Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Shingeki no Kyojin bzw. Attack on Titan

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Shingeki no Kyojin bzw. Attack on Titan

      Was haltet ihr von dem Anime? Wer ist euer Lieblingscharakter?

      Also ich glaube, dass dieser Anime meine Lieblingsserie sein wird. Die Charaktere sind so echt und die Geschichte ist sehr fesselnd. Die Idee hinter der Story, hört man auch nicht so oft (die Ereignisse die dort passieren kommen einem überhaupt nicht bekannt vor).

      Ich mag Mikasa am meisten, da sie einfach cool rüberkommt.

      :)
    • hi, also ich hab vor dem anime den manga gelesen. wenn dir der anime so gefällt, dann empfehle ich dir den manga (ist meines geschmackes besser).

      also mein lieblings chara ist ymir, hab lange gebraucht bis ich gerafft dass es ein mädchen ist (kommt im manga nicht so weiblich optisch rüber als anime)

      sasha braus fand ich auch sympatisch^^

    • Mehrere hundert Jahre zuvor wurde die Menschheit beinahe von Giganten ausgerottet. Sie sind riesengroß, verfügen über wenig Intelligenz und scheinen Menschen nur des Vergnügens wegen zu fressen. Ein kleiner Prozentsatz an Menschen überlebte, indem sie sich in einer Stadt verschanzten, deren gewaltige Mauern größer sind als die größten Giganten. Die Stadt hat seit über 100 Jahren keinen Titanen mehr gesehen. Der junge Teenager Eren und seine Ziehschwester Mikasa müssen mit ansehen, wie ein "Supertitan" wie aus dem Nichts vor der Stadt erscheint und die Mauern zerstört. Während kleinere Titanen durch die Löcher in die Stadt einfallen, müssen die Kinder den Horror miterleben, wie ihre Mutter bei lebendigem Leibe aufgefressen wird. Eren schwört, dass er jeden einzelnen Titanen auf der Welt abschlachten und Rache für die ganze Menschheit nehmen wird.


      Zum Thema:
      Ich finde den Anime klasse! Er hat so was düsteres und wirkt total ausweglos. Die Charaktere sind ebenfalls sehr gut durchdacht und wirken völlig realistisch. Derzeit mein Top-Anime dieser Session. Und sobald der Anime dann durch ist, werde ich mich mit großer freude auf den Manga stürzen!
    • Hikaru wrote:

      Zum Thema:
      Ich finde den Anime klasse! Er hat so was düsteres und wirkt total ausweglos. Die Charaktere sind ebenfalls sehr gut durchdacht und wirken völlig realistisch. Derzeit mein Top-Anime dieser Session. Und sobald der Anime dann durch ist, werde ich mich mit großer freude auf den Manga stürzen!


      hehe das ist schön zu hören (das mit dem manga)
      ich finde im manga wirkt eine düstere Atmosphäre und die Kämpfe sind nicht so actiongeladen präsentiert sondern eher eine beinahe unüberwindbare herausforderung gegen eine horde an titanen zu kämpfen.

      Aber nun gut ich will den manga nicht zu hoch stapeln, soll sich jeder selbst sein bild machen und ihn bewerten^^

      Die Idee der Story find ich super, das der Mensch einen natürlichen Feind hat der auch eine wahre bedrohung darstellt. Auch die G-Wear ist schön durdacht, macht bestimmt spaß mit sowas rumzusausen
    • Ich habe noch vergessen hinzuzufügen, dass der Soundtrack zur Serie total episch ist! Das Opening ist einfach nur awesome! <3

      [ame]http://www.youtube.com/watch?v=J7ayTLPHcOU[/ame]

      @ShinyPoke
      Das der Manga nicht so Action geladen ist, stört mich nicht wirklich. Solang es trotzdem gut rüber kommt, kann es für mich auch gerne etwas 'ruhiger' sein (:
    • @ShinyPoke
      Das der Manga nicht so Action geladen ist, stört mich nicht wirklich. Solang es trotzdem gut rüber kommt, kann es für mich auch gerne etwas 'ruhiger' sein (:[/QUOTE]

      ich meinte nie, das es mich stört, im gegenteil, ich bevorzuge dieses ´ruhige´.
      Oh und den soundtrack find ich auch super, mir gefällt das ending^^

      Shingeki ist echt toll, ich werde mir die mangas bei gelegenheit (= geld zur verfügung) holen
    • Schaue den Anime auch aktuell auf Crunchyroll, und ist bisher wirklich verdammt gut. Mir gefällt die sehr düstere Atmosphäre. Bin jetzt bei Folge 3, mal sehen ob ich bis nächsten Sonntag aufholen kann. :)
      Das Intro ist ja In Japan schon zu einem meme geworden. Kommen dann so großartige Sachen bei raus. :lol:
      [ame='https://www.youtube.com/watch?v=7UvyITR9MGs']https://www.youtube.com/watch?v=7UvyITR9MGs[/ame]
      [ame='https://www.youtube.com/watch?v=Sc_YDAQeEB4']https://www.youtube.com/watch?v=Sc_YDAQeEB4[/ame]

      The post was edited 2 times, last by F3LIX ().

