Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Have Some Dark Art

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Have Some Dark Art



      Ein tolles Bild, dafür das du es in Sai gemacht hast und das Programm noch nicht so lange hast, ist es wirklich toll geworden. (Wenn ich das nur so könnte ;w;) Der BG gefällt mir zumeist am besten, die Schneeflocken sind zwar etwas verschmiert, aber das lässt einen Schneesturm gut rüberkommen, auch wenn sie sehr groß sind. Vllt. Ein bisschen kleiner und dafür mehr, wäre nicht schlecht gewesen. ;) Die Felsen sind gut, sie versinken so schön im Schnee und auch die Schatten gefallen mir gut. Leichten Schneefall am Stein zu zeichnen, macht ein gutes Bild und auch die Kristalle sehen toll aus. Ein bisschen mehr Glasheit hätte mir besser gefallen, aber so sind sie top. Einzig die verschmiert wirkenden Schneeflächen am Boden irritieren mich, wobei das auch die Schneeflächen an sich sein können, das Zobiris ist gut geworden. Ich mag die Pose und das Lächeln, nur die Pose vom Kopf und das diesbezüglich kleiner wirkende Auge passen nicht zusammen. Schöner wäre es, wenn auch das Lächeln leicht verschoben wäre, wodurch die Position des Kopfes besser zu sehen gewesen wäre, weshalb dann auch das Auge anders stünde. Überhaupt dürfte man nur einen Teil sehen, weißt du was ich meine? Finde es aber gut, das keine Outlines zu sehen sind, das hat was, und sitzt es auf dem Kristall oder lehnt es daran? Nur der Schatten am Kristall auf der Brust, das hätte man etwas besser machen können, bzw. man hätte den Kristall sehen müssen, nur eben etwas dunkler. Aber sonst die Farben sind toll und die Schatten auch :w: Aber das Ohr find ich etwas zu lang und breit geraten :$ Hoffe, du kannst damit was anfangen ,w;
    • Obscurite schrieb:

      Erstmal: Vielen Dank wegen den Brushes, nur blöd das ich keine Ahnung habe, wie man sie benutzt xD Also... ich weiß wie ich bei Gimp neue Brushes einsetzen kann, aber bei Sai hab ich keinen Plan :c Habs ja auch noch nicht so lange... weshalb ich, wie schonmal erwähnt, auch nicht weiß wie man das mit dem Druck vom Stift aus hinkriegen soll. Irgendwie funktioniert das bei mir nicht so ganz wie es sollte, hab ich das Gefühl.
      Und dann noch danke an Lob und Kritik von euch beiden ^.^ Das mit den Hinterbeinen ist mir aber auch erst aufgefallen als es geschrieben wurde... ups, das war so eigentlich nicht geplant ^.^"

      Naja, jedenfalls kam die letzte Zeit nichts, weil mein Laptop kaputt war. Und ich auf dem Anderen nur Gimp hatte. Und da eher animieren musste. Naja, dafür habt ihr jetzt mein erstes Bild das ich mal wieder in Sai zeichnen durfte

      Genseki


      (Es gibt einen Grund weshalb die Ecke unten leer ist >.< ich benutze das Bild als Wallpaper, da sind meine Icons)


      Das ist einfach, du musst einfach einen Brush den Einstellungen anpassen. :D Der Brush den du hierbei kopieren musst heißt einfach nur "Brush". Sollte direkt der Dritte sein.

      Ich finde Schneelandschaften persönlich ja super, umso mehr freue ich mich eine von dir zu sehen. :D Die Farbverläufe, die du für das Zobiris benutzt hast finde ich sehr gut gewählt. Ebenso gefällt es mir, wie die (leicht bläulichen :bew1:) Steine im Schnee versinken. Ich muss Yamilein aber in dem Punkt zustimmen, dass du vielleicht mehr Schneeflocken hättest setzten müssen. Da diese vermutlich schnell umhergewirbelt wären, war es gut, die Punkte so verwischt darzustellen. Noch ein kleiner Minuspunkt sind die Augen vom Zobiris: Eins ist viel zu klein. :O
    • Mir gefällt das Bild ganz gut! Finds super, wie die Farbverläufe sind und auch der Schnee. Hab ich aber anfangs für Nebel gehalten :$ Ich fände aber viele kleinere Schneeflocken besser als so riesige. Das ist doch auf einem Berg, oder? Da gibts regelrecht einen Blizzard. Das eine Auge vom Zobiris sieht btw komisch aus :$
    • @Yamilein
      Vielen Dank für den Kommentar ^.^ Freut mich das es dir gefällt, vor allem der Hintergrund. Hab da ziemlich viel herum probiert xD Und ja, jetzt wo ihr das sagt... das Auge ist tatsächlich viel zu klein xD Und es versucht eher auf dem Kristall zu sitzen, es ist also so ein zwischending xD

      @Renchan
      Ah, danke, jetzt hab ichs <3 Und ich habe auch verstanden was mit dem Pen Pressure ist: Es funktioniert bei meinem Tablet einfach nicht, warum auch immer xD Und ja, das Auge ist definitiv zu klein qq

