Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Angepinnt Allgemeiner Anime-Diskussionsthread (Spoiler)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Oh stimmt... Meteno und Pampross fehlen.
      Pampross wurde nur auf einem Bild gezeigt in einer älteren Folge. :D

      Aber das mit der Liga könnte schon wahr sein. Ich meine wer kann sich dafür qualifizieren?
      Im Spiel nur die Menschen, die alle Prüfungen bestanden haben.

      Feuer-Prüfung -> X
      Drachen-Prüfung -> X

      Also Ash hat ja nicht mal alle Prüfungen gemeistert, vielleicht zählen auch bloß die großen Prüfungen.
      Außerdem wüsste ich nicht wie man die Geist-Prüfung mit Mimigma gestalten könnte. Mimigma taucht ja schon ewig auf und Lola hat auch eines (sogar ein schillerndes).
      Der Reiz um Mimigma ist ja echt weg, fände daher eine Prüfung sowieso unnötig.
      "Father, are you well, I wonder... I want you to know... I have always followed my heart. I'm sorry I made you worry... I wish I could see you again... Even just once more..."
      Mipha, Breath of the Wild
    • Ich glaube ehrlich gesagt nicht daran, das wir in Alola eine Liga zu Gesicht bekommen werden.
      Es passt einfach nicht in den ganzen Stil dieser Region.
      Ash hatt sonst immer das Ziel eine Liga zugewinnen und so seinem Traum eines Pokémon Meisters näher zu kommen.
      Hier macht er keine Arenakämpfe, weil es diese nicht gibt, sondern wendet sich den Prüfungen zu. Welche er aber im Gegensatz zu den Arenen nicht selbständig aufsucht. Das hat hier einfach viel mehr was, von ich reise durch die Gegend und finde zufällig einen Prüfungsort ok machen wir mal die Prüfungen. Da wird sich nicht darauf vorbereit oder sonst irgendetwas vorher gemacht.
      Ash ist hier irgendwie nicht darauf aus zu gewinnen, er hat hier einfach keine Motivation/Kampfgeist.
    • @Givrali Stimmt könnte auch möglich sein.

      Somit könnte man die Folgen für die Liga ja echt streichen.
      Alle UBs (vlt. tauchen ja auch zwei in einer Folge auf?) + Necrozma-Story + dritte Insel wären denke ich echt ausreichend damit der Anime dieses Jahr endet. :D
      "Father, are you well, I wonder... I want you to know... I have always followed my heart. I'm sorry I made you worry... I wish I could see you again... Even just once more..."
      Mipha, Breath of the Wild
    • Episode 1014: Dewpider gets Lana!

      Laut Serebii verliebt sich ein Araqua in Tracy.
      Endlich fängt sich Tracy ein Pokémon... hoffe ich zumindest.

      Allerdings fehlt Ash ja dann echt ein Wasser-Pokémon... in Alola. ~_~
      Alle Wasser-Pokémon aus Alola sind dann somit abgehandelt (Aranestro fehlt aber Araqua taucht immerhin in der Episode vor, daher Entwicklungspotential).

      Vielleicht kriegt Ash ja ein Gen 8 Pokémon... oder ein Pokémon was sich in Gen 8 entwickeln kann, ach das ist wieder so weit her gegriffen.
      "Father, are you well, I wonder... I want you to know... I have always followed my heart. I'm sorry I made you worry... I wish I could see you again... Even just once more..."
      Mipha, Breath of the Wild
    • Naja, Alola ist ja etwas anders, als die vorherigen Episoden. Ich hoffe aber auch, dass Tracy Araqua fängt. Finde es nämlich ganz schön schwach, dass die meisten Klassenkameraden nur ein Pokemon besitzen. Und bei Tracys ist im Team nichts passiert ... nur, dass Roball eine Z-Attacke beherrscht, die man auch aber ewig nicht mehr gesehen hat. Mir fehlt einfach die Entwicklung bei all den Protagonisten.
    • Mich würde viel eher noch interessieren, ob Lillie zukünftig noch einer Konfrontation mit Anego ausgesetzt ist. Ihr Hintergrund wurde ja jetzt schon durchleuchtet und sie hat bisweilen auch endlich ihr daraus resultierendes Trauma und ihre Berührungsphobie verdaut, allerdings sind sie doch jetzt Guardians, die sich um die Ultra Viecher kümmern. Ich würde es durchaus begrüßen, wenn sie wie Ash ebenfalls eins fängt und behält. Eines dass ihr zeigen kann, dass Anegos auch lieb sein können. Bleibt wohl Wunschdenken, wär aber schön.

