Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?
  • Am Dienstag den 17.12.2019 erscheint der 3. Band des Smaragd Arcs, dieser ist Teil des Pocket Monster SPECIAL-Mangas. Der Band hat 212 Seiten und kostet 6,99€.

    Der Manga kann beispielsweise über den Panini-Shop bestellt werden.

    Unter „Weiterlesen“ könnt Ihr einen Blick in den Klapptext von Panini werfen.

  • Pocket Monsters: Folge 4

    Veröffentlicht von Buoysel am 08.12.2019 um 10:48 Uhr
    Bild aus der Folge

    Am heutigen Anime-Sonntag gab es wieder eine neue Episode der aktuellen TV-Serie Pocket Monsters. In unserem Episodenguide findet ihr wie gewohnt eine Bildergalerie:

    Alle weiteren Informationen zur Folge gibt es in Kürze auch im PokéWiki.
    Die Vorschau auf die nächste Folge (カビゴン巨大化!?ダイマックスの謎!! Kabigon Kyodaika!? Daimax no Nazo!!) findet ihr auf der offiziellen Webseite von TV Tokyo.

  • Adventskalender 2019 & Aktionen im Forum

    Veröffentlicht von Arrow am 01.12.2019 um 22:44 Uhr

    Liebe Community,
    anlässlich des ersten Advents gibt es dieses Mal eine Sondernews, mit der wir euch auf die aktuellen Aktionen in unserem Forum aufmerksam machen möchten:

    Wie jedes Jahr gibt es wieder einen Adventskalender, bei dem ihr euch jeden Tag einer neuen Aufgabe stellen und so Punkte für unsere weihnachtliche Verlosung sammeln könnt. Ihr habt dabei für jede Aufgabe eine Woche Zeit und es gibt auch drei Zusatzaufgaben, solltet ihr mal eine der regulären verpassen.

    Zudem findet zurzeit eine regionale Challenge mit dem Thema Galar statt, bei der ihr für euer Lieblingspokémon aus der neuen Region kreative Werbung erstellen und es so durch mehrere Wahlrunden schaffen müsst, um am Ende vielleicht einge coole Preise abstauben zu können.

    Natürlich haben wir auch an die Kämpfer und Taktiker unter euch gedacht: Die Anmeldung für die Auftaktturniere zu Schwert und Schild laufen noch bis zum 3.12.2019, ihr könnt dabei zwischen einem Switch-Turnier und einem Showdown-Turnier wählen oder euch für beides anmelden.

    Weitere Veranstaltungen rund um Schwert und Schild könnt ihr außerdem bei unseren Willkommensaktionen finden.

    Sollte euch jedoch der Sinn eher nach einer Spurensuche im Schnee stehen, so werdet ihr vielleicht im Werwolf-Bereich fündig. Weitere Infos dazu folgen demnächst in diesem Thread.

    Eine schöne Weihnachtszeit,
    euer Filb-Team!

  • Pocket Monsters: Folge 3

    Veröffentlicht von Buoysel am 01.12.2019 um 11:16 Uhr
    Bild aus der Folge

    Am heutigen Anime-Sonntag gab es wieder eine neue Episode der aktuellen TV-Serie Pocket Monsters. In unserem Episodenguide findet ihr wie gewohnt eine Bildergalerie:

    Alle weiteren Informationen zur Folge gibt es in Kürze auch im PokéWiki.
    Die Vorschau auf die nächste Folge (行くぜガラル地方!ヒバニーとの出会い!! Ikuze Galar-chihō! Hibanny to no Deai!!) findet ihr auf der offiziellen Webseite von TV Tokyo.

  • Gigadynamax-Relaxo erscheint

    Veröffentlicht von Givrali am 27.11.2019 um 17:40 Uhr

    Am 27.11.2019 wurde auf dem offiziellen YouTube-Kanal von Pokémon Gigadynamax-Relaxo in einem neuen Trailer angekündigt.

    Diese besondere Form von Relaxo wird in Raids von Pokémon Schwert und Schild von 04.12.2019 bis Anfang Januar 2020 erscheinen. Die Gigadynamax-Form wird außerdem eine neue Attacke einsetzten, Giga-Recycling, diese Attacke stellt bereits verzehrte Beeren wieder her, wodurch diese erneut genutzt werden können.