      @Dope
      Vielen Dank für den Kommentar ^.^ Und ja, das Auge ist zu klein, es ist einfach zu klein Q_Q


      Und ein neues Bilder, wo ich wieder neues ausprobiert habe ^.^



      Und: Ich habe einen Comic über meine Fursona angefangen. Es ist komplett auf englisch und nur auf schwarz/weiß. Das einzige was ich farblich gestalte sind die Augen und Blut. Also ja: Es wird blutig. Ich weiß nicht ob ich alles hochlade oder nur stückchenweise. An sich, wenn ihr es interessant findet, wäre es aber besser wenn ihr auf DA lest. Da könnt ihr es eher lesen





      Selbstverständlich kleiner gemacht, hoffe man kann es so lesen. Ansonsten:
      Erste Seite auf DA
    • @Renchan
      Ah, danke, jetzt hab ichs <3 Und ich habe auch verstanden was mit dem Pen Pressure ist: Es funktioniert bei meinem Tablet einfach nicht, warum auch immer xD Und ja, das Auge ist definitiv zu klein qq


      Das soll natürlich nicht so sein. Hattest du vorher ein anderes Tablet benutzt, weil du nicht ganz deinstalliert hast? Wacomgeräte sind dafür bekannt, dass sie anfangen zu zicken, wenn auch andere Treiber am selben PC installiert sind. Du solltest versuchen das Problem zu beheben, das wird dir das zeichnen extrem vereinfachen. Wenn du willst, kann ich dir auch versuchen zu helfen, aber dafür bräuchte ich genauere Infos.

      My personal Hell:
      Dank Skyrim bin ich wieder aufn Drachentrip und umso mehr freue ich mich Bilder von Drachen zu sehen. xD Was mir sofort auffällt ist, dass dein Bild entweder sehr weiche, oder aber sehr harte Linien hat. Die blauen, weichen Dinger unten am Bild kann ich leider nicht erkennen, das könnten Federn oder blaue Funken sein. Falls es Federn sind, dann ist die Idee dahinter wirklich gut, im Hintergrund würde es hervorragend aussehen, aber dann wiederum passen sie auch nicht richtig rein, da Drache ja meistens Schuppen haben, oder? Ich kenne mich da jetzt nicht so aus, verbesser mich, wenn ich falsch liege. Was mir zuletzt auffällt ist dieser Zahn, den du vergessen hast auszumalen. xD (Gut zu wissen, dass es nicht nur mir passiert... umpf ._.)

      Zum Comic:
      Die finde ich ziemlich interessant in letzter Zeit. Ich lese gerne selbstgemachte Comics auf tumblr und co. Hab mich auch mehrfach an einem versucht, aber es ist leider aus mehreren Gründen gescheitert - ich bin leider eine sehr chaotische Person und so kommt es oft, das sich mir zwar sehr viel Mühe mit den Bildern gebe, am Ende jedoch den Dialog vernachlässige, der dann doch sehr steif und gestellt wirkt. Also meine Frage an dich, wie gehst du hierbei vor?

      Auf mein Englisch ist leider kein Verlass, weshalb ich jetzt weder die Rechtschreibung noch die Grammatik kommentieren werde, eins kann ich jedoch sagen: Ich finde der Text ist sehr einfach zu verstehen und das reicht mir persönlich auch. :D

      Für die Ränder hast du Schwarz genommen - führst du das auch so fort? Eine Zeichnerin auf DA und tumblr hat immer weiße Ränder benutzt, das sah auch immer toll aus. Aber für den dunklen und mysterösen Prolog (ich denke mal, dass das ein Prolog ist xD) passt es wirklich gut rein. Die Zeichnungen selber sind überwiegend Grau, nur einzelne Farben, wie Geld und Rot stechen manchmal heraus. Auch das unterstreicht den leicht düsteren Ton in diesem Comic. Was mich etwas stört ist, dass deine Lines entweder sehr hart oder aber sehr weich sind. Es wirkt so, als passt es nicht zusammen, auch wenn ich natürlich weiß, was du mit den Effeckten erziehlen wolltest. Ich schiebe das auf den Druckfehler von deinem Tablet, denn du kannst im Grunde ja nichts dafür. Umso mehr ist es besser den Wurm zu finden, denn mit Druck hat man beim Zeichnen ein ganz anderes Gefühl.
    • Zum ersten Bild:

      Ich finde den Drachen echt gut, gefällt mir von deinen Bildern auch am Besten! (Du machst dem Titel deiner Galerie echt alle Ehre)
      Ich finde, dass die Farben sehr gut zusammenpassen. Das Ganze harmoniert schön und ich liebe blaue Flammen einfach, du hast ein wunderschönes blau gewählt ;-; Was mich aber stört: Ich find die "Haare" dann doch einen Tick zu weich xD Das verschmilzt dann quasi mit den Flammen und wirkt etwas komisch, du hättest hier die Linien etwas härter machen können, dann würde es auch zum Drachen besser passen. Dass du von harten zu weichen Linien switchen tust, ist ein ganz nettes Stilmittel, hast du eigentlich ja auch gut verwendet, nur haperts an manchen Stellen, wie den Haaren noch.

