Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Mischblut

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Ich habe mal etwas mit Joy-Lings Trainergenerator auf Deviant herumgespielt und mal ein paar Charaktere entworfen:

      Flügel, Hörner, Schweife und große Ohren kann ich leider nicht einbauen, sicher kommt aber noch ein zweiter Teil mit Sheila, Rick, Moira, Iannis, Calypso und anderen. Ich kann leider Sheilas genaue Haarnuancen leider nicht so gut einbauen, das ist etwas schade.

      Aber hier erstmal Kagayaku, Marie Schatzjägerin, Marie FC Metz, Jüngere Yomi (1-45), Ältere Yomi (48-Jahre später)


      Team Scowzy - Shitposting is my kink
    • Rick, Sheila und Moira sind jetzt auch eingetroffen! Die Haarfarben sind bei Rick und Sheila nicht so monoton und Bartstoppel gibt es leider gar nicht. Die Ohren habe ich nur bei Sheila ergänzt, denn die sind eigentlich auch bei den anderen beiden etwas "außergewöhnlich". Moiras Haut müsste eigentlich dunkler sein, mein Fehler. ;v;


      Team Scowzy - Shitposting is my kink
    • Mischblut Storyshift


      Mal ein kleines Experiment, was sich eigentlich mit jeder anderen Geschichte beliebig durchführen lässt,und zwar Storyshift, das hier mit Undertale durhgeführt wurde. Beispiele sind da gegeben, Regeln sind Folgende:

      1. Charakterpaare in einer engen Charakterbeziehung (Verwandte, Gute Freunde) werden in andere Paare verschoben. Sie übernehmen die Rolle der anderen Figur in der ursprünglichen Geschichte.
      2. Das Design wird der neuen Rolle angepasst.
      3. Die Charakterzüge können von der neuen Rolle übernommen werden, aber auch komplett gleich bleiben, um zu sehen wie die Originalfigur mit der neuen Situation zurechtkommt. Einige Originalcharakterzüge sollten als Markenzeichen auf jeden Fall beibehalten werden.

      Es kann wirklich sehr lustig sein!
      @Raikachu

      Die Paarungen:
      Gute "Seniors":
      Moira-Sheila
      Jérôme-Marie
      Iannis-Calypso
      Böse "Seniors":
      Setsuna-Kagayaku
      Delta-Yomi
      Roquefort-Renée


      Seele schlüpft in -> Rolle:
      Moira -> Setsuna
      Sheila -> Kagayaku
      Setsuna -> Jérôme
      Kagayaku -> Marie
      Delta -> Iannis
      Yomi -> Calypso
      Roquefort -> Moira
      Renée -> Sheila
      Iannis -> Roquefort
      Calypso -> Renée
      Jérôme -> Delta
      Marie -> Yomi


      Storyshift Moira:
      Als die spanische Armada in England einmarschierte und das Land mithilfe Proto-Kyogre versehentlich in der Nordsee versenkte, war das Inselkönigreich von der Weltkarte ausgelöscht. König Charles, hinterhältig niedergestreckt, hinterließ jedoch zwei Töchter, denen die Flucht aufs Festland gelang. Moira, die Thronerbin, spielte mit ihren charismatischen Reden und der protestantischen Kirche an ihrer Seite den französischen Landadel aus, um sich schließlich zur Kaiserin Frankreichs (Hexalos) zu krönen. Zwar träumt Moira davon, Groudon zu erwecken, jedoch geht sie für ihre Ziele äußerst ungern über Leichen. Sie ist eine äußerst besonnene Königin, die mit ihrem Rick an der Seite für die Auferstehung Englands agiert. Nur widerwillig, aber trotzdem voller Leidenschaft kämpft sie gegen die Heldengruppe.

      Storyshift Sheila:
      Sheila ist die jüngere der englischen Prinzessinnen und bevorzugt statt Moiras eleganten Roben eher knappe, praktische Kleidung, die ihren Körper perfekt in Szene setzt. Manchmal etwas zu eitel und bitchy, bringt Sheila die Heldin Renée oftmals auf die Palme, doch in der Regel trifft sie immer die richtigen Entscheidungen und ist für ihre Freunde zur Stelle. Sheila scheut sich vor keinem Gegner und hegt eine gewaltige Faszination für die Königin Englands, ihre Schwester Moira.

