Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Schatten eines neuen Pokémon-Form geleakt!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Schatten eines neuen Pokémon-Form geleakt!

      Heute wurde die CoroCoro geleakt, in dieser sieht man den Schatten einer Pokémon-Form, das noch unbekannt ist. Diese Form wird der Star des 19. Films. Viele spekulieren dass es eine neue Zygarde-Form ist, aber bestätigt ist dies nicht.

      Bitte keine Leaks hier posten!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Jass ()

    • Glurak006 schrieb:

      Nachdem in ORAS kein solches Pokemon mit einprogrammiert war und man das Pokemon im laufe der Zeit ja vorstellen muss, ist davon auszugehen.
      Oder Nintendo ist endlich auf den Trichter gekommen, neue Pokémon zur Vermeidung von Leaks einfach kurz vor Verteilung per Update einzuspielen (damit wäre der 10. Juni im Wiki nie passiert). Möglich ist alles.

      $x_{1,2} = \frac{-b\pm\sqrt{b^2 - 4\cdot a\cdot c}}{2a}$
    • Heiteira schrieb:

      Oder Nintendo ist endlich auf den Trichter gekommen, neue Pokémon zur Vermeidung von Leaks einfach kurz vor Verteilung per Update einzuspielen (damit wäre der 10. Juni im Wiki nie passiert). Möglich ist alles.


      Das halte ich für sehr unrealistisch, denn sonst hätte man bereits die neue Form von Hoopa nicht in ORAS und vorallem in der ORAS Demo einprogrammiert. Vom finanziellen Standpunkt betrachtet, ist eine neue Edition ertragsreicher, als einfach ein DLC/Update zu liefern. :ka:

      Ich muss mich der Merheit der User anschließen und finde auch, dass das "neue" Pokémon Ähnlichkeiten zu Groot aus Guardians of the Galaxy hat. Vorallem was die Kopfpartie angeht.

      Wir sollten uns lieber die Frage stellen, ob es eine neue Form, eine Mega-Entwicklung, eine Proto-Entwicklung oder etwas, bisher unbekanntes von Zygarde ist, denn Pokémon #721 kennen wir offiziell noch nicht und es fehlen noch 2 Attacken, die wir seit X/Y kennen, die aber noch kein Pokémon nutzt.
    • Jaru schrieb:

      Hoffentlich mit bearbeiteter Story, weil die könnte länger sein, die Nachstory war ja relativ Müll


      XY hatte eine Nachstory? Wirklich? :???: Ich erinnere mich nur an einige Aufträge, die man für LeBelle machen konnte. Oder meinst du das?

      Back to Topic: Irgendwie hat der Schatten ja nicht mehr viel Ähnlichkeit mit Zygarde, oder? Aber irgendeine alternative Form muss Zygarde ja fast noch haben. Wenn ich mir seine Statuswerte und seine momentane "Spezialattacke" anschaue, die sogar noch schwächer wie Erdbeben ist, dann ist es für mich einfach kein würdiger Anführer von Yveltal & Xerneas. ;)

      Bin aber mal gespannt, was sich GF wieder einfallen lässt, um die neue(n) Form(en) von Zygarde zu erhalten. Mega-Evo oder Protomorphose fände ich fast schon zu langweilig. :ka:
      Escape The Fate - I Am Human
      I am strong, I am weak, I am everything between
      I am proud to be me, I am human
      I am weird, I'm a freak, I am different, I'm unique
      I will love who I please, I am human
      You are just like me

      Donato - Ferngesteuert
      Es gab falsche Freunde. Und echte, die ich enttäuschte.
      Von den echten fehlen Adressen. Die falschen treff' ich noch heute.
      Auch wenn ich falsche begrüsse, von echten träum' ich noch heute.
      Warum sollte ich lügen? Es macht kein' Sinn es zu leugnen.

    • Aber um so einen Statuswertebonus zubekommen damit es stärker als Yveltal und Xerneas wird, wäre ne Megaentwicklung bis jetzt am wahrscheinlichsten. Die andern Formwandler sind ja immer kaum stärker, meistens so 60 Punkte und das würde für Zygarde nicht reichen.
      Just Charaxas
    • Ein Werteboost wäre schon nötig, um Zygarde stärker werden zu lassen, aber für mich wirkt es nicht nach einer Mega-Entwicklung, weil es zu viele Unterschiede zu Zygarde aufweist.

