Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Pinned [Vorschläge] Aktions-Ideen

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Mei mei ist ja ewig her das hier jemand was vorschlug. :awwplz:

      Aber zweifelt nicht, denn ich habe eine Idee. :shop:
      Eine Aktion die über mehrere Wochen im Spieleforum stattfinden wird.
      Und hiermit erkläre ich die Regeln und Abläufe der ersten und (vielleicht) alljärlichen Filb-Spielemeisterschaft!

      Schritt 1: Jeder aber auch wirklich jeder hat die Möglichkeit einen Mannschaftsnamen sich auszudenken und ein Banner oder Logo dazu zu gestalten. Gegebenfalls einfach die Vorstellungen und Ideen ins Banner-Bestell-Center geben (die würden sich bestimmt über Aufträge freuen ;))

      Schritt 2: Die Mannschaftsnamen inkl Banner werden ausgewertet und es wird (wennmöglich) fair abgestimmt welche Mannschaftsideen in die "Filb-Spielemeisterschaft" kommen.

      Schritt 3: Leider konnten nicht alle Ideen drangenommen werden, daher müssten nun potenzielle Mitspieler in die Mannschaften verteilt werden. Das heißt, anwerben! Es sind nur begrenzt Plätze in den Mannschaften frei. 3-5 Leute pro Mannschaft :yah:

      Schritt 4: Nun werden wir in mehreren Disziplinen um den großen Pokal spielen kämpfen. Dh im Spieleforum wird es immer wieder ein neues Spiel geben. Entweder im Zweikampf oder mit der ganzen Mannschaft. Besonders eignen sich Spiele wie Geschlechterkampf nur das die eine Mannschaft runter zählt und die andere hoch.
      Oder "das letzte Wort" wer um Punkt 16:00 z.B den letzten Kommentar schreibt holt den Punkt für sein Team nach Hause.
      Und es fallen den Leitern immer wieder neue Spiele ein (denk ich mal)

      Als Mannschaften hätte ich gerne einen Ort aus Games und dazu noch ein Wort. Beispiele: "FC-Lavandia" "Traverse-Tigers" Hauholi-Bandits" oder sowas in der Art. Mit sowas lassen sich prima kreative und ansprechende Banner gestalten. :$

      Banner made by Isanya :bew1:

      Abonniert meinen Youtubechannel: youtube.com/channel/UCr_oQKbK-…1qXUTw?view_as=subscriber
    • Angesichts der (voraussichtlichen) Schließung des Chats zum Jahreswechsel hin, wäre es doch schön, noch einmal Chat-Battles bis dahin zu veranstalten. Vielleicht auch in einer Art "Sonder-Edition".

      Ich hätte Ideen dafür und wäre bereit zu helfen.
      Wisst ihr, ich habe keine Ahnung, was hier stehen soll, deswegen: Kartoffel.
    • Vielleicht nicht der beste Vorschlag, aber wenn man die Aktivität tatsächlich steigern will, kann man das ganze als Basis nehmen und etwas ausbauen:

      Seiko wrote:

      Einen genauen Plan, dass die User wieder aktiver werden, habe ich leider nicht zur Hand. Aber man könnte vielleicht irgendwelche kleinen Belohnungen für besonders aktive User vergeben und daraus eine monatliche Aktion machen, wie wir es schon früher mit "User des Jahres" (oder wie das auch immer hiess) hatten. Beispielsweise könnte man Kategorien erschaffen, wie "Meiste Nicht-Off-Topic Beiträge, meiste Oekakis, meiste Fanwork-Beiträge und - auch auf Gefahr hin, dass man der Seite wieder einen Beliebtheitswettbewerb unterstellt - auch "Beitrag des Monats" oder "Witzigster Beitrag" oder "Hilfreichster Beitrag" und solche Kategorien in der Art. Die Preise dafür sollten eher symbolisch sein (Medaillen, spezielle Titel, etc) aber wenn jemand ein paar seltene Pokémon mit VFs anbieten könnte, hätte man vielleicht noch etwas mehr Motivation.
      Natürlich ist es mühsam, die Beiträge manuell auszuzählen, aber wenn man ein wenig mit der Forensoftware herum spielt, kann man das bestimmt automatisch berechnen.

