Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Fünf neue Pokémon, Professor und Weiteres aus Pokémon X und Pokémon Y vorgestellt

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Hm 8I Und mit Orotto haben wir tatsächlich das erste X/Y-Pokémon, das mir persönlich garnicht zusagt. Find es eher ziemlich hässlich :I
      Besucht meine Zeichner-Gallerien hier auf Filb oder direkt auf deviantArt! :)

      ..............................................DeviantArt| Filb .....................................................
    • schauen wir mal. Das offizielle Artwork ist dann ja meistens doch noch ganz anders.

      Ich persönlich hätte Orotto mit zwei Augen ansprechender gefunden, in den ersten Zeichnungen, diese gelben gezackten Dinger, die waren sehr stylisch.

      Aber ich hoffe, es wird Pflanze/Geist, auf dem Bild sieht es eher nach Pflanze/Unlicht aus.
    • XDDDD Ich mag Pflanzen-Pokémon an sich schon~

      Aber ja mit Vegimak hatte ich so meine anfreundungsprobleme...hauptsächlich, weils ein Affe ist.

      Bei Orotto rührt die Enttäuschung ein wenig von den ersten Skizzen her.
      Mir hätte es mit zwei Augen und mehr laub auch deutlich mehr gefallen ):
      Daher is sein tatsächliches Äußeres wirklich etwas enttäuschend für mich...
      Steh nich so auf Zyklopen 8I
      Besucht meine Zeichner-Gallerien hier auf Filb oder direkt auf deviantArt! :)

      ..............................................DeviantArt| Filb .....................................................
    • Chrizzle wrote:

      schauen wir mal. Das offizielle Artwork ist dann ja meistens doch noch ganz anders.

      Ich persönlich hätte Orotto mit zwei Augen ansprechender gefunden, in den ersten Zeichnungen, diese gelben gezackten Dinger, die waren sehr stylisch.

      Aber ich hoffe, es wird Pflanze/Geist, auf dem Bild sieht es eher nach Pflanze/Unlicht aus.


      *sign* Kann ich voll und ganz unterschreiben!
    • Chrizzle wrote:

      schauen wir mal. Das offizielle Artwork ist dann ja meistens doch noch ganz anders.

      Ich persönlich hätte Orotto mit zwei Augen ansprechender gefunden, in den ersten Zeichnungen, diese gelben gezackten Dinger, die waren sehr stylisch.

      Aber ich hoffe, es wird Pflanze/Geist, auf dem Bild sieht es eher nach Pflanze/Unlicht aus.


      pflanze/geist wäre echt super, in jeder gen gabs bisher einmalige geist-kombis.
      ich denk aber mal dass orrotto noch ne vorstufe hat.
    • Ich bin zwar kein Fan von diesem Pokémon, dennoch muss ich sagen, dass es auf diesem Bild wesentlich ansprechender wirkt, als man vorher hätte von ausgehen können.
      Das Artwork wird aber bestimmt nochmal komplett anders aussehen.
      Zu dem Hintergrund, einen Baum als Zyklopen zu tarnen und etwas mit Lauch zu beschmücken - Well... nicht wirklich meins. Und ich muss Kenji Recht geben, auch mich erinnert es sehr an Zwirrfinst, gerade der Gesichtsausdruck, doch wie gesagt, das kann sich ja noch ändern, wenn man das offizielle Artwork sieht.
    • GaGa wrote:



      eigentlich wäre pflanze/unlicht auch eine langweilige typen kombi, da es ja schon einige pokemon wie tengulist und noktuska gibt. aber für nen geist wirkt es einfach zu gewöhnlich. nichts überirdisches. trotzdem wäre pflanze/geist aufjedenfall meine favo typen combi für das bäumchen.


      *hust* Golgantes */hust* Golgantes war auch ein Geist dem man es am Anfang nicht wirklich ansah. MMn hätte Golgantes auch Stahl/Boden sein können wegen diesem roboterhaften Aussehen, aber da es ein Golem aus dem jüdischen Glauben ist, ist es nun mal Boden/Geist.
    • Nur weil etwas Typ Geist hat, heißt es ja nicht, dass es wie die "alten" Geister eine Konsistenz wie Gas oder Luft hat. ;)
      Auch Gramokles sieht jetzt nur bedingt aus wie ein Geist, aber die Hintergrundgeschichte macht es schon eher zu einem.
    • zuling wrote:

      *hust* Golgantes */hust* Golgantes war auch ein Geist dem man es am Anfang nicht wirklich ansah. MMn hätte Golgantes auch Stahl/Boden sein können wegen diesem roboterhaften Aussehen, aber da es ein Golem aus dem jüdischen Glauben ist, ist es nun mal Boden/Geist.


