Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Ash Pokemon, Mega Entwicklung

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Ash Pokemon, Mega Entwicklung

      ich hab gesucht, aber keinen thread über dieses thema gefunden, also öffne ich mal eins^^
      also ich würde gerne mal von euch wissen: glaubt ihr ash wird auch in der lage sein die mega evo durchzuführen(natürlich wird er das^^), wann in der story so, und die interessanteste frage in meinen augen: WELCHES seiner pokemon wird sie ausführen, momentane kandidaten wären für ihn:
      -Glurak
      -Gewaldro
      -Skaraborn
      (-bisflor und knackrak eher bedingt)
      oder vllt fängt er sich ja noch ein anderes, welches dazu in der lage sein wird(ein hundemon, ein freches zobiris(so wie griffel früher?^^), etc)
      alle drei bisherigen pokes wären eine gute option finde ich, obwohl ich das gefühl hab, das es wieder glurak sein wird, welches gepushed wird(was ich eher weniger hoffe), aber wenn hoffe ich wenigstens, das es zumindest diesesmal ein Glurak y sein wird^^, und er es dann gegen den protagonisten des mega-evos spezial im finale der liga oder so einsetzt (mega glurak x vs mega glurak y)^^
    • Glurak-Y kommt mir da am wahrscheinlichsten vor. Es sieht einer richtigen Entwicklung von Glurak deutlich ähnlicher als Glurak-X, vorallem durch die Farbe. Ausserdem wurde nochnicht sehr groß auf es eingegangen. Gewaldro wäre schon cool, aber irgendwie unwahrscheinlich :/
    • Wegen den Remakes von Rubin/Saphir würde sich Gewaldro sehr eignen.
      Es ist nicht nur ein Hoenn Pokemon, sondern auch ein sehr starkes Pokemon wenn nicht sogar das stärkste Pflanzen Pokemon von Ash.
      Neben Gewaldro, würde sich auch Glurak anbieten, allerdings dann bitte in seiner Y-Form. Die X-Form hatten wir schon ein paar mal.
    • Ash hat bisher ja nur Glurak, Skaraborn, Gewaldro und Bisasam, die eine Mega-Evo durchführen können.

      Durch ORAS würde ich natürlich nicht ausschließen, dass Ash bald sein Gewaldro wieder ins Team aufnimmt, was ich sehr toll finden würde, da er aktuell kein Pokemon vom Typ Pflanze besitzt.

      Ich hoffe ja immer noch, dass manche Starter eine Mega-Evo in ORAS bekommen werden, sodass zB Ashs Lorblatt, Serpifeu oder Ottaro wieder im Anime vorkommen, denn ich mag es nicht, dass so manche bei Eich vernachlässigt werden.
    • Floh wrote:

      Ash hat bisher ja nur Glurak, Skaraborn, Gewaldro und Bisasam, die eine Mega-Evo durchführen können.


      Du hast Kaumalat vergessen :hihi: und Schiggy ^^

      Durch ORAS würde ich natürlich nicht ausschließen, dass Ash bald sein Gewaldro wieder ins Team aufnimmt, was ich sehr toll finden würde, da er aktuell kein Pokemon vom Typ Pflanze besitzt.


      Das noch nicht standardgemäße Pflanzen Pokemon ist schon ein bisschen komisch, aber bisher war es ja auch immer der Starter der jweiligen Region und das fällt diesesmal ja weg.
      Auf Gewaldro würde ich mich richtig freuen, hoffentlich kommt es vor. :bg2:

      Ich hoffe ja immer noch, dass manche Starter eine Mega-Evo in ORAS bekommen werden, sodass zB Ashs Lorblatt, Serpifeu oder Ottaro wieder im Anime vorkommen, denn ich mag es nicht, dass so manche bei Eich vernachlässigt werden.


