Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Dinge, die euch nerven

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • An einem Tag, an dem das Telefon auf keinen Fall still stehen will, ruft ein man an, der psychotherapeutisch behandelt werden will. Nennen wir den mal... "Herr Idiot". Haben wir momentan keine Termine für, weil unser Therapeut ausgelastet ist und unsere Stammpatienten schon Monate auf einen Termin warten müssen. Ich sage ihn, dass wir keine haben, biete ihn die Serviehotline der Kassenärztlichen Vereinigung an. Will er nicht.
      Minuten später. Meine Kollegin geht ans Telefon. Sie hört kurz zu. "Tut mir Leid Herr Idiot, [...]" Selber Text wie ich.
      Ich: "Der hat grad bei mir auch angerufen?"
      Sie: "Was? Frech."
      Minuten später. Telefon klingelt. Ich bin wieder dran. "Idiot hier, ich suche einen..." Ich verweise nochmal auf KVWL und erkläre, dass wir schon telefoniert haben und wiederholtes Anrufen keine Terminplätze herbei zaubern kann.
      Mehrere Minuten später. Da mein Chef zufällig an der Anmeldung steht, geht der ran. "Hallo Herr Idiot..." - Kollegin und ich drehen uns unisono zu Chef um. Gut, dass wir ihm vorher von dem Kerl erzählt haben. Chef redet etwas rabiater als wir. Er Chef, er dürfen.

      Nachmittags. Innerhalb der Mittagspause klingelt alle 10 Minuten das Telefon. Laut Display immer die selbe Nummer. Therapeut ruft zurück, aus Sorge, dass da ein Notfall ist. Ja richtig. Herr Idiot. Therapeut erklärt Terminlosigkeit und benutzt dabei betont das Wort "ich".
      Ruhe.
      Bis 17:30Uhr. Ich gehe ran. Idiot. Natürlich.

      Mal sehen ob er morgen wieder anruft. :shifty:
    • Das es auf filb scheinbar für manche User keine wichtigeren Probleme gibt, außer die Farben der Mods. :achja:
      Lass Dir von niemanden je einreden, dass Du was nicht kannst. Auch nicht von mir. Ok? Wenn Du einen Traum hast, musst du ihn beschützen. Wenn andere was nicht können, wollen sie dir immer einreden dass du es auch nicht kannst. Wenn Du was willst, dann mach es. Basta
    • Majikku wrote:

      Nicki wrote:

      Das es auf filb scheinbar für manche User keine wichtigeren Probleme gibt, außer die Farben der Mods. :achja:
      Es ist einfach was, über das man sich nebenbei aufregen kann. Weil die neue Farbe, entschuldige, wirklich, wenn man nur die Usernamenliste sieht, schwer zu unterscheiden ist.
      Mein Ohrwurm von der neuen Necrozma-Musik.
      Entschuldigung, aber da muss ich etwas schmunzeln und denk mir dabei: "Wenn ich keine Probleme hab, geh ich zu filb und such mir da etwas worüber ich meckern kann."
      Und nein die Farben sind nicht schwer zu unterscheiden.
      Ich kann ja ein bisschen nachvollziehen, dass sich die Mods vom Pink nicht sonderlich angesprochen fühlen. Und das ist schon seeehr lange der Fall. Aber das ist deren Wunsch das dann zu ändern.
      Du hast schon beim letzten Gelb von den Oscars gemeint, dass das ein Piss-Gelb wäre. Magst du vielleicht einfach kein gelb?
      Lass Dir von niemanden je einreden, dass Du was nicht kannst. Auch nicht von mir. Ok? Wenn Du einen Traum hast, musst du ihn beschützen. Wenn andere was nicht können, wollen sie dir immer einreden dass du es auch nicht kannst. Wenn Du was willst, dann mach es. Basta
    • Nicki wrote:

      Majikku wrote:

      Nicki wrote:

      Das es auf filb scheinbar für manche User keine wichtigeren Probleme gibt, außer die Farben der Mods. :achja:
      Es ist einfach was, über das man sich nebenbei aufregen kann. Weil die neue Farbe, entschuldige, wirklich, wenn man nur die Usernamenliste sieht, schwer zu unterscheiden ist.Mein Ohrwurm von der neuen Necrozma-Musik.
      Entschuldigung, aber da muss ich etwas schmunzeln und denk mir dabei: "Wenn ich keine Probleme hab, geh ich zu filb und such mir da etwas worüber ich meckern kann."Und nein die Farben sind nicht schwer zu unterscheiden.
      Ich kann ja ein bisschen nachvollziehen, dass sich die Mods vom Pink nicht sonderlich angesprochen fühlen. Und das ist schon seeehr lange der Fall. Aber das ist deren Wunsch das dann zu ändern.
      Du hast schon beim letzten Gelb von den Oscars gemeint, dass das ein Piss-Gelb wäre. Magst du vielleicht einfach kein gelb?
      Ja, dann kannst Du eben drüber schmunzeln, das freut mich sogar ehrlich für Dich. Ich kann es aber nicht.
      Gelb ist vielleicht nicht meine Lieblingsfarbe, aber hassen tue ich es auch nicht. Und bei den Oscars muss ich Dich daran erinnern, dass Du da der gleichen Meinung warst.

      Ich finde sie eben etwas schwer zu unterscheiden. Menschen haben bekanntlich ein unterschiedliches Farbempfinden, das sehe ich schon bei meiner Mutter und mir sehr oft, wenn sie etwas grün findet, was ich türkis finde (was mich nebenbei bemerkt extrem nervt).
    • Giftstachel in Pokemon Gold, ich hab die AP zweimal auf 0 runter gebracht und es gab keine Vergiftung, dann treff ich ein Voltilamm, senke die KP in den roten Bereich -> Vergiftung, Besiegt. Und das bei drei Voltilamms in Folge, habs aufgegeben und bei vollen KP solange Bälle geworfen bis es drinnen war.
      "Wann denkt Ihr stirbt ein Mensch?
      Wenn er von einer Pistolenkugel im Herz getroffen wird? Nein.
      Wenn er an einer unheilbaren Krankheit leidet? Nein.
      Wenn er eine Suppe aus giftigen Pilzen gegessen hat? Nein!!
      Man stirbt, wenn man vergessen wird."

      – Doc Bader
    • Gebrochene Versprechen.
      Meine alte Mitbewohnerin hat mir versprochen mir bei meiner Masterarbeit als eine Interviewte zu helfen. Für meine Masterarbeit muss ich in diesem Zusammenhang diese Gespräche aufnehmen und verschriftlichen. Dabei ist allerdings alles anonym. Jetzt, zwei Tage vor dem Interview meint sie auf einmal, dass sie nicht aufenommen werden möchte. "Ich könnte mir ja Notizen machen", hat sie stattdessen gesagt.... Leider muss ich es aufnehmen, damit ich alles transkribieren kann. So sind die Vorschriften und das weiß sie auch, weil sie das selbe vor zwei Jahren auch machen musste. Es regt mich total auf und ich kann es nicht leiden, wenn man erst etwas zusagt und dann einfach sein Versprechen bricht.
      [IMG:http://i66.tinypic.com/vras8p.png]
      ~Sieh die Welt nicht so wie sie ist, sondern wie sie sein sollte~
    • Ich mag was gegen Kinder haben. Und nichts gegen Flüchtlinge. Flüchtlingskinder sind okay, ABER

      Dieses eine Kind saß neben mir im Bus, hat sich mit seinem Freund über den Gang hinweg geprügelt und ich habs abbekommen. Beim erstem Mal hab ich nichts gesagt, es wusste aber, wie sehr mich das nervt, aber heute... Selbes Spiel in extrem, und da bin ich vielleicht ausgeflippt :$ Hab das Vieh vom Sitz geschubst, Tasche auf den Platz und ihn angeschnauzt, dass es ruhig auf dem Sitz sein soll und mir nicht immer die Ellenbogen in die Rippen hauen soll, oder es soll sich nen anderen Platz suchen. Große Augen, von einer Seite (auch Flüchtling) kam ein "Scheiß Rassistin" aber andere im Bus haben mich auch verteidigt, weil denen das Verhalten des Balges ebenfalls auf den Sack ging.

