt viele weiterzugeben, bleibt wohl nur, genau ein Pikachu pro Person zu erlauben. Denn dann ist es offensichlich, dass das Pokémon vervielfältigt wird.
      Selbst wenn ermöglicht wird, mehrere Pokémon mit mehreren mitgebrachten Spielen runterzuladen, halten sich die Leute nicht dran und vervielfältigen es. Oder besser gesagt: Viele halten sich dran, aber viele scheißen sich auch nichts drum.
      Oder Kurz: Wer das Argument vorhält, mehrere Pokémon mit mehreren Spielen zu laden, dann aber doch einfach am Spielstand rumdoktert, hat keinen Grund, sich dann über irgendwas zu beschweren, schon gar nicht über vergangene Zeiten zu seufzen, die er selbst mit dem Vervielfältigen kaputtgemacht hat.

      Quartos wrote:

      schlicht weil es möglich ist die Wunderkarte zu kopieren und zu vervielfältigen, somit können auch "Unikate" hergestellt werden, weil jede Wunderkarte gleich ist, aber verschiedene Pokémon liefert.

      ...? Eine identischen Wunderkarte soll unterschiedliche Pokémon liefern?
      Wenn eine Wunderkarte andere Pokémon liefert, ist sie sicher nicht identisch mit anderen Wunderkarten.

      Quartos wrote:

      Das Einzige was er eventuell machen wird, wird sein mir ein Exemplar per E-mail zu schicken, wegen der Zeitverschiebung usw. ist es schwer einen guten Tauschtermin per Wi-fi zu finden.

      So ein Blödsinn, zu behaupten, die Zeitverschiebung macht Tauschen völlig unmöglich. Man kann mit Sicherheit einen Termin am Wochenende vereinbaren, man will es nur nicht, aber will das wiederum nicht einfach zugeben.

      Quartos wrote:

      Entschuldigung, aber Pokémon ist immernoch ein Spiel, egal wieviele Euros man investiert, wenn man von Ehrlichkeit redet ist das eigentlich schon übertrieben

      Werdet ihr jemals begreifen, dass diese Events Extras sind, die nicht zum regulären Spiel dazugehören? Ihr tut so als ob man einen Riesenaufwand betreiben müsste, nur um ein Spiel zu komplettieren, dabei ist es auch ohne die Extras komplett. Ihr "hypt" die Events zu etwas viel bedeutsameren als sie wohl sind und regt euch dann darüber auf, dass die so schwer zu bekommen sind.

      Wenn man sie so wichtig und besonders findet, dann ist es einem auch den Aufwand wert. Und wenn nicht, sollte man so ehrlich sein, einzugestehen, dass sie einem den Aufwand nicht wert sind. Aber lasst doch diese halben Sachen vonwegen, die sind ja soooo wichtig und gleichzeitig sind sie einem soooo wenig Aufwand wert.
    • Na also, das wollte ich doch die ganze Zeit wissen, ob man mehrere herunterladen darf.:gähn:
      Nun ja, kommt drauf an. Sind mehrere herunterladbar oder wird das so streng gehandhabt, dass man pro Kopf nur eines herunterladen kann?
      Dann wird natürlich nichts draus, auch egal.:ka: (Dann werde ich nichtmal überhaupt eins nehmen, da ich mir sicher sein kann, dass das Zeug geklont wurde.) Stories erfunden hab ich auch nicht, ich kann dir gerne die E-mail Adresse rausgeben. Und ich bitte einfach mal darum, dass einige Personen erstmal gründlich über ihre Worte und Unterstellungen nachdenken, bevor sie sie posten. Nicht jeder ist ein kleines Kiddie, das herumlügt um sein Ego zu pushen.
      Da die Möglichkeit, auf mehrere Spiele herunterladen zu können, eh nur als Alibi missbraucht wird, um dann unbegrenzt viele weiterzugeben, bleibt wohl nur, genau ein Pikachu pro Person zu erlauben. Denn dann ist es offensichlich, dass das Pokémon vervielfältigt wird.
      Nur zum Teil richtig, denn wie schon ein paar Posts vorher beschrieben ist es möglich die Wunderkarte zu missbrauchen, um mehrere "Unikate" zu generieren, die sich alle nicht gleichen. Also Unikate mit unterschiedlichen Werten usw. Derjenige, der das tut, sollte nur nicht so dumm sein und rumprotzen dass er mehrere hat, sonst fällt das natürlich auf. Und nein, damit verweise ich nicht auf mich, wie schon gesagt.

      EDIT:
      ..? Eine identischen Wunderkarte soll unterschiedliche Pokémon liefern?
      Wenn eine Wunderkarte andere Pokémon liefert, ist sie sicher nicht identisch mit anderen Wunderkarten.
      Na da hat wieder wer Ahnung. Mit Verlaub, jede Wunderkarte, die heruntergeladen wird, ist gleich. Der Zeitpunkt im spiel, wann das Pokémon abgeholt wird, generiert das Pokémon selbst. Holt man x Pokémon zu unterschiedlichen Zeiten ab, erhält man x Exemplare.

