Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Protokampf - Groudon oder Kyogre?

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Protokampf - Groudon oder Kyogre?

      Werdet ihr Groudon oder Kyogre einsetzen? 7
      1.  
        Groudon (5) 71%
      2.  
        Kyogre (2) 29%
      3.  
        ganz ohne die beiden :^_^: (0) 0%
      Hey, es gibt wieder einen neues Turnier: den Protokampf. Das besondere an diesem Tunier wird sein, dass man Groudon und Kyogre einsetzen darf. Und sogar ihre Protoformen nutzen darf. Weitere Informationen zu dem Tunier findet ihr >>>hier<<<.

      Und jetzt meine Frage dazu: Werdet ihr eher Groudon oder Kyogre nutzen oder vielleicht gar keines? :bg:


      Also wenn ich teilnehmen würde, dann würde ich wohl vermutlich eher mit Groudon in den Kampf starten. Mir ist das Gürteltier(?) einmal viel symphatischer vom Aussehen, außerdem hat mir das Spiel durch Zufall so ein krankes, total unorthodoxes Groudon erstellt, dass man das einfach mal herzeigen muss. Das ist scheu und hat fast überall einfach mal 31 DV. Damit gewinne ich zwar keinen Blumentopf, aber eine Kuriosität ist es alle mal. xD
    • Wie ich das verstanden hab, sind sowohl Kyogre als auch Groudon erlaubt. Da Proto-Groudon jedoch sowieso stärker als Proto-Kyogre ist, ist meine Wahl da klar :bg2:

      Übrigens ein paar kleine Tipps und Tricks zum Modus:

      - Proto-Groudons Abgrundklinge kann Proto-Kyogre fast auf einen Schlag besiegen, selbst wenn der Angriff aufgespalten wird. Da Proto-Groudon Proto-Kyogre somit selbst besiegen kann, wenn es regnet, hat es hier einen ziemlich drastischen Vorteil.

      - Kinosos Pflanzengabe verstärkt auch Proto-Groudon im Sonnenlicht auf den höchstmöglichen Angriff im Spiel bei guter Spezialverteidigung.

      - Wassertempo-Mons sind mit Kyogre gut kombinierbar.

      - Ihr dürft auch Mega-Pokémon verwenden.
    • Groudon ist wirklich in vielen Punkten einfach vorteilhafter, vorallem wenn man es erst nach Proto-Kyogre aufs Feld ruft.

      Da aber wohl viele mit genau den beiden antreten werden und Rayquaza nicht erlaubt ist, wäre es evtl vorteilhaft, wenn man auch eines mitnimmt.
    • Saywhaat wrote:

      - Proto-Groudons Abgrundklinge kann Proto-Kyogre fast auf einen Schlag besiegen, selbst wenn der Angriff aufgespalten wird. Da Proto-Groudon Proto-Kyogre somit selbst besiegen kann, wenn es regnet, hat es hier einen ziemlich drastischen Vorteil.


      :???: 252+ Atk Primal Groudon Precipice Blades vs. 0 HP / 0 Def Primal Kyogre: 118-139 (67.4 - 79.4%) -- guaranteed 2HKO

      Bleibt nur noch der Punkt, dass Kyogre entweder langsamer ist als Groudon, weshalb man den Wetterkrieg in T1 gewinnt oder dass es schneller ist und man damit sogar einswitchen kann.
    Impressum · Datenschutz

    © 1999–2019 Filb.de

    Pokémon © 2019 Pokémon. © 1995–2019 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.