      Storyshift Setsuna:
      Setsuna ist die Königin von Frankreich. Ihr manischen Bauwahn gipfelt in dem Meisterwerk Versailles, wo sie ihre Arroganz tagtäglich zur Schau stellt. Setsuna ist sehr interessiert an manipulativer Politik, doch kann den Ausbruch der Révolution nicht verhindern. Ihre Politik steht für teils wissentlich sehr willkürliche Aktionen, die dem Volk Sauer aufstoßen. Später soll sie vor die Guillotine geführt werden, doch ihr gelingt durch Renées und Sheilas Hilfe die Flucht.

      Storyshift Kagayaku:
      Im Gegensatz zu ihrer großen Schwester wuchs Kagayaku in einem armen Schweinestall in der Lorraine auf. Die junge Sphinx, ihre Haare zu zwei langen Pferdeschwänzen gebunden, entschloss sich in ihrer Perspektivlosigkeit, Schatzsucherin zu werden. Ein Zwinkern ihrer goldenen Augen ließ die trotz ihrer Panik vor Kälte stets hochsommerliche gekleidete Kagayaku jeden männlichen Widersacher dahinschmelzen, bevor sie ihn in Stein verwandelte. Gelegentlich half die oft zu egomanische Mieze den Helden aus.

      Storyshift Delta:
      Hikari ist ein Diclonius, der in Griechenland aufgewachsen ist. Sie hat die ehrwürdige Aufgabe bekommen, Santorini, das Versteck Groudons, mit ihrem Leben zu schützen. Auch wenn sie auf den ersten Blick abweisend scheint, gibt es kein warmherzig zubereiteteres Essen als ihr Gyros-Sushi. Oftmals bringt ihre kleine Yomi sie in Erklärungsnöte. Hikaris Vektoren sind so mächtig, dass Kaiserin Moira sie austricksen musste, um zu Groudon zu gelangen.

      Storyshift Yomi:
      Yomi ist der Diclonius von Ios, der um die ganze Insel herum wahnsinnige Gewitterstürme erzeugt. Sie setzt alles daran, technische Spielereien zum blanken Verwirren und Ärgern der Seefahrer und Besucher zu erschaffen. Sie ist vor allem wissenschaftlich sehr begabt, doch verwendet zusammen mit ihrer Horde Elektro-Pokémon ihr Talent lieber für Streiche, auch wenn sie hin und wieder von Hikari gerüffelt wird. Am Liebsten backt sie Baklava-Blätterteig-Walnuss-Honig-Gebäck.

      Storyshift Roquefort:
      Émile Roquefort, aufgewachsen in einem Waisenhaus in Arras, starb als Held. Nachdem er zuvor durch ganz Frankreich tingelte, nahm er eine Schlüsselrolle bei den gemäßigten Kräften der Révolution ein. Er musste sich eingestehen, dass die Absetzung von Königin Setsuna unumgänglich war, setzte sich aber für einen humanen Umgang mit der Sphinxenherrscherin ein. Moralisch zwar nicht ganz enteger, aber überzeugt von seinen Zielen, wurde er auf dem Champ de Mars erschossen - als Vorbild im Kampf für die Freiheit.

      Storyshift Renée:
      Renée Calvados, Waisenkind aus der Normandie, ist Protagonistin von Storyshift Mischblut. Sie ist der festen Überzeugung, dass die Révolution später das richtige für Frankreich ist, doch auf dem Weg dorthin muss sie zahlreiche Missgeschicke durchwaten und Schlachten über sich ergehen lassen. Renée ist eine charmante, intelligente Abenteurerin, die sich aus vielen misslichen Lagen herauswinden kann, jedoch manchmal auch auf Freunde wie Sheila angewiesen sind, die ihr mit ihren stärkeren Kräften aushelfen - schließlich ist die junge Französin nur ein Mensch. Der Tod ihres Vorbilds Roquefort treibt sie sogar in die Alkohol- und Spielsucht, bis sie dank ihrer Freunde wieder zur Besinnung gebracht wird und zweimal die Welt rettet.

