Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Kommt mit, wir gehen dorthin, wo es windig ist, und lassen DRACHEN steigen

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Kommt mit, wir gehen dorthin, wo es windig ist, und lassen DRACHEN steigen

      Ein Team habe ich gestern noch vergessen :ups: Das hole ich nun nach :)

      Wer ist als kleines Kind nicht gerne dorthin gegangen, wo es windig war, um Drachen steigen zu lassen. Mir hat das jedenfalls immer sehr, sehr viel Spaß gemacht.

      Das führt mich zu einem weiteren meiner Lieblingstypen: Drache :bg:

      Meine Lieblingsdrachenpokis sind:

      5.

      4. /
      Wobei mir hier die Mega-Entwicklng noch ein wenig besser gefällt :)

      3.

      2.
      Wobei mir hier das "Original" besser gefällt als die Mega-Evo.

      1. /
      Wenn Garados nicht wäre, dann wäre Brutalanda mein Lieblingpoki :cool:
      Wer immer lacht, dem glaubt man nicht, dass er auch weinen kann
      Und wenn ihm auch das Herz zerbricht, man sieht es ihm nicht an
      Und von mir erwartet ihr nur Spaß und schönen Schein
      Es ist nicht leicht, ein Clown zu sein
    • Drachen fand ich auch immer cool, vor allem, weil sie sich immer erst so spät entwickelt haben und es in den alten Edis noch ne Herausforderung war, sie zu trainieren.

      Meine Favos
      #i-dragoran#
      #i-rayquaza# #i-mega-rayquaza#
      #i-knakrack# #i-mega-knakrack#
      #i-maxax#
      #i-viscogon#
      #i-seedraking#
      #i-shardrago#
      #i-altaria# #i-mega-altaria#
      #i-latias# #i-latios# #i-mega-latias# #i-mega-latios#
      #i-reshiram#
      #i-kyurem#
      #i-zekrom#
      #i-libelldra#
      #i-giratina# #i-giratina-2#
      #i-trikephalo#
      #i-tandrak#
      #i-mega-ampharos#

      und ihre vor Evos.

      Meine Lieblings Attacken sind:
      Drachentanz
      Drachenpuls
      Drachenklaue
      Wutanfall
      #s-milotic# #s-milotic# #s-milotic#
    • Ich finde es schade, dass so viele legendäre Pokémon entweder dem Typ Psycho oder Drache angehören, weshalb ich hoffe, dass sich das bald ändern wird, wie es bereits in X/Y der Fall mit Yveltall/Xerneas war. Nicht jedes Legi muss auch vom Typ Drache sein, eines im Trio (Zygarde) reicht doch vollkommen aus.

      1. Balgoras-Reihe:

      Die Balgoras- und Amarino-Reihe haben es mir wirklich schwer gemacht, mich für eines der Fossilien zu entscheiden, trotzdem liegt Monargoras weit vorne, da es in blau einfach super aussieht. Die Typkombination könnte noch besser sein, aber es gehört definitiv zu den Kalos-Pokémon, die ich auch gerne im Team nutze.

      2. Mega-Gewaldro/-Ampharos:

      Auch, wenn ich mich darüber beschwert habe, dass es zu viele Pokémon vom Typ Drache gibt, so bin ich sehr froh darüber, dass die beiden Mega-Pokémon diesen Typ zusätzlich bekommen haben, da es sie in meinen Augen brauchbarer macht.

      3. Dialga:

      Hier ist mal wieder der Beweis, dass wenn es ein rotes und ein blaues Coverpokémon gibt, ich meist das Blaue besser finde. Dialga gefiel mir schon direkt nach der Ankündigung sehr gut, da kam Palkia leider nicht mit.

      4. eF-eM-Reihe:

      Leider sind sie durch ihre Typkombination sehr anfällig gegenüber Eisattacken, trotzdem gefallen mir beide sehr gut. Kalos hat in meinen Augen viele, gute Pokémon, auch wenn es nur recht wenige sind.

      5. Viscora-Reihe:

      Ebenso, wie eF-eM finde ich diese Pokémon toll. Sie reihen sich super in die Drachenpokémon aus den vorherigen Generationen ein, doch bringen wiederum genügend neue Ideen mit sich, um nicht zu uninteressant zu wirken.