    Weitere Infos dazu könnt ihr auf der offiziellen Website finden, unter 'Weiterlesen' ist zudem das Ankündigungsvideso verlinkt.

  • Pocket Monsters: Folge 2

    Veröffentlicht von Buoysel am 24.11.2019 um 10:40 Uhr
    Bild aus der Folge

    Heute wurde eine neue Episode der neuen TV-Serie Pocket Monsters gezeigt. In unserem Episodenguide findet ihr wie gewohnt eine Bildergalerie:

    Die Vorschau auf die nächste Folge (フシギソウってフシギだね? Fushigisou tte Fushigi da ne?) findet ihr auf der offiziellen Webseite von TV Tokyo.

  • Pocket Monsters: Folge 1

    Veröffentlicht von Buoysel am 17.11.2019 um 12:24 Uhr
    Bild aus der Folge

    Heute wurde die allererste Episode der neuen TV-Serie Pocket Monsters gezeigt. In unserem Episodenguide findet ihr wie gewohnt eine Bildergalerie:

    Die Vorschau auf die nächste Folge (サトシとゴウ、ルギアでゴー! Satoshi to Go, Lugia de Go!) findet ihr auf der offiziellen Webseite von TV Tokyo.

  • Am Dienstag den 19.11.2019 erscheint der zweite Band des Smaragd Arcs, dieser ist Teil des Pocket Monster SPECIAL-Mangas. Der Band hat 04 Seiten und kostet 6,99 €.

    Dieser kann beispielsweise über den Panini Shop bestellt werden.

    Unter „Weiterlesen“ könnt Ihr ein Blick in den Klapptext von Panini werfen.

  • Pokémon Schwert und Schild erschienen & Aktionen im Forum

    Veröffentlicht von Givrali am 15.11.2019 um 00:00 Uhr

    Heute am 15.11.2019 sind die ersten Spiele der 8. Generation - Pokémon Schwert und Schild - offiziell erschienen.

    Anlässlich dazu finden in unserem Forum einige Aktionen statt, bei denen den Gewinnern Gutscheine für den Nintendo eShop und den Bestplatzierten besondere Trophäen für ihr Profil als Preise winken. Alle Informationen dazu findet ihr in diesem Thread, außerdem können sich alle Mitglieder eine exklusive Starter-Medaille für ihr Profil hier abholen.

    Wir wünschen euch allen viel Spaß mit unseren Aktionen und den neuen Spielen!

  • Zusammenfassung der Forschungsergebnisse aus Galar

    Veröffentlicht von Ephraim97 am 11.11.2019 um 18:54 Uhr
    Heute am 11.11.2019 wurde ein neuer Trailer zu Pokémon Schwert und Schild vorgestellt. In diesem sieht man neue Pokémon, neue Arenaleiter und einige neue Orte sowie Gameplay-Szenen.

    Zu Anfang werden einige schon länger bekannte Pokémon gezeigt, darunter Voldi, Pokusan und Morpeko. Das erste neue und damit eigentlich interessante Pokémon in diesem Trailer sieht man in einer kurzen Szene: Ein Wesen, das scheinbar aus Ruinenfragmenten besteht. Diese Fragmente sind durch den Körper des Pokémon miteinander verbunden. Das zweite neue Pokémon ähnelt einem Menschen, es hat einen humanoiden Körper, einen Schnurrbart und einen Gehstock. Sein Sakko erinnert an ein Clownsgesicht.

    Auch neue Orte werden gezeigt. Der neue Bahnhof ist einer davon. Man sieht erstmals den Wirrschein-Wald im Spiel. Später kann man zudem die Karte, wie man sie später im Spiel vorfindet, genauer betrachten.

    Nun zu den neuen Trainern: Dazu gehören überarbeitete Versionen des Polizisten und dem Poké-Kind. Worauf man am jedoch meisten achten sollte sind die neuen Arenaleiter, diese kann man nur ganz kurz in einer Rückenansicht sehen. Die Leiter scheinen eher männlich zu sein. Außerdem sieht man erstmals die Arenaleitermission von Yarro. Bei Kate muss man ein Labyrinth aus Fontänen innerhalb der Arena lösen. Bei Yarro muss man nun Wolly zusammenscheuchen.