      Ein ähnlicher Vorschlag, den man vielleicht auch zu einer Aktion ausbauen könnte, da er in eine ähnliche Richtung geht, findet ihr auch hier:
      filb.de/forum/index.php?thread…igerung-ein-post-pro-tag/
      Kate Nash - Don't You Want to Share the Guilt?
      I don't know how more people haven't got mental health problems
      Thinking is one of the most stressful things I've ever come across

      Donato - Einfach
      Ich gehe es an
      Bin auf dem Weg in mein Paradies, die Regeln umgangen
      Schwimme gegen den Strom, steinigen Wegen entlang
      Ohne Echolot, wo ich lande sehe ich dann

      Against the Current - Comeback Kid
      I'm gonna be a comeback kid and I want to find the words I need to say
      Yeah, I'm gonna survive with my head held high and finally walk away
      I'm gonna be a comeback kid and I want to be the one that's not afraid
      To jump from every sinking ship 'cause I'm done waiting to be saved
      I'm done waitin'

      Anton Nachtwey (aka Serk) - Wunderkinder
      Und wenn du nicht weisst, was hinterm Horizont liegt,
      dann find´ es heraus, pack´ deinen Koffer und zieh´
      Und wenn du nicht weisst, ob das was kommt dich besiegt,
      kannst du erst sicher sein, wenn du es probierst

      Escape The Fate - I Am Human
      I am strong, I am weak, I am everything between
      I am proud to be me, I am human
      I am weird, I'm a freak, I am different, I'm unique
      I will love who I please, I am human
      You are just like me

      Donato - Ferngesteuert
      Es gab falsche Freunde. Und echte, die ich enttäuschte.
      Von den echten fehlen Adressen. Die falschen treff' ich noch heute.
      Auch wenn ich falsche begrüsse, von echten träum' ich noch heute.
      Warum sollte ich lügen? Es macht kein' Sinn es zu leugnen.

    • Sorry für die späte Antwort. Kam leider nicht früher dazu, zu posten.
      Erst einmal bedanke ich mich für dein Engagement, die Mühe und daraus resultierenden Ideen zur Aktivitätssteigerung im Forum.
      Generell sind Belohnungen für gewisse Aktivitäten nicht verkehrt, ganz und gar sogar eine gute Idee. Jedoch habe ich Bedenken, dass dies nur eine temporäre Idee ist. Schnell verlieren die User den Gefallen an solchen Belohnungen. Das war früher auch schon meistens der Fall gewesen und auch in der Kampfzone konnte ich dieses Verhalten beobachten; Als wir früher jährlich unsere Ligen anboten, hatten wir auch ne Ordensammlung gehabt mit allem drum und dran. Vom Design her sehr gut. Der Ansturm war auch okay, nur hinterher verging das Interesse.
      Auch wenn ich meine Bedenken geäußert habe, steht der Idee nichts im Wege. Ich weiß nicht wie das technisch umzusetzen ist, aber eventuell könnte man Akvititätsorden zur Verfügung stellen, die sich in Bronze, Silber und Gold-Stufen unterteilen. Man könnte da sicherlich auch noch kreativer werden. Und das jeweils für einen Bereich und hat man von allen Bereichen - sag ich mal jetzt - die Bronze-Stufe erreicht, hat man die nächsthöhere Orden-Stufe freigeschaltet.
      Oder man hält es simpel. Ich merke nämlich schon beim Schreiben, dass es viel zu Aufwändig werden würde, sowohl für User als auch für's Team und die GFX'er x)
      Was man aber machen könnte, wäre die Bereichsteilung. Am Ende gibt es halt die Goldene-Filb.de-Akvititäts-Medaillie/Orden/Whatever :D
      Folgt SaishiSenpai auf Twitch wenn ihr auf neue und alte Spiele wie Gothic steht!

      Trainerschule|Arikel & Guides|RMT-Bereich

      Du hast Fragen? Frag die KZV!
      Gib jetzt dein Feedback!
    • gohan92 wrote:

      Jedoch habe ich Bedenken, dass dies nur eine temporäre Idee ist. Schnell verlieren die User den Gefallen an solchen Belohnungen.
      Dieses Bedenken kann ich voll und ganz nachvollziehen und ist wohl auch einer der Hauptgründe, die gegen diese Idee sprechen. Das Problem kennt man vielleicht auch von den ein oder anderen Games, welche immer wieder ähnliche Nebenaufgaben anbieten (Erlege 10 solche Monster, bringe mir 10 solche Gegenstände, etc.). Anfangs macht es vielleicht noch etwas Spass, aber immer wieder das selbe zu tun ohne eine grössere Belohnung am Horizont zu haben, ist auf die Dauer sehr eintönig. Das ist hier natürlich auch eine grosse Gefahr.