      renchan, wo siehst du Federn? :was:

      Zum Comic:
      Hier und da sind ein paar Fehler, aaaber wir sind ja nicht im Fangeschichtenbereich, also misch ich mich da gar nicht erst ein :c Ich bewerte nur das Bild an sich! Erst mal eine Frage: Wo ist Himmel, wo Erde? Beides hat bei dir die Selbe Farbe, ich dachte erst, dass das schwarze kleine Wölfchen auf Wolken liegt. Die menschliche Logik hat mich dann vom Gegenteil überzeugt. Du solltest das schon etwas abheben und vorallem nicht mittendrin Schatten setzen, das sieht dann so wolkig-aufgebauscht aus :( Alexa hast du gut hingekriegt, nur fehlt mir da etwas Plastizität. Dass du schwarz als Rand genommen hast, find ich an der Stelle passend, wie willst du das aber nachher machen? In Glücksmomenten passt das ja zb weniger. Die Sillouette (?) ist mir etwas zu...blurry.. xD Halt verschwommen auf Deutsch, glaub ich. Ansonsten hoff ich auf mehr davon :bg:

      #i-fiffyen# Der renchan
    • @ Renchan
      Da dies mein erstes Tablet ist, habe ich eigentlich keine anderen Sachen daran angeschlossen... zumindest keine von Wacom. Nur USB-Sticks, Handy und meine Computermaus. Allerdings war das Original-Kabel zum Verbinden des Tablets ziemlich schnell kaputt, also benutze ich das Kabel, welches eigentlich das Handy mit dem Laptop verbinden sollte. Könnte es auch daran liegen?
      Genau genommen sind die leicht bläulichen Sachen Flammen, Funken, Feuer etc, keine Federn c: Und was die Schuppen angeht, die meisten Drachen die man so sieht haben Schuppen, aber manche zeichnen sie auch wohl mit Federn ;) Allerdings hat der hier Schuppen ^.^ Und, uhm... das ist kein Zahn... Das ist Blut das aus seinem Maul läuft... xD
      Mh... wie gehe ich dabei vor... nun, vielleicht wäre es wichtig zu erwähnen das die Story anfangs gar nicht als Comic geplant war. Ich wollte sie eigentlich als Roman veröffentlichen, allerdings ist mir dabei etwas... dazwischen gekommen, nennen wir es mal so. Dann habe ich das was ich bereits hatte in mein süßes Grundschulenglisch übersetzt, weiß gerade nicht wann das war xD Auf jedenfall war ich da schlechter in englisch. Und dann sollte da eine Serie draus werden. Also ist der Dialog schon die ganze Zeit da. Also wenn du einen Comic machst wäre es das Beste, schonmal als erstes den Dialog aufzuschreiben, damit das nicht so steif wirkt. Dann kommen die Bilder. Zumindest mache ich das so, hoffe ich habe deine Frage jetzt nicht falsch verstanden xD
      Jap, das ist ein Prolog und ich werde das mit den schwarzen Rändern auch so fort führen. Ich weiß das viele Comics eher mit weißen Rand sind, aber für den hier passt Schwarz oder Grau einfach am Besten, da er wirklich sehr, sehr düster sein soll. Die ganze Zeit durch c:

      @Dope
      Ich mag den Titel meiner Gallerie nicht mehr xD Aber danke, hab mir Mühe gegeben c: Mh... wieso sieht da jeder Haare? Das sind keine Haare, das sind blaue Flammen q-q deshalb doch so weich und wuschig und... ja xD
      ... da sind auch weder Himmel oder Erde zu sehen xD Wie Alexa einmal sagt ist das ganze Rauch und Rauch ist nicht dafür bekannt Himmel und Erde zu betonen xD Und es sind keine Wölfchen... noch sind es Katzen Q_Q. Und genau genommen liegt er auf Schnee, es ist November xD Und die Ränder bleiben schwarz, ist kein fröhlicher Comic... und wenn Alexa fröhlich ist, sind ein paar andere es nicht xD

      Nun gut, ich war schon immer schlecht darin auf Kommentare zu antworten, also mal die nächsten Bilder xD Da wir hier ja immer noch im Pokemon-Forum sind, hier mal ein Topic-Bild:

      Und noch eins, wo ich mal etwas probiert habe... c:
      Glutexo

      [IMG:http://s7.directupload.net/images/140920/difprxel.png]
      Für die die fragen: Sie ist ein Opfer meiner Nuzlocke, deshalb die Level...


      EDIT: Sorry, ich habe total vergessen die Bilder zu verkleinern... q.q Vielleicht mach ichs später nochmal q.q

      Und wieder zu denen die ich am liebsten zeichne: Alexa und Kurai, wobei Kurai heute leider flach fällt. Zum nächsten Bild sollte ich wohl sagen: ACHTUNG, BLUT
      [SPOILER=Let me be your light - ACHTUNG, BLUT!]

