Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

The absolutely marvelous Ghost Type

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • The absolutely marvelous Ghost Type

      Da es schon mit Feuer, Wasser und Käfer, drei Typen gibt, die einen eigenen Thread bezüglich Lieblingsmons bekommen haben, dachte ich mir ich mach gleich auch mal einen für meine absolute Lieblingselementarklasse in Pokémon auf: den Geist-Typ.

      Was sind eure Lieblingspokémon (oder auch Attacken) von diesem Typ und warum?

      Ich mag so weit eig so gut wie jedes Geist-Pokémon, da es ja wie gesagt, mein Lieblingstyp ist, meine Favoriten sind aber ganz klar:

      - Zwirrlicht & Zwirrfinst (wie man unschwer am Icon erkennen kann :tlol:)
      - Kryppuk
      - die Evolutionsreihe von Gengar
      - Zobiris, sowie Mega-Zobiris
      - Banette
      - Skelabra
      - Durengard
      - Trombork
      - Giratina
    • Vorneweg finde ich es schade, dass so viele Pokémon vom Typ Geist die Fähigkeit Schwebe haben, weshalb ich mir wünsche, dass es eine größere Vielfalt gibt und in weiteren Generationen viele, neue Tpkombinationen noch zustande kommen.

      1. Apoquallyp:

      Ich liebe es und seit S/W ist es ein guter Begleiter in jedem Team gewesen. Schön, dass man hier mal wieder einen Geschlechtsunterschied hat.

      2. Frosdedje:

      Die Typkombination ist nicht unbedingt die Beste, aber es gefällt mir insgesamt. Ich habe selten Pokémon vom Typ Eis dabei, aber hier passt es ganz gut zusammen. Tastfluch als Fähigkeit und es kann losgehen.

      3. Traunfugil-Reihe:

      Traunfugil war in G/S/K bereits eines der Pokémon, welches ich gerne gefangen habe, da es mir gefiel und in der 4. Generation wurde es mit einer Entwicklung belohnt, die sich sehen lassen kann. Manche finden, dass die 4. Gen einfallslos war, aber ich würde es bevorzugen, wenn in jeder Gen nicht nur neue Pokémon dazu kommen, sondern alte Pokémon mit einer entwicklung bedacht werden, da es viel zu viele Pokémon gibt, die noch so viel Potential haben, aber leider im UU gelandet sind, weil es bessere Alternativen gibt.

      4. Rotom:

      Ich habe es bereits im Elektro-Bereich angesprochen, aber mir gefällt Rotom, weil es so variabel ist und man die passende Form nutzen kann, die man im Team braucht.

      5. Gengar:

      Gengar ist ebenso ein Beispiel dafür, dass man Pokémon wieder in den Fokus stellt, die man einfach zu lange nicht mehr benutzt hat. Ich habe es gerne im Team und die weiße Shinyform ist natürlich ein Hingucker.
    • Hmm...Da Geist zu meinen Lieblingstypen zählt, gefallen mir eigendlich alle Pokemon, aber ich versuche mich mal auf ein paar einzugrenzen.


      Skelabra (sowie seine Vorentwicklungen) hat ein ansprechendes Design, ist stark, hat eine schöne Schillerversion, und vereint darüber hinaus noch meine beiden Lieblingstypen. Was will man mehr?


      Zwirrlicht gefällt mir von der ganzen Entwicklungsreihe am Besten. Ich finde es... irgendwie niedlich...

      Wie auch bei anderen Kalospokemon gefällt mir der keltische/nordische Hintergrund von Durengard, da es ja auf Durendal basiert. Ich finde auch sein Gimmick mit Königsschild sehr interessant, was es auch einzigartig macht.


      Ich habe eine Schwäche für Magie. Deshalb gefällt mir auch dieses Geistpokemon besonders gut.

      Attacken:
      Geisterattacken sind mir allgemein leider ein bisschen zu schwach.
      Von den speziellen Attacken gefällt mir Spukball und Bürde am Besten.
      Bei den physischen ist es Phantomkraft.
    • Geist gehört zwar jetzt nicht zu meinen absoluten Lieblingstypen, aber ich mag Geist-Pokis. Meine Favos sind:

      5.
      Alpollo ist schon sehr geisterhaft mit seinen frei in der Luft schwebenden Händen und mit seinem geisterhaften Blick.

