Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Pinned Was spielt ihr gerade?

    • Allgemein

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Abwechselnd Pokémon Y und Pokémon Mond (der Kampfbaum wird vorerst ignoriert ... auch wenn ich befürchte, dass ich ihn dann nie vollende), um einen weiteren Living-Dex mit allen Formen zu erzeugen. Dazu wird auch noch fleißig über GTS getauscht (so habe ich endlich auch eine Krambobeere erhalten; fehlt noch die Lansatbeere), um Tauschentwicklungen und Legendäre zu erhalten. Des Weiteren suche ich in der GTS auch nebenher noch ein Vivillon mit Ozeanmuster, habe das aber, obwohl ich seit Wochen gucke, noch nicht einmal gesehen. Es ist das einzige Muster (abgesehen von den Eventmustern), das mir noch fehlt.
    • Habe in DQB2 jetzt diese Betonkelle und das ist Ding ist bis jetzt mein liebstes Spielzeug. Es macht es so einfach, Wände und Böden zu tauschen und ist auch hilfreich, wenn man hartes Material abtragen will, wofür man vielleicht 4-5 Schläge pro Block bräuchte. Einfach das harte Zeug gegen was weicheres tauschen und dann ab dafür :D
    • Ich bin in DQB2 nun in Mondbach. Das Kapitel nervt! Ich wusste, dass es dort schlachtenintensiv zugeht, aber man hat ja nicht mal eine Minute Ruhe vor feindlichen Angriffen und dann soll man noch raus, die Mauern zu reparieren, um das Revier zu erweitertn. Die haben es hier echt derbst übertrieben.
    • Ich hab mal wieder No Man´s Sky angefangen. So langsamer Fortschritt bei soviel Zeit. Ist einerseits verständlich, andererseits frustrierend. Besonders da das Lagerungssystem alles andere als nutzerfreundlich ist und da größere Vorräte anzulegen geht auch eher schwer. Ich brauch für meine Basis tonnenweise Ferrit und das farmt sich halt ziemlich bescheiden. Ich muss mich mal mit den Fregatten beschäftigen sobald ich mir ne zweite leisten kann. Vielleicht gehts dann bisl besser vorran.
      "Wann denkt Ihr stirbt ein Mensch?
      Wenn er von einer Pistolenkugel im Herz getroffen wird? Nein.
      Wenn er an einer unheilbaren Krankheit leidet? Nein.
      Wenn er eine Suppe aus giftigen Pilzen gegessen hat? Nein!!
      Man stirbt, wenn man vergessen wird."

      – Doc Bader
    • Nachdem ich mit FIFA 19 durch bin und auf FIFA 20 warte, nutze ich die Übergangszeit für F1 2019. So langsam nervt es mich aber, dass ich beim Start immer 2-3 Plätze verliere. Ich komm einfach nicht weg. Grrr... Irgendwann werde ich es schaffen
      Wer immer lacht, dem glaubt man nicht, dass er auch weinen kann
      Und wenn ihm auch das Herz zerbricht, man sieht es ihm nicht an
      Und von mir erwartet ihr nur Spaß und schönen Schein
      Es ist nicht leicht, ein Clown zu sein
    • Veniko wrote:

      DQB2 die Story beendet. I fühle mich jetzt schon wieder überfordert bei dem Gedanken, mit dieser riesigen Insel allein gelassen zu werden. Ich habe nie Ideen, was ich bauen soll und andere erschaffen richtige Utopias, dass ich krank werde vor Neid. D,:
      Wer nicht wagt, der nicht gewinnt. :$ Beginne klein. Dann kommen die Ideen. Dann kommen mehr und mehr. Und plötzlich hast du ein Schloss für eine ganze Armee. :$
    • Oh meine Ideen könnten übersprudeln (theoretisch), es hapert eher an der Umsetzung. Alleine schon, dass man vieles nicht vernünftig zusammenbauen kann, ohne Stützen und andere Hilfen zu integrieren und die wollen auch wieder entfernt werden. Überall sieht man freistehende Leitern oder Efeu, aber wenn man sowas nachmachen will, braucht es eine Wand dahinter. Aber waagerechte Rohre kann man verbindungs- und stützenlos übereinander stapeln. Die Logik versteh einer.
    • Veniko wrote:

      Oh meine Ideen könnten übersprudeln (theoretisch), es hapert eher an der Umsetzung. Alleine schon, dass man vieles nicht vernünftig zusammenbauen kann, ohne Stützen und andere Hilfen zu integrieren und die wollen auch wieder entfernt werden. Überall sieht man freistehende Leitern oder Efeu, aber wenn man sowas nachmachen will, braucht es eine Wand dahinter. Aber waagerechte Rohre kann man verbindungs- und stützenlos übereinander stapeln. Die Logik versteh einer.
      Das Bausystem in sehr vielen Spielen ist sehr.. interessant. xD Habe mich schon an vielen Spielen versucht, die alle ein Bausystem besitzen. Durch und durch logisch sind diese nicht. :D

      Allerdings würde ich an deiner Stelle das beste aus dem machen, was du zur Verfügung hast. Die Vorstellung ist eine Sache, die Umsetzung eine andere. Und ich bin mir sicher, dass viele quasi eine Vorlage neben sich haben, damit sie ein vernünftiges Konstrukt anfertigen können (Zumindest ihren Vorstellungen entsprechend). Das wäre vielleicht auch eine Hilfe. Quasi wie eine Skizze beim Zeichnen.
    • Ich weiß nicht mal, wie ich mir so eine Vorlage machen sollte. Das Erbauerglas hab ich auch noch nicht, weil ich bei den Tafelzielen kaum weiß, wo mir der Kopf steht. Ich spiele, was das angeht, sogar schon mit Lösung, damit ich nicht ständig zu den Tafeln hinrennen muss, um nachzusehen, was noch offen ist.
    • Weiterhin DQB2.

      Ich habe nun endlich die Tafelziele vollständig und das Erbauerglas freigeschaltet. Bin ein bisschen enttäuscht von der Umsetzung, da man den Character nicht ausblenden kann und die Kamera sich in dem Modus nur sehr bescheiden steuern lässt, was den Umgang damit ganz schön erschwert. Nichts destotrotz versuche ich das beste draus zu machen und fing an, für meine Grünfelder und allen voran den Tieren ein schönes Bauernhaus samt Stall zu bauen. Bin aber immer noch eher vorsichtig mit solchen Projekten und speichere nur noch ein einziges mal manuell vor dem Bau und danach nur noch über die Autospeicherung, damit man wieder zurück kann, sollte man es sich doch nochmal anders überlegen.

      Davor hab ich meine Pyramide überarbeitet. Die Steinfassade durch Gold ersetzt und dann wegen der dämlichen Asymetrie (Echt mal, was haben die Japaner nur immer damit, alles ungleichmäßig zu gestalten?) hab ich von der Pyramide Blaupausen erstellt und sie ein Stück versetzen lassen, damit der Golem obendrauf auch wirklich exakt mittig ist.
      Wegen des Innenraums, mit dem ich so gar nichts anfangen kann und auch einigen Designentscheidungen, die mich im Außenbereich stören (Treppen, die nirgends hinführen, wtf?!) denke ich schon darüber nach, sie komplett einzureißen und neu aufzubauen.

      EDIT::
      Was zum Henker ist eigentlich mit der KI der NPCs los?
      Ich habe mein Farmhaus jetzt fertig, die Ställe den Tieren zugewiesen, die obere Etage ist ein Wohnhaus mit 2 Schlafzimmern, die ebenfalls 2 Bewohnern zugeteilt wurden und die Herrschaften, Menschen wie Tiere/Monster finden einfach den Weg nicht hin. Die in Luftlinie schnurstracks auf die Türen zu, enden an einer wand, laufen an der Wand entlang, kehren irgendwann wieder zurück, nur um erneut Luftlinie zu gehen und wieder an einer Wand zu enden. Das regt mich jetzt gerade tierisch auf, weil ich wirklich stundenlang an dem Ding gesessen habe. Dx

      The post was edited 1 time, last by Veniko ().

    • Heute nach einer längeren Spielpause mal wieder Omega Rubin rausgekramt und festgestellt, dass das Wesen meines Dratini gar nicht zu dem von mir bevorzugten Attackenset passt und musste mir etwas mal wieder ein neues Züchten. Zum Glück hatte ich mir vor langer Zeit Dittos mit allen Wesen zurecht getauscht und auf Bank eingelagert, da musste ich mir dann nur das Ditto mit meinem Wunschwesen runterladen.
    Impressum · Datenschutz

    © 1999–2020 Filb.de

    Pokémon © 2020 Pokémon. © 1995–2020 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.