      6. Dratini-Reihe:

      Als Gamer der ersten Stunde darf Dratini natürlich nicht fehlen. Die Reihe hat es mir durch Dragoran schon immer angetan, weshalb es sehr oft in meinen Teams zu finden war, wenn es keine anderen Drachenpokémon gab. Hinzu kam, dass Dragoran Fliegen erlernen kann, was sehr nützlich ist.

      7. Tandrak:

      Tolle Typkombination und eine sehr tolle Idee. Ich bin wirklich froh darüber, dass Kalos so viele Pokémon hat, die mir so gut gefallen und hätte mir wirklich nicht mehr erhoffen können.
    • 5. #i-monargoras# Wie gemacht für Dino Freaks wie mich :bg:

      4; 3; #i-dragoran# #i-knakrack# Haben echt alle sehr viel Power, leider diese doofe Doppelschwäche

      2. #i-trikephalo# Ist das gleiche wie bei Dragoran und Knackrack, nur hat es keine Eisdoppelschwäche

      1. #i-reshiram# Hat für mich eine besondere Bedeutung, da es das erste Legi war, das ich je fing.
    • So. Dann will ich mal alle Typen nachholen, die ich verpasst habe.

      1.
      Das Pokemon, das am wenigsten nach einem Drachen aussieht, ist für mich zugliech das Beste. Diesen kleinen Schleimer muss man einfach mögen

      2.
      Es sticht für mich irgendwie aus der Masse heraus. Es ist zwar nicht irgendwie besonders, aber für mich ist es eines meiner Lieblingsdrachen.

      3.
      Mein treuer Blegeiter aus meinem ersten Durchlauf überhaupt. Es erreichte ausserdem als erstes Pokemon Lv.100. Sogar noch vor meinem Starter. Seitdem reist es mit mir zusammen durch die Generationen.

      4.
      Nur schon auf die Spitze des Himmelturms zu erreichen war damals eine Herausforderung. Und es auch noch zu fangen war damals für mein achtjähriges Ich auch kein Zuckerschlecken.

      5. Legendäre Drachen
      Nach Rayquaza kommen alle übrigen Drachenlegenden. Drachen galten schon immer als sehr mächtige Kreaturen, deshalb passt es einfach, dass viele Legenden diesen Typ besitzen.

      6.
      Der Drachen unter den Fossilen. Da Fossilpokemon bei mir ohnehin einen hohen Stellenwert haben, darf natürlich Monargoras nicht fehlen.

      7.
      Letztendlich hat sich Kindwurms sehnlichster Wunsch doch erfüllt. Ich frage mich zwar, wie es mit solchen Flügeln fliegen kann, aber das ist Pokemon. Hier stellt man keine Logikfragen.

      8.
      Die zwei Köpfe hätten nicht sein müssen. Sie wirken auf mich ohnehin wie Klauen, da sie viel kleiner als der Hauptkopf sind und sowieso kein Hirn haben.
      Nichtsdestotrotz gefällt es mir ausgesprochen gut, was nicht zuletzt am Unlichttyp liegt.

      9.
      Ein Kombination von Drache und Libelle (dragonfly)? Sehr gerissen GameFreak...
      10.
      Die Idee des Landhais gefällt mir sehr gut. Ausserdem war es in DP so gut versteckt. Koönnte man öfters machen, dass es ein Pokemonnur an einem einzigen, schwer erreichbaren Ort gibt.
    • 10.
      Oh Libelldra. Es ist einfach cool. Eine Libelle, das wohl coolste Insekt, kombiniert mit einem Drachen. Das ist einfach großartig.

      9.
      Balgoras ist einfach ein kleiner süßer Dinosaurier :ws: Als Kind mochte ich Dinosaurier total gerne.

      8.
      Rayquaza sieht auch total cool aus. Wie ein pokemon, mit dem man sich nicht anlegen sollte, sonst reißt es einem den Kopf ab. Es sieht wirklich respektabel aus. Seine Mega Form hat es allerdings ein bisschen ruiniert, denn die sieht richtig überdesignt aus, was gar nicht zu Rayquaza passt.


      7.
      Awwwww, Duodino :ws: TOTAL SÜß! Zu Schade, dass mir seine Entwicklung nicht gefällt :(

      6.
      Oh Zekorm, auch wieder ein verdammt cooler Drache. Sieht zwar ein bisschen wie Palkia aus, ist aber trotzdem verdammt einzigartig. Außerdem symbolisiert es den Wunsch, großartig.