      [/SPOILER]

      Und eine Seite des Comics, kein Blut, aber eine ziemlich vulgäre Sprache! Auf englisch, aber trotzdem...



      Zu der Seite ist wohl zu sagen: Ich habe vergessen die Fehler aus dem Original-Skript zu verbessern Q_Q Erwartet einfach nicht zu viel vom Englisch dieses Mal...
    • So nun komme ich endlich mal richtig zum Kommentieren. Nun wie du selber bemerkt hast sind deine Bilder wirklich groß. Mit meinem winzigen Netbook habe ich schon etwas Schwierigkeiten alles aufeinmal zu erkennen.

      Zu deinem Tauros: Mir gefällt sein sein entschlossener Blick, ebenso wie die Pose die du ausgesucht hast. Für mich sieht es so aus, als würde der Betrachter das Tauros schräg ansehen. Das sieht man ein wenig am Hinterkörper, da man den Großteil vom Rücken eindeutig erkennt. Der Kopf jedoch schaut eindeutig nach Links. Meiner Meinung nach ist das eine interessante Perspektive. Nun leider muss wegen den Hufen meckern. xD Der Lichtrefelx ist leider zu stark und somit wirkt das wie Stahl oder ähnliches :D Hufe werfen aber kaum Licht zurück. (Stahlhufe wären sicher nützlich.. So ist es nicht. :x)

      Zu deinem Glutexo: Auch hier gefällt mir das Gesicht recht gut. Die Augen hätte ich etwas schräger gemalt, da sie so eher müde, als gerissen aussehen. Sein Stachelhalsband passt wohl gut zu dem Charakter, den er hier darstellen soll. Und der Hintergrund gefällt mir, den du für deine Skizze gewählt hast. Wieder ein Kritikpunkt: Der Bereich von seiner Schulter, bzw sein Oberarm. Ich denke mal, dass er viel zu kurz ist.

      Let me be your light ist wohl mein neuer Favorit bei dir... Ahhh dieser Mund. xD So gut geworden. Stellen diese grünen Lichter etwa Augen da? :D Passt wunderbar zu Halloween.

      Bei deinem Comic werde ich wieder mal nicht auf den Inhalt eingehen, da ich meinem Englisch nicht so ganz traue und man sowieso meiner Meinung nach mehr von der Geschichte wissen müsste bevor man wirklich kommentieren kann. Dieser Teil ist sogar optisch noch düsterer als der letzte? Ich finde die Seite gelungen, jedoch hätte ich mir härteres Licht gewünscht, weil das Weiche (vom Airbrush? Ich weiß nicht..) ein wenig zu süß dafür wirkt.
    • Ich habe ja die Angewohnheit, alle gemalten Katzen mit den Darstellungen von SSS Warriors und ähnlichen Videos zu vergleichen. Größtenteils von Liedern mit WarriorCats-Bildern und 100k+ Aufrufen. Deine sehen diesen sehr ähnlich, aber doch ein kleines bisschen anders. So ähnlich, dass sie mir genauso gut gefallen und so anders, dass du deinen eigenen Stil an Katzen erschaffen hast! :D
      Die Zähne sind toll! :D

      Nun noch kurz zu Tauros! Tauros ist richtig hübsch geworden, irgendwie auch ein bisschen süß, aber immer noch so kräftig, dass man sich nicht mit dem Bullen anlegen möchte. Dieser genervte Blick, richtig toll gelungen! xD Farben, Fell, Glitzern der Hufe, genial! *.*
      Das Einzige, was aus meiner Sicht etwas merkwürdig aussieht, ist der Ursprung der drei Schweife. Irgendwie kommen die aus zwei Quellen, habe ich das Gefühl. Oder ich irre mich. :ka: Jedenfalls das einzige, was ich an deinen Bildern bislang zu bemängeln wüsste. :D
      [IMG:https://vignette.wikia.nocookie.net/gravityfalls/images/6/6a/S2e5_Paul_Robertson_Giffany_standing.gif/revision/latest?cb=20141010215747]
      I AM YOUR NYUU WAIFU - CARRY MY BOOKS ò_ó
      Avatar von Valentinstagsaktion, zeigt Chloe und Bongo II, merci~ <3
    • Hm, tut mir Leid das ich jetzt auf keinerlei Kommentare eingehe, aber ich habe sie beide gelesen und möchte euch auch dafür danken c: Aber eigentlich bin ich nur hier um ein paar Bilder reinzuschmeißen, weil ich jetzt endlich wieder richtig auf Filb kann :D


      Das ist nicht mein Charakter, er gehört der wunderbaren MeowingGrave auf DA, sie hat mir dafür 60 Points bezahlt c: Wenn ihr auch so ein Bild haben wollt, einen DA-Account und 60 Points habt, warum schaut ihr dann nichtmal hier vorbei? (Und jetzt hoffe ich das das in Ordnung ist wenn ich das so hierhin schreibe o.o)




