Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Meine Zeichnunen und Werke

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Meine Zeichnunen und Werke

    Hey Ho Leute,

    Willkommen zu meiner Galerie;)


    Meine Galerie hat bis jetzt noch keine Bilder, da ich derzeitig noch etwas am zeichnen bin, alle meine Kunstwerke und Bilder, sind von Hand gezeichnet und nicht mit anderen Programmen wie Paint, Fotoshop und so weiter bearbeitet worden. Ich arbeite an meinen Zeichnungen sehr hart, ich nehme Kritik und Tipps sehr gerne entgegen, aber auch hier muss man auf die Wortwahl achten, denn Beleidigungen usw, sind auch hier nicht willkommen!

    Warum mich das zeichnen so inspiriert?
    Mich inspiriert das zeichnen sehr, denn ich fühle mich so locker und real wen ich etwas zeichne. Ich habe sehr viele Methoden zu zeichnen versucht, die Picaso Methode, Da Vinci Methode (Art), doch am Schluss, habe ich meine eigenen Weg zu meiner eigenen Inspiration entdeckt, denn ich habe gelernt, dass man sich nichts abschauen kann, man muss nun mal seine eigene Inspirationsquelle sein und das bin ich.

    Was es zu meinem Zeichenkram zu sagen gibt:
    Ich zeichne wie bereits gesagt nur mit meinen Händen, ohne irgendwelchen technischen Sachen, ausserdem zeichne ich alles mögliche, was in Richtung Anime und Manga geht, ansonsten zeichne ich nicht sehr viel, meine Galerie hat bis jetzt noch keine Bilder, aber demnächst werden noch Bilder eingefügt, bitte geduldet euch bis dahin noch. Zudem werde ich die Galerie jede Woche 1-2 mal aktualisieren, wenn schon nicht mehr mals.


    Ich zeichne:
    - Anime und Manga Charaktere



    Ich hoffe das eine oder andere Bild gefällt euch :hihi:
    Ich freue mich über Kritik und sonstiges Feedback :w:


    Hier ist mein erstes Bild:

    1.
    Display Spoiler
    Ein farbloses Pikachu, mein schlechtestes Werk, ich weiss.

    The post was edited 5 times, last by DarkLight ().

  • Das Thema wird auf Wunsch geschlossen, bis DarkLight einige seiner Bilder fertiggestellt hat. Sag mir dann einfach Bescheid, sobald ich sie wiedereröffnen soll. (:

    Und was konkret ist an ihrem Post so schlimm, dass man so eine Antwort gibt? Sie war immer ein guter Moderator, dem die Nutzer nach wie vor wichtig sind, und ich bin selber etwas schockiert, dass von einem anderen Mod so etwas kommt. Nichts in ihrem Beitrag rechtfertigt so eine Reaktion - wenn du sie und ihre Arbeit auch nur annähernd kennen würdest, hättest du sie nie im Leben hier als Trigger-Troll dargestellt. Einfach nichts, aber wirklich gar nichts, stimmt von dem, was du über sie geschrieben hast, und wenn du dich nur etwas näher mit deinem Team und deinen Vorgängern auseinander gesetzt hättest, wüsstest du das, aber okay.

  • Hier ist auch schon mein erstes Update, ich fange immer noch mit kleineren Sachen wie Pokémon an, nächste Woche, oder auch diese Woche werde ich dann den nächsten Schritt machen. Bald kommen auch verschiedene Anime Charakter, dieses Zeichnung von mir finde ich ganz okay.

    PS: Ich hoffe es gefällt euch.^^
  • Warum ist das Pikachu weg :(

    Okay, da hier keiner was geschrieben hat, tu mal ich dir den Gefallen: Zum ersten Bild: Du bist ein Anfänger, kann es sein? Also zuallererst, ich finde es super, dass du dich am Fanart beteiligst, mach weiter so! Neue Künstlerfreunde freuen jeden hier. Ich hoffe, dass du hier Spaß haben wirst und auch immer beteiligst!

