Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Stand zu Pokémon X und Pokémon Y auf der Japan Expo zeigt neues Pokémon

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Tekila wrote:

      *schäbiger
      Sorry, der musste sein.

      @Mamo
      Nun, die Theorien im Wiki- zumindest die der Generationen 1-5, basieren aber auch auf dem, was man über die betreffenden Pokémon weiß.
      Und über Xerneas und Yveltal wissen wir nicht viel mehr, als dass Yveltal irgendetwas mit dem Himmel und Xerneas irgendetwas mit Pflanzen/Erde zu tun hat.
      Zumindest ist es das, was man aus den Artworks herleiten kann.
      Und auf Basis dieses schmalen Wissens eine Fantheorie als "bestätigt" anzusehen, halte ich nuneinmal für ziemlich...nein für SEHR weit hergeholt.
      Aber ich war dieser Theorie sowieso schon von Anfang an abgeneigt.

      Schonmal jemand an die Griechen gedacht? Himmel/Erde -> Uranos/Gaia.
      Abgesehen von den Tieren, würden diese Titanen der griechischen mythologie durchaus auch Sinn ergeben 8B

      Im Moment kann man JEDE Theorie, die irgendwie passt als bestätigt ansehen, aus dem simplen Grund, dass wir im Grunde über die besagten Legis GARNICHTS wissen. ö_ö Außer wie groß sie sind und mit welchen Elementen sie im Zusammenhang stehen.
      Wow....Unwisseheit ahoi.

      Edit: Sorry für den Off-Topic.
      Mamo, wenn lass uns das im GB oder per PN weiterdiskutieren.


      Sorry dass ich mich dazumische, aber mal davon abgesehen dass diese "Fantheorien" eigentlich auf fast jeder Pokemon Seite verbreitet werden und ich auch nach unzähligen Suchen nirgends auf andere Theorien gestoßen bin, scheint diese doch die vernünftigste, und so dumm sind wir Fans auch nicht als auf offizielle Angaben warten zu müssen, diese Mythologie passt einfach wie die Faust aufs Auge und wenn Leute das so sehen (was auch der Großteil ist) wird wohl auch ein wahrer Kern dahinter stecken.

      Und ganz ehrlich Leute, wenn euch das Pokemon stört weil es ein GEGENSTAND ist, und euch dass allein schon den Spaß an Pokemon XY nimmt, würde ich sagen ihr denkt vorher mal darüber nach ob ihr euch bei Voltoball, Magnetilo, Bronze, Klick, Lichtel und co auch so geärgert habt.

      mit dem Namen Excalibur würde ich persönlich noch abwarten, ob es nicht eine für den Namen geeignetere Entwicklungsstufe gibt. Immer wenn ich dieses Pokemon seh muss ich ans Mittelalter denken, wo ich auch schon bei der These wär, ob es vllt. in Kalos zwei Antagonistengruppen gibt, eine, die sich mit neuen Erforschungen und Genetik beschäftigen, und eine zweite mit Hexenkünste, Alchemie, (Pokemon-)gottesanbetung whatever. Währe zumindest eine plausible Idee.

      ob sie nun das Schwert, die Legis oder sonstiges aus der keltischen oder nordischen Mythologie nehmen finde ich einen super Einfalls die europäische Vielfalt weiter auszubauen in dem Spiel, es wäre langweilig, würden die Legis nur etwas mit Frankreich am Hut haben.
    • Und trotzdem bleibt eine Theorie genau das: Eine Theorie, auf der man weitere Aussagen meiner Meinung nach nicht stüzen kann. Wie plausibel sie auch scheint.
      Und wäre es eine andere Mythologie gewesen (die griechische beispielsweise...die ja auch zu europa gehört), die betreffender Fan so präzise auf die Legis angewandt hätte, dann würden jetzt alle DIE Theorie glauben.
      Tut mir leid, dass ich davon einfach wenig halte ö_ö
      Besucht meine Zeichner-Gallerien hier auf Filb oder direkt auf deviantArt! :)

      ..............................................DeviantArt| Filb .....................................................
    • Dem schließe ich mich an, nur weil alles zu passen scheint ist es doch noch lange nicht bestätigt. Meinetwegen ist es wahrscheinlich, logisch oder passend, aber nicht sicher??!?