      Und ein Bild von Alexa und Miracle, zwei Todfeinde, von denen ihr Alexa wohl schon öfters gesehen habt c: Ich mag die Beiden x3 Und ja, bei den letzten beiden Bildern habe ich einen etwas realistischeren Stil ausprobiert c:

      Und die vierte Comic-Seite:

      Fragt nicht was da steht, wird auf der übernächsten Seite geklärt c:
    • Doppelpost, yay





      Glowing Butterfly


      (Das Bild gehört zu einem Wettbewerb bei dem ich mitmache, mir gehört nur der schwarze Drache, der Wolf gehört einem Freund auf DA)




      Und zur Entspannung ein Video:

      [ame]https://www.youtube.com/watch?v=Elo7rFo6POo[/ame]

      Die würde ich btw auch gerne einzeln posten... in welchen Bereich passen Videos am Besten? Und jau, ich weiß das ich viel Off-Topic mache, aber im Moment fehlt mir leider das Interesse mich groß mit Pokemon zu beschäftigen... zumindest Zeichnerisch. Allerdings starte ich bald einen Nuzlocke-Comic, sobald ich in OR bis zum Vierten orden gekommen bin und dann noch lebe ^^'
    • Bild 1:
      Dieser Drache. xD
      So wie der grinst, würde ich dem auch ungern begegnen. Kein Wunder, dass die Katze so verstört guckt.

      Bild 2:
      Das Bild von Rüden gefällt mir am besten von den Vieren. Da hast du der Figut irgenwie mehr breite gegeben. Sorry, für die schlechte Wortwahl. Aber der sieht halt dreidimensionaler aus.^^
      Wie der mit dem Spuckball spielt. Ob der wohl was böses plant? :achja:
      Besonders der Titel "I can change the world" noch dazu, das lässt doch nichts gutes vermuten. :hihi:

      Bild 3:
      Die scheinen aber eine Menge Spaß zu haben. Und der Wolf wird so herumgeschleudert wie ein Ball. xD
      Ich finde den Feuereffekt bei den Haaren des Drachens schön.^^

      Bild 4:
      Nein, da ist wer gestorben und sie sind am trauern. :xheul:
      Die arme Tochter würde ich am liebsten in die Arme schließen und selber mitheulen. Und die arme Mama weiß nicht was sie machen soll.
      Ich brauch nen Taschentuch. :xheul:

      Das Video:
      Hast du gut animiert. Für nen Sketch richtig gut geworden.
      Öhm, wo das hin soll. Frag doch Renchan oder Dusk direkt.^^


      Weitermachen :bg:
    • So, dann lass ich auch mal ein paar Worte hier :)

      Where do you think you're going?
      Das Grinsen dieses Drachen ist episch. Fast so, als würde er der Katze sagen "Bis hierhin und nicht weiter." Was wohl nach dieser Begegnung passierte? Die arme Katze :hihi:

      I can change the world
      Ich weiß nicht, was ich mir unter dem Bild vorgestellt hatte, aber irgendwie nicht das, was ich da gesehen habe. Das soll jetzt nicht gegen das Bild an sich gehen, denn das hast du ganz gut gemacht. Ich finde nur, dass der Gesichtsausdruck des Tierchens irgendwie nicht zu dem Titel des Bildes passt...Auf mich wirkt der Hund eher traurig als selbstbewusst/zuversichtlich. Vor allem das Spielen mit dem Spukball wirkt auf mich eher so, als wäre der Hund einsam und verlassen... Oh, ich merke gerade, dass ich zu weit abschweife :hihi:
      Vom Gesamteindruck her ist dieses Bild auch mein Favorit, weil es wirklich dreidimensionaler wirkt als die anderen, was dem Bild einfach mehr Tiefe gibt :sonne: :)

      Glowing Butterfly
      Erst habe ich ja gedacht, der arme Wolf. Da hat er aber ordentlich was abbekommen und gleich wird er auch noch geröstet... Doch dann habe ich gesehen, dass der Wolf Spaß hat :) Dadurch, dass das Bild heller ist, strahlt es auch die Freude aus, die die beiden hier haben. :bew1:

      Mother and daughter
      Hmmm, schwierig, dazu Worte zu finden... Es ist ein schönes, gleichzeitig aber auch trauriges Bild. Mir fällt gerade leider nichts ein, was ich sonst noch dazu schreiben kann und bevor ich mich hier um Kopf und Kragen texte, lass ich es lieber bleiben und das Bild so stehen, wie es ist :)

      Zum Video kann ich bisher noch nichts sagen, da ich es leider noch nicht sehen konnte :( Ich werde es aber nachholen :)

      Weitermachen. :sonne:

      Userbars made by Freigeist

      Et es, wie et es, et kütt, wie et kütt un et hätt noch immer joot jejange
    • Ehrlich gesagt weiß ich gar nicht was ich euch darauf antworten soll, vor allem weil ihr beide das dritte Bild mit den zwei Kämpfenden irgendwie... falsch interpretiert habt... xD ich teile das einfach mal hübsch auf... xD