    Es gibt auch wichtige neue Szenen, wie bspw. die Gigadynamximierung von Champ Deloions Glurak inmitten der Arena. Scheinbar ist das die Szene, in welcher der Protgonist ihm gegenübersteht. Außerdem sieht man am Ende zwei ältere Gemälde, wahrscheinlich aus den Überlieferungen in Galar. Auf diesen lässt sich erkennen, dass die Bewohner Galars unter eine Bedrohung litten, Gewitter prasselte auf das Land ein und alles stand unter Flammen. Auf dem anderen Gemälde sieht man wie Zacian und Zamazenta (symoblisiert durch ein Schwert und ein Schild) die Menschheit beschützten und das Chaos beseitigten.

    Die offiziellen Trailer dazu findet ihr unter "Weiterlesen".
  • Zusammenfassung Pokémon Schwert und Schild [Teil 3/3]

    Veröffentlicht von Givrali am 09.11.2019 um 23:13 Uhr

    Wie bereits an den letzten beiden Freitagen - am 25.10.2019 mit Teil 1: Features und am 01.11.2019 mit Teil 2: Personen und Orte - folgt heute am 08.11.2019 der dritte Teil, in diesem soll sich alles um die neuen Pokémon aus Schwert und Schild drehen.

    Wie in jedem Hauptspiel hat der Protagonist die Wahl zwischen drei Startern: Ein Pflanzen-, ein Feuer- und ein Wasser-Pokémon. In der Galar-Region sind diese Starter Chimpep, das Schimpansen-Pokémon mit der Fähigkeit Notdünger, Hopplo, das Hasen-Pokémon mit der Fähigkeit Großbrand und Memmeon, das Wasserechsen-Pokémon mit der Fähigkeit Sturzbach.

    Neben den Startern sind natürlich auch noch andere Pokémon in Galar anzutreffen, dazu gehören die beiden legendären Pokémon Zacian und Zamazenta. Zacian ziert das Cover von Pokémon Schwert und Zamazenta ist auf dem Cover von Pokémon Schild zu sehen. Über die beiden Wolf-Pokémon ist bisher nichts weiter bekannt.

    Des Weiteren gibt es das Pflanzen-Pokémon Cottini, dieses Blumenzier-Pokémon entwickelt sich zu Cottomi, dem Baumwollzier-Pokémon weiter. Beide haben entweder die Fähigkeit Wollflaum, die mit der 8. Generation neu eingeführt wurde oder Belebekraft. Wolly ist ein Schaf-Pokémon vom Typ Normal, es kann die Fähigkeiten Flauschigkeit oder Angsthase haben. Das Krähen-Pokémon Krarmor ist vom Typ Flug und Stahl und kann die Fähigkeiten Erzwinger, Anspannung und als versteckte Fähigkeit Spiegelrüstung haben. Vom Typ Wasser und Gestein ist das Biss-Pokémon Kamalm, dieses Pokémon hat die Fähigkeit Titankiefer oder Panzerhaut.

    Das Welpen-Pokémon Voldi gehört dem Typ Elektro an und hat die neue Fähigkeit Apport. Während der Gamescom 2019 wurde das Pokémon Bähmon vorgestellt, es hat die Typenkombination Unlicht/Fee, über die Fähigkeit ist bisher noch nichts bekannt. Mit verschiedenen Formen kann das Sahne-Pokémon Pokusan glänzen, je nach Geschmacksrichtung wird dieses Feen-Pokémon eine andere Form annehmen - bisher bekannt sind Vanille-Creme und Matcha-Creme - alle werden allerdings die Fähigkeit Zuckerhülle haben. Das Kohle-Pokémon Klonkett ist ein Gestein-Pokémon mit den Fähigkeiten Dampfantrieb oder Hitzeschutz. Dampfantrieb existiert seit der 8. Generation und ist die Spezialfähigkeit von Klonkett. Duraludon hat die Typenkombination Stahl und Drache, während die Fähigkeit Leichtmetall oder Schwermetall sein kann.

