Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Sagen wir einfach: In ALLEN Dubs außer unserer wurde Pikachus japanische Stimme in der Szene auf dem Markt eingespielt. DARUM stört es. Das Video zeigt die Szene einfach in mehreren Sprachen x"D

  • @Sticky-Chan Bestes Beispiel dafür, was das Problem mit dem deutschen "Pika Pika" ist? Guck dir mal das Video in diesem Tweet an. ^^"

  • @Sticky-Chan Zu den letzten Trailern von Pokemon Let's Go gibt's ja auch nach wie vor keine News (Stichwort Top 4 und Auftritt von Rot, Blau und Grün als Charaktere). Fällt mir aber auch schon länger auf, dass Filb derzeit nur sporadisch und oft verspätet News bringt. Echt schade. Zu dem "PikaPika" Wie F3LIX schon sagte, ist in der Englischen Tonspur an dieser Stelle das "Pika Pika" der japanischen Stimme zu hören (und dafür gibt es mittlerweile wahrscheinlich mehr als eine vorhandene und archiv…

  • Pokemon Let's Go sind auf der offiziellen japanischen Homepage unter den "Series" Titeln gelistet, die NUR die Hauptspiele beinhaltet. Es wurde in der Pressekonferenz, in der es vorgestellt wurde sowohl als core als AUCH als maingame bezeichnet (und beide Begriffe stehen bei Pokémon für ein und das selbe. Punkt.). In einigen Interviews fiel der Begriff Hauptspiel bzw Coregame. PLG sind aller Unterschiede zum Trotz Hauptspiele. Ganz offiziell und damit erhaben über jede subjektive Meinung. Ende d…

  • Diese unterscheidung stammt NICHT von den Fans. Masuda selbst hat in mehreren (!) Interviews die Zielgruppe für PLG klargemacht. Zuletzt in dem von Eurogamer. Und ja, richtig, das ist die Mobile-Generation. Aber es wurde auch in der damaligen Pressekonferenz gesagt, dass die Spiele 2019 wieder mehr an XY und SM anlehnen, ergo "richtige" Pokémon-Spiele werden. Alleine WIE diese Spiele vermarktet werden, die Tatsache, dass man extra nochmal betont, dass auch ein normales Spiel auf dem Weg ist, mac…

  • @Ephraim97 Der Director von USUM war Kazumasa Iwao und gehört seit SW zum Team (Dort war er u.a. am Map Design beteiligt). Finds auch schräg, wie sehr sich Masudas Denkweise geändert hat. Eine ganze Zeit lang war er ein echt genialer Director (hey, ihm haben wir u.a. SW zu verdanken), aber mittlerweile ist er echt viel zu fixiert auf den Mobilemarkt. Ich weiß nicht, ob das daran liegt, dass er an Pokémon GO maßgeblich mitgewirkt hat (zum einen ist die Musik von ihm, zum anderen hat er Niantic al…

  • Oh! Guck mal! Ein Gadget mit Extra-Pokémon! Wie das kostet 40€? Die *zwingen* einen Geld dafür auszugeben O_O Böses Game Freak! Ach ne, warte, Game Freak sieht von dem Geld ja kaum was, weil ein Großteil davon an Nintendo und die Pokémon Company gehen (und sämtliche involvierte Mitarbeiter). Was heißt Masuda schwimmt nicht im Geld, sondern bekommt n festen Monatslohn. Außerdem ist Masuda zwar mittlerweile das Gesicht der Firma, aber Firmenchef ist und bleibt Satoshi Tajiri und selbst er als Urhe…

  • Auf pokemon.com (also der englischen offiziellen Seite) ist ein Interview zu PLG mit Junichi Masuda aufgetaucht. Sind einige interessante Hintergrundinfos drin von daher als aller erstes: Hier ist ein Link zur Seite Was für mich aber interessant ist, auch im Hinblick auf Pokémon 2019 ist dieser Abschnitt: Zitat von Pokemon.com: „Pokemon.com: It's been five years since you last served as director—on Pokémon X and Pokémon Y. Why were these the right games for you to return to that role? Masuda: I …

  • Ich habe kein Problem damit, wenn durchaus viele der alten Pokémon im Regionaldex sind. 80 zu 400 find ich kein so schlechtes Verhältnis. Allerdings finde ich auch, dass gerade Gen7 eine Sache weniger gut gemacht hat (darauf aufmerksam gemacht hat mich @Cyrano ) als Gen 6: Während man in Gen 6 auf einer Route teilweise bis zu 30 (ich habs gezählt) verschiedene Pokémon treffen konnte, war der Regionaldex von Alola gefühlt deutlich kleiner und die Pokémon obendrein eher schlecht verteilt, so das v…

  • Zitat von Eurogamer: „So it's been 20 years since the release of Pokémon Red and Blue in the west - 19 here in Europe - so first of all congratulations. Was that anniversary one of the main reasons you chose to set Let's Go in the Kanto region, as a retelling of Pokémon Yellow? Junichi Masuda: So actually it was more that one of the main targets of these games is kids, who haven't had the opportunity to play Pokémon Go, because you know, they don't have a smartphone, and we thought that amongst …