      Where do you think you're going?
      Dargos: Und ich dachte die Katze guckt überrascht... aber schön das ich es doch geschafft habe ihr einen verstörten Ausdruck zu geben, danke sehr x3
      MasterGarados: Nja, die Szene gehört zu einer Geschichte meinerseits... wäre daran wohl jemand interessiert? o.o

      I can change the world
      Dargos: Naja, was böses plant er eigentlich nicht ^^' Eigentlich ist er nur ein armes Opfer das nicht weiß was er tun soll und sich einem anderen Charakter unterzuordnen hat, obwohl er das eigentlich gar nicht will und stärker ist als er ^^'
      MasterGarados: Du hast es eigentlich genau erfasst was den Ausdruck des Wolfes angeht :D Wie oben erklärt bezieht sich das mehr auf die innere Gedankenwelt und die Fähigkeiten, ist aber eher schwer zu erkennen wenn man den Charakter nicht kennt, das stimmt schon ^^'

      Glowing Butterfly
      So, hier rede ich einfach mal zu euch beiden, weil ihr irgendwie beide das Bild falsch verstanden habt... xD Die beiden kämpfen, nicht spielerisch, sondern total Ernst ^^ Der Wolf hat seinen Spaß, ja, deshalb grinst er, weil er weiß das der Drache (Kurai), aggressiv und panisch auf Flammen reagiert, da er höllische Angst vor Feuer hat ^^' So gesehen hat Kurai mehr abbekommen als der Wolf, der hat nach seiner Landung nur große... Rückenprobleme xD Also wirklich Freude hat keiner der Beiden xD Der eine hat Probleme mit seiner Wirbelsäule, der andere wird geröstet und kriegt Panik... ehrlich, wie seid ihr darauf gekommen das sie Spaß haben? D: Wegen den hellen Farben? Aber ja, Ball trifft es echt gut... xD

      Mother and Daughter:
      Dargos: Nja, kennst du die Warrior Cats Serie? Das sind zwei Charaktere davon und in dem Bild sind sie bereits tot, wobei die Mutter länger tot ist als die Tochter und die Tochter gerade erst ihr Leben geopfert hat für die Katze die im See zu sehen ist ^^
      MasterGarados: Ist total okay x3 Ich freue mich auch so über Kommentare ^.^

      Also, vielen Dank für eure beiden Kommentare, hat mich echt total gefreut :D Joah, bis auf das letzte Bild gehören alle Charaktere zu einer Geschichte an der ich arbeite... wobei ich sie als Comic verfasse... wäre jemand daran interessiert? oo Dann würde ich die Geschichte vielleicht in den Fangeschichten-Bereich stellen, hätte aber herzlich wenig mit Pokemon zu tun... ^^'

      Nja, mehr Bilder :D

      Carol


      Ex-Freundin von Kurai und mein absoluter Hasschara der Geschichte xD Aber ich mag ihr Design... was haltet ihr von dem Design? oo


      I've waited for the rain


      Eine Request für jemanden auf DeviantArt, also gehört der Charakter mir nicht ^^


      [SPOILER=Oh. You killed my friends [Achtung, Blut!] ]
      Mein zweiter Contest-Entry, ebenso wie Glowing Butterflys ^.^ Mal sehen ob ich mit irgendeinem davon gewinne xD Mir gehört der weiße Wolf (bzw der schwarze Dämon), der gelb/schwarze gehört wieder meinem Kumpel auf DA. Merkur gehört übrigens auch zu der Geschichte c:
      [/SPOILER]

      Hot like Wow


      Das ist Kurais eigentliche Form. Nicht der Wolf, nicht der Drache, sondern der Dracena (meine eigene Spezies o.o' ). Habe hier Side-Views geübt, zuerst hatte er ein Shirt an, dann hab ich angefangen ein gewisses Lied zu hören... dann war das Shirt weg xD


      I'll get that tail


      Klein-Kurai. Sollte... einfach zu verstehen sein xD


      Jap jap, das wars. Habe im Moment einen kleinen *hust* Art-Block, weiß also nicht wann das nächste Mal wieder ein Schwung Bilder kommt... nja, über Kommentare freue ich mich immer, sagt mir eure Meinung, bleibt genial und erzählt mir ob euch die Geschichte interessieren würde ^^'
    • Ja ups, hätte ich dich fast übersehen. :ups:

      Ich such mir mal ein paar Werke raus. ;)

      Where do you think you're going?
      Hübscher Hintergrund, das sieht ja aus wie eine Mischung aus Inteferenzmustern und Polarlichtern - war das beabsichtigt, dass es nach Polarlicht aussieht?
      Das Gebiss des Drachen, oha, der sieht mir nach einem...bissigen Zeitgenossen aus. :ups:
      Diese Mähne, auch äußerst beeindruckend, wie ein loderndes Feuer! *:O


      Mother and Daughter
      Katzen! :w: Diese Ohren, dieses wuschige Fell...wow, mir gefällt dein Zeichenstil sehr! Sieht wirklich überzeugend aus, du hast bestimmt eine Menge Übung. :bew1: Die arme Katze, das ist wirklich furchtbar traurig für sie, aber wenn ich hier gerade lese, dass das aus Warrior Cats ist, nun, dann wundert es mich nicht.
      Wirklich ein tolles Bild! :bg:

      Carol
      Was ich von dem Design halte? Na, das kann sich doch sehen lassen! So perspektivisch möchte man doch zeichnen können. Ich kann es jedenfalls nicht. :ups:
      Farblich passt das doch auch alles zusammen, bei Pink und Giftgrün hätte ich vielleicht etwas Anderes gesagt. :tlol:

      Oh. You killed my friends
      Der Wolf im ersten Panel. Krass. Was für eine Bestie! *:O Den finde ich echt gut gezeichnet, gerade dieses Gebiss ist ja wirklich ein todbringendes Mahlwerk.
      Die Krallen im dritten Panel sehen auch ziemlich verheerend aus, aber gut, das sind eben Wölfe. Nicht wahr, Genossin Dargos? :szwink:

      Und jetzt muss ich erstmal fix weiter, aber ich hoffe, dass dir die paar Worte hier auch erstmal ausreichen. :run2:

      Nun denn:

      Das Zentralkomitee ordnet an: Weitermachen! :)
    • Hallöchen!

      Ein wirklich schönes Update, muss ich sagen. Beim ersten Betrachten fällt direkt auf, dass thematisch alle Bilder ähnlich sind. Stilistisch jedoch bist du nicht so einheitlich unterwegs, vergleicht man Carol mit I've waited for the rain. An sich nicht weiter tragisch, da ja jeder seine eigene Art zu zeichnen hat und um Gottes Willen auch praktizieren soll. Carol entspricht allerdings eher meinem Geschmack.
      Da allerdings gleich in doppelter Hinsicht: Du fragst, was wir von dem Design halten, und ich antworte, dass es mir sehr gut gefällt. Die Körperhaltung ist sehr selbstbewusst, das Fell sieht sehr realistisch aus. Deine Farbwahl gefällt mir ebenfalls sehr gut, wobei das Braun vorne an der Brust beispielsweise etwas heller sein könnte. Das ist aber auch das Einzige, was mir an dem Design nicht so gut gefällt und letztlich auch reine Geschmackssache ist.
      Was das Fell angeht, hättest du stellenweise noch ein wenig einheitlicher arbeiten können. Schaut man sich beispielsweise das hintere Bein an, fällt auf, dass man dort viel mehr Fell sehen kann. Stellenweise setzt du das so fort, dennoch ist es mehrheitlich eher so, dass die Ränder glatt bleiben. Mir persönlich hätte es nun mehr gefallen, wäre das Fell häufiger zu sehen, eben etwas stubbelig und erkennbarer. Einfach, der Einheit zuliebe.
      Was mir auch nicht ganz so gut gefällt sind die Krallen: die vorderen Beine haben welche, die hinteren nicht. Ich weiß jetzt nicht, ob das beabsichtigt war oder nicht, ich hätte es allerdings besser gefunden, hätten die hinteren Pfoten auch Krallen. Eben der Einheit zuliebe :D

      Fazit: Sehr, sehr schönes Bild, sehr schönes Design, das mir sehr, sehr gut gefällt, stellenweise (meiner Meinung nach!) aber ausbaufähig. Freue mich schon auf dein nächstes Update! :)
    • Oh, da habe ich das Bild eindeutig falsch interpretiert.:v:
      Irgendwie habe ich den Kampf auf dem Bild nicht ganz so erkannt... Sorry.:v:

      Carol
      Ich mag das Design, ein weißer, leicht eingebildet wirkender weißer Wolf mit einem bösen Blick und aus WW wissen wir ja, wie eingebildet weiße Wölfe sind. :<
      Die Pfoten vorne erinnern mich irgendwie an Löwenpranken. Sind die Krallen bei deinen Wölfen eigentlich einziehbar? *:O
      Den braunen Bauch mag ich irgendwie, man sieht selten eine verdunkle beim Bauchfell, sonst ist das immer anders rum.
      Sehr kreativ. :bg:

      I've waited for the rain

      Ein Wolf mit einem Gesichtstatoo auf der Brust, so was sieht man auch nicht alle Tage. Das Design beinhaltet viele Details ohne überladen zu wirken. Das ist schon mal sehr gut. Nur irgendwie stören mich ein wenig die Regentropfen, auch wenn sie durch ihre Machart gut zum Rest des Bildes passen. :ka:

      Oh. You killed my friends

      Comics sieht man ja nicht all zu häufig hier. Sind auch eine Menge Arbeit. Und du steckst wirklich viel Arbeit in jedes einzelne Panel. Die Idee mit einem Wolf, der einen Dämon in sich hat, finde ich super. Was ich an dem Bild auch mag, ist dieser Schneehintergurnd. So ähnlich sieht die Welt auch aus, wenn ein starker Wind über lockeren Schnee braust. Würde mich mal interessieren, wie die Geschichte weiter geht.^^

      Hot like wow
      Ähm, Zeichnungen von Menschen sind nicht so beliebt bei mir. Also sie ist von der Machart gut und besonders die Frisur ist top.
      Tut mir leid. :sd:

      I'll get the tail
      :tlmao:
      Nein, so habe ich ja noch nie gesehen, wie die Jagd nach dem eigenen Schwanz endet. Im schlimmsten Fall merken die erst, dass das Ding zu ihnen gehört, wenn die rein beißen, also die Tiere. :tlmao:
      Wie bitteschön hat er das denn angestellt? xD
      Das Bild gefällt mir wegen des Humors am besten. :hihi:

      Also ich würde die Geschichte bestimmt mal angucken, warum versuchst du es nicht einfach oder fragst kurz, ob das jemand von den Stammkräften kurz Probelesen kann? Die können dir sicher helfen. ;)
    • Wow, mit so viel Feedback hab ich echt nicht gerechnet :D Vielen Dank dafür ^.^ Leider bin ich absolut schlecht damit auf Kommentare zu antworten... meh meh meh D: Aber wisset das ich sie immer alle lese und mich über alle freue x3 Ach ja, Cosi :D Ha, ich weiß was zum antworten, yesss. Vom Stilunterschied her: Carol ist ein Wolf, der Charakter den du da verglichen hast sollte ein Fuchs sein... aber... meh xD Ich kann keine Füchse zeichnen ^^'

      So, wie gesagt, meine Motivation war recht tot. Ist sie immer noch xD Aber ich hab nochmal ein paar ältere Bilder rausgekramt und auf DA Commissions geöffnet... für einen Post reicht es allemal xD Vielleicht interessiert es euch das ich mit dem Comic aus dem letzten Update gewonnen habe o.o *stolz ist* nur zu viel Panik davor habe meine Preise abzuholen xD

      Nja xD

      Marodeur Warwick

      Spielt wer LoL unter euch...? oo'


      Yami (Commission)


      Nicht mein Charakter, aber auch wieder ein Fuchs... sieht aber fuchsiger aus wie ich finde oo


      Desiree and Regis Filia(Commission)


      Wieder nicht meine Charaktere, aber es ist ein Pokemon dabei! *Finger heb*


      Kurai Referenz Sheet


      Tss, auch eine Ref ist Kunst :x xD Nja, Kurai, zweiter Hauptcharakter meiner Geschichte


      ... eigentlich hatte ich noch ein Nachtara Bild, aber das hat sich verkrochen. Wird vllt noch nachgereicht wenn ichs finde ^^'
    • Achso achso, dann verstehe ich das natürlich mit dem Unterschied :O Ich kann aber ehrlich gesagt auch keine Füchse zeichnen. Oder andere Vierbeiner.

      Ich mag etwas zu Marodeur Warwick sagen :freu: Nein, nicht, weil ich LoL spiele, sondern weil sich die Zeichnung von den anderen erheblich abhebt.
      Also abgesehen davon, dass es sich um ein ganz anderes Motiv handelt, mag ich die vielen Elemente, die dort eingebaut sind. Ich kann mich gut in das Bild einfühlen, da die Perspektive gut gewählt und die Verhältnisse der Körperteile stimmen. Die Schatten sind ebenfalls gut gesetzt und lassen das Ganze eben auch deswegen so wirken, als würde man hineingezogen.
      Stellt sich mir nur die Frage, ob das nun abgezeichnet ist oder quasi eine Eigenkreation darstellt.
      Ansonsten hätte die Beleuchtung auch etwas besser sein können. Man erkennt zwar alles, aber etwas heller wäre schon schön gewesen.

      Deine übrigen Bilder gefallen mir ebenfalls gut :) Ich mag deine Motivauswahl. Das letzte Bild ähnelt, zumindest der Wolf alleine, an Carol :hihi: Finde ich aber cool, schließlich verändern Farben schnell die gesamte Wirkung!

      Schön schön alles in allem :)
    • Huhu! :D

      Anscheinend stehst du total auf diese Viecher.
      Marodeur Warwick finde ich echt toll. Die Outlines sprechen mich echt sehr an.

      Du solltest bei deinen Bildern aufpassen, die du mit dem Airbrusher schattierst. Durch den Airbrusher und der schwarzen Farbe, wirkt es sehr matschig und zerknittert. Versuch den Airbrusher etwas dezenter zu verwenden.

      Wenn man dein Bild Oh. You killed my friends ansieht, erkennt man, dass es viel sauberer wirkt. Es ist wie ich auf dem ersten Blick erkennen kann aber nicht mit dem Brusher gearbeitet worden, zumindest nicht viel. Da sieht man mal wieder was Schattierung ausmachen kann.

      Versuch einfach etwas dezenter oder einfach gezielter zu Schattieren. Ist aber vielleicht auch nur Geschmackssache! :D
      "Father, are you well, I wonder... I want you to know... I have always followed my heart. I'm sorry I made you worry... I wish I could see you again... Even just once more..."
      Mipha, Breath of the Wild
    Impressum · Datenschutz

    © 1999–2018 Filb.de

    Pokémon © 2018 Pokémon. © 1995–2018 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.