Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Pinned Teambewertungsvorlage

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Teambewertungsvorlage

      In diesem Thread möchte ich auch zeigen, wir ihr euer Team im RMT-Bereich der Community vorstellt um effektive Bewertungen zu bekommen.
      Die folgende Schablone soll euch als Hilfestellung dienen und euch Einiges vereinfachen. Natürlich könnt ihr beim Erstellen einer Teambewertung so kreativ wie möglich in der Gestaltung sein.

      Vorab will ich euch erst einmal nennen, wieso ihr überhaupt ein RMT eröffnen solltet:
      • Den Anfängern unter euch wird geholfen, ein wettbewerbsfähiges Team, durch die Mitarbeit der Community zu bekommen und euch damit geholfen wird, dass ihr euch beim Teambau bessern könnt und ein Allgemeinwissen zu Pokemon-CP bekommt.
      • Die Profis unter euch, können durch ein RMT den Anfängern zeigen, wie sie zu dem Team kamen und wie das Team zustande kam. Also, zeigt keine Scheu und postet eure erfolgreichsten Teams, damit sich auch Anfänger orientieren können.
      • Pros untereinander können durch kreative RMTs beweisen, was sie wirklich draufhaben. Gestalterisch und kreativ in den Movesets zugleich, zeigt, was ihr drauf habt.



      HTML Source Code

      1. [B][U]
      2. [size=18] Einführung[/SIZE][/U][/B]
      3. In der Einführung stellt ihr der Community euer Team mit paar kurzen Worten vor. Wie seid ihr dazu gekommen? Für welchen Modus ist das Team gedacht? Wie ist das Team entstanden? Erzählt einfach paar Worte drüber.
      4. [B][U]
      5. [size=14] Das Team auf einen Blick [/SIZE][/U][/B]
      6. Hier stellt ihr eure Pokemon auf. Die Zahl "000" bei den Greenchu-Sprites steht für die Dex-Nummer des jeweiligen Pokemon. Ihr könnt auch andere Sprites oder Bilder verwenden.
      7. [IMG]http://www.greenchu.de/sprites/xy/000.png[/IMG]|[IMG]http://www.greenchu.de/sprites/xy/000.png[/IMG]|[IMG]http://www.greenchu.de/sprites/xy/000.png[/IMG]|[IMG]http://www.greenchu.de/sprites/xy/000.png[/IMG]|[IMG]http://www.greenchu.de/sprites/xy/000.png[/IMG]|[IMG]http://www.greenchu.de/sprites/xy/000.png[/IMG]|
      8. Wenn ihr das Habt, folgt das Team
      9. [b][U]
      10. [size=14] In details [/SIZE][/U][/B]
      11. [B]#i-pokemon#:[/B] (M/W)
      12. [B]Item:[/B]
      13. [B]Fähigkeit:[/B]
      14. [B]EVs:[/B]
      15. [B]DVs:[/B]
      16. [B]Wesen: [/B]
      17. [list]
      18. [*]
      19. [*]
      20. [*]
      21. [*]
      22. [/list]
      23. [B]Beschreibung:[/B]
      24. In der Beschreibung solltet ihr in eins bis zwei Sätzen das Moveset des jeweiligen Pokemon erklären. Dies gilt für alle sechs Pokemon.
      25. [B]#i-pokemon#:[/B] (M/W)
      26. [B]Item:[/B]
      27. [B]Fähigkeit:[/B]
      28. [B]EVs:[/B]
      29. [B]DVs:[/B]
      30. [B]Wesen: [/B]
      31. [list][*]
      32. [*]
      33. [*]
      34. [*]
      35. [/list]
      36. [B]Beschreibung:[/B]
      37. [B]#i-pokemon#:[/B] (M/W)
      38. [B]Item:[/B]
      39. [B]Fähigkeit:[/B]
      40. [B]EVs:[/B]
      41. [B]DVs:[/B]
      42. [B]Wesen: [/B]
      43. [list][*]
      44. [*]
      45. [*]
      46. [*]
      47. [/list]
      48. [B]Beschreibung:[/B]
      49. [B]#i-pokemon#:[/B] (M/W)
      50. [B]Item:[/B]
      51. [B]Fähigkeit:[/B]
      52. [B]EVs:[/B]
      53. [B]DVs:[/B]
      54. [B]Wesen: [/B]
      55. [list][*]
      56. [*]
      57. [*]
      58. [*]
      59. [/list]
      60. [B]Beschreibung:[/B]
      61. [B]#i-pokemon#:[/B] (M/W)
      62. [B]Item:[/B]
      63. [B]Fähigkeit:[/B]
      64. [B]EVs:[/B]
      65. [B]DVs:[/B]
      66. [B]Wesen: [/B]
      67. [list][*]
      68. [*]
      69. [*]
      70. [*]
      71. [/list]
      72. [B]Beschreibung:[/B]
      73. [B]#i-pokemon#:[/B] (M/W)
      74. [B]Item:[/B]
      75. [B]Fähigkeit:[/B]
      76. [B]EVs:[/B]
      77. [B]DVs:[/B]
      78. [B]Wesen: [/B]
      79. [list][*]
      80. [*]
      81. [*]
      82. [*]
      83. [/list]
      84. [B]Beschreibung:[/B]
      85. [b][U]
      86. [size=14]Schlusswort[/SIZE][/U][/B]
      87. Jede Teamvorstellung kann man auch mit einer kleinen Geschichte vergleichen.
      88. Wenn ihr euer Team vorgestellt habt, seid ihr dann beim Ende, dem Schlusswort.
      89. Hier nennt ihr einfach Schwächen, die euch beim Teambau oder beim Testen aufgefallen sind.
      90. Auch könnt ihr nennen, ob und welche Pokemon man ersetzen soll.
      Display All