      4.
      Rotom gefällt mir allein schon aufgrund seiner Flexibilität und den vielen möglichen Typenkombis, die es haben kann.

      3.
      Ich finde, Frosdedje sieht lustig aus :hihi: Aber ich mag es auch wegen seines Eis-Typen :)

      2. /
      Durengard gehört zu den Pokis, die ich in Kämpfen am liebsten einsetze (sofern sie nach Tier erlaubt sind^^)

      1.
      Der optisch klischeehafteste Geist, den es in der Pokemonwelt gibt :lol: Gruselig und weiß :)
      Wer immer lacht, dem glaubt man nicht, dass er auch weinen kann
      Und wenn ihm auch das Herz zerbricht, man sieht es ihm nicht an
      Und von mir erwartet ihr nur Spaß und schönen Schein
      Es ist nicht leicht, ein Clown zu sein
    • 5. #i-durengard# Ich selbst habe es nie gespielt, aber ich weiß, das man es nicht unterschätzen darf.

      4. #i-zwirrfinst# Dank PMD 2 ein für mich sehr wichtiges Pokémon

      3. #i-kryppuk# Bis zur 5. Generation Schwächenlos. Das verdient einen Platz hier :bew1:

      2. #i-skelabra# Dank seinem Spezial Angriff ein enormes Vieh.

      1. #i-giratina# Das plättet in Platin gerne mal die Top Vier allein.
    • Geist-Pokémon haben mir schon immer sehr gefallen, aber leider gibt es nur sehr wenige davon. Trotzdem gibt es mindestens eine Top 5:

      5. / Alpollo hat mir designtechnisch schon immer besser gefallen, als das pummelige Gengar. Allerdings kann Mega-Gengar ordentlich reinhauen. :hehe:

      4. / / Hier gefällt mir einfach die gesammte Entwicklungsreihe, angefangen vom süssen Lichtel bis hin zu Skelabra, welches ordentlich austeilen kann.

      3. Diesen Troll-Käfer muss man doch einfach lieben. Ausserdem kann er einem die Seele stehlen, nur wenn man es ansieht.

      2. Rotom ist die perfekte Kombination zwischen süss und cool. Mehr brauche ich wohl nicht zu sagen.

      1. / Fürchtet euch vor dem Zombie. Naja, zwar sind seine Statuswerte nicht die besten, dafür hat es eine defensiv vorteilhafte Typenkombi und in seiner Mega-Form kann es ordentlich was aushalten, besonders wenn es noch Genesung erlernt. Aber seine Normal-Form kann mit Strolch auch sehr nervtötend sein. :p

      Weitere Kandidaten:
      #i-traunfugil# Gefällt mir besser als seine Weiterentwicklung
      #i-zwirrklop# / #i-zwirrfinst# Gefallen mir beide und beide sind auf ihre eigene Art nützlich.
      #i-driftlon# / #i-drifzepeli# Irgendwie unscheinbar und trotzdem etwas besonderes.
      #i-kryppuk# Einfach das pure Chaos. Nur schon deswegen sollte man es lieben.
      #i-trombork# / #i-pumpdjinn# Ich kann mich nie zwischen den beiden entscheiden, da ich beide ziemlich cool finde.
      #i-apoquallyp# Auch wenn ich immer seine Vorentwicklung vergesse, gefällt es mir doch irgendwie.
      #i-durengard# Es ist stark. Sehr stark. Eigentlich steht es nur deswegen auf der Liste.

      Giratina habe ich übrigens bewusst "vergessen", ich finde das Viech einfach nur hässlich. :achja:


      Attacken:
      Spukball (selbsterklärend)
      Bürde (in gewissen Situationen, z.B. wenn Giftspitzen ausgelegt sind)
      Nachtnebel (für defensive Pokémon)
      Dunkelklaue (wegen mangelnden Alternativen)
      Finsterfaust (eigentlich nur bei Eisenfaust-Golgantes)
      Konfustrahl (ich liebe es, fies zu sein)
      Abgangsbund (um Gegner zu trollen)