      Gluabts du wirklich das sich Serpifeu und Ottaro bis zur letzten Stufe entwickeln? Bei Lorblatt könnte ich es noch tatsächlich glauben aber bei den beiden anderen nicht.
    • Givrali wrote:

      Du hast Kaumalat vergessen :hihi: und Schiggy ^^


      Stimmt, Kaumalat hab ich vergessen, Schiggy ist doch wieder bei seiner Truppe, weshalb ich das als "freigelassen" ansehen würde.

      Givrali wrote:

      Gluabts du wirklich das sich Serpifeu und Ottaro bis zur letzten Stufe entwickeln? Bei Lorblatt könnte ich es noch tatsächlich glauben aber bei den beiden anderen nicht.


      Das ist eher Wunschdenken, weil ich es schade finde, dass sie noch keine einzige Entwicklung im Anime hatten und ich die beiden toll finde.
    • Christheking wrote:

      ich hab gesucht, aber keinen thread über dieses thema gefunden, also öffne ich mal eins^^
      also ich würde gerne mal von euch wissen: glaubt ihr ash wird auch in der lage sein die mega evo durchzuführen(natürlich wird er das^^), wann in der story so, und die interessanteste frage in meinen augen: WELCHES seiner pokemon wird sie ausführen.



      Von meinem persönlichen Standpunkt glaube ich, dass er keine Megaentwicklung durchführen kann/wird. Sonst hätte er schon längst etwas bekommen. Und da er, wenn er ne Mega durchführen könnte ja eventuel Stark genug wäre, mal ne Liga zu gewinnen, besonders wenn es der Naheliegenste Kandidat - Glurak- wäre....was den Anime ja quasi beenden würde..ihr versteh? :ups:
      (Ich für meinen Teil könnte es mir bei Serena eher vorstellen :ups::v:)
      Und wie schon oben gesagt halte ich Glurak für den naheliegensten Kanditaten. Auch wenns nice wäre wenn er sein Tauboss zurückholen würde...nach *hust* xStaffeln *hust*
    • Hao wrote:

      Und wie schon oben gesagt halte ich Glurak für den naheliegensten Kanditaten. Auch wenns nice wäre wenn er sein Tauboss zurückholen würde...nach *hust* xStaffeln *hust*


      Laut dem Pokewiki-Eintrag hat Ash sein Tauboss frei gelassen, damit es eine Gruppe Taubsi beschützen kann, welche von den Habitak aus der aller ersten Folge gejagt wurden. Er hat ihm zwar versprochen, dass sie sich wieder sehen würden, aber bisher kam das noch nicht vor.

      Da erscheint es mir wirklich wahrscheinlicher, dass er eines der Pokémon von Professor Eich zurück holt, wobei die Priorität wohl eher auf Glurak, Gewaldro, Skaraborn und Firnontor liegt, da sie bereits entwickelt sind.

      Das Argument, dass sobald Ash die Liga komplett besiegt, der Anime zu Ende sein müsste, halte ich trotz erhoffter Mega-Evo für unwahrscheinlich, da Ash doch immer noch Anfängerfehler immer wieder macht. Da wird er auch nicht mit einer Mega-Evo alle besiegen. ;)
    • Floh wrote:

      Laut dem Pokewiki-Eintrag hat Ash sein Tauboss frei gelassen, damit es eine Gruppe Taubsi beschützen kann, welche von den Habitak aus der aller ersten Folge gejagt wurden. Er hat ihm zwar versprochen, dass sie sich wieder sehen würden, aber bisher kam das noch nicht vor.

      Da erscheint es mir wirklich wahrscheinlicher, dass er eines der Pokémon von Professor Eich zurück holt, wobei die Priorität wohl eher auf Glurak, Gewaldro, Skaraborn und Firnontor liegt, da sie bereits entwickelt sind.