      Ich muss aber gestehen, dass ich momentan Fan davon bin, wenn sich ein Charakter nicht so viele Pokemon fängt und der verbleibende Fokus auf die bestehenden legt. Das hat man ja damals schon bei Serena gesehen. Ich war extrem ungeduldig und hab die ganze Zeit gerätselt, wann sie ihr nächstes fangen wird, bin nachträglich betrachtet allerdings vollauf zufrieden, da Rutena, Pam-Pam und Feelinara alle wunderbare Screentime und Entwicklungen bekommen haben. Dumm nur, dass sich außer den gemeinsamen Spiele- und Fresszeiten bei der Alola Truppe auch nicht viel bewegt. Ich habe die letzten Folgen leider nicht mal mehr auf dem Schirm, was ich zutiefst bedaure, weil ich Pokemon liebe, aber jetzt sollte ja wohl selbst der letzte begriffen haben, dass man der Alola Serie nicht mehr helfen kann und ich auch nicht zwingend scharf darauf bin, mir die letzten Folgen jetzt noch anzutun.

      Man kann sogar die Pokemon der Gang mit einem Satz systematisch abhaken (ohne Pikachu, Mauzi und Woingenau):
      Vulpix - Lichtbringer für Lillies düsteres Grundgerüst an Story
      Togedemaru - Verspieltes Anhängsel für Pikachu und Lampe für dunkle Nächte
      Akkup - Geburtstagsgeschenk ohne jegliche Bedeutung
      Robball - würde ich am liebsten jede Folge ein Taschentuch reichen
      Bauz - Pennt den ganzen Tag
      Miezunder - Motzt den ganzen Tag, hat auch ab und an verspielte Seiten aber zumindest eine traurige Vergangenheit
      Wolverock - starkes Potential, das leider abflaut, da Ash es nicht fördert und in der räumlichen Zwänge der Insel dahinsäuert
      Frubaila - unbezahlte aber kompetente Praktikantin von Mahos Restaurant, das ja und amen sagt
      Glurak - Flugbegleiter mit vermutlich schon verkrummter Wirbelsäule von all dem Tragen und Milchzustellungen
      Turtonator - Stummer Kumpel von Kiawe, der viel Screen einnimmt aber trotzdem transparent bleibt
      Knogga - hat vermutlich nur im Kopf "Kämpf gegen mich, kämpf gegen mich, kämpf gegen mich"
      Garstella - ein weiteres Anhängsel für James
      Mimigma - Zugegeben hab ich hier wirklich tolle Momente gesehen (obwohl ich kein Mimigma Fan bin), allerdings kommt es meines erachtens zu kurz. Gebt dem Kerl doch eine noch boshaftere Aura bitte.

      und wo ist eigentlich Pummeluff?

      Mal ehrlich, wenn man jedem im Hauptcast nur 1-2 Pokemon gibt, erwartet man doch, dass dieses zwischenmenschliche, diese Gefühle gefördert und stärker thematisiert werden. Seh ich aber leider nicht, da viele Momente sofort wieder in den Slapstick verfallen.

      Ich setze aus, die verswitchte neue Anime Serie wirds sicher richten. Auch wenn ich es toll finde mal eine komediemäßige Variante von Pokemon aufzugreifen. Aber dann erwarte ich, dass einige wichtige Kernpunkte wie Training, Ziele und das gemeinsame Heranwachsen von Trainer und Pokemon nicht zu kurz kommen.
    • ashfan schrieb:




      Ich muss aber gestehen, dass ich momentan Fan davon bin, wenn sich ein Charakter nicht so viele Pokemon fängt und der verbleibende Fokus auf die bestehenden legt. Das hat man ja damals schon bei Serena gesehen. Ich war extrem ungeduldig und hab die ganze Zeit gerätselt, wann sie ihr nächstes fangen wird, bin nachträglich betrachtet allerdings vollauf zufrieden, da Rutena, Pam-Pam und Feelinara alle wunderbare Screentime und Entwicklungen bekommen haben.




      und wo ist eigentlich Pummeluff?

