Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Daki's Galerie ♪

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • So, ich hab eine neue Skizzen-Zeichnung gemacht, diesmal von Knilz.
      Bin allerdings nicht wirklich zufrieden aber gleich wegschmeißen wollte ich es dann doch nicht.

      #i-knilz#Knilz
      "Father, are you well, I wonder... I want you to know... I have always followed my heart. I'm sorry I made you worry... I wish I could see you again... Even just once more..."
      Mipha, Breath of the Wild
    • Darf ich euch eine neue Mega-Entwicklung vorstellen?
      Ich hoffe sie gefällt euch, ist nicht meine beste Zeichnung, aber egal. :)
      #i-lektrobal#Mega-Lektrobal
      "Father, are you well, I wonder... I want you to know... I have always followed my heart. I'm sorry I made you worry... I wish I could see you again... Even just once more..."
      Mipha, Breath of the Wild
    • Kinococo wrote:

      Darf ich euch eine neue Mega-Entwicklung vorstellen?
      Ich hoffe sie gefällt euch, ist nicht meine beste Zeichnung, aber egal. :)
      #i-lektrobal#Mega-Lektrobal


      Die Idee, dass die Megaevo von Lektroball ein Meisterball ist, finde ich verdammt gut. Vielleicht fehlt dem noch ein M auf der Stirn, oder wurde es absichtlich weggelassen? Oder soll der Blitz das M darstellen? Hier muss ich aber wieder an den Formen meckern, das Runde ist leider nicht rund genug. Aber das ist eine Frage der Übung, das gelingt mir bis heute noch nicht. Die Augen stehen sehr weit Auseinander und sehen sehr klein aus, ob man das auch als Minuspunkt werten kann? Ist an sich natürlich nicht falsch, trübt aber irgendwie das Gesammtbild.
    • renchan wrote:

      Die Idee, dass die Megaevo von Lektroball ein Meisterball ist, finde ich verdammt gut. Vielleicht fehlt dem noch ein M auf der Stirn, oder wurde es absichtlich weggelassen? Oder soll der Blitz das M darstellen? Hier muss ich aber wieder an den Formen meckern, das Runde ist leider nicht rund genug. Aber das ist eine Frage der Übung, das gelingt mir bis heute noch nicht. Die Augen stehen sehr weit Auseinander und sehen sehr klein aus, ob man das auch als Minuspunkt werten kann? Ist an sich natürlich nicht falsch, trübt aber irgendwie das Gesammtbild.


      Das "M" wollte ich anfangs auf die Stirn setzen aber fand ich nicht so toll, darum sollen die Blitze das "M" symbolisieren. Das mit den Augen, da hast du wirklich recht, ich hatte das nächste mal besser drauf. Und das mit den Formen muss ich wohl noch üben. >.<

      Danke für das Feedback!
      "Father, are you well, I wonder... I want you to know... I have always followed my heart. I'm sorry I made you worry... I wish I could see you again... Even just once more..."
      Mipha, Breath of the Wild
    • So ich habe nun eine ganze Weile an dem Bild gehangen. Ich bin auf eure Meinungen gespannt. :)
      Um die Idee vielleicht dahinter besser verstehen zu können: Maskeregen bekommt bei der Mega-Entwicklung Flossen wie bei einer Nixe um unterwasser tauchen zu können, durch das Wasser fängt an der Spitze von Maskeregens Kopf an eine Blüte an zu wachsen. Dadurch entfesselt es neue Kräfte. :D

      #i-maskeregen#Mega-Maskeregen
      "Father, are you well, I wonder... I want you to know... I have always followed my heart. I'm sorry I made you worry... I wish I could see you again... Even just once more..."
      Mipha, Breath of the Wild

      The post was edited 1 time, last by Daki ().

    • Kinococo wrote:

      So ich habe nun eine ganze Weile an dem Bild gehangen. Ich bin auf eure Meinungen gespannt. :)
      Um die Idee vielleicht dahinter besser verstehen zu können: Maskeregen bekommt bei der Mega-Entwicklung Flossen wie bei einer Nixe um unterwasser tauchen zu können, durch das Wasser fängt an der Spitze von Maskeregens Kopf an eine Blüte an zu wachsen. Dadurch entfesselt es neue Kräfte. :D

      #i-maskeregen#Mega-Maskeregen


      Was ich wirklich richtig gut finde an deinem Bild sind die Flügel, die auch aussehen, wie Augen. Du hast dafür ein schönes Muster gewählt und diese "Augen" sehr böse aussehen lassen. Auch die Farbgebung sieht sehr stimmig aus, auch wenn der Schatten hier sehr zart aussieht.
      Allerdings gibt es auch ein paar wenige Minuspunkte: Der "richtige" Kopf ist meiner Meinung nach viel zu groß. Bei dem Pokemon, war es eben das Besondere, dass man es nicht sofort erkannt hat; hier springt es leider direkt ins Auge. Dazu kommt noch sein Schweif; Entweder ist eins der zwei rosanen Tropfen zu groß oder zu klein. :lol:

      Ich finde das ist eine deiner besten Megaevolutionen bisher. :bew1:
    • Kinococo wrote:

      #i-maskeregen#Mega-Maskeregen


      Also ich finde dein Mega-Maskeregen echt super! Insgesamt sieht man nämlich wirklich dieses typische Mega-Entwicklungs-Konzept darin wieder: Es wird erweitert und sind mächtiger aus, aber ist nicht zu übertrieben. In der Hinsicht hast du also echt einen guten Blick dafür.
      Und auch sonst finde ich das Konzept mit den Augen auf den Flügeln sehr gut durchdacht und umgesetzt, wirklich schön anzusehen.
      Technische Mängel lassen sich bei dir wohl kaum finden bzw. überhaupt nicht, da bist du definitiv sehr fortgeschritten :D Wobei mir so feine Fehler nicht mal auffallen würden, da müssten andere User etwas sagen.
      Ja und schließlich ist das Drumherum auch noch sehr cool mit dieser Blase da im Hintergrund und dem DNA-Strang über dem Kopf Maskeregens. Das gibt dem Ganzen noch mal ein wenig mehr Pepp!

      Ich freue mich schon auf mehr :)
    • Nach etwa 5 Stunden (fühlt sich aber erheblich mehr an), ist endlich mein 1."richtiges" Bild mit Hintergrund fertig. Ich hoffe es gefällt euch! :)

      #i-kyogre# Kyogre VS. Groudon #i-groudon#
      "Father, are you well, I wonder... I want you to know... I have always followed my heart. I'm sorry I made you worry... I wish I could see you again... Even just once more..."
      Mipha, Breath of the Wild
    • Kritzeleien à la Kinococo ♥

      Hey Kino,

      ein durchaus sehenswertes Bild hast du da geschaffen.
      Ich mag Hintergründe auch lieber, aber manche sehen auch ohne toll aus :bg: (Wenn man sie transparent macht :shy:)
      Das Wasser ist dir gut gelungen und ich mag die feinen Rauchwolken, die signalisieren,
      das die Feuerbälle verglühen und anschließend erlöschen, eine gute Szene.
      Der Vulkan gefällt mir auch sehr gut, die Lava hätte etwas mehr leuchten können und ein bisschen
      Licht und Schatten hätten auch nicht schaden können, aber jedem das seine, nicht? ^.-
      Mag dafür den Rauch, auch wenn er mehr wie ein Schweif wirkt, der aus dem Vulkan kommt O.O


      Die Skizze durfte ich ja schon bewundern und bin erstaunt, wie gut du das ganze doch umgesetzt
      hast und wie es farblich Gestalt angenommen hat. Auch der Ring bei Kyogre sieht jetzt nicht mehr
      so „hängend“ aus, wie auf der Skizze, weißt du was ich meine? Die Augen und die Lichtflächen am
      Körper gefallen mir ebenfalls sehr gut, Licht und Schatten? Sind gut gesetzt, auch wenn sie etwas
      rar gesät sind, wie ich finde. Mir fehlt im Auge von Kyogre der Lichtschein ein bisschen und mein
      größter Mangel ist, das man Groudon kaum sieht, schade eigentlich ;w;

      Es wirkt so, als würde es hinter dem Vulkan irgendwo untergehen, als stünde es auf einer sinkenden Plattform oder so.
      Finde es aber toll, das man einen Teil von Kyogres Körper noch im Wasser sieht,
      so was mag ich auch immer. Der Lichtschein, vorne im Bild, ist das eine Feuerkugel oder ein Teil von
      Kyogre? Kann es nicht ganz deuten, auch wenn es als Feuerball dunkler wäre… hm…

      Aber sonst Himmel gut, auch wenn Wolken hätten etwas detaillierter sein können
      Bin schon wieder nur am schimpfen, sorry ;( >w< Dennoch, tolles Bild :bg:
      Hoffe du zeichnest noch mehr mit BG :hehe:
    • Yamilein wrote:

      Hey Kino,

      ein durchaus sehenswertes Bild hast du da geschaffen.
      Ich mag Hintergründe auch lieber, aber manche sehen auch ohne toll aus :bg: (Wenn man sie transparent macht :shy:)


      Ey, nichts gegen meine grauen Hintergründe. :shifty::oldno:

      Hmm, wenn ich mir das Bild ein paar Tage später nochmal ansehe, dann merke fallen mir schon wieder Unstimmigkeiten auf, die ich anfangs gar nicht gefunden habe. Insgesammt hat Yamilein recht, für dein erstes Bild mit Hintergrund ist es super und du solltest öfter so etwas machen, auch wenn es gegen Ende etwas nervenaufreibend für dich war. :D Aber so ist es halt.