      Kopiert einfach diese Schablone, fügt sie in ein Neues Thema ein, füllt und passt sie nach euer Team an und seid kreativ bei der Gestaltung. Natürlich kann eure Teambewertung dieser Vorlage abweichen, solange alles leserlich, ordentlich und verständlich angezeigt wird.


      Eine Teambewertung anhand eines Beispiels:

      Einführung

      In diesem RMT möchte ich euch gerne mein zuletzt erbautes Team für den Doppelkampf mit Handicapfunktion der fünften Generation, kurz VGC 13, vorstellen. Das Team habe ich Zwecks #i-sichlor# und seiner Bulkiness, den es durch das Item Evolith bekommt gebaut. Sichlors Potenzial in dem Modus ist sowohl in der Offensive als auch in der Defensive riesig. Um Sichlor Freiheit zu gewähren damit es agieren kann, wollte ich es durch einen Wutpulver bzw Spotlight-User unterstützen. Togekiss kam nicht in Frage, da beide der Pokemon dieselben Schwächen besitzen und daher habe ich mich für #i-hutsassa# entschieden. Hutsassa hat noch die Funktion, den Gegner einschlafen zu lassen.
      Jedoch teilen beide Pokemon bis jetzt eine gemeinsame Schwäche und zwar Feuer, die in dem Modus durch Hitzewellen, Hitzekoller, Feuersturm und Flammenwurf, alle recht sehr starke Feuerattacken, ihren Platz finden. Diese musste ich abschwächen, damit sowohl Sichlor als auch Hutsassa gegen diese mächtigen Feuerattacken stehen können. So entschied ich mich für #i-quaxo#, der den Regen beschwören soll und somit praktisch die Feuerschwäche von Hutsassa und Sichlor neutralisiert.
      Damit mir mein Wetter nicht gestohlen wird, dachte ich an ein Rollentausch-Pokemon, der den Niesel von Quaxo kopieren soll und freie Bahn für Quaxo schafft, da somit weder die Sonne seine Wasserattacken abschwächt und noch der Sandsturm als sicherer Schutz Despotars dienen kann. Auch der Hagel prallt da ab und somit entschied ich mich für ein #i-boreos# mit der Fähigkeit Strolch.
      Um von der Fähigkeit Strolch in der Teamvorschau abzulenken, dachte ich an eine Kombination, wo Siegeswille gespielt wird und somit packte ich #i-snibunna# ins Team, der in 80% der Kämpfe leadet, meistens mit Boreos.
      Da ich nun zwei Pokemon mit dem Flug-Typen hatte und ich mich mit Quaxo als einzige Antwort gegenüber Stein-Pokemon nicht wohl fühlte, erlaubte ich mir den Beitritt von #i-stalobor#, der durch Sichlor und Boreos genug Freiheit bekommt um mit seinem Erdbeben hohen Schaden anrichten zu können.
      Somit stand das Team fest.