    Barrikadax, die Weiterentwicklung von Galar-Geradaks, hat die Typen Unlicht und Normal, als Fähigkeit kann es entweder Achtlos oder Adrenalin haben. Durch die Fähigkeit Heißhunger ändert sich in jeder Runde das Aussehen von Morpeko, ein Elektro/Unlicht-Pokémon. Je nachdem hat es das Pappsattmuster oder das Kohldampfmuster. Urgl ist ein Flug/Wasser-Pokémon, es hat die neue Fähigkeit Würggeschoss. Mortipot, das Schwarztee-Pokémon, ist ein Geist mit der Fähigkeit Bruchrüstung. Lauchzelot entwickelt sich aus Porenta, die in Galar leben weiter, dieses Pokémon bekommt den Kampf-Typ und hat die Fähigkeit Felsenfest.

    Neben den normalen Pokémon gibt es auch Sonderformen: Dank des in Galar verbreiteten Gigadynamax-Phänomens werden einige Pokémon nicht nur größer, sondern bekommen sogar eine exklusive Form. Zu diesen gehören Glurak, Smettbo, Pikachu, Mauzi, Evoli, Krarmor, Kamalm und Pokusan.

    Aber nicht nur Gigadynamax-Formen gibt es in Schwert und Schild, auch neue Regionalformen wurden entdeckt: Hierbei erhalten bereits bekannte Pokémon mit der sogenannten Galar-Form ein neues Aussehen, neue Typen und auch neue Fähigkeiten. Galar-Smogmog hat die Typen Gift/Fee und besitzt die Fähigkeit Reaktionsgas, welche neu eingeführt wurde und als Spezialfähigkeit von Galar-Smogmog fungiert. Ein weiteres Pokémon mit einer neuen Form ist Galar-Zigzachs mitsamt seiner Entwicklung Galar-Geradaks, diese beiden sind von den Typen Unlicht/Normal und können die Fähigkeiten Mitnahme oder Völlerei haben. Weiterhin entwickelt sich Galar-Geradaks zu dem bereits vorgestellten Barrikadax weiter. Das letzte bisher bekannte Pokémon mit einer Regionalform ist Galar-Ponita, dieses Einhorn-Pokémon ist vom Typ Psycho und hat die neue Fähigkeit Pastellhülle.

  • Pokémon-Spielzeug im Happy Meal

    Veröffentlicht von Givrali am 07.11.2019 um 16:40 Uhr

    Wie wir bereits berichtet hatten startet bei McDonalds eine Aktion, bei der sich Pokémon-Spielzeug im Happy Meal befindet. Mittlerweile ist bekannt um welches Spielzeug es sich handeln wird und von wann bis wann die Aktion laufen soll.

    Die Aktion startet heute am 07.11.2019 und endet am 04.12.2019. Es wird sechs verschiedene Spielzeuge geben, wobei jedem eine extra Pokémonkarte beigefügt ist.

    Hier findet ihr die Auflistung der unterschiedlichen Spielzeuge.

  • Erstes offizielles Turnier für Schwert und Schild angekündigt

    Veröffentlicht von Ephraim97 am 06.11.2019 um 17:54 Uhr

    Das erste offizielle Turnier heißt "Willkommen in Galar". Die Anmeldung läuft vom 15.11.2019 um 00.00 Uhr (UTC) bis zum 05.12.2019 um 23.59 Uhr (UTC). Das Tunier hingegen startet am 06.12.2019 um 00.00 Uhr und endet am 08.12.2019 um 23.59 Uhr (UTC). Die Kampfart ist Einzelkampf, das Team soll aus drei bis sechs Pokémon bestehen. Genauere Informationen zu den Regeln erscheinen in den nächsten Tagen. Eine Switch-Online-Mitgliedschaft ist nötig, um teilnehmen zu können, man muss jedoch nicht im Pokémon Global Link registriert sein. Um teilzunehmen geht man auf das Spielmenü, anschließend auf VS und dann auf Kampf-Stadion und schließlich auf Online-Turnier.

    Die offizielle Ankündigung dazu findet ihr hier.