      Storyshift Iannis:
      Der griechische Diktator Iannis mag auf den ersten Blick sympathisch wirken, doch er ist nach Frankreich gekommen, um den chaotischen Stadt in einen idyllischen Fleck wie seine Heimatinsel Santorini umzuformen. Geblendet von der Utopie der perfekten Welt, höhlt er trotz schlechten Gewissens den Millionenstadt aus, um seine Ziele zu verwirklichen. Zwar ist er von der negativen Reaktion des Volkes geschockt, doch für ihn gibt es keine Umkehr. Als er die Kontrolle über seinen Justizapparat verliert, ist auch sein blutiges Ende gekommen, gestorben für einen unmöglichen Traum.

      Storyshift Calypso:
      Calypso ist Iannis' Sidekick aus der Heimat. Als "Engel der Revolution" ist die geflügelte Schönheit auserkoren worden, all die zu überzeugen, die Iannis' Charisma nicht mehr erreicht. Sie steht den gemäßigten Ideen offen gegenüber, verwirft sie aber, da sie in ihnen den Erfolg nicht sieht. Calypso ist relativ verspielt und für jeden Spaß zu haben, doch nur der Pfad der Tugend lässt ihrer Ansicht nach jeden Bürger Freiheit und Spaß zum Genuss werden. Als Renée und Sheila Setsuna zur Flucht verhelfen, stellt sie sich den beiden entgegen und kommt ums Leben.

      Storyshift Jérôme:
      Jérôme ist faul und absolut desinteressiert am Weltgeschehen. Als Kind von einem Orden entführt und misshandelt, schwebt ihm nur Rache an den Menschen im Sinn. Als raffiniertester und blutigster Meuchelmörder von Frankreich treibt er solange sein Unwesen, bis er sogar Yveltal, den Vogel des Todes, beschwört. Seine Einsicht und Reue kommen zu spät, er erliegt im finalen Kampf seinen Verletzungen.

      Storyshift Marie:
      Marie, die ebenfalls Jérômes Schicksal durchlebt hatte, wurde von Moira und Sheila aus den Fängen des Ordens befreit und arbeitet eng mit ihnen zusammen. Ihre selbstbewusste, rotzfreche Art bringt sie oftmals in Konflikt mit Moira, doch die Rüffel halten die kesse Blondine nicht davon ab, für ihre Forschungsarbeit im Bereich Pokémonmythologie und Schatzkunde Händler zu bestehlen, über den Tisch zu ziehen oder zu betören. "L'amour" kennt sie in erster Linie nur für sich selbst und womöglich noch ihre "Laborratte" Daniel, das Dedenne.

      Team Scowzy - Shitposting is my kink
    • Wie die Bosskämpfe in Mischblut wohl in Pokémon umgesetzt worden wären?
      @Raikachu


      Start: #i-blitza# Sheila Lv 26 w (wie in Colosseum)

      Bosskampf I - Jacques


      #i-panzaeron# Jacques Lv 30 m


      Bosskampf II - Arena Yomi


      #i-zebritz# Vasilios Lv 38 m
      #i-voltenso# Fréderic Lv 37 m
      #i-mega-ampharos# Henri Lv 40 m


      Bosskampf III - Setsuna I


      #i-kramshef# Yatagarasu Lv 49 m
      #i-caesurio# Auguste Lv 47 m
      Team Lotus Boss Setsuna Lv 53 w




      Bosskampf V - Renée


      #i-zytomega# Fraternité Lv 61 m
      #i-grillchita# Égalité Lv 59 m
      #i-lepumentas# Liberté Lv 62 m

      Schwertkampf gegen Team Jacobin Admin Renée


      Bosskampf VI - Yomi II


      #i-stalobor# Térence Lv 67 m
      #i-florges-4# Amélie Lv 68 w
      #i-zapplarang# Laurent Lv 68 m
      #i-stahlos# Ferry Lv 70 m
      #i-klikdiklak# Roue Lv 70
      #i-mega-ampharos# Henri Lv 72 m