      Alle Pokémon, die eine Mega-Evo bekommen haben, sehen noch fast genauso aus, wie vorher und haben nur etwas dazu bekommen oder haben leicht veränderte Körperproportionen. Aber bei dem Schatten scheint sich einiges verändert zu haben, was eher für eine neue Form spräche. Ich tippe darauf, dass es vlt wieder eine Besonderheit des Formwechselns ist.

      Hinzu kommt, dass das Typ-Problem mit Zygardes Kombination nicht mehr so schwer wiegend ist, wenn es wirklich die beiden, bisher noch nicht verwendeten Attacken erlernen kann. Tausend Pfeile würde Yveltal sogar sehr anfällig gegen Boden-Attacken werden lassen und Tausend Wellen wirkt wie eine Attacke, die Pokémon mit Fluchtmöglichkeiten aufhalten soll, was zu Xerneas passt. Durch die Fähigkeit Aura-Umkehr wären die Fähigkeiten von Xerneas/Yveltal nutzlos und dann fehlt nur noch ein leichter Werteboost und dann ist Zygarde nicht mehr so schwach, obwohl die Typkombination in dieser Form nicht so vorteilhaft ist.

      Die Möglichkeit besteht also, dass es auch nur eine neue Form ist.
    • Und wenn es eine neue Form wäre, könnte Zygarde noch ein Item tragen, was ja bei der Megaentwicklung nicht der Fall wäre.
      "Three nations fallen in 6 days of war
      Traitorous neighbors
      Received as deserved
      Under the sun in the dust of the war
      One nation standing stronger than before"
      Sabaton - Counterstrike


    • Von seinem Dex-Eintrag aus hätte es ja von selbst die Fähigkeit seine Macht zu entfesseln, was ja theoretisch gegen eine Mega-Evo spricht, es müsste da es der Trend seit X Y ist pro Edtionsbündel ein Pokemon geben mit nem Max. Wert von 2259 und da ist jetzt Zygarde quasi für da, dass wäre von seinem bisherigen Wert von 1899 ein Sprung von 360 Punkten, was bei weiten mehr ist als bei jeder Megaentwicklung und Protomorphose. Theoretisch müsste Zygarde Form der Formwandlung also stärker als beide sein.
      Just Charaxas
    • Ich bin ja wirklich gespannt, was dieses mysteröse Pokémon genau sein wird.

      Theoretisch werden gerne Pokémon der nächsten Generation im letzten Film der aktuellen Generation schon gezeigt, wie es zB mit Lucario war, weshalb ich nicht ausschließen würde, dass es ein Pokémon der 7. Generation sein könnte.

      Da mir allerdings noch die Sonderedi der Kalosregion fehlt, welche es bisher in jeder Generation gab, kann niemand mit Sicherheit sagen, dass wir es hier nicht mit einem weiteren Maboroshi der 6. Generation zu tun haben. Zeitlich könnte es auch passen, denn dann könnte eine Sonderedition 2016 erscheinen und danach die 7. Generation kommen.

      Ebenso könnte es irgendein eigenständiger Teil von Zygarde sein, sollte der große Schatten wirklich eine Form von Zygarde sein.

      Es bleibt spannend, wobei ich denke, dass wir vlt bald das Sommerloch durch eine Ankündigung überbrückt bekommen könnten.
    • Wäre es nicht theoretisch auch denkbar, dass wir eine relativ zeitnahe Ankündigung der letzten Gen6-Edition bekommen (womit diese rein technisch sogar noch im ersten Quartal 2016 erscheinen könnte)
      und sie dann den Film nutzen um direkt Gen7 anzukündigen?
      Dann könnte das im letzten Quartal 2016 oder im ersten Quartal 17 erscheinen.
      Wenn wieder zwei Teams bei GF parallel gearbeitet haben, wäre das sogar voll und ganz im Bereich des machbaren. Selbst entwicklungstechnisch.