      Sollte das Ding auch nur noch einmal versuchen, sich neben mich zu setzen... Na Halleluja, das sollte es nicht wagen :$
    • Patienten, die nie sagen, was sie wollen, sondern wo man raten muss und dann nicht auf die gelernten Kräfte hören, weil die Tante der Mutter der Schwester des Sohnes des Freundes des Freundes des Vater vor 30 Jahren mal sagte...

      Im Detail
      *Haare rauft*
      EEG. Ich bitte die Dame ins Zimmer.
      "ICH HAB HÜFTE!!!!!!!!!"
      ?
      "Das ist gut..." Ernsthaft. Schon mal versucht ohne Hüfte zu laufen, stehen oder zu sitzen? "Waren Sie damit schon beim Orthopäden?" Vielleicht ist Hüfte haben ja so etwas wie Rücken haben. :ka:
      "Der hat die gemacht! Ich hab Hüfte. Sag ich ja."
      :shifty: Okay. Ich stand auf den Schlauch. Ich hatte KEINEN Plan was die von mir wollte und warum sie mir das im EEG erklären wollte. Also neues Thema. Ich bat sie auf den Stuhl Platz zu nehmen und erklärte. "Das hier ist eine Haube, damit..."
      "ICH HAB HÜFTE!"
      Ja mei... was WILL die von mir? "Und das ist wichtig weil...?"
      "Na Strom!"
      Okay. Ich bin wieder drin. "Haben sie eine künstliche Hüfte?"
      "Sag ich doch die ganze Zeit."
      "Okay. Das ist nicht schlimm. Die stört nicht bei der Untersuchung. Also. Unter diese Haube befestige ich nun meine Elek..."
      "ABER STROM!"
      "Beim EEG ist nichts mit Strom." Und wenn, dann würde das auch nicht schaden, aber ich wollte nicht noch mehr Diskussion.
      "Aber es heißt doch Hirnstrommessung?"
      "Ja?"
      "STROM!"
      :dumm: Ein Fluss hat auch einen Strom und blitzt trotzdem nicht.
      "Ja stimmt. Wir messen den Strom, der von ihren Gehirn erzeugt wird."
      "Das macht kein Strom?"
      "Doch."
      "NEIN!"
      "Was meinen sie warum sie ihre Hand bewegen können?"
      "Weil der liebe Gott das so will."
      Oy. Nicht SO einer.
      "Weil elektrische Signale der Hand sagen, dass sie sich bewegen sollen. Unser ganzer Körper funktioniert mit einem sehr niedrigen Strom. Und den messen wir."
      "Das dürfen Sie aber nicht! Ich hab HÜFTE?!"
      "Das passiert auch, wenn gerade keiner versucht das zu messen."
      "Ich bin immer unter Strom?"
      "Ja."
      "Seit wann?"
      "Seit sie geboren wurden."
      Ruhe. Puh. Ich erkläre und bastel weiter.
      "Wirklich kein Strom?" und "Sie denken an meine Hüfte" kam trotzdem noch gefühlt alle paar Sekunden. Auch WÄHREND des EEGs.

      Nach der Messung.
      "Sie dürfen die Augen aufmachen. Sie sind fertig."
      "Aber ich hab doch gar nichts gemerkt?!"
      "Ich sagte doch, dass die Messung nicht weh tut und für sie eher langweilig ist."
      "Aber der Strom...?"
      :doh2:

      Die Version ist nebenbei stark gekürzt. :shifty:


      @Gravity

      Stalke!
    Impressum · Datenschutz

    © 1999–2020 Filb.de

    Pokémon © 2020 Pokémon. © 1995–2020 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.