    • Toller Manga, toller Anime. Wirklich gut umgesetzt, umwerfende Soundtracks und perfekte Seiyus. Nach Folge 5 konnte ich nicht anders, als mit dem Manga anzufangen. Eines der besten Werke, die ich je gelesen habe.

      Ich hoffe mal, dass nach dieser Staffel noch eine zweite kommt und sie kein alternatives Ende erfinden, wäre echt schade drum.
    • Der Anime gefällt mir richtig gut! Die düstere Atmosphäre, die gut durchdachten Charaktere und die actiongeladenen Szenen machen Lust auf mehr und man wartet gespannt auf die nächste Folge. (:
      Einen Lieblingscharakter habe ich bislang noch nicht. Da ich den Anime aber auf jeden Fall weitersehen werde, wird sich das mit der Zeit bestimmt noch ändern. (;

      Wenn ich die anderen Meinungen zum Manga hier so lese, bekomme ich echt Lust auch den Manga zu lesen. ;o
    • -Taisuke wrote:

      Der Anime gefällt mir richtig gut! Die düstere Atmosphäre, die gut durchdachten Charaktere und die actiongeladenen Szenen machen Lust auf mehr und man wartet gespannt auf die nächste Folge. (:
      Einen Lieblingscharakter habe ich bislang noch nicht. Da ich den Anime aber auf jeden Fall weitersehen werde, wird sich das mit der Zeit bestimmt noch ändern. (;

      Wenn ich die anderen Meinungen zum Manga hier so lese, bekomme ich echt Lust auch den Manga zu lesen. ;o


      Wenn du willst lese doch die ersten paar chapters^^
    • Auch ich schaue mir zur Zeit den Anime an und muss sagen, dass mir dieser durch seine düstere Art recht gut gefällt!
      Ich muss zugeben, dass ich bereits in den Manga reingeschaut habe, jedoch würde ich den Anime dem Manga vorziehen, denn es erschien mir, dass im Anime viel mehr Details und Szenen gezeigt werden, als im Manga.

      Display Spoiler
      Wenn ich mich richtig erinner, kam nur im Anime die Szene zwischen Commander Pixis und dem König, in der sie gegeneinander Schach spielten. An sich keine wichtige Szene, jedoch hat man dort zum ersten Mal etwas über den Charakter Commander Pixis erfahren. Auch wurde das Training im Manga nicht gezeigt (jedenfalls kann ich mich nicht daran erinnern), was ich eigentlich ganz interessant fand.


      Einen Lieblingscharakter habe ich (noch) nicht, jedoch mag ich bisher Mikasa, Armin, Annie Leonhart und Sasha Braus recht gerne (irgendwie mag ich fast nur die weiblichen Charas o.o; xD)

      Hoffentlich bleibt der Anime weiterhin spannend und hoffe, dass man auf die zweite Season nicht so lange warten muss!

      Made by Crystal--
    • Ich habe gestern mit dem Anime angefangen und nun so weit geschaut, wie es nur geht. Was sollte ich auch anderes tun? Da hatte die Meisterhand mal wieder ihre Finger im Spiel. Das ist definitiv der beste Anime, den ich seid langem gesehen habe.
      Das einzige was mich extrem stört: Die Kleidung. Keine Ahnung, aber sie passt nicht in das Jahr 850, wenn man sich Bilder von der der Menschen aus dem Jahre 1850 anschaut. Aber es ist ja ein Anime, von daher will ich da gar nicht so pingelig sein.
      Wenn mich etwas bei jeder neuen Folge schockt, ist das das Opening. Es ist richtig gut geworden, die Musik ist nahezu perfekt. Und irgendwie höre ich am Anfang immer diesen einen deutschen Satz raus, den ich tausend Mal wiederholen lassen könnte... aber sicher ob es Deutsch ist, bin ich mir immer noch nicht.
      Was das mit den Lieblingscharakteren angeht: Mikasa, Armin, Sasha, Annie und Pixis gefallen mir ganz gut. Mikasa kommt einfach nur sehr cool rüber, Armin ergänzt die Truppe hervorragend mit seinen Fähigkeiten, die nicht unbedingt zum Kämpfen dienen. An Sasha liebe ich irgendwie ihre Gefräßigkeit... wer sonst würde es wagen, Fleisch zu stehlen? Und Annie mag ich schon allein wegen ihrem Design. Es wirkt so... düster, mythisch, geheimnisvoll. Pixis mag ich, weil ich ihn einfach mag. Keine Ahnung warum, aber das ist eine Tatsache.
      Allerdings gibt es da noch einen, den ich irgendwie gar nicht mag. Und das ist, so leid es mir tut, Eren. Ein dicker Grund im Spoiler.
      Display Spoiler

      Er ist ziemlich overpowert und scheint noch dazu der beste in allem zu sein. Das bisher einzig positive an ihm war, finde ich, seine Vergangenheit, die seinem Charakter dieses gewisse etwas gibt. Das er in der Lage ist ein Titan (Kann mich mit "Riese" nicht anfreunden) zu werden, war nach seinem "Tod" auf irgendeine Art und Weise vorhersehbar. Spätestens nachdem er anfing die ganzen Titanen zu schnetzeln, sollte selbst einem 12-jährigen Kind etwas auffallen. Jedoch macht diese Tatsache, da er bisher der einzige ist der das kann, auch wieder ein kleines bisschen OP.