      Das Team auf einen Blick

      ||||||


      In details

      KP|Angriff|Vert|Sp.Atk|Sp.Vert|Init

      #i-snibunna# (M/)
      Item: Fokus-Gurt
      Fähigkeit: Langfinger
      EVs: 252 Atk / 4 SDef / 252 Spd
      DVs: 31|31|31|x|31|31
      Wesen: Froh
      • Mogelhieb
      • Fußkick
      • Eishieb
      • Nachthieb


      Beschreibung:
      Snibunna soll meistens mit Boreos starten. Das Potenzial von Snibunna in der Offensive ist einfach riesig, denn es trifft das meiste im Metagame sehr effektiv, sei es Drachen wie Brutalanda, Knakrack, Dragoran, Latios, Trikephalo oder die Djins. Alle kommen recht häufig vor und werden sehr effektiv von Snibunna getroffen. Aber nicht nur die, es checkt und countert teils auch Cresselia, welches sehr oft im Spiel vorkommt.
      In der Offensive ein Pokemon wie man es sich nur wünschen kann, so sieht es leider umso schlechter in der Defensive aus, weshalb es den Fokus-Gurt benötigt um länger im Spiel bleiben zu können. Die EVs sind recht klar verteilt, Angriff und Init, mehr braucht es auch nicht. Um Latios überholen zu können und viele andere, spiele ich es mit einem frohen Wesen.
      Sein Attackenset besteht aus einer Mogelhieb, dem Doppelstab bestehend aus Nachthieb und Eishieb und Fußkick, letzteres soll Despotar, Terrakium und co. großen Schaden zufügen.

      #i-quaxo# (M/)
      Item: Wahlglas
      Fähigkeit: Niesel
      EVs: 252 HP / 252 SAtk / 4 SDef
      DVs: 31|5|31|31|31|31
      Wesen: Mäßig
      • Siedewasser
      • Hydropumpe
      • Fokusstoß
      • Eisstrahl


      Beschreibung: Kommen wir nun zu unserem Regenfrosch, Quaxo. Die Ev-Verteilung soll die Bulkiness und die Power unterstützen. Die Power wird zudem noch mit einem Sp.Angriff + Wesen und einem Wahlglas aufgerundet.
      Damit es die nun knapp 300 Sp.Angriff ausnutzen kann, habe ich auch passende und mächtige Attacken gewählt. Davon ist Siedewasser zwar die Schwächste, jedoch konnte ich Surfer wegen den Teampartnern nicht wählen, außerdem hat Siedewasser noch eine nette Kleinigkeit mit einer Wirkung von 30%. Der zweite Stab neben Siedewasser ist Hydropumpe. Wenn die Drachen schon Draco-Meteore spielen, so dachte ich mir, kann ich auch ne gewaltige Hydropumpe spielen, die durch den Stab, dem Regen und dem Wahlglas verstärkt wird. So können nicht einmal Drachen in die Hydropumpe reinswitchen, ohne mehr als die Hälfte der KP zu verlieren, vorausgesetzt ist, die Attacke trifft. Eisstrahl und Fokusstoß dienen der Coverage und sollen Tentantel und Vögel hart treffen. Meistens brauche ich die Moves nicht, da die Siedewasser und die Hydropumpe genug mächtigen Schaden machen.