      Meiner Meinung nach wollen die Farben einfach nicht harmonieren: Während der Himmel so trüb ist, dass man denken könnte sie wären auf dem Mond ist die Farbe vom Wasser sehr knallig und irgendwie... unpassend. Als würde es Leuchten. Beim Rot stört es eher weniger, da dort diese leuchtende Farbe dazupasst. Das gesammte Bild müsste ein wenig trüber sein, dem Himmel nach und es sollten auch nur die Parts die knalligen Farben tragen, die im dunkeln herausstechen. Zum Beispiel: Die Lava, Kyogre's Markierungen, das Feuer.

      Kommen wir zu der zweiten Sache, die mich noch immer stört (sorry ich kann nicht davon ablassen xD) Kyogres Flosse. Man kann durch Wasser durchgucken, wenn es nicht gerade ein Sumpfgebiet ist und durch Kyogres (leuchtende) Markierung sollte man eigentlich etwas mehr von der Flosse sehen können.

      Die letzte Sache ist der Himmel. Der Punkt ist zwar nicht so tragisch, aber ich nenne ihn trotzdem mal: Du hättest den Himmel ruhig etwas mehr ausarbeiten können. Hättest du die Wolken etwas deutlicher gemacht, würde es eigentlich schon reichen, das Gesamtbild etwas zu verbessern.

      Keine Sorge, Übung macht den Meister und ich finde dich schon bereits sehr gut. Weiter so :O
    • 5 Stunden o.ooooooooo
      Jesus, ist das eine Begeisterung für die Kunst :D Mein Respekt an dieser Stelle, zunächst einmal!

      Joa, zum Bild selbst: Da hast du natürlich ein sehr typisches Szenario entwickelt: Die beiden legendären Viecher im Kampf gegeneinander. Ist jetzt erstmal nichts soooooo besonderes. Der Stil ist allerdings echt sehr cool, muss ich sagen!
      Es wirkt alles so ein wenig wie mit bunten Bleistiften gezeichnet und anschließend verwischt, das kann ich wohl ganz gut leiden :3
      Nur vom Aufbau her wäre es vielleicht klüger gewesen, hättest du Groudon mehr links platziert, vielleicht sogar direkt mit dem Vulkan oder eben nur links davon. Denn so wirkt es auf mich nicht so, als schauen sich die beiden an. Und das vermiest die Stimmung, da das, denke ich, deine Absicht war.
      Ansonsten aber wirklich gut, vor allem der Himmel gefällt mir!
    • Nach langer Zeit wieder ein Bild von mir. Diesmal hab ich mir ein Fakemon überlegt. Habe noch keine Namen aber ich sage euch einfach mal die Entwicklungsmethode + Typen! :)

      Basis-Pokémon - Typ: Wasser/Normal
      1.Entwicklung - Typ: Wasser/Feuer
      2.Entwicklung - Typ: Wasser/ Feuer

      Das Basis-Pokémon entwickelt sich ab Lv.17, wenn es ein Pokéball als Item trägt und ein Level dazu gewinnt.

      Die 1.Entwicklung entwickelt sich ab Lv.40, wenn es einen Superball als Item trägt und ein Level dazu gewinnt.

      Fakemon-Entwicklungsreihe

      Ich hoffe es gefällt euch, bitte hinterlasst eure Meinung! :)
      "Father, are you well, I wonder... I want you to know... I have always followed my heart. I'm sorry I made you worry... I wish I could see you again... Even just once more..."
      Mipha, Breath of the Wild


    • Die 3 kommen mir total bekannt vor. :achja: Kein Wunder ich hatte dir damals auch ein wenig geholfen, sofern ich mich richtig erinner.
      Die erste Entwicklung finde ich irgendwie am besten: Sie ist schlicht und trotzdem interessant. Eine Idee wäre wohl, dass diese Quallen an Land gespühlt werden und Trainer sie als Pokebälle verwechseln. Wer weiß. :o

      Bei den anderen beiden bin ich mich gar nicht mehr so sicher. So toll sie als einzelnes Pokemon aussehen, sie scheinen einfach nicht reinzupassen. Die zweite Evo sieht der ersten zu ähnlich und wenn man die dritte dazu nimmt wirkt es wie ein komplett anderes (Quallen-)Pokemon. Natürlich könnte man auch sagen, dass sich das dritte zu sehr vom Ersten und Zweiten unterscheidet, wer weiß? Die dritte Evo wirkt genaugenommen sogar etwas zu elegant, denn wenn man die ersten Zwei betrachtet merkt man doch wie schlicht das Design eigentlich ist.

      Ich hoffe du konntest etwas mit meiner Kritik anfangen, Daki.
    • Kleine Kritzelei. :)
      Es ist eine Mega-Entwicklung für Libiskus! ^^

      "Father, are you well, I wonder... I want you to know... I have always followed my heart. I'm sorry I made you worry... I wish I could see you again... Even just once more..."
      Mipha, Breath of the Wild

      The post was edited 1 time, last by Daki ().

    Impressum · Datenschutz

    © 1999–2019 Filb.de

    Pokémon © 2019 Pokémon. © 1995–2019 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.