  • Kampfhaus und co sind ja auch für diejenigen, die ohnehin schon Strategisch und auf CP-Level spielen, um im regulären Spiel genau diesen Leuten ne Herrausforderung zu bieten. Oder um Leuten ne Chance zu bieten in-Game beim CP einzusteigen. Außerdem hat PLG weit mehr Kritikpunkte, als XY? XY war NUR einfach und hatte technische Schwierigkeiten (lag~) , ansonsten hab ich nie viel negatives gehört. Die Generation über die bisher die Meinungen am weitesten spaltet (neben der 5. :P) ist die 7. Die ei…

  • @Drachenhain Zusätzlich zu der Benennung PLGs als Hauptspiel in der Pressekonferenz, wo es erstmals vorgestellt wurde, gibt es auf der offiziellen japanischen Pokémon Homepage Listen. Eine mit Spin-Offs und eine mit Hauptspielen. Dort ist PLG auch eindeutig als Teil der Hauptreihe gelistet. @Sticky-Chan Nimms doch nicht gleich persönlich. Es tönt nunmal bei manchen (und ich sag nichtmal, dass das Leute auf Filb sind~) wie simples "mimimi" bzw Meckern um des Meckerns willen. Zumal ich in meinem P…

  • @Sticky-Chan Die Leute können von mir aus glauben Pikachus wachsen auf Bäumen und Digimon sei Gen8, wenns danach geht. Aber wenn man seine Meinung online kund tut muss man damit rechnen und damit leben, dass andere dagegen argumentieren oder es eben witzig finden. Oder beides. Meinungsfreiheit is halt keine Einbahnstraße. @Jun Ich weiß jetzt nicht mehr wo, könnte sogar schon die Pressekonferenz von TPC gewesen sein, jedenfalls wurde es tatsächlich schon für das letzte Quartal 2019 angekündigt. :…

  • Nö @Sticky-Chan, denn Traditionsbrüche besser bekannt als Innovation sind etwas, das GF und Pokémon brauchen. Über PLG kann man sich streiten, ich mags auch nicht, aber ich freue mich absolut zu sehen, dass GF sich mal mehr ausprobiert und neue Wege geht. Und wenn Fans sich selbst dann noch weigern Fakten als solche anzuerkennen, dann ist das nicht GFs Schuld. Bestes Beispiel ist das von mir erwähnte, dass Leute Meltan nach wie vor für einen Platzhalter halten, obwohl das jenseits von lächerlich…

  • @Guill Ich sehe du verfolgst das zwischen Joe und besagtem Tuber auch. *lach* Wir nennen jetz keine Namen Aber ja, ich habe tatsächlich den Eindruck, dass es generell mit Gen7 schlimmer geworden is mit diesem Leugnungsverhalten und dem nicht einsehen von Fakten, selbst wenn ALLE Beweise das selbe sagen. xD Anfangs konnte mans ihnen nicht übel nehmen, aber ich nehme es Leuten durchaus übel, wenn man ihnen Argumente und Fakten liefern und sie im Grunde eine ganz fürchterliche "Mimimi, mir passt da…

  • @Gaudium Laut Joe Merrick gibt's sogar Leute, die weiterhin behaupten Meltan sei ein Platzhalter gewesen und sie hätten es jetzt notgedrungen als Pokémon aufgezogen x"D Also was die Leugnung angeht (was wahrscheinlich daher rührt, dass Leuten PLG, Meltan oder gleich beide nich gefallen) is die Pokémon-Community aktuell ganz großes Kino. Kann man nur Popcorn knuspern, sich zurücklehnen und sich auf die Empörung freuen, wenn Meltan nicht im Regionaldex von Gen8 steht B)

  • Der Pokémon GO Network Traffic hat die Dexnummern von Meltan und Melmetal als #808 und #809 bestätigt. Was sie (und damit auch PLG) ganz eindeutig der 7. Generation zuordnet. Und nein, der Victini-Ansatz funktioniert NICHT. Außer der Pflanzenstarter hat in Gen8 die Regionaldex-Nummer #002 oder aber Meltan die #-001 :P Quellen: serebii.net Joe Merricks Twitter

  • @Sticky-Chan Ich nehme an (habs Video nicht ganz geguckt) es geht um das Eurogamer-Interview? Da sagte Masuda auf die Frage ob Gen2 geplant wäre wörtlich "Falls die jetzigen Spiele gut ankommen." Was sich grob in "Falls sichs verkauft" übersetzt. Das ist keine Bestätigung. Und ja sorry, späte Reaktion B)

  • @Ephraim97 Achso, darauf willst du hinaus. Aber wir haben schon auf der E3 gesehen, dass es Bisasam im Vertaniawald gibt und selbst Evoli und Pikachu sind nochmal fangbar. Sollte also kein Ding sein, abgesehen von denen, die man tauschen muss.

  • Ich bin mir relativ sicher, dass schon irgendwo erwähnt wurde, dass züchten wohl nicht gehen wird. Zumindest Gamespot stimmt mir da zu: Link ..Aber wieso sollte man für die Meistertrainer züchten "müssen"? Bring deinem Pokémon die richtigen Attacken bei, level es hoch und gut is? °_°

Impressum · Datenschutz

© 1999–2018 Filb.de

Pokémon © 2018 Pokémon. © 1995–2018 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.