      Ein anderer Kritikpunkt ist auch, was man nun messen sollte: Qualität oder Quantität. Bei ersterem haben wir das Problem, dass es ziemlich subjektiv ist (was definiert ein guter / hilfreicher / witziger Beitrag). Dann müsste man entweder eine öffentliche Umfrage starten (was wieder zum Streitpunkt führt, dass nur beliebte User gewinnen) oder man müsste eine Jury machen, was aber wieder mit mehr Aufwand verbunden ist und man die Kritik aufbringen kann, dass es zu wenig demokratisch ist. Wenn man hingegen einfach Quantität messen würde, dann würde es eher dazu animieren, zum viele kurze Posts zu machen, auch wenn diese wenig bis gar nichts aussagen. Das könnte auf lange Sicht eher kontraproduktiv sein, wenn in einem Thread lauter Einzeiler stehen, welche sehr langweilig zu lesen sind und dann einfach gar nichts mehr diskutiert wird.

      Ich denke aber, falls man den Aufwand für die Aktion möglich gering halten kann, dann hätte man nicht viel zu verlieren. Schade wäre es natürlich erst dann, wenn das Aktions-Komitee viel Zeit investiert, aber nicht viel dafür zurück kommt. An dieser Stelle würde ich gerne noch ein paar andere User dazu animieren, eventuelle Verbesserungsvorschläge gleich hier zu posten, ebenso wie eventuelle Bedenken.

      Aber Danke überhaupt für eine erste Antwort hier @gohan92 bzw. per PN @Arrow und falls ich bei irgendeiner Aktion irgendwie mithelfen kann, dann lasst es mich einfach wissen. :) Habe zwar nicht viel Zeit zu bieten, aber die wenige Zeit kann ich vielleicht mit der vorhandenen Motivation wieder ausgleichen ;)
      Kate Nash - Don't You Want to Share the Guilt?
      I don't know how more people haven't got mental health problems
      Thinking is one of the most stressful things I've ever come across

      Donato - Einfach
      Ich gehe es an
      Bin auf dem Weg in mein Paradies, die Regeln umgangen
      Schwimme gegen den Strom, steinigen Wegen entlang
      Ohne Echolot, wo ich lande sehe ich dann

      Against the Current - Comeback Kid
      I'm gonna be a comeback kid and I want to find the words I need to say
      Yeah, I'm gonna survive with my head held high and finally walk away
      I'm gonna be a comeback kid and I want to be the one that's not afraid
      To jump from every sinking ship 'cause I'm done waiting to be saved
      I'm done waitin'

      Anton Nachtwey (aka Serk) - Wunderkinder
      Und wenn du nicht weisst, was hinterm Horizont liegt,
      dann find´ es heraus, pack´ deinen Koffer und zieh´
      Und wenn du nicht weisst, ob das was kommt dich besiegt,
      kannst du erst sicher sein, wenn du es probierst

      Escape The Fate - I Am Human
      I am strong, I am weak, I am everything between
      I am proud to be me, I am human
      I am weird, I'm a freak, I am different, I'm unique
      I will love who I please, I am human
      You are just like me

      Donato - Ferngesteuert
      Es gab falsche Freunde. Und echte, die ich enttäuschte.
      Von den echten fehlen Adressen. Die falschen treff' ich noch heute.
      Auch wenn ich falsche begrüsse, von echten träum' ich noch heute.
      Warum sollte ich lügen? Es macht kein' Sinn es zu leugnen.

    • hasenprinzessin wrote:

      Huhu ihr Lieben,

      es gab beim Aktionskomitee ja einiges an hin- und her, ob wir noch in der Form bestehen bleiben, oder alles canceln oder extern verlagern oder wie auch immer

      Jedoch habe ich das Gefühl, dass sich seit dem hin- und her einfach so gut wie gar nichst mehr getan hat - kaum Aktionen und noch weniger ein Komitee, das hinter irgendwas stehen würde


      Das möchte ich an dieser Stelle gerne ändern und das Aktionskomitee aus den Tiefen der Staubschichten wiederbeleben!