      Und nur weil die region an frankreich angelehnt ist, heißt das auch nicht, dass alles nur auf frankreich basiert.
      Gen 5 ist das beste beispiel. Eindeutig usa, müll problem (unratütox), technik (klikk) und patriotismuss (washakwil)
      Aber es gibt eben auch immer ausnahmen die nicht ländertypisch sind. Ein otter? Eine ameise? Stier, eis, zecke, kampfwiesel? Sowie windmühlen, drachentürme oder ländliche flugplätze,....nich sachen, die ich sofort mit amerika in verbindung bringen würde....
    • Wir haben doch schon Pokémon, die beweisen, dass nich alles an X/Y auf Europa aufbaut. Wir haben ein japanisches (!) Rotkehlchen und einen Pandabären. XD

      @Flex-Cut Danke xD wenigstens versteht mal jemand, was ich eigentlich meine.

      @Karnimani-Mijumaru Manche Postings sind dafür umso unnötiger.
      Besucht meine Zeichner-Gallerien hier auf Filb oder direkt auf deviantArt! :)

      ..............................................DeviantArt| Filb .....................................................
    • Um mal wieder auf das toppic zurück zukommen.
      Was is aus dem Video von Masuda geworden???
      Ich meine es is schon 20:33 Uhr, also langsam frag ich mich echt wo das video bleibt.

      Was das schwert-poki angeht, hatte ich am anfang schon nen kleinen satz gesagt, und muss sagen je mehr ich mir das poki angucke um so interresanter sieht es aus, vllt.istwieder eines der poki was KEINE entwicklung bekommt.

      Naja einfach mal abwarten.... sowohl das Video als auch das Poki :-)
    • Ich glaube die Nachricht von Masuda ist schon draußen. Auf Youtube gibt es ein Video in dem er erklärt das Kalos auf Frankreich passiert inklusive Vergleiche zu echt und Spiel. Am Ende wird das das neue Schwert-Pokemon im Kampf vorgestellt. Das war alles.
    • Karnimani-Mijumaru wrote:

      Meinungen sind nie unnötig.


      Das war aber keine Meinung sondern eine unbegründete Äußerung ohne Sinn. :gähn:

      Ich finde dieses Schwert Pokémon übrigens ziemlich cool. Es sieht super aus und die Typ-Kombination passt dazu.
      Die Idee mit dem Geist in der Ritterrüstung, die einige hier haben finde ich auch passend, das würde bestimmt ziemlich episch aussehen.
    • Ich finde das Pokemon mehr als schlecht durchdacht.
      Ich mag schwerter und ich mag Pokemon. Aber das Ding sieht aus wie aus The Legend of Zelda oder Kingdom Hearts entsprungen.
      Obendrein ist es eine Waffe, was, wie ich finde, zu Pokemon überhaupt nicht passt!
      Echt schade, dass nach sehr hübschen Pokemon sowas gezeigt wird. :/
      Und doch muss ich es für den Pokedex fangen. :/
    • Luxrate wrote:

      Das war aber keine Meinung sondern eine unbegründete Äußerung ohne Sinn. :gähn:

      Okay, dann begründe ich sie.
      Mir gefällt das Schwert-Pokémon nicht, da mir generell keine Pokémon gefallen, die auf Gegenstände basieren. Vorallem, wenn sie auf Gegenstände basieren, welche von Menschen geschaffen werden.
      Desweiteren erinnert es mich zu sehr an Spectrobes.
      Daher find ich es scheiße und schäbig.
    • kenji wrote:

      wende diese aussage in zukunft bitte bei pokemon an, die auf vögeln basieren. bei einem keltischen schwert wirkt das etwas lächerlich! :nb:


      Lächerlich? Ein keltisches Schwert hat meiner Meinung nach nichts mit Pokemon zu tun.