      Denke nämlich auch, dass dieses unbekannte Pokémon eines der nächsten Gen wird.
      Besucht meine Zeichner-Gallerien hier auf Filb oder direkt auf deviantArt! :)

      ..............................................DeviantArt| Filb .....................................................
    • Naja, laut serebii leuchten die Hexagone bei dem geteaserten CoroCoro-Pokémon auf, was viele mittlerweile wieder vergessen und vernachlässigen.
      Also eig. die Bestätigung, dass das eine Zygarde-Form sein wird.

      Zum fremdartigen Pokémon fällt mir ehrlich gesagt, außer der grünen Farbe, keine Verbindung zu Zygarde auf.
      Deshalb vermute ich mal, dass wir die lange Zeit lang diskutierte Generation 6.5 bekommen werden, da wir ja noch Zygardes zwei unbenutzte Spezialattacken haben und das Pokémon #721 und die verschlossenen Türen im Kalos-Kraftwerk haben.

      Endlich beginnt jetzt wieder die Zeit mit den Fake-Scans, Fake-Leakern und Fake-Bildern oder Screenshots :bg2:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Univers ()

    • Die Hexagone leuchten bei dem großen Schatten auf, ja. Aber es war schon vorher wahrscheinlich, dass es eine Zygarde-Form/Megaevo/Protomorphose ist.

      Den kleinen Blob find ich persönlich ja wesentlich spannender. Sein Design passt zu keinem unserer bekannten Pokémon. Grün mit rotem Bauch?
      Zygarde hat keine roten Elemente. Wär irgendwie komisch, wenn sie das so extrem untergehen lassen (vorallem für eine Form. Bei denen ist es eher üblich die prägnantesten Elemente da zu behalten).

      Farblich passt es auch nicht zu #721

      An und für sich kann es nur entweder ein nicht einprogrammiertes und unbekanntes Gen6 Pokémon oder eben ein Gen7 Pokémon sein.
      Besucht meine Zeichner-Gallerien hier auf Filb oder direkt auf deviantArt! :)

      ..............................................DeviantArt| Filb .....................................................
    • Tekila schrieb:

      An und für sich kann es nur entweder ein nicht einprogrammiertes und unbekanntes Gen6 Pokémon oder eben ein Gen7 Pokémon sein.


      Genau das denke ich, sind die Dinge, die wir aktuell als am Wahrscheinlichsten ansehen können.

      Glurak006 schrieb:

      Naja, ein Pokemon das grün ist und einen roten Bauch hat gibt es schon. Wenn es zu einer Gen. 6.5 kommen sollte, kann man aber mit keinem neuen Legi rechnen.


      Ich muss ehrlich sagen, dass ich bei dieser Aussage nicht ganz den Sinn verstehe, denn sollte es sich hierbei wirklich um ein, bisher noch nirgends einprogrammiertes Gen 6 Pokémon handeln, wäre es doch wahrscheinlicher, dass es nach Pokémon #721 im Pokédex steht, anstatt sich davor einzureihen, obwohl wir schon eine feste Paltzierung besitzen.

      Ebenso würde ich mir nicht so viel Hoffnung auf eine Gen 6.5 machen, denn bisher gab es oft Gastauftritte von Pokémon im letzten Film einer Generation, welche dann Teil der nächsten Generation waren. Man Braucht nur Lucario und Mega-Mewtu-Y anzuschauen.

      Bei grünen Pokémon mit rotem Bauch fallen mir nicht so viele Pokémon ein (Xatu, Geckarbor-Reihe, Yanmega, Sharfax, Larvitar und Mega-Despotar) und die passen alle gar nicht zu dem, was Kinobesucher berichtet haben.

      Bei neongrüner Farbe und einem roten Kern im Bauch denke ich automatisch an Zytomega und Manaphy, bzw. das Ei von Manaphy.

      Ich weiß auch nicht, aber mich stört der helle Schlitz mittig auf Zygardes Stirn, vlt ist das ja eine Stelle, aus welcher das neongrüne Pokémon heraus kommt. Hatte da Zeichnungen gesehen, auf denen das neongrüne Pokémon die Wabenmuster von Zygarde hatte, bin mir aber nicht sicher, ob jemand das gesehen hat, oder ob es ein Fanart ist.
    Impressum · Datenschutz

    © 1999–2019 Filb.de

    Pokémon © 2019 Pokémon. © 1995–2019 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.