  • Neue Items, Funktionen und Gigadynamax-Zeiträume

    Veröffentlicht von Ephraim97 am 06.11.2019 um 15:50 Uhr

    Heute am 06.11.2019 wurden neue Funktionen sowie neue Items für Pokémon Schwert und Schild vorgestellt. Zudem wurden auch die ersten Zeiträume zum Erscheinen von Gigadynamax-Formen bekanntgegeben.

    Mit Minzen ist es erstmals möglich die Wirkung des Wesens (nach dem Fang) zu verändern. Für jedes Wesen existiert eine Minzsorte, z.B. die Mäßig-Minze. Das heißt ein scheues Pikachu bekommt die Werte eines mäßigen Pikachus, aber es bleibt weiterhin scheu.

    Bei Getränken wie Kalzium und anderen seiner Art ist die einsetzbare Anzahl nicht mehr begrenzt. In anderen Generationen war man noch limitiert, nun kann man die Werte ungehindert und ohne Training auf das Maximum erhöhen.

    Des Weiteren gibt es auch EP-Bonbons in den Größen XS bis XL. Diese erhöhen die Erfahrungspunkte um einen festgelegten Wert. Während das altbekannte Sonderbonbon nur ein Level-UP ermöglicht, können die neuen Bonbons mehrere gewähren. Die EP-Bonbons kann man in Dyna-Raids erhalten.

    Außerdem ist es nun möglich Ei-Attacken weiterzugeben. Wenn man ein Pokémon derselben Art besitzt kann man beide in die Obhut des Pokémon-Horts geben. Dadurch werden dann die Ei-Attacken weitergegeben. Das Pokémon, das die Ei-Attacken erben soll, muss dafür drei Attacken oder weniger erlernt haben.

    Auf PC-Boxen kann man mittlerweile von fast überall zugreifen. Im Missionsbereich einer Pokémon-Arena aber nicht. Das automatische Speichern erspart es einem das Spiel immer manuell speichern zu müssen. An bestimmten Punkten im Spielverlauf wird automatisch gespeichert, etwa wenn man eine Stadt oder ein Gebäude betrittt. Beim Start des Abenteuers ist diese Funktion automatisch aktiviert, sie kann aber auch jederzeit deaktiviert werden, dies geschieht im Menü unter Optionen. Spitznamen können einem Pokémon in jedem Pokémon-Center gegeben werden, das umfasst sogar Pokémon, die man per Tausch erhalten hat. Dies klappt jedoch nur ein einziges Mal und nur, wenn diese noch keinen besitzen.

    Die ersten Zeiträume für Gigadynamax-Formen sind zudem bekannt. Man begegnet Gigadynamax-Smettbo vom 15.11.2019 bis Anfang Januar häufiger als sonst. Im selben Zeitraum begegnet man Gigadynamax-Kamalm (in Schwert) und Gigadynamax-Krarmor (in Schild) auch häufiger. Um die oben erwähnten Funktionen verwenden zu können wird eine Internetverbindung benötigt (ob das für alle Dyna-Raids zählt oder nur die erhöhte Wahrscheinlichkeit ist unbekannt).

    Die offiziellen Ankündigungen dazu findet ihr unter folgenden Links: Wesen, EP und Ei-Attacken​, PC-Boxen, automatisches Speichern und Spitznamen​ und Gigadynamax-Formen​.

  • Pocket Monsters Sun & Moon: Folge 146

    Veröffentlicht von Buoysel am 03.11.2019 um 10:42 Uhr
    Bild aus der Folge

    Heute wurde die allerletzte Episode der TV-Serie Pocket Monsters Sun & Moon gezeigt. In unserem Episodenguide findet ihr wie gewohnt eine Bildergalerie:

    Alle weiteren Informationen zur Folge gibt es in Kürze auch im PokéWiki.
    Die erste Folge der neuen Animeserie „Pocket Monsters“ wird in zwei Wochen, am 17. November, im japanischen Fernsehen Premiere feiern.

News-Suche

Social Media

Impressum · Datenschutz

© 1999–2019 Filb.de

Pokémon © 2019 Pokémon. © 1995–2019 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.