      Bosskampf VII - World's End I


      vs Team Lotus Boss Setsuna
      #i-knogga# Thanatos Lv 76 m
      #i-lohgock# Shigeo Lv 75 m
      #i-kronjuwild-2# Cervo Lv 75 m
      #i-bojelin# Orestes Lv 75 m
      #i-brutalanda# Hakai Lv m 77
      #i-bronzong# Zhong Lv 77


      Mega-Setsuna Lv 80 w


      Bosskampf VIII - World's End II


      vs Diclonius Delta
      #i-echnatoll# Preta Lv 87 m
      #i-tauros# Tiryagoni Lv 85 m
      #i-thanathora# Asura Lv 84 w
      #i-simsala# Manyusha Lv 87 m
      #i-mega-hundemon# Naraka Lv 88 m


      Bosskampf IX - World's End III


      Doppelkampf:
      Delta Lv 90 w
      #i-yveltal# Deva Lv 90

      Team Scowzy - Shitposting is my kink

      The post was edited 5 times, last by Kitsuran ().

    • Mal einen kleinen Überblick über das Politische System von Hexalos:


      Vor der Révolution:

      König Jérôme I., Roi d'Hexalos aus der Dynastie Coupet-Vanille: Regiert mit ausgewählten Ministern als absoluter König im Château de Vassouis


      Nach der Révolution:

      Kaiserin Setsouna [Setsuna] I. Conagata, Impératrice d'Hexalos: Regiert im Palais de Servalbourg, Lumyaon. Bestimmt Außenpolitische Angelegenheiten sowie innere Angelegenheiten zu Ernährung, Architektur und Hygiene. Besitzt ein Vétorecht gegen den Nationalkonvent und gegen die Herzöge..

      Assemblée nationale (Nationalversammlung), später Convention nationale (Nationalkonvent) als Legislative und Comité de salut public (Wohlfahrtsausschuss) mit Vorsitzendem Émile de Roquefort als Exekutive des Parlaments: Bestimmt die meisten innenpolitischen Angelegenheien.

      15 Herzöge (Direkt Mitglieder der Königsfamilie wurden ausgeschlossen): Bestimmen auf lokaler Ebene kleinere innenpolitische Angelegenheiten.


      Gliederung der 16 Kaiserlicchen Provinzen (Provinces impériales)

      Provinz (entspricht): Herzog

      Domaine Impériale (Île-de-France): Setsouna, Impératrice d'Hexalos/Duchesse du Grand Lumyaon
      Flandre (Flandres/Artois/Picardie): Cagaiacou [Kagayaku], Duchesse de Flandre, Vice-Impératrice d'Hexalos
      Normaine (Normandie): Cécile [Sheila], Duchesse de Normaine
      Brazhan (Bretagne): Hervé, Duc du Brazhan
      Champard (Champagne): Dagobert, Duc du Champard
      Laranne (Lorraine): Germain, Duc de Larenne
      Allios (Alsace): Léonie [Yomi-Léonie], Duchesse d'Allios
      Buffon (Bourgogne/Franche-Comté/Nivernais): Alix, Duchesse du Buffon
      Oraclais (Orléans/Berry/Touraine): Adrien, Duc d'Oraclais
      Champs des Anges (Anjou/Maine): Antoine, Duc de Colèrou
      Vanillais (Bourbonnais/Auvergne/Limousin/Marche): Raphaël, Duc du Vanillais
      Pontage (Poitou/Saintonges/Aunis/Angoumois): Marie-Laure, Duchesse du Pontage
      Aquanie (Gascogne/Guyenne/Béarn): Amélie, Duchesse d'Aquanie
      Médaire (Languedoc/Roussillon/Foix): Thierry, Duc de la Médaire
      Dunette (Dauphiné/Lyonnais): Solène, Duchesse de Dunette
      Lavandôme (Provence/Vernaissin): Simon, Duc du Lavandôme

      (Karte: upload.wikimedia.org/wikipedia…inces_france_1789.svg.png)

      Team Scowzy - Shitposting is my kink

      The post was edited 3 times, last by Kitsuran ().

    Impressum · Datenschutz

    © 1999–2019 Filb.de

    Pokémon © 2019 Pokémon. © 1995–2019 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.