      #i-stalobor# (/W)
      Item: Bodenjuwel
      Fähigkeit: Überbrückung
      EVs: 252 Atk / 44 SDef / 212 Spd
      DVs: 31|31|31|x|31|31
      Wesen: Hart
      • Erdbeben
      • Schutzschild
      • Steinhagel
      • Delegator


      Beschreibung: Stalobor soll mit Überbrückung Schwebe und andere Fähigkeiten nutzlos machen. Maximale Power mit Erdbeben, Juwel, passendes Wesen und natürlich angemessene EV-Verteilung machen es zu einem bösen Zerstörer. Um Vögel wie Boreos, Voltolos, Zapdos und co zu treffen spiele ich Steinhagel drauf. Der Delegator hat die gleiche Funktion wie bei Boreos auch, Juwelen und Statusattacken abfangen. Ergänzt wird das Set mit dem Schutzschild.


      #i-hutsassa# (/W)
      Item: Giftschleim
      Fähigkeit: Beleberkraft
      EVs: 212 HP / 188 Def / 108 SDef
      DVs: 31|x|31|31|31|31
      Wesen: Kühn
      • Wutpulver
      • Schutzschild
      • Pilzspore
      • Gigasauger


      Beschreibung: Hutsassa hat die Aufgabe gegnerische Attacken die auf den Partner gerichtet sind abzufangen und durch Pilzspore die Gegner einschlafen zu lassen. Hutsassa ist vor allem die Antwort für den Bizzaroraum. Das Set wird durch Schutzschild und Gigasauger abgerundet und ergänzt.

      #i-boreos# (M/)
      Item: Überreste
      Fähigkeit: Strolch
      EVs: 228 HP / 4 Def / 20 SAtk / 4 SDef / 252 Spd
      DVs: 31|2|31|31|31|31
      Wesen: Scheu
      • Orkan
      • Rollentausch
      • Delegator
      • Schutzschild


      Beschreibung: Boreos soll mir gefährliche Wetterbedienungen durch Rollentausch auch Quaxo abschaffen. Anfangen tue ich erst einmal mit den DVs, warum es denn nun so einen niedrigen Angriffs-DV hat, der Grund heißt Swagger bzw. Angeberei. Angeberei verdoppelt den Angriff des Ziels und verwirrt diesen zusätzlich, je höher der Angriff ist, desto mehr Schaden zieht man sich von der Verwirrung, aus diesem Grunde, habe ich bei all meinen speziellen Sweepern einen niedrigen Angriffswert um auch bei Verdopplung des Angriffs den geringfügigsten Schaden durch die Verwirrung zu bekommen.
      Das Wesen soll mir maximale Geschwindigkeit bringen, unterstützt wird diese von der EV-Verteilung auf die Initiative. Den Rest der EVs habe ich in die KP, den beiden Vert.-Werten und dem Sp.Angriff hinzugefügt, damit Boreos länger lebt.
      Boreos Bulkiness wird zudem noch von der Überreste und von seinem Attackenset, bestehend aus Orkan, Delegator, Schutzschild und Rollentausch abgerundet. Orkan profitiert zusätzlich noch vom Regen Quaxos. Delegator lässt einmalige Items wie Juwele verbrauchen und muss nur 25% seiner KP opfern, außerdem wird dieser dadurch auch noch vor Statusattacken geschützt. Schutzschild ist in dem Modus beinahe schon pflicht und lohnt sich besonders für Boreos, da es mit Überreste seine KP tanken kann. Die letzte und in diesem Set die wichtigste Attacke wäre Rollentausch. Rollentausch kopiert nämlich die Fähigkeit des Ziels. Die Attacke lässt sich defensiv richtig effektiv spielen. Ich kann es nämlich für das Erhalten meines Wetters oder das Kopieren von Bedroher, Hochmut damit der Angriff des Gegners beim Besiegen eines Pokemons nicht steigt, etc. benutzen.
      Aber auch, um Fähigkeiten wie Blitzfänger und Voltabsorber von Elektro-Pokemon zu kopieren um diese Fähigkeiten gegen sie selber anzuwenden. Denn, Boreos zieht förmlich Elektro-Attacken an, durch den kopierten Blitzfänger würde ich keinen KP verlieren, sondern würde meinen Sp.Angriff um eine Stufe steigen lassen. Beo Voltabsorber würde ich KP zurückgewinnen, was vor allem gegen Voltolos-T sehr effektiv ist, da es Boreos dann nur noch mit einer Kraftreserve besiegen kann.
      Das gleiche gilt im Übrigen für Sturmsog von Gastrodon, Feuerfänger von Skelabra und Heatran und co.
      Wie ihr sehen könnt, eine Attacke, die es in sich hat.