      Aber dann erwarte ich, dass einige wichtige Kernpunkte wie Training, Ziele und das gemeinsame Heranwachsen von Trainer und Pokemon nicht zu kurz kommen.
      Zu den 3 Punkten:

      1. ) Bin auch eigentlich ein Freund, wenn nicht x-tausend Pkmn gefangen werden (s. Ash in Einall), die dann keinen Charakter und kaum screentime erhalten. Kalos sehe ich deshalb beispielsweise genauso positiv wie du. Aber hier haben wir x-Protagonisten mit nur sehr wenigen Pkmn. Und diese haben vielleicht 1-2 Episoden bisher erhalten. Sonst ist da NICHTS passiert. Klar sieht man sie spielen ... aber das wars.
      2. ) Gute Frage. Aber würde es zu oft auftauchen, würde es auch nerven. Bin mir aber auch unsicher, wie die Koalelu-Episode geendet hat.
      3) Training sieht man immerhin schön öfter einige Sekunden in vielen Folgen zumindest.^^ Aber hast Recht.
    • Daki schrieb:

      Mir ist aufgefallen es gibt außer die UBs und Necrozma, sowie Lunala nur 6 weitere Pokémon die noch kein Anime-Debüt hatten aus der Alola-Region.
      Arboretoss, Araqua, Aranestro, Fruyal, Tectass und Donarion.

      Alle UBs und Necrozma mit seinen Formen werden ja in den nächsten Folgen behandelt, und man könnte ja als Filler die ganzen Pokémon noch einbauen.
      Ich hab das die letzten Regionen nie so genau verfolgt aber mir kam es so vor als würde man die ganzen neuen Pokémon viel weiter auseinander verteilen.
      Die einzigen Alola-Formen, welche fehlen sind: Georok, Geowaz und Sandamer.

      1 Folge: Arboretoss (Bauz könnte sich entwickeln, wird es aber sicherlich nicht)
      1 Folge: Fruyal (vlt. entwickelt sich das Frubaila?)
      1 Folge: Tectass (wenn Bromley auftauchen sollte?)
      1 Folge: Donarion (vlt. entwickelt sich Akkup?)
      1 Folge: Araqua und Aranestro (eventuell fängt sich Tracy eines und es entwickelt sich?)
      1 Folge: Alola-Georok und Alola-Geowaz (?)
      1 Folge: Alola-Sandamer (vlt. fängt sich Ash ein Alola-Sandan und entwickelt sich aber ich denke mal nicht)
      Die Folge mit Araqua und Aranestro kam also, leider kein Fang von Tracy aber damit sind gleich beide auf einmal abgehakt. :D

      Die nächste Folgen sind ja mehr Story als neue Pokémon-Einführung.
      Sag scheint schnell gegen den Inselkönig zu kämpfen.

      Ula Ula wär nach 4-5 Folgen fertig.
      1. Folge: Team Rocket mit dem Z-Ring
      2. Folge: Lola trifft auf Ash und Co.
      3. Folge: Jessie findet Mimigmas Z-Stein und Kampf gegen Ash
      4. Folge: Große Prüfung

      Filler könnten kommen aber ist schon echt kurz und knapp gehalten. :D
      "Father, are you well, I wonder... I want you to know... I have always followed my heart. I'm sorry I made you worry... I wish I could see you again... Even just once more..."
      Mipha, Breath of the Wild
    • Theoretisch könnte auch noch eine separate Folge für Kapu-Toro kommen. Ula-Ula ist eigentlich viel zu groß als das man es in 4-5 Folgen abschließt, die Sternwarte hätte eigentlich noch eine Folge zusammen mit Marlo verdient, wo er nicht nur auf einem Bild zu sehen ist. Und da man auf Ula-Ula ist, müsste man ja gerade Team Skull mal wieder etwas Screentime geben wenn nicht sogar die Einführung Bromley's.
      Just Charaxas
    • Let's Go Pikachu/Evoli könnten interessant für den Anime werden, weil der Anime nicht nach Kanto folgen muss und ein zukünftiges Kanto im Anime schlecht machbar ist, da man ja dann tatsächlich Zeit verstreifen lassen müsste. Das wäre aber jetzt nur noch sehr schwierig umzusetzen, da man ja Zeitangaben gebracht hat und sie dann wieder zurückgenommen hat, bzw. sieht man ja Kanto zum ende immer wieder und dort gibt es halt nie Veränderungen.
      Just Charaxas
    • Charaxas schrieb:

      Let's Go Pikachu/Evoli könnten interessant für den Anime werden, weil der Anime nicht nach Kanto folgen muss und ein zukünftiges Kanto im Anime schlecht machbar ist, da man ja dann tatsächlich Zeit verstreifen lassen müsste. Das wäre aber jetzt nur noch sehr schwierig umzusetzen, da man ja Zeitangaben gebracht hat und sie dann wieder zurückgenommen hat, bzw. sieht man ja Kanto zum ende immer wieder und dort gibt es halt nie Veränderungen.
      Eher frag ich mich noch, wie sie die Alola Saga umsetzen wollen. Ein bisschen was kommt ja noch und laut Forshadowing sind ja 139 Folgen prognostiziert. Das klappt aber nicht, wenn die neuen Spiele schon Ende dieses Jahres rauskommen sollen. Die Grüchte halten sich ja momentan sehr wacker und tatsächlich spricht ja vieles für Pokemon Let's Go Pikachu / Evoli, nicht zu letzt wegen Evolis potentieller Flugentwicklung und Goruchu, das momentan das meist thematisierteste Pokemon ist.
      Einen neuen Kanto Ableger halte ich aber nicht für undenkbar im Anime, allein wegen der Tatsache, dass Ash in Staffel 1 die Liga nicht gewonnen hat. Er kann es also theoretisch noch einmal versuchen und mitmachen, wenn auch der Fakt stört, dass er dann die Arenen nochmal machen müsste.
      Aber zumindest hätten wir hier mit der Besetzung viel Spielraum.
      Entweder bekommen wir den Original Cast zurück, auch wenn einer der Produzenten mal meinte dass Misty nichtmehr in den Hauptcast zurückkehrt, aber wer weiß. Bei Pokemon ist ja momentan alles möglich.
      Oder Ash nimmt sich der neuen Prota an.
      Oder Ash nimmt die Alola Gang mit. Halte ich zwar für unwahrscheinlich, aber dann könnte man auf Kanto einen Ableger machen wie damals im Battle Frontier mit Maike und Max. Who knows. Ich kann aber mit großer Sicherheit sagen, dass die weibliche Begleitung ein Evoli haben wird (sollten sich die Spiele als real herausstellen)
      Vielleicht spielt dieses Kanto auch so fern in der Zukunft, dass es neue Areale und Möglichkeien gibt wie Basars oder Jahrmärkte. Zudem werden in M21 ja ganz schön viele Jotho Pokemon angeteasert und promotet, kann also sein dass man in PLG P/E nicht nur Kanto sondern auch Jotho bereisen kann. Vielleicht macht sich Ash tatsächlich auf, dort Ho-oh zu suchen? Steht alles offen.

      Das war meine Meinung dazu, freue mich natürlich auch über andere Vermutungen zu hören.
    • Das Problem wäre ja das er eben keine Orden für Kanto mehr brauch, man würde nur Zeitüberbrücken bis es dann Zeit für die Liga ist. Man hatte schon oft genug gesehen das Rivalen unbekannte Orden der Region haben, deswegen müssen Ash's Orden dafür auch vollkommen ausreichen.

      Ein zu stark verändertes Kanto kann ich mir auch nicht vorstellen, dann würde man sich ja komplett widersprechen. In B/W konnte man 2 verschiedene Zeiten gut vermischen, weil man vorher keinen Einblick hatte, so konnte man Bell und Cheren in verschiedenem Alter zeigen und die Areale die in S/W noch gar nicht existierten. Bei Kanto geht das dann nicht, weil man keine Zeit vergehen lässt und sich damit auch nicht allzu viel ändern kann.