      stimmt.
      ich würde mich auch wirklich sehr freuen wenn es ein geist wäre. natürlich könnte man da auch eine abgefahrene story dazu erfinden, jemand hat sich am baum erhängt und dieser ist dann erwacht oder die negativen emotionen der waldbewohner haben ihn zu einer wilden bestie gemacht, die nun nachts durch die wälder jagd. mal schaun was es dann wirklich ist.
    • GaGa wrote:

      stimmt.
      ich würde mich auch wirklich sehr freuen wenn es ein geist wäre. natürlich könnte man da auch eine abgefahrene story dazu erfinden, jemand hat sich am baum erhängt und dieser ist dann erwacht oder die negativen emotionen der waldbewohner haben ihn zu einer wilden bestie gemacht, die nun nachts durch die wälder jagd. mal schaun was es dann wirklich ist.


      Suizid wird wohl kaum in der Story auftauchen. Ich würde einen Geisterbaum eher als Wächter des Waldes bzw. eines Friedhofs aufbauen. Dabei würde der Typ Pflanze/Geist sein, da Geist als Zweittyp dann nur das lebendige des Baumes darstellt und Pflanze als Haupttyp das Aussehen vorherbestimmt. Eine Pre-Evo in Form eines Kürbises würde auch gut zum Gesicht passen, auch wenn es nur ein Auge ist und nicht zwei.
    • zuling wrote:

      Suizid wird wohl kaum in der Story auftauchen. Ich würde einen Geisterbaum eher als Wächter des Waldes bzw. eines Friedhofs aufbauen. Dabei würde der Typ Pflanze/Geist sein, da Geist als Zweittyp dann nur das lebendige des Baumes darstellt und Pflanze als Haupttyp das Aussehen vorherbestimmt. Eine Pre-Evo in Form eines Kürbises würde auch gut zum Gesicht passen, auch wenn es nur ein Auge ist und nicht zwei.


      Och, aber fertig sieht der jetzt, zumindest anhand der Fanbilder auch noch nicht aus. Ich hätte da gerne eine richtig "baumige" Endevo, so irgendwas in Richtung Trauerweide. Eine Harry-Potter-Peitschende-Weide wäre doch geil :D
    • zuling wrote:

      Suizid wird wohl kaum in der Story auftauchen. Ich würde einen Geisterbaum eher als Wächter des Waldes bzw. eines Friedhofs aufbauen. Dabei würde der Typ Pflanze/Geist sein, da Geist als Zweittyp dann nur das lebendige des Baumes darstellt und Pflanze als Haupttyp das Aussehen vorherbestimmt. Eine Pre-Evo in Form eines Kürbises würde auch gut zum Gesicht passen, auch wenn es nur ein Auge ist und nicht zwei.


      ist es doch schon, wenn ich mich recht erinnere. bei dem geister mädchen auf der wunderbrücke weiss man auch nicht ob sie gesprungen ist oder sich einfach aufgelöst hat, aber da war sie ja schon ein geist. allerdings hört es sich im bizarro-haus so an, als ob darkrai sie in den selbstmord getrieben hat.

      die geister pokemon sind halt sowieso meist ziemlich krass von der hintergrund story. manche bestehen aus toten menschen (also deren seelen) oder töten menschen, was eigentlich schon ziemlich hardcore ist, wenn man betrachtet, dass auch junge kinder das spielen.

      ein kürbis geist pokemon würd ich mir aber gern etxra wünschen :)
    • Dennoch wäre es nicht ratsam wenn sie das Thema "exakt" ansprechen. Das würde den Werther-Effekt auslösen. Die Definition: "Als Werther-Effekt wird in der Medienwirkungsforschung, Sozialpsychologie und Soziologie die Annahme bezeichnet, dass ein kausaler Zusammenhang zwischen Suiziden, über die in den Medien ausführlich berichtet wurde, und einer Erhöhung der Suizidrate in der Bevölkerung besteht." D.h. sollte in der Story wirklich was mit Erhängen oder etwas in der Art auftauchen, so würde die Suizidrate der Spieler steigen. Hört sich zwar Schwachsinnig an ist aber ein ernstes Thema. Was die anderen Dex-Einträge angeht - und ich spreche jetzt nicht nur von Geist-Pokemon sondern allgemein - diese sprechen ja nicht vom Suizid sondern vom Entführen, Sterben usw. Dies sind zwar auch "schlimme" Themen, allerdings auch Mittel von Horrorgeschichten - bei den Geistern - und natürliches Jagdverhalten, siehe Zapplarang.
    Impressum · Datenschutz

    © 1999–2020 Filb.de

    Pokémon © 2020 Pokémon. © 1995–2020 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.