      5.
      Kyurem stellt meiner Meinung perfekt dar, was es darstellen soll: Die Abwesenheit von Wunsch und Wirklichkeit. Besser kann es gar nicht aussehen. Deswegen bin ich nicht der größte Fan von den zwei anderen Formen.


      4.
      Mega Knakrack, das beste bzw. eines der wenigen guten Mega Pokemon :ws: Es sieht einfach brutal aus! Ich meine seht euch dieses Kiefer an! Es könnte wirklich alles durchbeißen. Ich bin kein Fan vom normalen Knakrack, da es ein bisschen langweilig aussieht, aber Mega Knakrack :bew1:

      3.
      Palkia, Dialga und Giratina.. Die drei gehören für mich einfach zusammen. Sie repräsentieren mit ihrem Design perfekt die Rollen, die ihnen im Pokemon Universum zugeteilt wurden.


      2.
      Latias ist wieder mal ein total süßer Drache :ws: ZU SCHADE, DASS ES MIT DER MEGA FORM RUINIERT WURDE

      1.
      Und meine Nummer 1 ist Reshiram. Es sieht einfach edel aus, wie aus einem Märchen. Trotzdem repräsentiert es die Wirklichkeit, was es noch interessanter macht. Reshiram sieht wirklich perfekt aus.
    • Eigentlich mag ich den Drachen-Typ gar nicht besonders, was daran liegt, dass mir nur sehr wenige Drachen in der Endentwicklung gefallen. Aber einige Pokémon gefallen mir doch recht gut.

      5. Ist einer der Gründe, warum ich mich in der 6. Generation wieder mit Drachen anfreunden konnte.

      4. Dragoran mag ich nicht. Aber Dragonir sieht doch ziemlich hübsch aus.

      3. Ich bin ein Fan von Seedraking seit der 2. Generation.

      2. / War zwar damals in der 3. Generation einer der schwächsten Drachen, aber gefällt mir trotzdem sehr gut.

      1. Mir gefallen beide Fossilien aus der 6. Generation sehr gut. Trotzdem ist mir Monargoras noch ein wenig lieber als Amagarga.

      Weitere Kandidaten:
      #i-viscora# / #i-viscargot# / #i-viscogon# Eine nette Drachen-Reihe
      #i-latias# / #i-latios# Latias gefällt mir vom Design zwar ein wenig mehr, aber beide sind ganz nett.


      Attacken:
      Drachenpuls (Aus Gründen der Stärke)
      Drachenklaue (Ebenfalls)
      Draco Meteor (Eigentlich nur beim Superschützen-Seedraking)
      Drachentanz (Ist manchmal ganz praktisch)
      Kate Nash - Don't You Want to Share the Guilt?
      I don't know how more people haven't got mental health problems
      Thinking is one of the most stressful things I've ever come across

      Donato - Einfach
      Ich gehe es an
      Bin auf dem Weg in mein Paradies, die Regeln umgangen
      Schwimme gegen den Strom, steinigen Wegen entlang
      Ohne Echolot, wo ich lande sehe ich dann

      Against the Current - Comeback Kid
      I'm gonna be a comeback kid and I want to find the words I need to say
      Yeah, I'm gonna survive with my head held high and finally walk away
      I'm gonna be a comeback kid and I want to be the one that's not afraid
      To jump from every sinking ship 'cause I'm done waiting to be saved
      I'm done waitin'

      Anton Nachtwey (aka Serk) - Wunderkinder
      Und wenn du nicht weisst, was hinterm Horizont liegt,
      dann find´ es heraus, pack´ deinen Koffer und zieh´
      Und wenn du nicht weisst, ob das was kommt dich besiegt,
      kannst du erst sicher sein, wenn du es probierst

      Escape The Fate - I Am Human
      I am strong, I am weak, I am everything between
      I am proud to be me, I am human
      I am weird, I'm a freak, I am different, I'm unique
      I will love who I please, I am human
      You are just like me

      Donato - Ferngesteuert
      Es gab falsche Freunde. Und echte, die ich enttäuschte.
      Von den echten fehlen Adressen. Die falschen treff' ich noch heute.
      Auch wenn ich falsche begrüsse, von echten träum' ich noch heute.
      Warum sollte ich lügen? Es macht kein' Sinn es zu leugnen.

    Impressum · Datenschutz

    © 1999–2019 Filb.de

    Pokémon © 2019 Pokémon. © 1995–2019 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.