      Hoffen wir mal, dass wir in den nächsten Generationen mal vernüftigere Geist-Attacken erhalten, vor allem da ich Schemenkraft / Phantomkraft überhaupt nicht mag. (nervige Vorbereitungsrund, in der der Gegner wechseln kann)
      Kate Nash - Don't You Want to Share the Guilt?
      I don't know how more people haven't got mental health problems
      Thinking is one of the most stressful things I've ever come across

      Donato - Einfach
      Ich gehe es an
      Bin auf dem Weg in mein Paradies, die Regeln umgangen
      Schwimme gegen den Strom, steinigen Wegen entlang
      Ohne Echolot, wo ich lande sehe ich dann

      Against the Current - Comeback Kid
      I'm gonna be a comeback kid and I want to find the words I need to say
      Yeah, I'm gonna survive with my head held high and finally walk away
      I'm gonna be a comeback kid and I want to be the one that's not afraid
      To jump from every sinking ship 'cause I'm done waiting to be saved
      I'm done waitin'

      Anton Nachtwey (aka Serk) - Wunderkinder
      Und wenn du nicht weisst, was hinterm Horizont liegt,
      dann find´ es heraus, pack´ deinen Koffer und zieh´
      Und wenn du nicht weisst, ob das was kommt dich besiegt,
      kannst du erst sicher sein, wenn du es probierst

      Escape The Fate - I Am Human
      I am strong, I am weak, I am everything between
      I am proud to be me, I am human
      I am weird, I'm a freak, I am different, I'm unique
      I will love who I please, I am human
      You are just like me

      Donato - Ferngesteuert
      Es gab falsche Freunde. Und echte, die ich enttäuschte.
      Von den echten fehlen Adressen. Die falschen treff' ich noch heute.
      Auch wenn ich falsche begrüsse, von echten träum' ich noch heute.
      Warum sollte ich lügen? Es macht kein' Sinn es zu leugnen.

    • Ghost ghost ghost... ghosghosghosghosghost... GHOST GHOST GHOOOST! Ghost ghooost... ghost.

      Fragt mich nicht, was das gerade war... äh, fangen wir einfach mal an mit einem der geilsten Typen, die es gibt. :ups:

      #f-traunfugil# #f-traunmagil# Auch bei mir sind die beiden geisterhaften Damen sehr beliebt. Traunfugil möchte ich schon immer wegen dem Aussehen, aber sonst war es nicht wirklich stark. Doch dann kam Traunmagil und dieses hexenhafte Pokemon hat ihr gutgetan. :noldbew1:

      #f-zobiris# #i-mega-zobiris# Ein kleiner Strolch in den Minen, welcher sich von Edelsteinen ernährt... Zobiris' Stil hat mir einfach schon immer gefallen. :hi: In Mega ist es echt fies, hätte im Aussehen aber noch ein wenig mehr Veränderung am Körper erwägen können.

      #f-shuppet# #f-banette# #i-mega-banette# Shuppet ist ja noch süß, aber Banette... Banette dann nicht mehr o.O Mich verängstigte dieses Pokemon mit seinem Grinsen schon immer, gestört haben nur die Arme nach unten. Doch das ist mit der Mega-Entwicklung besser geworden, in der sieht es aus wie eine creppy Zirkuspuppe auf dem Höllen-Jahrmarkt. :elol:

      #f-zwirrlicht# #f-zwirrklop# #f-zwirrfinst# Diese Butler-Geister haben es mir auch schon immer angetan :> Optisch gefallen mir Klop und Finst am besten, auch wenn Klop da bei mir noch ein wenig mehr Symphatiefaktor an den Tag legt.

      #f-frosdedje# Was war es? Eine Yuka Onna? Jedenfalls sieht es nach dem, auf dem es basiert, ziemlich ähnlich, also die Umsetzung ist gelungen. Mir gefällt die Typenkombination und das Aussehen, außerdem mag ich es auch durch den Anime. :^_^:

      #f-rotom# Ich habe es schon mal geschrieben, aber Rotom ist echt ein kleiner süßer und vielfältiger Geist, der schon Stil hat. Optisch gefällt mir das gefräßige #a-rotom-6# am besten :hi:

      #i-irrbis# #i-pumpdjinn# Das sind Halloween-Kürbisse. Gut aussehende Kürbisse. Und ich mag Halloween generell. Ist also klar, dass ich es mag... Außerdem ist es im Anime gerade im Besitz von Jessie sehr präsent :run2:

      #i-paragoni# #i-trombork# Zu denen habe ich auch was im Pflanzen-Thread geschrieben, allerdings war ich damals wohl besoffen :ups: Diese beiden Geisterbäume gefallen mir jedenfalls sogar noch mehr als die Kürbisse. Paragoni ist sehr süß, aber hat einen sehr traurigen Pokedexeintrag, der auch gut mit dem von Trombork zusammenhängt. Und Trombork ist verdammt stark, außerdem macht es optisch auch was her.