      Das Argument, dass sobald Ash die Liga komplett besiegt, der Anime zu Ende sein müsste, halte ich trotz erhoffter Mega-Evo für unwahrscheinlich, da Ash doch immer noch Anfängerfehler immer wieder macht. Da wird er auch nicht mit einer Mega-Evo alle besiegen. ;)

      Mittlerweile müsste sich aber rein theoretisch eines der Taubsi/Tauboga weiterentwickelt haben und selber ein Tauboss sein. Denke nicht das sie den Schutz von Tauboss noch brauchen. Aber leider scheint Ash es wirklich komplett vergessen zu haben, so oft wie er in Alabastia ist, wäre es ein leichtes einfach mal zu dem Gebiet hin zugehen und Hallo zu sagen.
      Momentan halte ich es eher für unwahrscheinlich das Ash überhaupt die Mega Entwicklung durchführen wird. Immerhin fehlt ihm dafür noch ein Schlüsselstein und ein Mega-Stein. Beides hat er noch nicht bekommen, vor allem da die Themen bereits behandelt wurde und es eigentlich ganz gut gewesen wäre ihn so mit einzubinden. Ihm quasi die Elemente zukommen zu lassen und ihn "forschen" lassen, wie es nun funktioniert.
    • Was wäre wenn er ein Flemmli EI bekommt von Citros Dad der ja so ein Kostüm anzieht hust und ihm beide sachen gibt als danke dafür das er aus seinem sohn ein guter freund ist. Da Ash als er in der Region ankam von dieser Mega evo begeistert war. Denke ich das sowas auch passieren kann.
      und der Trailer zum pokemon kurzfilm ein Flemmli zeigt.
    • Ash stärke einzuschätzen ist unmöglich bestes bsp. sind Pikachu und Glurak, beide können es mit Legis wie Arktos, Regice und Latios aufnehmen verlieren aber gegen 0815 Pokemon wie Sodamak oder Zwirrklop.
      Ich denke mir mal das Ash wenn er mal eines Megaentwickeln sollte es Pikachu sein wird, laut Anime hat Connie ja eine ähnlich enge Bindung zu Lucario wie Ash zu Pikachu und ob eines seiner anderen Pokemon eine solche Bindung zu ihm hat ist unwahrscheinlich.
      Hier könnte ihre Werbung stehen, wenn nicht meine schon hier wäre.
      Und wenn du das sowieso gerade ließt schau mal bei meiner neuen Platin-Nuzlocke vorbei.
    • Glurak006 wrote:

      Ich denke mir mal, dass Ash wenn er mal eines Megaentwickeln sollte, es Pikachu sein wird.


      Das würde aber bedeuten, dass Game Freaks/Nintendo die bisherigen Regeln der Mega-Entwicklung allerdings wieder erweitern müsste, da Pikachu nicht die letzte Stufe ist.

      Ich persönlich hätte ja eher gedacht, dass Pikachu direkt in X/Y eine Mega-Evo erhält, da es ja immer eine Extrawurst bekommt. Vlt ist dieses Mal sowas für Pikachu wirklich nicht eingeplant? :ka:

      Glurak006 wrote:

      Laut Anime hat Connie ja eine ähnlich enge Bindung zu Lucario wie Ash zu Pikachu und ob eines seiner anderen Pokemon eine solche Bindung zu ihm hat ist unwahrscheinlich.


      Ja, die Bindung scheint im Anime wirklich noch stärker hervorgehoben zu werden, doch mit den bisheren Mega-Evo-Regeln würde ich dann eher zu gar keine Mega-Evo für Ash tendieren. Aber mal abwarten, was noch kommt, denn Ashs Pikachu ist von Fall zu Fall auch Mal sehr stark und vlt hat es sowas nicht nötig.
    • Prinzipiell gibt es keine genaue Regel das sich nur Endstufen Pokemon Megaentwickeln können, im Gegenteil in OR/AS während der Deltastory wird sogar angedeutet das sich jedes Pokemon Megaentwickeln kann.
      Wenn Game Freak/Nintendo Pikachu in XY eine MegaEvo gegeben hätte wer hätte dann noch dran gezweifelt, dass Ashs Pikachu sich dann irgendwann Megaentwickelt und wie würden dann seine erst Arenakämpfe der nächsten Regionen aussehen wenn er jeder Zeit ein Mega-Pikachu haben könnte.:achja:
      Insgesamt würde ein Mega-Pikachu das ende dieses Animes einläuten und wenn sie es vorhaben würden sie es ja nicht gleich in die 1. Edition der Generation einprogrammieren sondern eher in die letzte.
      Hier könnte ihre Werbung stehen, wenn nicht meine schon hier wäre.
      Und wenn du das sowieso gerade ließt schau mal bei meiner neuen Platin-Nuzlocke vorbei.
    • Glurak006 wrote:

      Prinzipiell gibt es keine genaue Regel das sich nur Endstufen Pokemon Megaentwickeln können.


      So lange kein Nicht-Endstufenpokémon eine Mega-Evo vollzogen hat, besagt die Regel, dass nur Endstufenpokis eine Mega-Evo bekommen können.

      So wirklich erklärt, wie die Megasteine entstanden sind und ob wirklich für jedes Pokémon einer vorhanden ist, wurde noch nicht. Die Aussage im Animé hört sich fast so an, als ob nur die Zuneigung groß genug sein muss und dann findet man einen Stein. :ka:

      Glurak006 wrote:

      Insgesamt würde ein Mega-Pikachu das ende dieses Animes einläuten und wenn sie es vorhaben würden sie es ja nicht gleich in die 1. Edition der Generation einprogrammieren sondern eher in die letzte.


      Wenn wir aber weiterhin die Mega-Evo-Regeln beibehalten und nur Endstufenpokis eine bekommen, so könnte man Raichu eine geben, denn Pikachu möchte sich ja nicht entwickeln und das Problem, dass Ashs Pikachu zu stark wäre, ist damit auch vom Tisch und man könnte erneut eine Folge bringen, bei der Pikachu einem Raichu unterlegen ist.
    • Ich denke immer noch, das es am wahrscheinlichsten ist, das es Glurak wird. Denn auch wenn das Band nicht soooo stark wie zu seinem Chu ist, ist es doch recht stark und sollte eigentlich reichen.

      Aber meh - Ash wird keine kriegen, dann würde er ja mal was reißen.
    • Hao wrote:

      Ich denke immer noch, das es am wahrscheinlichsten ist, das es Glurak wird. Denn auch wenn das Band nicht soooo stark wie zu seinem Chu ist, ist es doch recht stark und sollte eigentlich reichen.

      Aber meh - Ash wird keine kriegen, dann würde er ja mal was reißen.


      Dem Part mit dem Band muss ich zustimmen. Wenn man sich mal darauf zurückbesinnt, auf die Entwicklung damals von Glumanda und dem nicht gehorchen der Entwicklungen dann zu dem Punkt dass Glurak doch auf Ash gehört hat wegen des starken Bandes was aufgebaut wurde, dann ist Glurak eigentlich der Perfekte Kandidat!

      Klar, Pikachu hat das noch stärkere Band, aber das fällt ja bekanntlich raus aus der Diskussion, von den möglichen Kandidaten wie gesagt - Glurak.
    • Cyrano wrote:

      Dem Part mit dem Band muss ich zustimmen. Wenn man sich mal darauf zurückbesinnt, auf die Entwicklung damals von Glumanda und dem nicht gehorchen der Entwicklungen dann zu dem Punkt dass Glurak doch auf Ash gehört hat wegen des starken Bandes was aufgebaut wurde, dann ist Glurak eigentlich der Perfekte Kandidat!

      Klar, Pikachu hat das noch stärkere Band, aber das fällt ja bekanntlich raus aus der Diskussion, von den möglichen Kandidaten wie gesagt - Glurak.


      Oder Pikachu bekommt ne superspecialawesomebehandlung und darf auch in der Basis Megan. Oder darf sich endlich Entwickeln 'D
      Aber ich bleibe ehrlich dabei, das Ash kein Megapokemon besitzen wird.
    Impressum · Datenschutz

    © 1999–2021 Filb.de

    Pokémon © 2021 Pokémon. © 1995–2021 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.