      Die Kampfzone in Kanto oder die Wettbewerbe in Johto konnte man ja noch damit begründen, dass sich zu dem Zeitpunkt Ash und Begleitung nicht dafür interessiert hatte.
      Just Charaxas
    • So da wir jetzt die nächsten Spiele angekündigt bekommen haben, glaube ich das sich Alola bis 2019 hinziehen wird.
      Einfach weil die neuen spiele, nicht das bieten was man für den Anime umsetzen kann.
      Vielleicht mal ein kleiner Abstecher nach Kanto, so wie bei Misty und Rocko.
      Aber das der Anime Kanto jetzt noch mal komplett neu bereisen wird, glaube ich nicht.
    • Da Kiawe an der Liga teilnehmen will sollte man ihm bald mal wieder ein Pokemon geben. Mit Knogga, Tortunator und Glurak ist sein Team ein bisschen unterbesetzt. Ash bräuchte auch noch ein oder zwei Pokemon, je nachdem wie man mit Venicro verfährt. Da es noch an die 60 Folgen sind könnte es auch noch sein das sich Mietzunder noch entwickelt und bei Bauz will ich es einfach mal hoffen. Man hätte zum mind. noch genug zutun ohne auf eine Visite in Kanto zurückzugreifen. Gladio könnte auch mal wieder einen Auftritt gebrauchen
      Just Charaxas
    • Ich frage mich ja sowie so was die Voraussetzungen für die Liga sein werden.
      Muss man einfach ein einer Prüfung teilgenommen haben? oder reicht ein Z-Kristall? Dann dürfte TR auch teilnehmen.
      Das wäre es doch. :lol:
      Mir fehlt da einfach ein roter Faden in der ganzen Region.
    • Einen Inselkönig wird man wohl schon besiegen müssen um einen Beweis für seine Stärke zu haben. Eine normale Prüfung wäre da vielleicht zu wenig, da gibt es ja keinen Regeln und man könnte mit 6 Pokemon gegen das Herrscher-Pokemon kämpfen, was nicht unbedingt die Stärke beweist.
      Just Charaxas
    • Ich denke auch stark, dass Kanto bzw Pokemon Let's Go Pikachu und Let's Go Eevee keine Relevanz für die Pokemon Saga haben werden, die sind ja eh noch in der 7ten Gen verstrickt. Somit können also noch an die 70-80 Folgen vergehen, bis Ende 2019 Generation 8 rauskommt. Fraglich ist aber, wie man aus Alola noch so viel rausholen möchte. Selbst mit Megalopolis, den letzten Ultra Bestien und Necrozma sowie der Liga scheint mir der Plot zu wenig zu sein. Und dann wäre da noch Movie 22 nächstes Jahr, mal sehen wonach sich das orientiert, Celebi?

      könnte mir aber vorstellen, das Evoli jetzt im Anime noch mehr gehyped wird.


      Charaxas schrieb:

      Da Kiawe an der Liga teilnehmen will sollte man ihm bald mal wieder ein Pokemon geben. Mit Knogga, Tortunator und Glurak ist sein Team ein bisschen unterbesetzt. Ash bräuchte auch noch ein oder zwei Pokemon, je nachdem wie man mit Venicro verfährt. Da es noch an die 60 Folgen sind könnte es auch noch sein das sich Mietzunder noch entwickelt und bei Bauz will ich es einfach mal hoffen. Man hätte zum mind. noch genug zutun ohne auf eine Visite in Kanto zurückzugreifen. Gladio könnte auch mal wieder einen Auftritt gebrauchen

      Da bin ich deiner Meinung, denke allerdings nicht, dass es für die Macher relevant ist. Ich sehe Kiawe eher als sowas wie Trovato in Kalos an, der bekommt einen epischen Kampf mit 3 Pokemon (die hat er ja schon) bisschen Flashback zu dem Glurak vom Opa und Turtunator wird dann im letzten Kampf gegen Gladions Amigento knapp verliert. Hängt aber auch davon ab, in wie weit Kukui die Liga ausplant und was die Vorraussetzungen sind. Würde er sagen, dass nur Teilnehmer mit einem Z-Ring antreten dürfen, wird die Teilnehmerschaft eh auf Ash, Kukui, Gladion, Tracy, TR, und potentielle Side Kicks begrenzt
    • ashfan schrieb:

      Und dann wäre da noch Movie 22 nächstes Jahr, mal sehen wonach sich das orientiert, Celebi?
      Es hieß ja mal das man über einen Film mit den ehemaligen Hauptcharakteren nachdenkt, wäre natürlich passend wenn man es zum Abschluss der S/M Filme macht. Celebi wäre dafür eigentlich ganz passend. Der 22. Film könnte sich aber auch um das Go-Pokemon drehen und einem Maboroshi der 8. Gen..
      Just Charaxas
    Impressum · Datenschutz

    © 1999–2018 Filb.de

    Pokémon © 2018 Pokémon. © 1995–2018 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.