      #i-gramoukles# #i-duokles# #i-durengard# Die beiden Schwerter gefallen mir erstens wegen dem Aussehen, zweitens wegen der Umsetzung aus Damokles und aus der nordischen Mythologie, und drittens wegen ihrem Kampfstil, denn Königsschild ist ziemlich cool. Außerdem habe ich es in Y mit Freuden verwendet. Da kann Lenny sagen, was er will, diese Schwerter sind so cool! :cool: Und in Shiny einfach nur göttlich: #s-gramoukles# #s-duokles# #s-durengard#

      #f-nebulak# #f-alpollo# #f-gengar# Trotz allem ist Gengar und seine Geng... äh, seine Gang meine ungeschlagenen Favoriten. Nebulak hat schon was, auch wenn es eigentlich nur eine Gaswolke ist. Man sollte es wegen seinem Grusel trotzdem ehren. *(H)
      Alpollo ist schon echt gelungen. Sein finsterer Gaunerblick, dazu noch die schwebenden Klauenhände, da ist den Entwicklern ein echtes Schmuckstück gelungen. :bew1:
      Und Gengar ist soweiso das beste Pokemon, dass es gibt. - Ach nee, ich habe Turtok vergessen... das zweitbeste >.< Diese Grinsekatze... tja... Also fangen wir beim Aussehen an. Sein runder, schemenhafter Körper mit der lila Farbe eignet sich schon mal sehr gut für ein Geist-Pokemon. Dazu sein finsterer Blick und sein badass Grinsen, bei dem man weiß: „Joa, jetzt werde ich ge****t, und der findet das noch lustig.“ Es ist wohl tatsächlich die Grinsekatze aus Alice im Wunderland, nur millionenmal geiler! :aevil:Es ist aber eher Spiel gehalten, weshalb ich jetzt aufhören muss, aber irgendwas an dem Pokemon hat mich damals gefesselt und tut es immer noch. Und stark ist es auch, sogar sehr stark! Vor allem im Mega :tlmao: Wobei ich die Mega-Entwicklung nicht so mag wie das Original, aber keine neue Form von Gengar ist besser als das Original. :blah2: Im Anime hatte es schon viele Auftritte, aber nicht zu viele, sodass seine ganzen Auftritte etwas Besonderes bleiben. Ach und: Es ist verdammt viel cooler als Simsala! Geh dich vergraben, du Löffelfreak. :hi:

      Booaahh, und langsam wieder abregen... :,D

      The post was edited 2 times, last by Turtacos ().

    • Mit S/M kommen bei mir noch Mimigma, Silvarro, Alola-Knogga & Lunala hinzu.

      Das einzige Geist-Pokémon, was meine Erwartungen nicht ganz erfüllt hat, ist Colossand. Das Konzept ist ganz nett etc., aber im Kampf ist es eher enttäuschend gewesen. Verklumpen ist vom Grundgedanken her eigentlich eine ganz interessante Fähigkeit, doch der Def-Boost nützt überhaupt nichts, da der Großteil aller Wasser-Attacken spezieller Natur ist und man bei der miserablen Sp.Ver. keine zwei Treffer aushält. Schade ist auch, dass die Sandburg leider kein Irrlicht erlernen kann (würde auch gar keinen Sinn ergeben :v:).
    • Und auch hier muss ich mal dringend ein Update hinein bringen.

      Zur Übersicht der Typen geht es übrigens hier:
      Übersicht: Threads für verschiedene Typen

      Und ohne Umschweife komme ich zu meinem Versuch, eine Top 10 zusammenzustellen:

      Platz 10:

      It's Tea Time. Ein sehr seltsamer Geist, obwohl die meisten Geister wohl seltsam sind. Aber der hier hat ein ungewöhnliches Design und zwei Formen, die man nicht voneinander unterscheiden kann. Ziemlich interessant.

