Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Das Atelier im Dämmerlicht

    • Spoiler anzeigen

      NamePancapra
      ElementElectrica
      RangBestia
      KlasseChariotus
      BeschreibungDieses fröhliche Spiryth erzeugt mit seinen Hörnern Töne, die Elektronen in Schwingung versetzen und so elektrische Energie erzeugen.
      GeisterangriffSonate des Sturms
      Reichweite: gesamtes Kampffeld
      Kategorie: magisch
      Element: Electrica
      Stimmt ein Lied an, das für 30 Sekunden ein Gewitter beschört. Das Kampffeld wird kontinuierlich von Blitzen getroffen.
      GeistertalentKnisterkonzert
      Alle schall-basierten Attacken nehmen das Element Electrica an.








      UrsprungPancapra basiert auf Pan



      Fanart #s-absol# DeviantArt
      A picture is worth a thousand words.
    • Neu

      Spoiler anzeigen

      NamePantibia
      ElementElectrica
      RangSocius
      KlasseChariotus
      BeschreibungEs tanzt fröhlich umher, während es eingängige Melodien auf seinen Hörnern spielt. Manchmal kommt es vor, dass es versehentlich Gewitter heraufbeschwört.
      GeisterangriffSonate des Sturms
      Reichweite: gesamtes Kampffeld
      Kategorie: magisch
      Element: Electrica
      Stimmt ein Lied an, das für 30 Sekunden ein Gewitter beschört. Das Kampffeld wird kontinuierlich von Blitzen getroffen.
      GeistertalentKnisterkonzert
      Alle schall-basierten Attacken nehmen das Element Electrica an.







      UrsprungPantibia basiert auf Pan



      Fanart #s-absol# DeviantArt
      A picture is worth a thousand words.
    • Neu

      Ceyeclops:
      Awwww, kein Eyezore? xD Ich mag es. Die Beine sind vielleicht etwas kurz, was es etwas unbalanciert aussieht und die Ringe am Hals weisen das selbe Problem auf, wie seine Vorstufe, aber ansonsten gefällt es mir. Besonders den Kopf finde ich gelungen. Die Muster sehen schön sauber und gleichmäßig aus.

      Oculargus:
      Yes! Ich wäre enttäuscht gewesen, hätte sich Ceyeclops nicht in etwas größeres entwickelt. Auch das gefällt mir, sowohl von den Farben als auch dem Muster her. Allerdings sieht es noch etwas unbalancierter aus. Ich denke, das liegt an dem etwas kurzen Brustkorb und den im Verhältnis dazu recht dicken, langen Armen, dann aber wieder recht kleinen Händen. Leider ist auch das Auge auf der Brust recht wackelig und man sieht, dass du die Arme kopiert und gespiegelt hast (ich werde nie aufhören das zu erwähnen, bis es dir gelingt, es unbemerkbar zu machen! D: ). Wenn die Augen an den Händen und der Brust mehr als Muster sein sollen, wirken sie außerdem recht flach. Hier finde ich den Halsschmuck aber deutlich besser geworden.

      Pancapra:
      "I am a faun, you dork!" Haha, ich würd mir so ein Weibchen fangen und es Elora nennen. Pokémon kam schon viel zu lange ohne Faun aus. ;A; Sehr süß geworden! Das Licht kommt leider wie so oft von überall, glaube ich? Es verunsichert mich, dass du die Lichtquelle direkt über das Fakemon setzt. Hier und da sind die Linien etwas verwackelt, was an den Augen etwas schade ist, aber im Ganzen gefällt es mir sehr gut! Sehr hübsches Design. :D

      Pantibia:
      Ah, ein Problem, das ich selber oft bei solchen zweibeinigen Wesen mit tierischen Beinen habe: Es sieht nicht so aus, als könne es so stehen, ohne umzukippen. Ich meine, ja, es soll in Bewegung sein, aber ich glaube, die Oberschenkel sind zu lang im Vergleich zu den Unterschenkeln und der Ferse. An der Taille sieht es etwas leer aus, vielleicht wären ein paar Zottel hier schön gewesen. Außerdem scheint die von uns aus rechte Schulter nicht vorhanden. Da fehlt einfach ein kleiner Huckel, zumindest sollte es nicht so stark dort einkurven? Wenn man versteht, was ich meine. :x
      Mich spricht das Design jetzt nicht so an, was aber nicht heißen soll, dass es nicht gut wäre. Ich mag die Idee mit den Flöten am Kopf und die Zöpfe. Ich hoffe, es entwickelt sich noch einmal? Es hat auf jeden Fall Potential. :D


      "I am a man usually dissociated from intense emotion. I adapt to my circumstances and fill the role I am given. That is my style."
    • Neu

      Danke fürs Feedback. (Dir entgeht aber auch gar nichts. Oder vielleicht bin ich einfach total durchschaubar.. ;P)
      Ich bin fleissig am Üben, damit meine Linien etwas ruhiger werden. Kann nicht gerade sagen, dass ich rasche Fortschritte mache. Ich habe von Natur aus eher eine unruhige Hand. Nun ja, Übung macht den Meister, nicht?
      Pantibia entwickelt sich nicht mehr weiter. Es gehört zu den Entwicklungslinien, die eher "klein" bleiben. Ich dachte mir schon, dass Pantibia nicht so gut ankommt, da es ein sehr humanoides Aussehen hat. Das scheint bei den Meisten nicht so beliebt zu sein.



      Falls ihr eine Idee für eine Pokémon-Kreuzung habt oder es eine gibt, die ihr gerne sehen möchtet, lasst es mich wissen. Ich werde den Vorschlag in Erwägung ziehen und vielleicht sogar umsetzen.
      Heisst also, dass ich mich ganz und gar nicht dazu verpflichte, alles umzusetzen, was vorgeschlagen wird. Also seid nicht eingeschnappt, wenn nichts daraus wird.


      Fanart #s-absol# DeviantArt
      A picture is worth a thousand words.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Skallhati ()

    Impressum

    © 1999–2018 Filb.de

    Pokémon © 2018 Pokémon. © 1995–2018 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.