      Das ist meine Meinung und du solltest die Meinung eines jeden respektieren!!
      Pokemon beziehen sich grössten teils auf Tieren. Also wenn es eine Vielfalt an Vögeln gibt ist dies, nur normal.
      Das selbe gilt für Fische und andere Tiere.
    • kenji wrote:

      wende diese aussage in zukunft bitte bei pokemon an, die auf vögeln basieren. bei einem keltischen schwert wirkt das etwas lächerlich! :nb:


      find ich auch
      wen man nun alle spiele serien oder sonst was zusammen wirft wo es monster gibt die auf echte gegnstände basieren vergleicht findet man immer was gleiches
      man kann einfach nicht in eine generation alles bringen was man will
      wer pokemon mit anderes vergleicht sollte echt kein pokemon mehr spielen wen er die pokemon nicht genießen kann sondern nur versucht herauszufinden wo man den gesehen hat

      hey so ein sleime sieht auch aus wie ein numemon nur mit kleine augen
      und hey pummeluff sieht doch aus wie kirby
      ein wailord sieht aus wie whalmon

      ― Beiträge automatisch zusammengefügt ―

      Everlasting wrote:

      Lächerlich? Ein keltisches Schwert hat meiner Meinung nach nichts mit Pokemon zu tun.

      Das ist meine Meinung und du solltest die Meinung eines jeden respektieren!!
      Pokemon beziehen sich grössten teils auf Tieren. Also wenn es eine Vielfalt an Vögeln gibt ist dies, nur normal.
      Das selbe gilt für Fische und andere Tiere.


      und was für ein tier ist magnetilo?
      oder voltoball?
      klar hat jeder seine meinung
      aber man sollte nachdenken ob der satz wirklich sehr sinnvoll ist bzw logisch

      The post was edited 1 time, last by RedThunder ().

    • Everlasting wrote:

      Lächerlich? Ein keltisches Schwert hat meiner Meinung nach nichts mit Pokemon zu tun.
      • ach nein? wieso ist es dann eins? :achja:

      Das ist meine Meinung und du solltest die Meinung eines jeden respektieren!!
      • ich habe nur meinen gedanken geäußert, welcher mir in den kopf gekommen ist als ich deinen satz gelesen habe. :achja:

      Pokemon beziehen sich grössten teils auf Tieren. Also wenn es eine Vielfalt an Vögeln gibt ist dies, nur normal.
      • die pokemon beziehen sich größtenteils auf lebewesen, pflanzen, fabelwesen UND Gegenstände. ps: es gibt auch eine große vielfalt an schwertern :!:


      mfg kenji
    • Pokémon basieren hauptsächlich auf tieren?

      Ähm......
      Pflanzen, Humanoiden, Steine, Eier, Pokebälle, Rauchbomben, Schlamm,
      Schleim/Schlamm, Polygone/3D-Modelle, Mutanten, Ballons, Zeppelin, Tannzapfen, Geister/Gaswolken, Puppen, Sarkophage, Magneten, Windspiele,
      mythologische kreaturen, Golems, Sarkophag, Zahnräder, Kerzen, Mülltüten, Zellen, Kerzen, Laternen, Schneeflocken,....

      ...Dein Argument ist invalid würde ich sagen.

      Und wenn Leute deine Meinung akzeptieren sollen, wirst du wohl akzeptieren müssen, dass Leute eine schlechte Meinung zu deiner Meinung haben ;)
      Besucht meine Zeichner-Gallerien hier auf Filb oder direkt auf deviantArt! :)

      ..............................................DeviantArt| Filb .....................................................
    Impressum · Datenschutz

    © 1999–2020 Filb.de

    Pokémon © 2020 Pokémon. © 1995–2020 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.