      Platz 9:

      Das Pikachu, das keines ist und nicht mal den Elektro-Typ hat. Es tarnt sich als das Maskottchen, damit es Anschluss zu anderen Pokémon und Trainern findet. Eigentlich eine ziemlich traurige Story.

      Platz 8:

      Irgendwie hat diese Animation etwas Hypnotisierendes an sich. Was, Kryppuk? Du willst, dass ich dir helfe Seelen zu sammeln? Wie du befiehlst...

      Platz 7:

      Die originale Geister-Entwicklungslinie. Und irgendwie faszinieren mich Nebulak, Alpollo & Gengar noch heute. Rückblickend wirkt der Gift-Typ zwar etwas unnötig, aber zumindest unterscheiden sie sich gerade dadurch von den anderen Geistern.

      Platz 6:

      Ich persönlich finde diese Pokémon ein absolutes Meisterwerk, was künstlerische Freiheit betrifft. Und deswegen liebe ich diesen Anker einfach.

      Platz 5:

      Einfaches Design, aber doch sehr kreativ. Die ganze Entwicklungsreihe ist mit ihren Geisterlichtern einfach sehr faszinierend.

      Platz 4:

      Endlich kriegt das Pokémon mit seiner schaurig-traurigen Hintergrundgeschichte einen passenden Typen. Und der brennende Knochen sieht wirklich gut aus.

      Platz 3:

      Mittlerweile ist es zwar in wirklich allen elektronischen Geräten zu finden, aber die originale Rotom-Form gefällt mir nach wie vor sehr gut.

      Platz 2:

      Der ultimative Pokémon-Troll in Kämpfen. Noobs verzweifeln daran, Experten belächeln es. Aber mir persönlich gefällt diese Käferhülle trotzdem sehr gut.

      Platz 1:

      Wie kann man dieses nervige Pokémon denn nicht lieben? Es ist auf die süsse Art gruselig und im Kampf ist es überraschend brauchbar, trotz bescheidenen Statuswerten. Zudem schleppt es diese hübschen Edelsteine mit sich herum, also muss man es einfach mögen, oder?

      Honourable Mentions:
      #i-traunfugil# #i-zwirrlicht# #i-durengard-2# #i-trombork# #i-pumpdjinn# #i-frosdedje# #i-marshadow#

      (Hinweis: Jedes Pokémon stellt stellvertretend für die gesamte Entwicklungslinie und alternative Formen, sofern diese ebenfalls den Geist-Typ haben)
      Kate Nash - Don't You Want to Share the Guilt?
      I don't know how more people haven't got mental health problems
      Thinking is one of the most stressful things I've ever come across

      Donato - Einfach
      Ich gehe es an
      Bin auf dem Weg in mein Paradies, die Regeln umgangen
      Schwimme gegen den Strom, steinigen Wegen entlang
      Ohne Echolot, wo ich lande sehe ich dann

      Against the Current - Comeback Kid
      I'm gonna be a comeback kid and I want to find the words I need to say
      Yeah, I'm gonna survive with my head held high and finally walk away
      I'm gonna be a comeback kid and I want to be the one that's not afraid
      To jump from every sinking ship 'cause I'm done waiting to be saved
      I'm done waitin'

      Anton Nachtwey (aka Serk) - Wunderkinder
      Und wenn du nicht weisst, was hinterm Horizont liegt,
      dann find´ es heraus, pack´ deinen Koffer und zieh´
      Und wenn du nicht weisst, ob das was kommt dich besiegt,
      kannst du erst sicher sein, wenn du es probierst

      Escape The Fate - I Am Human
      I am strong, I am weak, I am everything between
      I am proud to be me, I am human
      I am weird, I'm a freak, I am different, I'm unique
      I will love who I please, I am human
      You are just like me

      Donato - Ferngesteuert
      Es gab falsche Freunde. Und echte, die ich enttäuschte.
      Von den echten fehlen Adressen. Die falschen treff' ich noch heute.
      Auch wenn ich falsche begrüsse, von echten träum' ich noch heute.
      Warum sollte ich lügen? Es macht kein' Sinn es zu leugnen.

    Impressum · Datenschutz

    © 1999–2020 Filb.de

    Pokémon © 2020 Pokémon. © 1995–2020 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.