      Was den Manga angeht, finde ich den Anime eigentlich besser, was aber nicht bedeutet, dass ich die schwarz-weiß Version schlechter finde. Leider finde ich, dass die Kämpfe nicht unbedingt gut nachzuvollziehen sind, was im Anime um einiges besser klappt. Dafür werden brutale Szenen, wie zum Beispiel der Tod der Mutter, um einiges besser dargestellt. Während einem im Anime die Blutstropfen entgegen fliegen, man aber nicht mehr sieht, wird im Manga mehr ins Detail gegangen. + für den Manga.
      Der Stil des Mangas ist... einzigartig, wirklich besonders. Die Linien wirken nicht allzu weich, fast schon schroff und chaotisch gezeichnet, als gäbe es keine wirklichen Vorlagen. Doch gerade diese Art und Weise, bringt Chaos und Verwüstug besser ins Rampenlicht. Das ist wohl einer der größten Kontraste zu den Sachen wie Pokemon oder Ranma. Dennoch ist der Stil sehr gewöhnungsbedürftig und ich hatte anfangs Probleme damit zu erkennen, wo denn jetzt was ist. Ein kleiner Minuspunkt, den ich aber gleich wieder wegstreichen könnte.
      Ein weiterer Minuspunkt ist, wie Draconira schon gesagt hat, dass im Anime mehr ins Detail gegangen wird, was kleine Zwischenpunkte angeht. Da ich zuerst den Anime gesehen und danach den Manga gelesen habe, habe ich in letzterem die gut gelungene Szene zwischen Pixis und dem König vermisst, so wie das Training. Demzufolge hoffe ich wirklich sehr, dass, wie Kurono sagte, der Flashback ein wenig mehr Stimmung in den Manga bringen wird.
      Teilt meine Meinungen oder nicht, ist mir ziemlich egal^^

      "Obscuritemon!"
      Banner by Shu <3
    • Das im Opening ist tatsächlich deutsch. "Sie sind das essen und wir sind die Jäger" wird gesungen. Auch in anderen Soundtracks des Animes wird auf deutsch gesungen. Sollte eigentlich schon aufgefallen sein, dass viele Charaktere auch deutsche Namen haben.

      Zu der Sache mit Eren: (Achtung Spoiler!)
      Display Spoiler
      Er ist nicht der einzige, der sich in einen Titan verwandeln kann. Sollte aber eigentlich klar sein...
    • Jap, Federchen, im Opening wird tatsächlich ein deutscher Satz verwendet. Am Anfang singen sie "Sie sind das Essen und wir sind die Jäger", während später im Lied immer wieder "Jäger" und "Wir sind Jäger" zuhören ist. Musste aber auch erst zwei Mal hinhören, bis mir das aufgefallen ist ^^

      Edit: zuspät :<


      Das mit der Kleidung ist eigentlich kein Ding, da der Anime nunmal in seiner eigenen Welt spielt und nicht in unserer. Oder wurde im Jahr 850 die Menschheit fast von Titanen ausgelöscht? ^^
    • Kurono wrote:

      Das im Opening ist tatsächlich deutsch. "Sie sind das essen und wir sind die Jäger" wird gesungen. Auch in anderen Soundtracks des Animes wird auf deutsch gesungen. Sollte eigentlich schon aufgefallen sein, dass viele Charaktere auch deutsche Namen haben.

      Zu der Sache mit Eren: (Achtung Spoiler!)
      Display Spoiler
      Er ist nicht der einzige, der sich in einen Titan verwandeln kann. Sollte aber eigentlich klar sein...


      Schön, dann habe ich mich nicht verhört. Ja, das mit den Namen ist mir auch aufgefallen. Scheinbar mögen wir nicht nur die Japaner, sondern die Japaner auch uns. Ist inzwischen der zweite Manga, der in Deutschland spielt

      Hikaru wrote:

      Jap, Federchen, im Opening wird tatsächlich ein deutscher Satz verwendet. Am Anfang singen sie "Sie sind das Essen und wir sind die Jäger", während später im Lied immer wieder "Jäger" und "Wir sind Jäger" zuhören ist. Musste aber auch erst zwei Mal hinhören, bis mir das aufgefallen ist ^^

      Das mit der Kleidung ist eigentlich kein Ding, da der Anime nunmal in seiner eigenen Welt spielt und nicht in unserer. Oder wurde im Jahr 850 die Menschheit fast von Titanen ausgelöscht? ^^


      'cause Hunters are cool. ERIN HUNTER!
      Mh... ja... okay, die Menschheit unserer Zeit sind den Titanen knapp entkommen.

      "Obscuritemon!"
      Banner by Shu <3
    Impressum · Datenschutz

    © 1999–2020 Filb.de

    Pokémon © 2020 Pokémon. © 1995–2020 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.