      So ein Blödsinn, zu behaupten, die Zeitverschiebung macht Tauschen völlig unmöglich. Man kann mit Sicherheit einen Termin am Wochenende vereinbaren, man will es nur nicht, aber will das wiederum nicht einfach zugeben.
      In der Tat haben wir bereits per Wi-fi getauscht, allerdings zu relativ schlechten Zeiten. Dann haben wir uns auf den anderen Weg geeinigt. Stichwort Vertrauen und so.

      Post was edited 2 times, last by Quartos ().

    • Quartos wrote:

      Nur zum Teil richtig, denn wie schon ein paar Posts vorher beschrieben ist es möglich die Wunderkarte zu missbrauchen, um mehrere "Unikate" zu generieren, die sich alle nicht gleichen. Also Unikate mit unterschiedlichen Werten usw. Derjenige, der das tut, sollte nur nicht so dumm sein und rumprotzen dass er mehrere hat, sonst fällt das natürlich auf. Und nein, damit verweise ich nicht auf mich, wie schon gesagt.

      Und wie genau ist das eine legitime Methode ...? Sich "nicht dabei erwischen lassen" macht eine Sache nicht richtig.

      Quartos wrote:

      Na da hat wieder wer Ahnung. Mit Verlaub, jede Wunderkarte, die heruntergeladen wird, ist gleich. Der Zeitpunkt im spiel, wann das Pokémon abgeholt wird, generiert das Pokémon selbst. Holt man x Pokémon zu unterschiedlichen Zeiten ab, erhält man x Exemplare.

      Man kann aber nur ein Pokémon aus einer empfangenen Wunderkarte bekommen, sofern diese nicht was anderes vorsieht. Außer man doktert mit Spielständen rum.
    • nYoo wrote:

      Und wie genau ist das eine legitime Methode ...? Sich "nicht dabei erwischen lassen" macht eine Sache nicht richtig.


      Man kann aber nur ein Pokémon aus einer empfangenen Wunderkarte bekommen, sofern diese nicht was anderes vorsieht. Außer man doktert mit Spielständen rum.

      Davon rede ich ja, mittels "legalen" Methoden ist dies natürlich nicht möglich. Ich hab auch nicht gesagt, dass dieses Konzept moralisch richtig und sozial sei. Hab ich das nicht erwähnt?
      Hach ja, wo sind die Zeiten hin wo man ein Event herunterlädt, sich drüber freut und glücklich ist, dass man ein einmaliges Pokémon erhält? Eigentlich schade, dass die vorbei sind.
    • nYoo wrote:

      Man kann aber nur ein Pokémon aus einer empfangenen Wunderkarte bekommen, sofern diese nicht was anderes vorsieht. Außer man doktert mit Spielständen rum.


      Und genau das ist, was Quartos ja vorhat. Ein EINZIGES Pokémon aus einer einzigen Wunderkarte bekommen, was jedoch nichts an der TATSACHE ändert, dass jedermann der eine Wunderkarte zu diesem Event bekommt, die gleiche Wunderkarte erhält und das Pokémon daraus bei jedem anders.

      Ich gehe mein Pokémon auch in der Regel einmal abholen, schaue mir die Werte und das Wesen an und wenn sie mir nicht gefallen mache ich einfach aus ohne zu speichern und mache das ganze nochmal. ;)
    • Pit93 wrote:

      Und genau das ist, was Quartos ja vorhat. Ein EINZIGES Pokémon aus einer einzigen Wunderkarte bekommen, was jedoch nichts an der TATSACHE ändert, dass jedermann der eine Wunderkarte zu diesem Event bekommt, die gleiche Wunderkarte erhält und das Pokémon daraus bei jedem anders.

      Ich gehe mein Pokémon auch in der Regel einmal abholen, schaue mir die Werte und das Wesen an und wenn sie mir nicht gefallen mache ich einfach aus ohne zu speichern und mache das ganze nochmal. ;)

      Ich glaube, soweit waren wir schon. ;)
    • Moment moment, Auszeit. xD
      Das hab ich nicht vor, im Gegenteil. Ich weiß nur drüber Bescheid wie das so abläuft. Kleiner Fehler in der Matrix, Pit.^^

      EDIT: Hoppla, falsch verstanden. Klar, pit, das HATTE ich eigentlich vor. Aber da Nyoo sagte, man kann nicht mehr als 1 pro Kopf erhalten, hab ich mir das aus demselbigen geschlagen.

      Post was edited 1 time, last by Quartos ().

    • schonmal was von ertauschen und dem wert von einall shinys gehört? mit höchstens 3 davon wird man sich son mickriges pikachu schon ertauschen können ;)

      wer Wunderkarten kopiert kann ja auch gleich per AR klonen o.O
    • Die Frage ist, ob du dir auch ein ORGINALES Pikachu ertauschen kannst. ;) Da man nicht mehrere runterladen kann glaube ich nicht, dass du von irgendwoher ein Ungeklontes bekommen wirst.

      Noch was: Mit AR klonen ist nicht das Selbe, da man beim Klonen die exakten Werte eines Pokémon kopiert und vervielfältigt. Sofern du eine Wunderkarte kopierst und das Pokémon von da immer abholst, hast du verschiedene Exemplare, also mit unterschiedlichen Werten usw.
      Und jetzt mal bitte weg von dem Thema, muss ja auch nicht immer eine große Diskussion entstehen.
    Impressum

    © 1999–2016 Filb.de

    Pokémon © 2016 Pokémon. © 1995–2016 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.