      Was braucht es:
      - Das wichtigste: Leute, die Lust haben (ob Wikinger, Mod, Admin oder freie Hasen ist egal!)
      - Ideen -> von nichts kommt nichts und das zeigt sich beim aktuellen Aktionsmangel leider ganz akut (die Galar-Challenge war ja wohl ein absoluter Reinfall und davor gab es auch ganz lange nichts!)
      - Eine "Arsch-hoch"-Mentalität -> damit meine ich nicht, dass wir 24/7 für das Forum da sein sollen, sondern einfach mal aus den bekannten Rastern rausbrechen, mehr Verknüpfungen mit anderen Bereichen und vielleicht einfach mal auch kleinere Spaß-Aktionen, wo man sonst sagen würde "aber Nintendo" (zu dem Punkt komme ich noch!)


      Sonstiges
      - Preise -> glaube ich nicht, dass die wirklich nötig sind! Zeigt sich doch bei den aktuellen Aktionen, die zwar riesig aufgebaut sind und mit vielen Preisen, aber es gibt trotzdem kaum Teilnahmen - die Medaillen sind doch absolut genug! Man guckt sich seine Medaille an und ist stolz ein Alleinstellungsmerkmal zu haben, was sonst keiner hat
      - "aber Nintendo" -> das ist der Punkt, der mich als Mod schon wahnsinnig oft angekotzt hat! So oft hieß es, dass wir Dinge nicht machen könne, weil wir mit Nintendo zusammenarbeiten und dies und jenes deswegen eingeschränkt ist (bestes Beispiel: Wonderlockes und Fangames!). Wann hat Nintendo das letzte Mal wirklich was mit filb gemacht?! Wir sind doch schon längst von deren Radar verschwunden - da können wir doch bitte auch entsprechend reagieren und unseren Usern den Spaß lassen!

      Eine erste Aktion:
      - Etwas, von dem ich selbst erlebt habe, dass selbst Poke-Hasser daran Spaß haben: Der Fusions-Generator der 1ten Generation! Ist wirklich nicht schwer zu bedienen und die Ergebnisse machen einfach Spaß! Da könnte man sich als Aktion überlegen ein gewisses Thema zu nehmen und die Leute sollen dazu passende Fusionen machen (alternativ könnte man auch erstmal langsam anfangen und die User sollen einfach ihre erste zufalls-Fusion posten) (und ja...das ist etwas, was mit "aber Nintendo" sonst auch abgelehnt werden würde!)


      Wenn wir filb und das Aktionskomitee zu altem Glanz verhelfen wollen, müssen wir einfach mit dem Bekannten brechen, da das Bekannte nun mal langweilig geworden ist!
      Intern geschrieben, aber natürlich auch extern relevant! #transparenz
      Gebt mir gerne Rückmeldung ^^
    • Vorneweg: Ich finde es gut und ein nicht unwichtiger Schritt, dass du diesen Beitrag veröffentlicht hast. Auch schon deshalb, weil es ja mit darum geht, neue Leute zu rekrutieren. Die bringen aber auch immer ihren eigenen Stil mit. Wichtig ist, dass ihr die Kritik der Neuen ernst nehmt und ihnen auch eine echte Chance gibt, ihre Pläne umzusetzen. Natürlich mit Beratung, mit Aufsicht, mit Manöverkritik, aber nicht alles, was einem selbst zunächst unorthodox, ungewohnt, experimentell oder schlicht anders erscheint, ist auch automatisch sub-optimal.

      Des Weiteren: Es ist leider nicht gerade ermutigend zu sehen, dass vor Ablauf der Galar-Challenge diese schon als "vergangener Reinfall" angesehen wird. Denn sie läuft ja noch und gerade für das XdW-Projekt, dessen Co-Leiter ich bin, wirkt das besonders negativ...

      Zur Aber-Nintendo-Sache: Solange ihr kein Geld damit verdient, werden sie bei Spritings, Pixelart, Vanilla-Game-Challenges und ähnliches wahrscheinlich genug Kulanz haben. Siehe: das Internet.

      Außerdem: Bitte aktualisiert mal euer Vorstellungs-Forenthema zum Aktions-Komitee, wenn es nicht mehr aktuell sein sollte.

      PS: Und antwortet bitte Seiko bei der Galar-Challenge-Anmeldung. Selbst wenn ihr das bei ihm privat schon gemacht habt, wirkt es auf alle anderen so, als würdet ihr euch trotzdem nicht um die Aktion und deren Teilnehmer kümmern.
      Flegmon-Piraten, ahoi!

      The post was edited 1 time, last by Kenaz-Hagalaz: Schreibfehler + PS ().

    Impressum · Datenschutz

    © 1999–2020 Filb.de

    Pokémon © 2020 Pokémon. © 1995–2020 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.