      #i-sichlor# (/W)
      Item: Evolith
      Fähigkeit: Techniker
      EVs: 12 HP / 180 Atk / 236 SDef / 80 Spd
      DVs: 31|31|31|x|31|31
      Wesen: Hart
      • Käferbiss
      • Aero-Ass
      • Ruheort
      • Schutzschild


      Beschreibung: Und nun kommt der Star des Teams, Sichlor mit dem Item Evoltih. Sichlor kann mit diesem Set nicht nur Einstecken, sondern auch noch austeilen.
      Bevor viele Fragen aufkommen, erkläre ich erst einmal die EV-Verteilung, angefangen mit der Geschwindigkeit. Mit einem harten Wesen und 80 Speed-EVs kann es Pokemon mit einer Base von 70 Init überholen, zu denen zählt auch Kapilz. Mit 180 Angriffs-Evs ohk't es Hutsassa mit Aero-Ass bis zu 12,5%, Trikaphalo mit Käferbiss bis zu 62,5% und Latios wird dabei sicher aus dem Spiel geräumt.
      Mit 12 Evs in die KP und 236 in der Sp.Vert überlebt Sichlor sicher alle Draco-Meteore mit Einsatz von Juwelen im Spiel:
      252+ SpA Dragon Gem Latios Draco Meteor vs. 12 HP / 236 SpD Eviolite Scyther: 121-144 (82.31 - 97.95%) -- guaranteed 2HKO
      Zudem überlebt es auch noch Hitzewellen von Ramoth und Heatran mit Juwel im Regen und auch außerhalb. Die Hitzekoller eines Ramoths wird ebenfalls im Regen mit Einsatz eines Juwels gestanden.
      Ihr seht, dass Sichlor definitiv spielbar ist. Aero-Ass und Käferbiss bilden die offensiven Angriffsmöglichkeiten von Sichlor, da beide mit Stab und Techniker eine beachtliche Stärke bekommen.
      Schutzschild müsste ich nicht erklären und Ruheort sorgt dafür, dass durch den Wegfall des Flug-Typens in der Runde auch Gesteins-und Elektro-Attacken gestanden werden können.



      Schlusswort

      Hier habe ich nicht viel zu berichten. Das Team hat auf den Nuggetbridge-Server 2000 Punkte holen können und somit ist das Team auch in Lage mit den anderen Teams die auf den Standard basieren gleich zu stehen. Das Team weist jedoch Schwächen gegenüber Trickroom mit Despotar auf, welches 50% meines Teams sehr effektiv trifft und auch für Stalobor durch Fußkick ne Antwort hat.
      Nachdem ich das Team vorgestellt habe, hoffe ich auf viele Rats. :)

      Das wäre es auch schon, wenn ihr Fragen oder sonstige Anregungen habt, postet hier rein damit euch geholfen wird.

      The post was edited 9 times, last by gohan92 ().

    Impressum · Datenschutz

    © 1999–2020 Filb.de

    Pokémon © 2020 Pokémon. © 1995–2020 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.