    Jetzt aber: Ja, das Pikachu war nicht gerade das Beste, aber das ist nicht unbedingt schlimm, du kannst ja daran arbeiten und so. Wie wärs also, wir geben dir Kritik und du versuchst es umzusetzen? Ja? Ok. Angefangen bei den Lines, das sind die Linien, die dein eigentliches Werk zieren und die du dann mit Schatten und optional Farbe füllst. Die sind viel zu krakelig und ungerade gewesen, das hättest du besser hinkriegen können. Es wirkte so, wie als hättest du es im Bus gezeichnet und der Stift wäre verrutscht oder sowas. Besser wäre es, hier erstmal mit einem weichen Bleistift so kleinste Strichellinien zu setzen (jedenfalls mache ich das immer so :lol:) und eine Skizze zu machen. Wenn dir etwas an der Skizze, sozusagen einer Betaversion von deinem Werk, nicht gefällt, kannst du immer noch eine Menge verändern, ohne dein Bild zu ruinieren, du kannst auch die komplette Skizze verändern. So ein Bisschen vorausschauendes Denken und Planung kann viel auswirken! Bei dir schien es halt leider so, wie als hättest du freihand alles in einem Zug mit einem harten Bleistift hingeklatscht.
    Nun zum Ausmalen: Das Ausmalen und hierbei ist auch das Shading, also das setzen von Schatten, essentiell und lässt dein Bild lebendiger werden. Dein Bild hingegen war leider flach, aber das kannst du mit wenigen Kniffen ändern! Du hast jetzt beispielsweise alles in einer Farbe durchgemalt. Was ich aber gut fand war, dass du zb für die Wangen fester aufgedrückt hattest usw, das ist auch schonmal ein Schritt: Jede Farbe, die du in Bleistift hinlegst, musst du natürlich erstmal voneinander trennen, hast du ja gemacht. Dann musst fu aber aufpassen, dass nicht zb gelb auch sofort gelb ist. Guck dir beidpielsweise dieses Pikachu an:


    Wie du sehen kannst, sind dort unterschiedliche Gelbtöne, auch das Braun ist hier und da dunkler. Das sind die Schatten. Wenn du schon mit Bleistieft "farbig" malen willst, musst du auch die Schatten setzen, was nicht einfach ist und auch etwas Übung, aber auch Gefühl, erfordert. Hier musst du dich fragen, von wo du das Licht einfallen lassen willst und das erfordert etwas Logik:



    Hier kommt das Licht von links, somit nimmt der Schatten immer weiter nach rechts zu. Ein Gegenbeispiel zeigt,dass der Schatten in die gegensätzliche Richtung des Lichteinfalls zunimmt, in Richtung des Lichts nimmt es ab.



    Siehst du? Das Licht kommt von rechts und der Schatten geht nach links. So ist das in jeder Richtung, merk dir einfach den dicken, unterstrichenen Satz da oben. Wenn du weißt, wo der Schatten hin muss, kannst du ihn auch setzen. Dafür musst du schraffieren. Es gibt verschiedene Schraffurtechniken, die die Schatten hier und da setzen.



    Du kannst alles mal ausprobieren, sei es die Linienschraffur (Im Bild die 1), wo du immer mehr Striche aneinander reihst, je dunkler der Schatten werden soll, oder die Kreuzschraffur (im Bild die 2, 3 und 4), wo du deine Linien mit diagonal (s. Bild) gesetzten Linien zu einem Netz sozusagen erweiterst. Je enger dieses Netz ist, umso dunkler der Schatten. Da hierbei aber auch der Stifttyp (H, HB, B) eine Rolle spielt, wie das Bild so schön zeigt, musst du diese Schraffuren natürlich individuell, quasi vom Gefühl her, setzen. Probiere es mal aus! Schadet nicht.

    Wenn du das alles geschafft hast, kannst du die Lines dicker machen, damit das Bild nicht nur aus Licht und Schatten besteht :lol: Ansonsten kann ich dir nur ans Herz legen, das alles mal selber zu testen. Mir fällt gerade auch nicht viel mehr ein :v: Das wäre alles, was ich kritisieren kann und dir rate. Wenn mir was einfällt, sag ich es dir, aber mehr gibt es da gerade nicht :( Vllt haben die anderen ja etwas hinzuzufügen. Zum Glurak hingegen gibt es nicht viel mehr zu sagen, das Bild ist auch deutlich besser, für meinen Geschmack ist es in Relation zu gut. Es wirkt abgepaust, was aber in deinem Fall nichtmal schlimm ist, du darfst ja üben :lol: Trotzdem fehlen hier so die Schatten etc, mit denen man auch übrigens Augen super hinbekommt!

    Ansonsten: Wir stehen hier dir gerne mit Rat und Tat zur Verfügung! Bitte mache weiterhin Bilder, bin gespannt, wie du das alles so umsetzen willst! Lass dir auch ruhig mehr Zeit mit den Bildern! Nehme auch ruhig an Wettbewerben teil, da gibt es auch gute Kritik abzuholen, jedenfalls wenn der Richtige eine Wertung abgibt :lol:

    Ansonst: Alles Gute, hübsche Galerie, hoffe auf mehr!

    #i-fiffyen# Dope
  • Hallo Dope,
    danke für deine Kritik, ja das mit den Schatten ist mir selber auch schon aufgefallen, ich dachte eben, dass ich klein anfange und immer weitere Schritte zu meinen Werken mache. Aber das mit den Linien kann ich umsetzten, beim nächsten Werk werde ich mir mehr Mühe damit geben und das Pikachu werde ich gleich wieder einfügen, weiss nicht warum es weg ist., danke für deine tolle Kritik.
Impressum · Datenschutz

© 1999–2022 Filb.de

Pokémon © 2022 Pokémon. © 1995–2022 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.